Skifahren

Beiträge zum Thema Skifahren

Daniel Berchthaller ist seit vier Jahren Geschäftsführer der Reiteralm-Bergbahnen – dem größten steirischen Skigebiet in Privatbesitz.
Video 2

Reiteralm-Bergbahnen
"Ich glaube, wir haben das Beste aus der Situation gemacht"

Daniel Berchthaller, Geschäftsführer Reiteralm, blickt auf den Winter zurück und dem Sommer entgegen. Mit dem Ende der Skisaison ist der Zeitpunkt gekommen, um Bilanz zu ziehen. Während in der Vergangenheit ein Rekordergebnis nach dem anderen verkündet wurde, fragt man sich dieses Jahr nur, wie hoch ist das Minus? Durch die zentrale Lage steigen die heimischen Skigebiete im Österreich-Vergleich gar nicht so schlecht aus. Wir haben bei Daniel Berchthaller, Geschäftsführer der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Am Hauser Kaibling bleiben die Lifte bis Ostern geöffnet. Am Gründonnerstag ist der Osterhase sogar auf Skiern unterwegs.

Am Hauser Kaibling bleiben die Lifte bis zum Ostermontag in Betrieb

Der Skibetrieb am Hauser Kaibling bleibt trotz Corona-Krise bis einschließlich Ostermontag aufrecht. Geschäftsführer Klaus Hofstätter: "Die Schneebedingungen sind perfekt, sogar bis ins Tal. Und das bei voller Pistenbreite.“ Um den Gästen ein bestmögliches Angebot zu bieten, setzt man am Hauser Kaibling auf volle Flexibilität", so Hofstätter und fügt an: „Wir stimmen unsere Liftkapazitäten auf den Gästeandrang und das Wetter ab. Für ein mit Abstand sicheres und unbeschwertes...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Planai, Dachstein und Co
Heute bei ATV: Reportage über die "Corona-Skisaison"

Schicksale und Schlageilen – ATV zeigt heute um 22.20 Uhr Österreichs Skisaison im Corona-Krisenmodus. Gedreht wurde unter anderem auch auf der Planai und am Dachstein. Warum sperren die Skigebiete trotz Lockdown überhaupt auf? Und wie gehen die vom Wintertourismus so abhängigen Gemeinden wie Kitzbühel oder Schladming mit der massiven Flaute um? ATV-Moderatorin Jenny Laimer und ATV-Reporter Florian Tietze forschen in Österreichs großen und kleinen Skigebieten nach und sprechen mit Betroffenen,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Der Speed-König von Cortina: Vincent Kriechmayr gewann sowohl in der Abfahrt als auch im Super G die Goldmedaille.

Alpine Ski-WM
Drei Goldene, dazu Silber und Bronze: Schladminger Absolventen begeistern

Absolventen der Ski-Akademie Schladming heimsten fünf Medaillen bei der Alpinen Ski-Weltmeisterschaft in Cortina ein. Vincent Kriechmayr, Marco Schwarz, Adrian Pertl und Katharina Liensberger: Diese vier ÖSV-Asse haben alle acht Medaillen bei der Alpinen Ski-WM in Cortina für Österreich gewonnen. Die drei genannten Herren verbindet noch etwas anderes – sie sind Absolventen der Ski-Akademie Schladming, der Kaderschmiede für den heimischen Nachwuchs im alpinen Skilauf. Medaillenhamster Der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Auf der Riesneralm ist Skifahren bis Ostern möglich – alle Lifte bleiben in Betrieb.

Riesneralm lässt Lifte uneingeschränkt bis Ostern offen

Die Frühlingssonne genießen und carven auf bestens präparierten Pisten: Uneingeschränkte 32 Pistenkilometer und alle Liftanlagen bis Ostern geöffnet – das bietet die Riesneralm. Geschäftsführer Erwin Petz bedankt sich nach zwei Monaten Skibetrieb in einer Zwischenbilanz einerseits an seine Mitarbeiter, die laut seinen Aussagen "wie ein Fels in der Brandung den täglichen Liftbetrieb schaukeln und dankbar für den Arbeitsplatz sind", anderseits aber auch bei den Skigästen, "die es von Anfang an...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Skifahren bis Ostern: Pistenspaß auf der Planai ist weiterhin möglich.

Angepasstes Angebot: Auf der Planai ist Skifahren bis Ostern möglich

Planai-Bahnen stellen Betrieb nicht ein, Skifahren bleibt bis Ostern möglich. Am Galsterberg endet die Saison dagegen bereits am 28. Februar. Die Planai bleibt bis Ostern geöffnet. „Wir haben unser Liftangebot von Montag bis Donnerstag angepasst, jedoch immer mit einem beinahe gleichbleibenden großen Pistenangebot“, berichtet Planai-Geschäftsführer Georg Bliem. Auch das Hopsi-Winterkinderland, Funslope oder Funcross sowie der Superpark stehen den Gästen täglich zur Verfügung. Von Freitag bis...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Schladming steht ebenso wie unter anderem Kitzbühel im Fokus der Reportage.

In Schladming
Corona und Skifahren: Drehstart für ATV-Reportage

TV-Team dokumentiert Österreichs Skisaison im Krisenmodus: Am 10. März um 22.20 Uhr auf ATV zu sehen. Obwohl sich das Land bereits seit Wochen im Lockdown befindet, Schulen und Handel geschlossen sind, beschert die Regierung den Österreichern ein besonders umstrittenes Weihnachtsgeschenk: Ab dem 24. Dezember durften die heimischen Skilifte öffnen. Doch warum sperren die Skigebiete trotz Ansteckungsgefahr und Lockdowns überhaupt auf? Und wie gehen die vom Wintertourismus so abhängigen Gemeinden...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Freude ist groß, endlich darf es wieder auf die Piste gehen – so wie hier bei herrlichem Panorama am Loser.
2

Das Christkind läutet heuer die Skisaison ein

Am 24. Dezember startet eine Skisaison voller Ungewissheit. Wir haben uns bei Betreibern umgehört. Wer am Hauer Kaibling wedeln und carven will, muss zuerst an den „Gondeltürstehern“ vorbei. Sitzt der Mund-Nasen-Schutz? Wird der Abstand beim Anstehen eingehalten? Und steigen nur vier Skifahrer in eine Gondel? Mit diesen Fragestellungen werden sich ab 24. Dezember die Securitymitarbeiter am Hauser Kaibling beschäftigen. „Fürchten muss sich vor unseren Gondeltürstehern allerdings niemand“,...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Ski Alpin
Reiteralm veranstaltete Österreichische Meisterschaften

Bei perfekten Bedingungen wurden die FIS-Tage Reiteralm, zugleich die Österreichischen Meisterschaften der Herren für die Saison 2019/2020 in den Disziplinen Riesentorlauf, Super G und Super Kombi, auf der Reiteralm veranstaltet. Über 140 Läufer aus mehr als zehn Nationen waren am Start vertreten, so wie auch Weltcupläufer Stefan Luitz. Die heimischen Läufer erreichten wiederum Top-Plätze, erwähnt seien die Leistungen von Christoph Trinker und Martin Höflehner, Vereinsmitglieder des...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Auf der Kaiserau wurde ein neues Pistengerät angeschafft.
1

Die Kaiserau rüstet sich für eine Saison mit vielen Wintersportlern

Der heurige Winter wird für viele Regionen eine große Herausforderung. Die kleinen Skigebiete werden aber wahrscheinlich besser besucht werden als jemals zuvor. Daher hat sich die Kaiserau in diesem Jahr besonders auf die Wintersaison vorbereitet. Ein neuer Pistenbully 600 wurde angekauft, eine neue Sanitäranlage errichtet und Maßnahmen im Bereich Sicherheit und Orientierung gesetzt. Ebenso ist es dem Team erstmals gelungen, das steirische Pistengütesiegel zu erhalten. "Wir haben im Sommer sehr...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Ab 16. Oktober können die ersten Spuren in den Schnee gezogen werden – der Dachstein eröffnet die Saison.

Es geht wieder los: Am Dachstein startet die Ski-Saison

Ein ordentlicher Wintereinbruch sorgte für viel Schneefall am Dachstein. Daher gehen am Freitag, 16. Oktober, bereits die ersten Lifte in Betrieb. Der Hunerkogellift und der Austriaschartelift sind für den Publikumsskilauf geöffnet. Langläufer kommen auf der Ramsauerloipe und auf der Hallstätterloipe ebenso auf ihre Kosten – ein 15 Kilometer langes Loipennetz steht den Wintersportlern zur Verfügung. Info für Saisonkartenbesitzer: Die Ski amadé Saisonkarte sowie die Super Ski Card sind bereits...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Übergabe des Jahresvorrats Schladminger Bier an Gewinner Elias Holzer

Skihütten am Hauser Kaibling verlosten Preise

Zu Beginn des Winters haben neun Almskihütten vom Hauser Kaibling mit einer Innovation aufhorchen lassen. Mit der sogenannten Schnips-App – einer App mit der die Skifahrer betriebsübergreifend Punkte für ihre Konsumationen sammeln konnten und dadurch für ihre Einkehrschwünge belohnt wurden. Die gesammelten Punkte konnten die Skifahrer in ein Seidel Schladminger Bier umwandeln. Bei einer Verlosung nahmen am Ende der Saison alle Wntersportler teil, die im Laufe der Saison fünf der neun Skihütten...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Albert Edlinger, Fredi Pressl, Romed Albrecht, Stefan Fuchs (Tagesbestzeit), Fabian Schwarz und Helmut Rantschl

Ski-Alpin: NMS Haus richtete Bezirksmeisterschaften aus

Die Neue Mittelschule Haus veranstaltete in Kooperation mit der Ski-Akademie Schladming und dem Union Sportverein Haus die Bezirksmeisterschaften am Hauser Kaibling. Insgesamt gingen 143 Rennläufer aus zehn Volksschulen und sechs Neuen Mittelschulen der Bildungsregion Liezen II an den Start. Dabei wurden in insgesamt zehn Wertungsklassen die Bezirkssieger ermittelt. Siegerehrung Unmittelbar nach dem Rennen wurden die Siegerehrung und Preisverleihung durchgeführt. Dabei überbrachte Fredi Pressl...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Lehrerin Tanja Ringdorfer betreute die erfolgreichen Schüler der NMS Liezen bei den steirischen Schul-Skimeisterschaften in Gaal.

Liezener Schüler siegte bei Landes-Skimeisterschaften

Bei den steirischen Schul-Skimeisterschaften in Gaal bei Seckau konnte sich Kris Seebacher aus der 3a in seiner Altersklasse der U14 durchsetzen und den Landessieger-Titel sichern. Außerdem zauberte Kris Seebacher auch die Tagesbestzeit in den Schnee. Er war nicht nur den in der Unterstufe der schnellste, sondern auch die Oberstufen-Rennläufer konnten seine Bestzeit nicht unterbieten. Somit war er unter über 300 Teilnehmern der Tagesbeste. Die NMS Liezen konnte noch ein weiteres Spitzenergebnis...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Skiwochen für die Gröbminger Kindergartenkinder

Kürzlich hielt der Skiklub Gröbming für die heimischen Kindergartenkinder Skiwochen ab. Dabei stand im Vordergrund, mittels Spiel und Spaß den Kids mit Freude die Grundlagen des Skifahrens zu vermitteln. Das Angebot wurden sehr gut angenommen, in den zwei Wochen konnten insgesamt 73 Kinder begrüßt werden, welche von insgesamt zehn Trainern und Ausbildern betreut wurden. Herrschte in der ersten Woche noch strahlender Sonnenschein und Prachtwetter, hatte man am Beginn der zweiten Wochen mit...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die jungen Rennfahrer aus dem Skibezirk II/III glänzten nicht nur durch ihre aerodynamische Haltung bei den Sprüngen. Sie fuhren insgesamt fünf Siege ein.

Skibezirk II/III
Tolle Erfolge bei den Steirischen Kinderrennen

In Turnau fanden die ersten drei von insgesamt sechs steirischen Kinderrennen statt. Knapp 200 Burschen und Mädels stellten sich der Herausforderung, 15 davon aus unserer Region, dem Skibezirk II/III. Am Samstag standen Riesentorlauf und Slalom am Programm, am Sonntag wurde ein spannender Minicross-Bewerb mit Schanze und Steilkurve gefahren. Medaillen wurden in fünf Altersklassen (U8 bis U12 weiblich/männlich) vergeben, wobei unser Skibezirk mit fünf Siegen, insgesamt acht Podestplätzen und...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Internationale Schulen aus Österreich und Deutschland ermittelten am Hauser Kaibling in drei Ski-Disziplinen ihre Sieger.

Hauser Kaibling
Internationale Schulen tragen Ski-Rennen aus

Insgesamt sechs Privatschulen aus Österreich und Deutschland nahmen an der Ski- und Rennwoche am Hauser Kaibling teil. Über 150 Schüler der Vienna International School, der Danube International School aus Wien, der Munich International School aus Starnberg, der Bavarian International School aus dem bayrischen Haimhausen, der Salzburger St. Gilgen International School und der International School Carinthia kämpften am Hauser Kaibling um Bestzeiten – im Slalom, Riesentorlauf und Super-G. Diese...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Zu den Höhepunkten zählte auch das Treffen mit Hans Knauß, das die Schüler sofort für ein Foto nutzten.

Skikurs in Schladming
Schüler der NMS Liezen trafen Ex-Skistar Hans Knauß

Sonne, Sonnenschein und pures Pistenvergnügen – das erlebten zwei Klassen der NMS Liezen beim Skikurs in Schladming. Das Wetter präsentierte sich täglich von seiner besten Seite, bei wahrem Traumwetter durften die Schüler und Lehrer ihre Schwünge auf der Planai ziehen. Doch nicht nur die Pistengaudi stand beim Skikurs im Vordergrund, vor allem die Gemeinschaft und die Freizeitgestaltung in der Gruppe wurden großgeschrieben. Ein Quizabend, ein gemeinsamer Abendspaziergang durch die romantisch...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Skifahren ist Volkssport. Während des Winters haben daher auch die Ärzte im DKH Schladming alle Hände voll zu tun.
2

Im Schladminger Krankenhaus herrscht Hochsaison

Während der Hochsaison werden durchschnittlich 110 bis 120 Patienten täglich in der Klinik Diakonissen Schladming behandelt. Besonders jetzt in den Weihnachtsferien und danach in den Semesterferien herrscht in der Klinik Diakonissen Schladming Hochbetrieb. "Im Durchschnitt werden 110 bis 120 Patienten täglich versorgt, im Vorjahr lag der Spitzentag bei 172 Patienten", berichtet Christian Kaulfersch, Leiter der Unfallchirurgie. Wirft man einen Blick auf die häufigsten Wintersportverletzungen, so...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Willkommen im Winterwunderland: Die Loser-Bergbahnen nehmen den Skibetrieb auf.

Die Loser-Bergbahnen starten in den Winter

Nun beginnt auch am Loser die Wintersaison 2019/20. Am Freitag, 13. Dezember, wird der Skibetrieb mit dem Sandling-Jet eröffnet. Die Sandling-Hauptpiste und das Skikinderland sind in Betrieb. Ab Sonntag, 15. Dezember, ist auch der Loser-Jet in Betrieb. Am Wochenende sind AlpenStubn Losermaut und AlpenTenn Apres Ski geöffnet. Loserhütte und Loser Alm folgen am 20. Dezember.

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Der Hauser Kaibling startet diesen Freitag, 6. Dezember, in die Wintersaison.

Hauser Kaibling startet in die Wintersaison

Am Freitag geht die Skisaison am Hauser Kaibling los – alle Pisten am Berg sperren auf. Die Minusgrade der letzten Tage wurden von der Beschneiungsmannschaft am Hauser Kaibling optimal genutzt. Die erneute Investition in die Beschneiungsanlage sowie der Ankauf neuer Pistengeräte sichern die ersten genussvollen Carvingschwünge auf den schönsten Pisten am Hauser Kaibling. „Weiters darf man sich ab Freitag auf das „Ski-Schaukeln“ zwischen Hauser Kaibling und Planai freuen,“ berichtet...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Auf der Planai startet der Skibetrieb genauso wie auf der Reiteralm diesen Freitag.
2

Planai und Reiteralm starten in die Wintersaison

Die beiden Skiberge Planai und Reiteralm öffnen am Freitag die ersten Lifte und starten in den Winter 2019/2020. Auf der Reiteralm trainierten am Dienstag die ÖSV-Läufer rund um Marco Schwarz und Manuel Feller bei perfekten Pistenbedingungen. Durch den starken Schneefall laden die Weltcuppiste Gasselhöhe und die Reiteralm-Abfahrt ab Freitag zu den ersten Schwüngen im Schnee ein. Die moderne Gondelbahn Silver Jet ist als Zubringerbahn im Einsatz. Zusätzlich ist auch ein Bereich des Kinderlandes...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Am Stoderzinken stehen auch heuer die Lifte still. Ein breitgefächertes Programm soll den Skibetrieb ersetzen.

Stoderzinken sperrt wohl endgültig zu

Skibetrieb eingestellt: Ein Ersatzprogramm für die Wintermonate am Gröbminger Hausberg ist in Planung. Das beliebte Familienskigebiet Stoderzinken hat offenbar keine Zukunft mehr. Nachdem im Vorjahr eine Pause eingelegt wurde, scheint diese nun unfreiwillig auf unbestimmte Zeit verlängert zu werden. "Aktuell wird es keinen Skibetrieb geben. Die Hoffnung ist, dass jemand der Vier-Berge-Skischaukel den Stoder als Ausbildungsberg übernimmt. Momentan stehen die Zeichen nicht dafür", berichtet der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Georg Bliem, Geschäftsführer der Planai-Bahnen, hält die neue Zehner-Gondel in den Händen.
2

Neue Planai-Gondel
"Eine Bahn dieser Dimension gibt es nur in Sölden"

Planai-Geschäftsführer Georg Bliem spricht über die neue Zehner-Gondel, die für 27 Millionen Euro errichtet wird. Wann erfolgt der Baustart für die neue Zehner-Gondel? GEORG BLIEM: Der letzte Betriebstag für die alte Gondel ist am 7. April. Um 17 Uhr treffen sich ein paar alte Pioniere zum "Aussi spün". Einen Tag später erfolgt der Baustart. 50 Leute arbeiten dann in zwei Schichten, um den schnittigen Bauzeitplan einzuhalten. Es muss wirklich wie am Schnürrchen laufen, denn am 6. Dezember...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.