Spannberg

Beiträge zum Thema Spannberg

Lokales
Glückliche und zufriedene Gesichter bei der Übergabe am Dechanthof
12 Bilder

Sammelaktion für das Tierheim Dechanthof

Für “Die Gute Tat – Dechanthof” sammelten am vergangenen Samstag die FPÖ Ortsgruppen Hauskirchen, Neusiedl an der Zaya, Hohenau und Spannberg. Mit Unterstützung von NAbg. Werner Herbert, LAbg. NÖ Tierschutzsprecherin Ina Aigner und Bezirksparteiobmann LAbg. Dieter Dorner konnten die Freiwilligen Helfer insgesamt €731 in Barspenden sowie mehrere Autoladungen an Futter, Reinigungsmittel, Kratzbäumen, Hundehütten und anderem Tierzubehör lukrieren. Gemeinsam mit seinen aktiven Funktionären...

  • 01.09.19
Lokales
Julian (7), ein Kämpfer durch und durch, zeigt selbst in schwierigsten Situationen noch Stärke.
2 Bilder

Wir Helfen Julian
Mein Feind der Blutkrebs

Im November 2018 begann Julians Leidensweg: Der junge Mann aus Spannberg erkrankte an einer besonders aggressiven Form der Leukämie (ALL). BEZIRK GÄNSERNDORF. Julian Rohrer (7) ist gerade erst sechs Jahre alt, als die Ärzte bei ihm die Diagnose stellten, die sein Leben vollkommen auf den Kopf stellen sollte. Sein Feind heißt „Akute Lymphatische Leukämie". Er spielte Fußball im Verein, war ein aufgewecktes, junges Kerlchen und kam gerade in die erste Klasse Volksschule. Heute kann Julian von...

  • 30.08.19
  •  1
Wirtschaft
Manfred Hanusch, Christian Resch, Mag. Erwin Hameseder, Angela Baumgartner, Herbert Stipanitz, Franz Deutsch, Ferdinand Wiesinger und Karl Seethaler.

125 Jahre
Spannberger Raiffeisenbank feiert Jubiläum

SPANNBERG. Zahlreiche Ehrengäste konnten durch Bürgermeister Herbert Stipanitz im Pfarrstadl zum 125-jährigen Bestehen der Raiffeisenbank-Filiale zum Festakt begrüßt werden. Der Bürgermeister betonte, dass die Raiffeisenbank heute Partner der regionalen Wirtschaftsbetriebe sei. "Sie unterstützt die Gemeinde bei diversen kommunalen Projekten. Für viele Gemeindebürger ist sie die Hausbank, die sie freundlich und kompetent berät", so die lobenden Worte des Ortschefs. Raiffeisen NÖ Obmann, Erwin...

  • 29.08.19
Politik
4 Bilder

Friday4Future
Spannberger Schule ruft Klimanotstand aus

SPANNBERG. Michaelerberg und die HBL St. Florian haben es vorgemacht. HBL  Die Spannberger Montessori-Schule "Elusch" zieht nach."Wir rufen den Klimanotstand aus" verkündete Direktorin Sabine Wengraf beim Schulfest. Es ist vorwiegend ein symbolischer Akt um auf den dringenden Handlungsbedarf aufmerksam zu machen. 16mal waren die älteren SchülerInnen bereits bei der Friday4Future-Demo in Wien. "Wer glaubt, die wollen nur Schule schwänzen, irrt gewaltig. Es war kalt, es war heiß und es ist urfad...

  • 21.06.19
  •  1
Lokales
Katharina Würrer und Christoph Holczik auf Erfolgskurs.
2 Bilder

Turniertanzsport
Marchfeld-Lateiner holen internationalen Viertelfinalplatz

BERLIN/GÄNSERNDORF (rc). Es war ihr erstes gemeinsames, internationales Turnier und sie waren erfolgreich! Nur um drei Marks das Semifinale zu verpassen, war im ersten Augenblick ein wenig ärgerlich, aber im Viertelfinale Platz 15 von nahezu 80 Paaren zu belegen war für das routinierte Tanzpaar dann doch ausgesprochen motivierend. Bei dem Marchfeld-Duo handelt es sich um alte Parketthasen, die genau wissen, dass alles seine Zeit in Anspruch nimmt und einem nichts geschenkt wird. Die beiden...

  • 23.04.19
Lokales
Katharina Würrer aus Spannberg und Christoph Holczik sind Wiener Landesmeister in Latein.
2 Bilder

Turniertanzsport
Spannberg und Gänserndorf holen den Wiener Landesmeister in Latein

GÄNSERNDORF (rc). Sieg für Katharina Würrer aus Spannberg und Christoph Holczik aus Gänserndorf. Sie haben in einem der schönsten Tanzsääle Europas, dem Wiener Rathaus, die Wiener Landesmeisterschaft in Latein gewonnen und da sie für einen Wiener Tanzsportklub am Start waren, dürfen Kathi und Chris den Titel auch für sich beanspruchen. "Es ist unser dritter Landesmeistersieg in Folge", erzählt Chris. "Wir haben mit Tirol begonnen, tanzten dann in der Steiermark und heute war Wien dran. Es...

  • 14.04.19
  •  1
Leute

die MarchViertler
Beeindruckende Blasmusik-Party

SPANNBERG. Voll, bis auf den letzten Stehplatz war der Spannberger Pfarrstadl vergangenes Wochenende, wo die MarchViertler ihr 10-jähriges Jubiläum feierten. Den Anfang machte das „Kleinste Blasorchester der Welt“, die Blaskapelle Bohemia, die mit ihrem auf drei Blechbläser abgestimmten Sound, mit böhmisch/mährischer Blasmusik die Besucher in beste Stimmung vorheizte. In neuem Outfit, mit weißen Shirts, kurzen Lederhosen, lässigen Baseball-Kappen und einheitlich knöchelhohen...

  • 25.03.19
Wirtschaft
Viele Besucher informierten sich bei der Hausmesse von Böhm-Mitsch in Spannberg.
2 Bilder

Hausmesse
Möbelfrühling in Spannberg

SPANNBERG. Vergangenes Wochenende lud das Weinviertler Traditionsunternehmen Böhm-Mitsch zum Spannberger Möbel-Frühling. Viele Besucher informierten sich über die neuesten Küchen- und Wohntrends. Neben einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm wie Miele Live Cooking und individuelle Beratungsgespräche mit einem Schlafexperten erwarteten die Besucher viele attraktive Messe-Angebote. Besonders beliebt war die Info-Veranstaltung zum Thema „Küchenplanung & Trends“. Am gleichen Wochenende...

  • 19.03.19
  •  1
Freizeit

Die erste Blasmusik-Party des Jahres 2019

SPANNBERG. Die MarchViertler, ehem. Blaskapelle MarchViertel, erlebt zu ihrem zehnten Geburtstag ein Facelift und startet mit einem neuen Party- und Stimmungsprogramm und unter neuem Namen in die Saison 2019. Am Samstag, den 23. März 2019 findet die erste Blasmusik-Party des Jahres im Pfarrstadl Spannberg statt. Musikalisch wird der Abend von der Blasmusik Bohemia und den MarchViertlern gestaltet. Mit böhmisch-mährischer Blasmusik auf höchstem Niveau und bekannten Schlagern und Partyhits wird...

  • 04.03.19
WirtschaftBezahlte Anzeige

Möbel-Frühling
Spannberg: Böhm-Mitsch zeigt die neuesten Möbeltrends

SPANNBERG. Am 15. und 16. März von 10 bis 18 Uhr lädt Böhm-Mitsch zum Spannberger Möbelfrühling und präsentiert Trends der Bereiche Kochen, Wohnen und schlafen. Professionelle Küchenplanung erfordert viel Know-How und Erfahrung. Deshalb informern Sie Inhaber Thomas und Roman Mitsch über wichige Aspekte der Planung und aktuellste Trends. Die Info-Veranstaltung findet am Freitag um 16 Uhr statt. An beiden Tagen von 10 bis 17 Uhr können Sie sich von Experten zum Thema "Gesund Liegen" informieren,...

  • 01.03.19
  •  1
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige

Möbel und Innenraumausstattung
Langer Tag der Küchen bei Böhm-Mitsch

SPANNBERG. Viele interessierte Besucher nutzten die Gelegenheit, um sich beim Langen Tag der Küchen bei Böhm-Mitsch in Spannberg bis 21 Uhr über die neuesten Küchen- und Wohntrends zu informieren. Besonders beliebt bei den Besuchern war auch die Info- Veranstaltung zum Thema „Küchenplanung & Trends“. www.boehm-mitsch.at

  • 30.01.19
Lokales
<f>Bürgermeister </f>Stipanitz freut sich über das Ergebnis.

Erneuerbare Energie
Volksbefragung: Spannberg sagte Ja zu Windpark

SPANNBERG. Am Sonntag haben die Spannberger Bürger ihre Entscheidung gefällt: Sie stimmten für die Erweiterung des Windparks am Ortsrand. In der 1001-Einwohner-Gemeinde, die sich laut Zonierungsplan des Landes NÖ bestens für Windkraft eignet, wurde im Vorjahr bekannt, dass zu den sieben bestehenden sieben neue Anlagen errichtet werden sollen. Mit 160 Unterschriften erzwang die streitbare "Gruppe zur Erhaltung des Naherholungsgebietes Neusiedler Wald und Umgebung" im September 2018 eine...

  • 21.01.19
  •  1
Lokales
Die Initiatoren des Antrags, Edith Pawlik und Thomas Wiesinger am Rand der Siedlung. Dahinter sollen sieben Windräder gebaut werden.

Erneuerbare Energie
Windpark Spannberg

SPANNBERG. Am Sonntag sind die Bürger der Gemeinde Spannberg gefragt. In der 1001-Einwohner-Gemeinde, die sich laut Zonierungsplan des Landes NÖ bestens für Windkraft eignet, sollen zu den sieben bestehenden sieben neue Anlagen errichtet werden. Mit 160 Unterschriften erzwang die streitbare"Gruppe zur Erhaltung des Naherholungsgebietes Neusiedler Wald und Umgebung" im September 2018 eine Volksbefragung, diese findet nun am Sonntag statt. In der Siedlung Am Hofstadl sorgen die Pläne dere...

  • 17.01.19
Wirtschaft

Mitarbeiterehrung
Böhm-Mitsch bedankt sich für Firmentreue

SPANNBERG. Nach über 46 Jahren Firmenzugehörigkeit bei der Firma Böhm-Mitsch in Spannberg ist es für Montagetischler Rudolf Lehner aus Velm-Götzendorf Zeit, in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen. „Rudolf Lehner war ein sehr kompetenter und fleißiger Mitarbeiter, auf den wir uns immer verlassen konnten“, so Gesellschafter Roman Mitsch. Die Familie Mitsch bedankt sich bei Rudolf Lehner und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

  • 18.12.18
Wirtschaft

Hausmesse
Parkettwochen bei Werner Kunst in Spannberg

SPANNBERG. Der Türenspezialist Werner Kunst veranstaltete vom 5. bis 10.11.2018, die alljährliche Türen & Parkettwoche. Zahlreiche Besucher bestaunten in seinem Türen- & Parkettstudio über 160 Innentüren von Österreichs führenden Herstellern wie W.T.G., KUNEX und DANA, sowie eine großflächige Parkettausstellung der Marke WEITZER und SCHEUCHER mit bis zu 250 verschiedenen Böden. 8% Winterrabatt gibt es jetzt bei Bestellung auf Innentüren der Marken W.T.G., KUNEX und DANA. Nähere...

  • 09.11.18
Bauen & Wohnen
2 Bilder

Unternehmer in Spannberg
Langer Tag der Küchen bei Böhm-Mitsch

SPANNBERG. Viele interessierte Besucher nutzten die Gelegenheit, um sich beim Langen Tag der Küchen bei Böhm-Mitsch in Spannberg bis 21 Uhr über die neuesten Küchen- und Wohntrends zu informieren. Besonders beliebt bei den Besuchern war auch die Info- Veranstaltung zum Thema „Küchenplanung & Trends“. Wenn Sie den Langen Tag der Küchen verpasst haben, steht Ihnen das Böhm-Mitsch Team auch jederzeit gerne bei Ihren Wünschen rund um Küchen, Wohn- und Schlafzimmer zur Verfügung....

  • 23.10.18
Leute
62 Bilder

Benefizfest für den Pfarrstadl

SPANNBERG (rm). Anlässlich 200 Jahre Pfarrstadl Spannberg und 30 Jahre seit der Generalsanierung organisierte Bürgermeister Herbert Stipanitz gemeinsam mit zahlreichen fleißigen Helfern ein Benefizfest. Der Auftakt war eine Heilige Messe, zelebriert von Dechant Pater Karl Seethaler, die von der Kindersinggruppe KISI und der Chorgruppe, geleitet von Hannelore Ofenschüssl, musikalisch umrahmt wurde. Den anschließenden Frühschoppen mit köstlicher Verpflegung und Getränken gestaltete der...

  • 07.10.18
Sport

Katharina Würrer und Christoph Holčzik mit den Riesenpokalen!

Turniertanzsport
Erstes gemeinsames Tanzturnier

ST. JOHANN IN TIROL (rc). Feuertaufe für die Spannbergerin Katharina Würrer und den Gänserndorfer Christoph Holčzik. Sie starteten bei der Tiroler Landesmeisterschaft in Latein und gewannen diesen Bewerb mit Topbewertungen. Es hat uns so viel Spaß gemacht, gemeinsam auf der Fläche zu stehen und wir freuen uns auf das was jetzt vor uns liegt, strahlt Chris. Viel mehr war aus dem neuen Weinvierteltanzpaar nicht heraus zu bekommen, außer, dass die Stimmung wirklich ein Wahnsinn war und beide...

  • 30.09.18
Freizeit

Benefizveranstaltung „Der Pfarrstadl geht uns alle an!“

SPANNBERG. Der Pfarrstadl in Spannberg wird dieses Jahr 200 Jahre alt. Gleichzeitig jährt sich auch heuer dessen Generalsanierung zum 30. Male. Diese beiden Jubiläen möchten wir zum Anlass nehmen, diesem Veranstaltungsort, welcher aus Spannberger, aber auch aus der gesamten Weinviertler Dorfkultur nicht mehr wegzudenken ist, wieder die erforderliche Aufmerksamkeit zu schenken und ihm eine Generalüberholung zukommen zu lassen. Um einen Teil der dafür erforderlichen finanziellen Mittel...

  • 21.09.18
Wirtschaft

"Güterwege Spannberg"

SPANNBERG. Am 11. September 2018 wurde in der konstituierenden Sitzung die Beitragsgemeinschaft für die Herstellung und Verbesserung der Güterwege im Gemeindegebiet Spannberg gegründet. Als Obmann dieser Beitragsgemeinschaft wurde Herr Wolfgang Geer gewählt, welcher allen Mitgliedern versicherte, dass alle neuralgisch liegenden Güterwege für alle Landwirte bestmöglich ausgebaut und befestigt werden, damit jederzeit die dort anliegenden Feldstücke auch nach heftigen Niederschlägen gut...

  • 21.09.18
Lokales
Die Initiatoren des Antrags, Edith Pawlik und Thomas Wiesinger am  Rand der Siedlung. Dahinter sollen sieben Windräder gebaut werden.

Windrad-Revolte in Spannberg

160 Bürger unterschrieben für eine Volksbefragung zum geplanten Windpark. SPANNBERG. Viel Wind um erneuerbare Energie in Spannberg: In der 1001-Einwohner-Gemeinde, die sich laut Zonierungsplan des Landes NÖ bestens für Windkraft eignet, sollen zu den sieben bestehenden sieben neue Anlagen errichtet werden. In der Siedlung Am Hofstadl sorgen die Pläne für Protest, denn hinter den Häusern, in 1200 Metern Abstand soll der Windpark entstehen. "Damit sind wir vom Naherholungsgebiet Neusiedler Wald...

  • 21.09.18
Lokales

Sulzbach wird zum reißenden Fluss

SPANNBERG. Aufgrund der Wetterlage und der heftigen Wolkenbrüche rückten seit gestern Abend 29 Feuerwehren mit 320 Mitgliedern zu den Unwettereinsätzen aus. Der bis dato stärkste Hotspot im Bezirk Gänserndorf liegt in der Gemeinde Spannberg, es sind Wehren von Groß-Enzersdorf bis Neusiedl an der Zaya im Einsatz gewesen und die Aufräumarbeiten sind noch im Gange, so werden die Rückhaltebecken geleert, um Platz für die neuen Regengüsse zu schaffen. Der Sulzbach verwandelte sich in einen reißenden...

  • 03.09.18
Lokales
Pfarrstadl Spannberg
Hauptstraße 107
2244 Spannberg
Samstag, 16.06.2018
Beginn 20:00

FREDI JIRKAL – Kabarettabend in Spannberg 

Der SK Spannberg veranstaltet am 16.06.2018 um 20:00 Uhr im Pfarrstadl Spannberg seinen traditionellen Kabarettabend. Als diesjährigen Künstler dürfen wir bereits zum dritten Mal den beliebten und österreichweit bekannten Kabarettisten „FREDI JIRKAL“ mit seinem brandneuen Programm „DER HEIMWERKERPROFI“ begrüßen. Die Türe schleift; ein LED kaputt; der Wasserhahn tropft – Stress, Stress, Stress! Wie schön war das Leben ohne Haus! Fredi Jirkal wollte ja nie eines – seine Frau drängte…...

  • 03.06.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.