St. Peter im Sulmtal

Beiträge zum Thema St. Peter im Sulmtal

Die Kinder der Volksschule St. Peter im Sulmtal absolvierten den Schwimmkurs mit der Steirischen Wasserrettung mit großer Begeisterung.

Schwimmkurs in St. Peter im Sulmtal

In Österreich sterben jährlich rund 40 Personen an den Folgen eines Ertrinkungsunfalles. Bei tödlichen Kinderunfällen ist Ertrinken die zweithäufigste Todesursache. Auf jedes Kind, das ertrinkt, kommt statistisch gesehen ein weiteres Kind, das zwar gerettet wurde, aber mit schweren Gehirnschäden leben muss. Es zeigt sich, dass acht Prozent der österreichischen Bevölkerung ab einem Alter von fünf Jahren – das sind knapp 700.000 Personen – nicht schwimmen können. Die Volksschule St. Peter im...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der Tennisverein Schilcherland Real Deutschlandsberg ist dankbar für die Leiberl-Spende von Maschinenbau Sinnitsch für einen einheitlichen Auftritt.

Tennisverein Schilcherland Real Deutschlandsberg

ST. PETER IM SULMTAL. Die Jugendmannschaften, des TV Schilcherland Real Deutschlandsberg, bedanken sich bei der Firma Maschinenbau Sinnitsch Johann GmbH aus St. Peter im Sulmtal für die großzügige Spende der Mannschaftsdressen. Somit haben die Kinder und Jugendlichen ein einheitliches Outfit damit sie bei der Tennis-Meisterschaft voll durchstarten können.

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Jordi Savall dirigiert in der Pfarrkirche Stainz drei überragende Meisterwerke barocker Chormusik von Georg Friedrich Händel, Johann Joseph Fux und Antonio Vivaldi
5

Klangwolke 2021 aus Stainz: Drei Mal im Bezirk zu hören und zu sehen

Ein Höhepunkt der styriarte 2021 ist der Konzertabend mit „Musik von Händel, Fux, Vivaldi“: Jordi Savall dirigiert in der Pfarrkirche Stainz drei überragende Meisterwerke barocker Chormusik von Georg Friedrich Händel, Johann Joseph Fux und Antonio Vivaldi. Und das ganze Land ist mit der „ORF Steiermark Klangwolke“ bei diesem Kulturereignis dabei, so auch an drei Standorten im Bezirk Deutschlandsberg. STAINZ. Am 10. Juli erklingt zum 14. Mal die Klangwolke über der ganzen Steiermark. Als...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Josef Gutschy mit Gerhard Widmann (l.) und LR Christopher Drexler (r.)
5

Steirische Sportlerehrung 2021 mit fünf Deutschlandsbergern

Vier erfolgreiche Sportler und ein langjähriger Funktionär aus dem Bezirk Deutschlandsberg wurden vom Land Steiermark ausgezeichnet. Einige der besten steirischen Sportler wurden am Donnerstag im Landessportzentrum geehrt. Sportlandesrat Christopher Drexler (ÖVP) sowie die Präsidenten der Dachverbände – Christian Purrer (ASVÖ), Gerhard Widmann (ASKÖ) und Stefan Herker (Sportunion) – zeichneten herausragende Leistungen aus: 108 Leistungsmedaillen an Weltmeister oder Staatsmeister sowie zwölf...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Karl Heinz Pommer übergibt den Schlüssel der Chrisophorus Stub'n in St. Peter im Sulmtal offiziell an die neue Pächterin Manuela Paulitsch, die das Lokal mit ihrem Lebenspartner Patrick Gradwohl weiter führen wird.

St. Peter im Sulmtal
Schlüsselübergabe in der Christophorus Stub'n

Karl Heinz Pommer übergibt nach 20 Jahren die Schlüssel der Christophorus Stub'n in St. Peter im Sulmtal an seine Nachfolgerin Manuela Paulitsch. ST. PETER IM SULMTAL. Nach 20 erfolgreichen Jahren hat Karl Heinz Pommer den Schlüssel zur Christophorus Stub'n in St. Peter im Sulmtal offiziell an Manuela Paulitsch übergeben. Die neue Pächterin, die das Lokal mit ihrem Lebenspartner Patrick Gradwohl und dem Team in die Zukunft führen wird, hat kürzlich zu einer kleinen Eröffnungsfeier geladen, bei...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Anzeige
Wir zahlen euren Besuch beim Wirt: Rechnung hochladen und Gutscheine gewinnen!
Aktion 2

WOCHE Gastro-Gewinnspiel
Auf zum Wirt und 10 x 50 € Gastro-Gutscheine gewinnen!

Laden Sie die Rechnung Ihres Lieblingswirten hier hoch und gewinnen Sie mit etwas Glück einen Gastro-Gutschein über 50 Euro! BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Endlich ist es soweit! Die Gastronomie darf am 19. Mai wieder ihre Pforten öffnen. Unterstützen wir unsere Lieblingswirte, indem wir uns vor Ort kulinarisch von ihnen verwöhnen lassen. Nutzen Sie Ihre Chance beim großen WOCHE-Gastro-Gewinnspiel und gewinnen Sie einen 50-Euro-Gastrogutschein! Also auf zum Lieblingswirt und gewinnen! So einfach...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • WOCHE Deutschlandsberg
Kindergemeinderat Stainz: Bürgermeister Walter Eichmann, JVP-Obfrau GR Beatrice Saurer und Gemeindekassier Ernst Kahr laden Kinder dazu ein, Gemeindepolitik aktiv mitzugestalten.
Aktion Video 3

Kinder machen Politik
Junge Ortschefs für Stainz, Wies und St. Peter

Kindergemeinderat: Stainz wählt im Herbst erstmals zwei Kinderbürgermeister. In Wies stehen Neuwahlen an. Auch in den Gemeinden der Kleinregion Sulmtal-Koralm St. Peter im Sulmtal, Bad Schwanberg und St. Martin im Sulmtal werden Kinder künftig weiterhin das Sagen haben.  STAINZ/WIES/ST. PETER I.S./BAD SCHWANBERG/ST. MARTIN I.S. Der Ruf der Bevölkerung nach aktiver Beteiligung zu den Herausforderungen unserer Zeit ist groß. "Mit der Gründung eines Kindergemeinderats eröffnet unsere Marktgemeinde...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Und hoch mit dem. Maibaum in St. Peter.
2 17

Maibaum Hoch
In St. Peter packte die Jungend ordentlich an

ST. PETER IM SULMTAL. Der Maibaum steht heuer am Kirchplatz von St. Peter im Sulmtal. "Dank gilt den jungen Leuten aus der Landjugend und Feuerwehr-Jugend für die Brauchtumspflege", so Bgm. Maria Skazel und ergänzt: "Gespendet wurde der Maibaum von Fam. Gottfried Loibner aus Bergla. Unter Mithilfe von Fa. Strametz Bau wurde er am Kirchplatz von St. Peter aufgestellt." Auch hier wurden Maibäume aufgestellt: Stainz ohne Maibaum – unvorstellbar! Ein Ersatz-Maibaum für Soboth

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
So viel Abfall wird achtlos weggeworfen: Gemeinde-Mitarbeiter haben bei der Müllsammelaktion einen erheblichen Beitrag geleistet.
4

Saubere Steiermark
Für weniger Müll in St. Peter im Sulmtal

In St. Peter im Sulmtal ist die Aktion "Saubere Steiemark" mit einer Müllsammeaktion umgesetzt worden. ST. PETER IM SULMTAL. Unter Einhaltung der Corona-Bestimmungen befreiten Mitglieder der Landjugend, des Kameradschaftsbundes, der Spielgemeinschaft St. Peter - Schwanberg, Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, Gemeinde-Mitarbeiter im Rahmen der Aktion „Saubere Steiermark“ das Europadorf St. Peter im Sulmtal von Müll. Lunchpakete und Getränke wurden von der Gemeinde als Stärkung bereitgestellt....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
LAbg. Maria Skazel, ist auch ÖVP-Frauensprecherin und Bürgermeisterin von St. Peter im Sulmtal. Sie fordert mehr Gleichstellung für Frauen in der Gesellschaft.

Landesregierung
Skazel zur Strategie für die Gleichstellung von Mann und Frau

LAbg. Maria Skazel, VP-Frauensprecherin und Bürgermeisterin von St. Peter im Sulmtal, fordert gleiche Chancen für Frauen und Männer in Gesellschaft, Beruf und Politik als Selbstverständlichkeit. ST. PETER IM SULMTAL/GRAZ. In seiner letzten Sitzung hat der Landtag die 39 Seiten umfassende, steirische Gleichstellungsstrategie beschlossen. „Es gibt immer was zu tun! Besonders zur Erreichung der Gleichstellung von Frauen und Männern trifft dieser Slogan den Nagel auf den Kopf. Die Steirische...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Steuereinnahmen der Deutschlandsberger Gemeinden nahmen in den letzten Jahren immer zu – das hat sich in der Corona-Krise geändert.

Steuerkraft-Kopfquote
Die Deutschlandsberger Gemeindekassen wuchsen 2019 noch ein (letztes) Mal an

BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Wenn Kommunalsteuer und Ertragsanteile hereinkommen, freuen sich die Gemeindekassen. Beides wird als Folge der Corona-Krise weniger werden. Es sind die Haupteinnahmequellen der Gemeinden: 2019 machten die Ertragsanteile (Teile der Bundessteuern) durchschnittlich zwei Drittel der Steuereinnahmen aus, die Kommunalsteuer (von Unternehmen pro Arbeitnehmer gezahlt) ein Viertel. Lannach klar vorneIm Bezirk Deutschlandsberg nahmen die Steuereinnahmen von 2017 bis 2019 in allen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Über das neue Bankerl aus dem Holz des Maibaumes freut sich auch die Frau Bürgermeister Maria Skazel sehr. Dank gilt der örtlichen Landjugend und der Feuerwehrjugend.
1 2 3

St. Peter im Sulmtal
Vom hohen Maibaum zum bequemen Bankerl

Ein Bankerl aus dem Maibaum des Vorjahres für die Frau Bürgermeister und das ganze Europadorf. ST. PETER IM SULMTAL. "Gemeinsam schaffen wir das" Unter diesem Motto wurde im Vorjahr nur ein gemeinsamer Maibaum von der Landjugend und der Feuerwehrjugend St. Peter i. S. beim Rüsthaus aufgestellt. Wegen den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie konnte der Maibaum dann leider nicht wie gewohnt im Rahmen einer Veranstaltung versteigert werden. Unter der Linde platziert Bekanntlich macht die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Gestern erfolgte der Spatenstich für das neue Clubhaus bei der Tennisanlage in St. Peter im Sulmtal
Video 4

Spatenstich
Neues Clubhaus beim Tennisplatz in St. Peter

Bei strahlendem Sonnenschein wurden gestern die Spaten für das neue Clubhaus beim Tennisclub Raiffeisen St. Peter im Sulmtal geschwungen, ein Paukenschlag in der 46-jährigen Geschichte des erfolgreichen Sportvereines. ST. PETER IM SULMTAL. Der Tennissport in St. Peter im Sulmtal hat eine lange Tradition. Bereits 1975 wurde der Tennisverein als einer der ersten im Bezirk Deutschlandsberg gegründet. Seither sind viele Erfolge zu verzeichnen, die vor allem auf die hervorragende Jugendarbeit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Christian und Doris Kornberger würden gerne wieder Gäste in der "Tanzmühle" in St. Peter im Sulmtal bewirten. Derzeit ist aber nur ein Abholservice möglich.
Aktion 3

Gastronomie in Zeiten von Corona
Frust und Hoffnung unter den Wirten (+ Umfrage)

Die Hoffnung der heimischen Wirte war groß, dass die Bundesregierung weitreichende Lockerungen für die Gastronomie verkündet. Doch dann kam die kalte Dusche: Nur die Schanigärten werden ab 27. März zugänglich sein, die restlichen Restriktionen und somit auch die totale "Sperrstunde" für die Wirtinnen und Wirte bleiben mit Ausnahme der Pilotregion Vorarlberg. Wie ist die Stimmung in unserem Bezirk? Wir haben uns umgehört. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. "Diese Planungsunsicherheit ist eine Zumutung....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Nicht alle Bürgermeister im Bezirk Deutschlandsberg freuen sich über das Gemeindepaket. Für manche ist die Hilfe zu wenig, andere wollen damit aber auch Investitionen in der Gemeinde tätigen.
9

"Besser als nichts"
Zweites Gemeindepaket kommt nicht bei allen Bürgermeistern gut an

Zinsfreies Darlehen oder echte Hilfe für Investitionen? Die Bürgermeister im Bezirk Deutschlandsberg sind beim zweiten Gemeindepaket gespalten. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. 8,3 Mio. Euro vom zweiten Gemeindepaket gehen in die 15 Gemeinden des Bezirks Deutschlandsberg, über zwei Mio. Euro mehr als beim ersten Paket im letzten Jahr. Mehr als die Hälfte dieser Hilfsgelder (4,8 Mio. Euro) muss ab 2023 aber wieder zurückbezahlt werden. Alle Infos zum zweiten Gemeindepaket lesen Sie hier: 8,3 Millionen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
8,3 Mio. Euro für die Gemeinden im Bezirk Deutschlandsberg, 4,8 Mio. Euro müssen ab 2023 zurückbezahlt werden: Das zweite Gemeindepaket kommt mit Rücksendeetikett an.
1 2

Zweites Gemeindepaket
8,3 Millionen Euro für den Bezirk Deutschlandsberg – mit Retourschein

8,3 Mio. Euro vom zweiten Gemeindepaket kommen im Bezirk an. Die Hälfte muss aber wieder retour. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Nach dem ersten Gemeindepaket über eine Mrd. Euro im Sommer 2020 fixierte der Nationalrat im Jänner weitere kommunale Finanzspritzen. In Abstimmung mit dem Gemeindebund gibt es insgesamt noch einmal 1,5 Mrd. Euro. Wie viel davon bleibt in unseren Gemeinden? Fonds für FinanzschwacheDie Auszahlung soll relativ schnell (ab März) und unbürokratisch (ohne Zweckbindung) erfolgen....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Alexander Imhof mit seinen Eltern Martina und Oswald Imhof bei der Baustelle zum neuen Betriebsgebäude, das im Sommer fertig gestellt werden wird.
17

Baureportage
Naturprodukte in Bestform im neuen Betriebsgebäude

Das neue Betriebsgebäude der Familie Imhof in St. Peter im Sulmtal wird ein spannender Erlebnisbereich. ST. PETER IM SULMTAL. Emmer, Einkorn, Urmais - diese jahrtausendealten Ursorten sind im Sinne einer bewussten Ernährung gefragter denn je. Diesen Trend hat Alexander Imhof erkannt: "Die Idee ist eigentlich aus einem Projekt der örtlichen Landjugend gewachsen, bei dem wir uns im Anbau alter Maissorten versucht haben. Schließlich ist Sterz in unserer Region früher oft am Speiseplan gestanden....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Drei Mal bei Olympischen Spielen dabei, im Vorjahr in Deutschlandsberg: Chen Weixing gewann das letzte Turnier im Bundesschulzentrum.
2

Tischtennis
Traditionsturnier in Deutschlandsberg (vorerst) abgesagt

Der TTC Deutschlandsberg muss die 21. Ausgabe seines Turnieres absagen, prüft aber Ersatztermine. Ein Rückblick auf 20 Jahre Tischtennis im Bundesschulzentrum: DEUTSCHLANDSBERG. Eigentlich hätte im Jänner die 21. Ausgabe des Deutschlandsberger Tischtennisturniers im Bundesschulzentrum über die Bühne gehen sollen. Der aktuelle Lockdown machte eine Austragung am traditionellen Termin jedoch unmöglich. Der TTC Deutschlandsberg prüft daher mögliche Ausweichszenarien – und blickt gleichzeitig zurück...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Wie schon im Dezember dürfte wieder in der Koralmhalle in Deutschlandsberg getestet werden.
3

UPDATE: Regelmäßige Antigen-Tests in Deutschlandsberg ab 22. Jänner

Kein Freitesten, stattdessen steiermarkweit regelmäßige Bevölkerungstests. In Deutschlandsberg ab 22. Jänner von Montag bis Samstag. Auch 21 Ärzte im Bezirk bieten Covid-19-Tests an. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Eigentlich hätten am Montag, dem 4. Jänner bereits die Anmeldungen für die steirischen Bevölkerungstests starten sollen. Den Plänen der Bundesregierung, sich von 15. bis 17. Jänner aus dem aktuellen Lockdown "freitesten" zu lassen, wurde am Montagmorgen allerdings ein Strich durch die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Starker Einsatz in St. Peter im Sulmtal mit gleich vier Fahrzeugen: Die Hilfsgüter für die vom Erdbeben betroffenen Gebiete in Kroatien sind bereit zur Überstellung.
2

Hilfe für Erdbebenopfer in Kroatien

Nur 230 km von uns entfernt ist nach einem verheerenden Erdbeben die Grundversorgung in Petrinje und Sisak zusammengebrochen. Die schrecklichen Folgen haben hierzulande viele Menschen bewegt und dazu veranlasst, mit Hilfsmitteln zu unterstützen.  BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG/ST. PETER. Im Sinne der Nachbarschaftshilfe haben auch die Florianijünger der Freiwilligen Feuerwehren des Bereichsfeuerwehrverbandes Deutschlandsberg ihre Ärmel aufgekrempel, gespendete Hilfsgüter sortiert und gesammelt und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Hilfe vor Ort: 40 SteirerInnen brachten am Samstag Lebensmittel und Kleidung nach Kroatien.
1 45

Erdbebenhilfe aus Deutschlandsberg und Leibnitz
Steirisches Anpacken für Kroatien

Zahlreiche Feuerwehren, Unternehmen und Gemeinden beteiligten sich an der Hilfsaktion, alleine in Preding wurden viereinhalb LKW beladen. Am Freitag startet der nächste Konvoi. Zum Jahreswechsel bewiesen die Freiwilligen Feuerwehren wieder einmal, was unsere Feuerwehrler ausmacht: Sieben LKW-Züge (Sattelzüge und Lkw mit Anhänger) und acht Klein-LKW machten sich am vergangenen Samstag auf nach Kroatien, um den Betroffenen des Erdbebens vor Ort zu helfen. Lebensmittel, Kleidung und noch viel mehr...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Von Jung bis Junggeblieben: erfolgreiche Deutschlandsberger Sportler im Jahr 2020
7

Jahresrückblick
Ein kurzes Sportjahr mit vielen Deutschlandsberger Erfolgen

Trotz zweier Lockdowns im Amateursport feierten Deutschlandsberger Athleten 2020 einige Erfolge. Ein Rückblick: BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Zwei Zwangspausen in einem Jahr, monatelang keine Bewerbe oder Trainings, viele abgesagte Veranstaltungen – dennoch war 2020 für die Sportlerinnen und Sportler aus dem Bezirk Deutschlandsberger erfolgreicher, als man auf den ersten Blick meinen möchte. Fünf Mal WM-GoldClaudia Müller aus Stallhof nützte die Zeit vor Corona und die eisigen Temperaturen im Jänner...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Das war das Neujahrskonzert der Spielgemeinschaft heuer im Jänner in St. Peter im Sulmtal.
2

Spielgemeinschaft Bad Schwanberg - Sankt Peter im Sulmtal
Spielgemeinschaft hofft auf 2021

Die Spielgemeinschaft Schwanberg - St. Peter blickt auf ein musikalisch durchwachsenes Jahr zurück, das trotz der Corona-Krise einige musikalische Höhepunkte zu bieten hatte. Für 2021 ist man guter Hoffnung, wieder voll durchstarten zu können. BAD SCHWANBERG/ST. PETER. Unter normalen Umständen würde die Spielgemeinschaft Schwanberg - St. Peter im Sulmtal jetzt schon mitten in den Proben für die Neujahrskonzerte 2021 stecken, doch Corona hat alles verändert. Dabei hat das heurige Jahr so...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
1 6

Umfrage
Kulinarische Weihnacht: Was darf auf Ihrem Festtagstisch nicht fehlen?

Traditionell oder modern, Fisch oder Fleisch? Was gehört für Sie zu einem gelungenen Weihnachtsessen? Wir haben uns umgehört:  Bernhard Klinger, "Stainzerhof" (Stainz): „Wir stimmen uns auf die Weihnachtszeit mit dem in unserer Familie traditionellen „Jägerwecken“ ein. Natürlich darf auch der hauseigene, gebackene Karpfen mit Kartoffelsalat nicht fehlen. Und beim Gedanken an die Vielfalt der Kekse, die bei uns auf den Tisch kommen, läuft mir jetzt schon das Wasser im Mund zusammen. Das...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.