straße

Beiträge zum Thema straße

Erste Visualisierung des letzten Abschnitts zwischen Judenburg und St. Georgen.

S 36
Warten auf den Lückenschluss

Baustart für Abschnitt Judenburg - St. Georgen frühestens im Jahr 2024. JUDENBURG. Der neueste Abschnitt der S 36 zwischen St. Georgen und Scheifling wird im November fertig und bildet im Anschluss eine sogenannte „Insel“. Die S 36 führt nämlich von St. Michael bis Judenburg, dort gibt es eine Lücke und die Straße führt dann erst ab St. Georgen weiter bis kurz vor Scheifling. Detailplanung Die Straßenbaugesellschaft Asfinag arbeitet freilich längst am Lückenschluss. Die Trasse für den...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Feuerwehr war rasch zur Stelle.
3

Murtal
Haus wurde beinahe überflutet

Feuerwehr St. Lorenzen konnte größere Schäden nach Gewitter verhindern. MURTAL. Eine Gewitterfront hat am Mittwoch gegen 17 Uhr auch den Bezirk Murtal gestreift. Durch punktuellen Starkregen im Ortsteil St. Lorenzen der Gemeinde St. Margarethen bei Knittelfeld wurde dort die Preger Landstraße teilweise überflutet. Die Feuerwehr St. Lorenzen musste mit zwölf Mitgliedern ausrücken und die Schäden beheben. Unterstützung "Wenige Meter von der überfluteten Straße entfernt trat ein Bach über...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In St. Peter wird eine Murgangbarriere errichtet.

Murau/Murtal
Nach Unwetter: Hang gesichert, Hilfspaket geschnürt

In St. Peter wird eine Murgangbarriere errichtet, Land hat Maßnahmenpaket beschlossen. MURTAL/MURAU. Die Unwetter des heurigen Jahres in der Region sorgen für Nachwehen beim Land und in den betroffenen Gemeinden. Durch Rutschungen und Steinschläge wurden mehrere Landesstraßen beschädigt und Sicherungsmaßnahmen notwendig. Eine solche wird derzeit an der B 317 zwischen den Ortsteilen Schütt und Pichl in St. Peter ob Judenburg durchgeführt. Sicherung Dort haben Anfang September Gewitter und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Straße wurde vorübergehend gesperrt.
2

Neumarkt
Friesacher Straße wurde überschwemmt

Unwetter sorgte am Montag für punktuelle Überschwemmungen rund um Neumarkt. NEUMARKT. Heftige Gewitter und starke Regenschauer sind am Montag auch über die Region Murau-Murtal gezogen. Besonders betroffen war das Gemeindegebiet von Neumarkt. Im Ortsteil Perchau gab es in den frühen Nachmittagsstunden eine Überschwemmung auf der B 317. Die Verbindung musste zwischen Scheifling und Neumarkt vorübergehend gesperrt werden. Punktuelle Überschwemmungen Ersten Meldungen zufolge gab es sogar...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
In Unzmarkt wird nach Ostern weitergebaut.
1

Murtal
Die Großbaustelle wird wieder aktiviert

Bei der S 36 in Unzmarkt wird nach Ostern weitergebaut - Fertigstellung noch heuer geplant. MURTAL. Die größte Baustelle der Region wird nach der coronabedingten Pause schrittweise wieder hochgefahren. Der Start erfolgt bereits nach Ostern. „Ab 20. April werden wir dann den Vollbetrieb unter strengsten Hygienevorschriften erreichen“, wird seitens der Straßenbaugesellschaft Asfinag bestätigt. Mit Vorsicht Der Plan sieht noch heuer eine Fertigstellung der Baustelle vor. Diese Prognose ist...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Ein Schreitbagger kommt in Murau zum Einsatz.

Murauer Straße
Keine Sperre mehr nötig

Ab Freitag wird die Murauer Straße wieder einspurig mit Ampelregelung geführt. MURAU. Die Arbeiten nach dem Hangrutsch auf der Murauer Straße zwischen Murau und St. Georgen am Kreischberg gehen schneller voran als erwartet. "Nachdem in den letzten drei Tagen die Räumarbeiten rascher als erwartet erledigt werden konnten, ist die für Freitag geplante Totalsperre nicht mehr notwendig", teilt Landesverkehrsreferent Anton Lang in einer Presseaussendung mit. Fertigstellung Eine Totalsperre der...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Aufräumarbeiten auf der B97 am Sonntag.
4

Nach Hangrutschung
"Sicherheit muss gewährleistet sein"

Aufräumarbeiten nach Hangrutschung in St. Georgen am Kreischberg gehen voran, Straße bleibt aber zumindest bis Montag gesperrt. Anreise zum Kreischberg ist möglich. ST. GEORGEN/KREISCHBERG. Nach einer Hangrutschung in der Nacht von Freitag auf Samstag muss die B97 - Murauer Straße zumindest bis Montag gesperrt bleiben. "Es wird weitere Untersuchungen geben. Erst dann können wir entscheiden, ob die Straße eingeschränkt freigegeben werden kann oder nicht", bestätigt Geologe Marc-Andre Rapp von...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Bis Freitag wird noch gearbeitet, dann gibt es eine Pause.
2

Judenburg
Großbaustelle ruht bis Jänner

Sanierung am Landtorberg läuft nach Plan, Arbeiten sollen bis Ende 2020 abgeschlossen werden. JUDENBURG. Seit Mai ist der Landtorberg in Judenburg eine Großbaustelle. Zwischen dem Kreisverkehr Paradeisgasse und der Talbrücke wird die B 77 generalsaniert. "Bezüglich der Sanierungsmaßnahmen verliefen die letzten sieben Monate durchaus nach Plan", bilanziert Landesverkehrsreferent Anton Lang. Pause Bis Freitag wird in Judenburg noch gearbeitet, dann gibt es bis 12. Jänner eine...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Neumarkt
Drei Verletzte bei Unfall auf Schneefahrbahn

Auto geriet ins Schleudern und kollidierte mit zwei weiteren Fahrzeugen. NEUMARKT. Auf der schneeglatten Fahrbahn kam es am Montag auf der B 317 in der Gemeinde Neumarkt zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 60-jähriger Autolenker aus Salzburg geriet ins Schleudern. Er kollidierte erst mit dem Auto einer 51-Jährigen, dann mit dem Fahrzeug einer 34-Jährigen - beide aus dem Bezirk Murau. Straße gesperrt Alle drei Fahrzeuglenker wurden beim Unfall unbestimmten Grades...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Laut Polizei war der Lenker alkoholisiert.

Murtal
Alkolenker verursachte Unfall

Einsatzkräfte mussten zu Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen am Sonntag zwischen Obdach und Weißkirchen ausrücken. MURTAL. Mit einem nicht für den Verkehr zugelassenen Auto und zudem alkoholisiert hat ein 31-jähriger Autolenker am Sonntag auf der B 78 zwischen Obdach und Weißkirchen einen Unfall verursacht. Der Mann war laut Angaben der Polizei in Richtung Weißkirchen unterwegs, seine Gattin fuhr mit ihren beiden Kindern in einem weiteren Fahrzeug hinterher. Schwer verletzt In...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Verkehrslandesrat Anton Lang (3. v. r.) besichtigte die Baustelle in Judenburg.

Judenburg
Straßensperre dauert 20 Monate

Rampe Landtorberg wird umfassend saniert, im Anschluss folgt die Talbrücke. JUDENBURG. Mürber Beton, Verformungen, Abplatzungen und mangelhaftes Fundament. Kurz: Die Rampe Landtorberg in Judenburg ist desolat und muss dringend saniert werden. Das Vorhaben wurde vor einer Woche gestartet und wird sogar vom Land als "Mega-Baustelle" bezeichnet. Investition "Eigentlich wurde das gesamte Vorhaben bereits mit dem Neubau der Murbrücke 2010 gestartet", sagt Verkehrslandesrat Anton Lang, der die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Visualisierung: Die Rampe Landtorberg wird ab Frühjahr 2019 saniert.
1 2

Judenburg
Baustart für Landtorberg und Talbrücke steht bevor

In Judenburg wird eine Großbaustelle errichtet. Rampe Landtorberg wird ab Frühjahr saniert, Talbrücke folgt danach. JUDENBURG. Ein Projekt, das schon länger in der Warteschleife steht, wird jetzt bald gestartet. Die Bauarbeiten an der Rampe Landtorberg in Judenburg Ost sollen im Frühjahr 2019 losgehen. „Wir bereiten das schon seit einigen Jahren vor, die Rampe ist in einem schlechten Zustand“, heißt es in der Verkehrsabteilung des Landes. Dort wird die Ausschreibung für das Projekt...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Sölkpassstraße wird asphaltiert.

Während Sanierung
Totalsperre am Sölkpass

Von 15. bis 26. Oktober wird die Sölkpassstraße für letzte Arbeiten gesperrt. SCHÖDER. Die letzten Sanierungsarbeiten am Sölkpass nach dem verheerenden Unwetter im Vorjahr werden jetzt gestartet. Ab Montag werden erneut Asphaltierungsarbeiten durchgeführt. Gleichzeitig werden laut Land Steiermark letzte Unwetterschäden beseitigt. "In Summe werden knapp 500.000 Euro investiert", sagt Verkehrslandesrat Anton Lang. Totalsperre Asphaltiert werden demnach eine neun Zentimeter starke Trag- und...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Hier entsteht der neue Kreisverkehr. Foto: Verderber
2

Judenburg: Neuer Kreisverkehr in nur vier Wochen

Bauarbeiten haben begonnen, auch Zirbenpavillon am Hauptplatz wird bald fertig. JUDENBURG. Nach dem Hauptplatz bekommt auch die Judenburger Burggasse einen neuen Kreisverkehr. Die defekte Ampelanlage in der Kreuzung mit der Alban-Berg-Gasse wurde bereits abmontiert, die Arbeiten für den Kreisverkehr haben begonnen. Auf der Suche nach der besten Lösung wurden auch Anrainer eingebunden. Rekordzeit Die Bauarbeiten werden laut Stadtgemeinde rund vier Wochen dauern, die Kosten betragen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Rantenbachbrücke ist in die Jahre gekommen. Foto: Land Steiermark/A16

Neue Baustelle in Murau

Bis Ende November wird die B96-Murtalstraße generalsaniert. MURAU. Eine neue Baustelle ist vergangene Woche in Murau eröffnet worden. Auf der B96-Murtalstraße werden gleich mehrere Maßnahmen umgesetzt. "In Summe fließen in diese Baustelle 1,7 Millionen Euro, die Stadt Murau beteiligt sich mit 140.000 Euro", sagt Verkehrslandesrat Anton Lang. Maßnahmen Saniert werden neben der Fahrbahn auch Brücken, der Gehsteig und die Lärmschutzwand. Der Kreisverkehr St. Egidi bekommt eine Betondecke und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Sölkpassstraße wird geöffnet. Foto: Land Steiermark
2

Sölkpassstraße ist wieder befahrbar

Um rund 4 Millionen Euro wurden in zwölf Monaten 64 Schadstellen beseitigt. SCHÖDER. Bei den verheerenden Unwettern im vergangenen Sommer wurde die Verbindungsstraße zwischen dem Murtal und dem Ennstal schwer getroffen. Aufgrund der Vielzahl von Schäden musste die Sölkpassstraße für den gesamten Verkehr gesperrt werden. "In den letzten zwölf Monaten wurden in Summe 64 Schadstellen behoben", bilanziert Verkehrslandesrat Anton Lang. Investition In Summe habe das Land Steiermark rund 4...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Derzeit noch eine Schotterstraße. Foto: Land Steiermark

Sanierung der Sölkpassstraße schreitet voran

Laut Landesrat soll gesamte Straße bis Anfang Juli befahrbar sein. SCHÖDER. "Wir tun alles, um die Sölkpassstraße nach den heftigen Unwettern im August letzten Jahres zumindest abschnittsweise befahrbar zu machen", teilt Verkehrslandesrat Anton Lang via Aussendung mit. Ein Großteil der Schadstellen sei bereits saniert worden. Ab sofort kann man auf der Ennstaler Seite wieder bis zur Erzherzog Johann-Hütte fahren. Fahrplan "Derzeit zwar noch auf einer Schotterstraße, aber spielt das Wetter...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Verkehrslandesrat Anton Lang und Co. stellten die Maßnahmen vor. Foto: MG Pöls

Pöls: Straße wird saniert und verbreitert

Die Triebener Straße wird auf einer Länge von fast 2 Kilometern umfassend saniert. PÖLS-OBERKURZHEIM. Bereits seit 2. Mai wird die Triebener Straße (B 114) im Bereich der Marktgemeinde Pöls-Oberkurzheim saniert und verbreitert. "Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 500.000 Euro, bis Ende Juni soll alles fertig sein", gab Verkehrslandesrat Anton Lang via Presseaussendung bekannt. Maßnahmen Die Baustelle erstreckt sich auf einer Länge von fast zwei Kilometern, dort werden verschiedene...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Auf der Murtal-Schnellstraße wird weiter gebaut. Foto: Regionaut Karl B.

Murtal: Die Schnellstraße bleibt eine Baustelle

Dritte Phase der Sanierung zwischen Feistritz und Zeltweg wurde gestartet. MURTAL. Die größte Baustelle der Region befindet sich derzeit in Unzmarkt. Dort wird die Murtalschnellstraße S 36 bis nach Scheifling verlängert. Aber auch wenige Kilometer östlich davon fahren die Bagger auf. Auf der Schnellstraße wurde die dritte Sanierungsphase zwischen Feistritz und Zeltweg Ost gestartet. Etappen Insgesamt zwölf Kilometer der bereits mehr als 30 Jahre alten Straße werden von der Asfinag saniert....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Neuschnee sorgt für Gefahr auf den Straßen. Bild: Fotolia/Link

Schnee und Eis: Vorsicht auf den Straßen

Straßengesellschaft Asfinag erwartet Neuschnee und rät Autofahrern zur Vorsicht. MURTAL/MURAU. Die Mitarbeiter der Straßengesellschaft Asfinag erwarten für Montagabend und Dienstag in der gesamten Steiermark Neuschnee. "Im Süden Österreichs ist laut Prognose bis Dienstag neuerlich mit Schneefällen zu rechnen", heißt es in einer Aussendung. Bis zu 20 Zentimeter werden erwartet. Glatteis Noch kritischer für Autofahrer könnte aber einsetzender Regen sein, der aufgrund der tiefen Temperaturen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Andreas Braun, Anton Lang, Gabi Kolar und Hannes Dolleschall auf der (fast) fertigen Baustelle. Foto: KK
1

Die Baustelle hat ein Ende

Straße zwischen Judenburg und Arena ist fast fertig. JUDENBURG. Der Großteil der Bauarbeiten war ohnehin schon abgeschlossen. Diese Woche folgt noch der Feinschliff auf der B77 zwischen Judenburg und der Arena Fohnsdorf. Vielen Autofahrern hat diese Baustelle in den letzten Wochen einige Nerven gekostet. Immer wieder ist es zu langen Staus und Wartezeiten gekommen. Investition Verkehrslandesrat Anton Lang informierte sich nun persönlich über die Arbeiten. In Summe wurden in die rund 1,8...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Spatenstich in Unzmarkt. Foto: Verderber
2

"Historischer Tag" für Unzmarkt

Hunderte Einwohner waren beim Spatenstich für Unterflurtrasse dabei. UNZMARKT. Dunkle Wolken sind am Samstagvormittag über Unzmarkt aufgezogen. Im Festzelt bei der Ortseinfahrt hat trotzdem die symbolische Sonne gescheint. "Wir sind glücklich, froh und dankbar, dass dieses Projekt umgesetzt wird", freute sich Bürgermeister Eberhard Wallner über den Bau der Unterflurtrasse. Nachsatz: "Wir haben jahrzehntelang darauf gewartet." Gute Stimmung Tatsächlich reichen die Planungen der Asfinag für...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Unzmarkt bekommt ein völlig neues Ortsbild. Foto: KK

Die Bagger stehen vor der Tür

Am Samstag fällt der Spatenstich für Bau der Unterflurtrasse in Unzmarkt. UNZMARKT. „Ich glaube es erst, wenn die Bagger vor der Tür stehen“, sagte Bürgermeister Eberhard Wallner bis zuletzt. Jetzt ist der Bau der Unterflurtrasse in Unzmarkt aber keine Glaubensfrage mehr. Am Samstag lädt die Straßengesellschaft Asfinag zum Spatenstich für das 75-Millionen-Euro-Projekt. Die Zahlen Bereits zuvor wurden den Bürgern in Unzmarkt beeindruckende Daten serviert. Das Herzstück des nächsten...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Vorarbeiten für die Unterflurtrasse in Unzmarkt. Foto: KK
1

S 36: "Es ist höchste Zeit"

Baustart für Unterflurtrasse in Unzmarkt ist für 18. März angesetzt. UNZMARKT. „Jetzt ist es wirklich soweit“, freut sich Bürgermeister Eberhard Wallner und fügt hinzu: „Es ist höchste Zeit.“ Der Ausbau der S 36 zwischen Unzmarkt und Scheifling steht unmittelbar bevor. Die Vorarbeiten laufen auf Hochtouren. Derzeit werden die leerstehenden Häuser entlang der Straße abgetragen, die Asfinag-Baustelle wird eingerichtet. „Diese Häuser standen schon lange leer und waren nicht mehr ganz ansehnlich“,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.