Straßenbau

Beiträge zum Thema Straßenbau

Achtung, Baustelle: Demnächst werden Straßenbauarbeiten zwischen Biedermannsdorf und Vösendorf durchgeführt.

Straßenbauvorhaben im Bezirk Mödling
Land NÖ gibt Sanierungskosten in Höhe von rund 350.000 Euro frei

BIEDERMANNSDORF/ VÖSENDORF. Seitens der NÖ Landesregierung wurden für die Sanierung der L 154 zwischen Biedermannsdorf und Vösendorf rund 350.000 Euro freigegeben. „Gemeinsam mit dem NÖ Straßendienst sind wir ständig darum bemüht, das Niederösterreichische Straßennetz auf dem gewohnt hohen Qualitätsniveau zu halten. Gleichzeitig ist uns auch die Sicherheit sämtlicher Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer ein wichtiges Anliegen. Deshalb sind solche Arbeiten, wie eben die...

  • Mödling
  • Maria Ecker
"Warum seid ihr gekommen?", fragte Umweltministerin Leonore Gewessler die vielen anwesenden Kinder am Jochrisihof. "Weil ich später Bio-Bäuerin werden will, aber dafür brauche ich Felder ohne Autobahn!" kam zur Antwort.
1 Video 50

Ministerin Gewessler besucht die S34-Gegner
Alle Fotos und ein Video

Umweltministerin Leonore Gewessler besuchte den Protest gegen die Traisental-Schnellstraße S34 in Nadelbach bei St. Pölten. Die Atmosphäre war herzlich - und hoffnungsvoll. ST. PÖLTEN/NADELBACH. Kommt sie, oder kommt sie nicht? Und wenn ja - aus welcher Richtung? Diese Frage beschäftigte die hunderten Menschen am meisten, die beim Nadelbachern Heurigen Jochrisihof in strömendem Regen auf Umweltministerin Leonore Gewessler (Grüne) warteten. Grund war einerseits der Protest gegen die geplante...

  • St. Pölten
  • Mathias Kautzky
Landesrat Jochen Danninger spricht von einer "wirtschaftspolitischen Geisterfahrt".
1 1 Video

Kritik an Verkehrsministerium
Danninger: "Baustopp ist wirtschaftspolitische Geisterfahrt" (mit Video)

Kritik an ASFINAG-Baustopp des Verkehrsministeriums: Danninger zeigt Argumente auf, um Leonore Gewessler "rumzukriegen". NÖ. Betroffen von der Blockade des ASFINAG-Bauprogramms von Seiten des Verkehrsministeriums sind etwa die S 1 – Lobauquerung, S 8 – Marchfeld-Schnellstraße, S 34 – Traisental-Schnellstraße sowie weitere Verkehrssicherheits-Projekte wie A22 – Donauuferautobahn, Spurzulegung bei Sto- ckerau, A 2 – Spurzulegung Kottingbrunn-Wöllersdorf-Wr.Neustadt, S 4 – Sicherheitsausbau...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Bernd Lötsch und Romana Schachinger stehen hinter den Gegnern der S34: "Dieses Projekt muss sofort gestoppt werden!"
1 1 3

S34 Traisental-Schnellstraße
Gegner rufen heute zum Protest auf

Am Montag, 28. Juni, wird im St. Pöltner Gemeinderat der Initiativ-Antrag zur S34 behandelt. Die Gegner des Straßenbauprojekts Traisental-Schnellstraße rufen zum Protest vor Ort auf. ST. PÖLTEN/ST. GEORGEN. Bernd Lötsch und Maria Schachinger waren vergangenen Donnerstag bei der "Pressekonferenz der Menschen und Tiere" im St. Pöltner Gasthaus Böck "Zum Roten Hahn" dabei, als Elisabeth Prochaska und Romana Drexler von "STOPP S34!" zum gemeinsamen Protest vor dem VAZ aufriefen: "Die Bauern, die...

  • St. Pölten
  • Mathias Kautzky
Landesrat Ludwig Schleritzko, Josef Decker (NÖ Straßenbaudirektor), Ulrike Götterer (Vizebgm. Hinterbrühl), Christian Brenn (Vizebgm. Gaaden).

Sparbach
Brücken werden erneuert

BEZIRK MÖDLING. Die Landesstraße L 2097 verbindet die B 11 mit der Ortschaft Sparbach und quert hier zweimal den Sparbach mit einem je 10,5 m breiten und 21,0 m langen Brückenobjekt. Da diese Brücken bereits zahlreiche Zeitschäden aufweisen hat das Land NÖ (NÖ Straßendienst) eine Generalinstandsetzung dieser Brücken beschlossen. Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko: „Die 4.530 Brückenobjekte an unseren Landesstraßen gehören überprüft und instandgehalten, um die Sicherheit im Straßen- verkehr...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Landesrat Schleritzko: "Straßenbau-Investitionen schaffen und sichern 1.700 Arbeitsplätze in Niederösterreich."

1,6 Millionen Euro für Straßenbau in Mödling

BEZIRK MÖDLING (red). Niederösterreichs Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko hat am heutigen Freitag in St. Pölten über die für 2021 geplanten Investitionen in das NÖ Landesstraßennetz informiert. „Wir werden insgesamt 119 Mio. Euro in die Hand nehmen, um 630 Projekte wortwörtlich auf die Straße zu bringen und damit rund 1.700 Arbeitsplätze in Niederösterreich sichern. 1,6 Millionen Euro davon fließen in 10 Projekte im Bezirk Mödling“, fasste Schleritzko dabei die Pläne des Landes zusammen....

  • Mödling
  • Maria Ecker
Bürgermeister Andreas Linhart, Günter Deussner (Straßenbauabteilung Tulln), Bundesrätin Marlene Zeidler-Beck, Andreas Nebenmeyer (Straßenmeisterei Mödling)

Brunn am Gebirge
Erneuerung der Wienerstraße abgeschlossen

BEZIRK MÖDLING. Im Laufe des Sommers wurde die Landesstraße L 177 in Brunn ab der Kreuzung mit der B 12a saniert, zahlreiche Fahrbahnschäden (Spurrinnen, Verdrückungen,…) hatten den Schritt nötig gemacht. Auf einer Fläche von rund 1.500 m² wurde die Fahrbahn abgefräst und mit dem Einbau einer neuen bituminösen Trag- und Deckschichte wiederhergestellt. Am vergangenen Donnerstag nahmen Bürgermeister Andreas Linhart und Bundesrätin Marlene Zeidler-Beck die offizielle "Wiedereröffnung" des...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Mit dem neuen Viadukt in der Guntramsdorfer Straße wurde 2019 eine Gefahrenstelle zwischen Mödling und Guntramsdorf entschärft.

Serie 'Steig ein'
Sicherheit auf Mödlings Straßen

BEZIRK MÖDLING. Oft reichen schon ein paar Striche, um die Unfallzahl an einem Hotspot deutlich zu senken. Von Bodenmarkierungen über Verkehrszeichen bis hin zu größeren Umbauten, rund 100 Gefahrenstellen entschärft der NÖ Straßendienst pro Jahr. Das ist auch notwendig, denn im vergangenen Jahr sind in Niederösterreich 101 Menschen bei Unfällen gestorben. Auch die aktuelle Jahresbilanz für den Bezirk Mödling öffnet die Augen: 635 mal hat es bei uns gekracht, 803 Menschen sind dabei verletzt...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Landesrat DI Ludwig Schleritzko (r.) nahm mit Perchtoldsdorfs Baureferentin Andrea Kö die Perchtoldsdorfer Landesstraßen in Augenschein und sagte umfangreiche Sanierungen zu.

Perchtolsdorf
Sanierung für die Plättenstraße

BEZIRK MÖDLING. Erfreuliche Nachricht für alle Verkehrsteilnehmer in Perchtoldsdorf: das Land Niederösterreich wird ab 28. Oktober den Fahrbahnbelag der stark befahrenen Plättenstraße sanieren. Die Arbeiten werden rund vier Tage in Anspruch nehmen und zu einer Neuorganisation des Verkehrsgeschehens führen. Bus- und Autoverkehr werden in dieser Zeit über die Wiener Gasse umgeleitet werden. Der für den Straßenbau zuständige Landesrat DI Ludwig Schleritzko war heute mit Perchtoldsdorfs...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Die Peter Rosegger-Gasse estrahlt in neuem Glanz. Die Arbeiter der Firma ABO legen letzte Hand an.
5

STRASSENBAU
Peter Rosegger-Gasse wurde saniert

GUMPOLDSKIRCHEN | Die stark in Mitleidenschaft gezogene Fahrbahn der Peter Rosegger-Gasse zwischen Schillerstraße und Badgasse wurde von dem Traiskirchner Unternehmen ABO in kürzester Zeit saniert. Die Fahrbahn erhielt eine neue bituminöse Trag- und Deckschicht, und zur Verbesserung der Sicherheit der Fußgänger wurden die Gehsteige neu hergestellt.

  • Mödling
  • Alfred Peischl
Ludwig Schleritzko überbrachte Hans Stefan Hintner frohe Kunde aus dem Landhaus: insgesamt 255.000 Euro werden für zwei wichtige Projekte in die Mödlinger Landesstraßen investiert.

Fliegenspitz und "Ratzenloch": Land unterstützt Projekte

BEZIRK MÖDLING. Gute Neuigkeiten hatte der für den NÖ Straßendienst zuständige Landesrat Ludwig Schleritzko für Mödlings Bürgermeister LAbg. Hans Stefan Hintner: Sowohl für die Fliegenspitz-Neugestaltung als auch für die Verbreiterung der Durchfahrt in der Viaduktstraße (Stichwort „Ratzenloch“) wird es finanzielle Unterstützung des Landes NÖ geben. Für die Straßenbau-Arbeiten an der Landesstraße L151/L2087 im Zuge der Neugestaltung des sogenannten Fliegenspitzes werden 80.000 Euro investiert....

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Bürgermeister Martin Schuster (l.) und Wirtschaftshof-Leiter Franz Varga setzen auf neueste Technik im Bereich der Asphaltierung und Straßensanierung.

Straßenbau: Bitumenemulsionen sollen Bauzeit, Lärm und Staub reduzieren

BEZIRK MÖDLING. Die Marktgemeinde Perchtoldsdorf verfügt mit rund 7 Metern pro Einwohner (im Vergleich zu Wien: 1,6 Meter pro Einwohner) über ein sehr dicht geknüpftes und gut ausgebautes Straßennetz. Die insgesamt rund neunzig Straßenkilometer werden laufend kontrolliert, um auftretende Schäden so rasch als möglich zu erfassen und deren Behebung veranlassen zu können. „Das Straßennetz bildet ein wesentliches Rückgrat der gemeindeeigenen Infrastruktur“, macht Bürgermeister Martin Schuster...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Polier Harald Geissler, Baudirektor Werner Deringer, Baudirektor-Stellvertreter Stadtrat Fritz Panny, Bürgermeister Hans Stefan Hintner und Vizebürgermeister Gerhard Wannenmacher (von links) auf der sanierten Friedrich Schiller-Straße.

Straßen-Sanierung im Zeitplan

Baustelle vor Schulstart beendet MÖDLING. Pünktlich vor dem Schulstart ist die Friedrich Schiller-Straße zwischen Neusiedler Straße und Badstraße wieder in beide Richtungen befahrbar. Die Sanierung der Straße konnte innerhalb der geplanten Bauzeit beendet werden, wie sich Bürgermeister Hans Stefan Hintner und Vizebürgermeister Gerhard Wannenmacher bei einer Besichtigung überzeugten. Dabei wurde nicht nur der Straßenbelag erneuert, auch der Abwasserkanal wurde saniert, ein Regenwasser-Kanal neu...

  • Mödling
  • Roland Weber

Neue Sanierungsmethode reduziert Bauzeiten

PERCHTOLDSDORF/BEZIRK. Die Ketzergasse ist nicht nur die längste Gasse Österreichs, sondern bildet in ihrem Verlauf auch die Grenze zwischen der Gemeinde Perchtoldsdorf und Wien. Obwohl nominell nur eine Gasse, spielt sie als stark befahrene West-Ost-Verbindung eine wichtige Rolle im Verkehrsaufkommen des Bezirks Mödling wie auch des Wiener Südraums. In den letzten zweieinhalb Jahren hat die Marktgemeinde 14 Kilometer Gemeindestraßen neu gebaut oder fahrbahnsaniert. Mit dem Einsatz neuartiger...

  • Mödling
  • Roland Weber

Sanierung der B 12 abgeschlossen

MÖDLING/MARA ENZERSDORF. Rund 10.000 Fahrzeuge passieren täglich die B 12 zwischen Mödling und Maria Enzersdorf im Abschnitt Enzersdorfer Straße. Auf Grund der vielen Einbauten und weil der Fahrbahnzustand in diesem Bereich nicht mehr dem Verkehrsstandard entsprach, war eine Sanierung notwendig. Auch der Gehsteig entsprach nicht mehr den modernen Verkehrserfordernissen. Der NÖ Straßendienst hat gemeinsam mit der Gemeinde Mödling und der Gemeinde Maria Enzersdorf dazu entschlossen diesen...

  • Mödling
  • Roland Weber
Präsentierten die fertiggestellte Fahrbahndecke: GR Christian Kamper, Vizebürgermeisterin Kristina Binder, Franz und Johannes Hofer, Bürgermeister Ferdinand Köck und GGR Jörgen Vöhringer.

Fahrbahnsanierung Neustiftgasse pünktlich beendet

Die Neustiftgasse in Gumpoldskirchen musste instandgesetzt werden. Diverse Reparaturarbeiten waren dringend erforderlich. U. a. war der Regenwasserkanal löchrig wie ein Emmentaler, so Hans-Peter Winkler vom Bauamt Gumpoldskirchen. Es mussten die Gas-Hausanschlüsse erneuert und der Mischwasserkanal saniert werden, was aber vorwiegend in Inlinetechnik realisiert werden konnte. Im Anschluss an die Reparaturarbeiten musste die Neustiftgasse neu gestaltet werden. Aus diesem Grund fand am 19. Februar...

  • Mödling
  • Alfred Peischl
Derzeit wird die Fabriksgasse zwischen der Beethovengasse und der Feldgasse saniert. Die Verbesserung des Straßenbelages auf einer Länge von etwa 170 Metern schlägt sich mit Kosten von rund 117.000 Euro zu Buche. Bei einem Lokalaugenschein konnte sich Bürgermeister Hans Stefan Hintner vom zeitgerechten Beginn der Arbeiten überzeugen.

Die Stadt Mödling investiert 1,6 Millionen Euro in den Ausbau und die Sanierung der Straßen in der Gemeinde

MÖDLING. Nicht weniger als 13 Straßenzüge oder öffentliche Plätze werden noch in diesem Jahr in Mödling saniert. Die Gemeinde hat für die Sanierungen im heurigen Budget rund 1,6 Millionen Euro vorgesehen. „Das Jahr 2014 steht ganz im Zeichen der Verbesserung und Sanierung unserer Straßen. Daher haben wir heuer auch diesen Schwerpunkt in den Stadtfinanzen gesetzt“, so Bürgermeister Hans Stefan Hintner. Sanierungen nach Dringklichkeit Im Zuge der Sanierungen wird der bestehende Belag abgefräst....

  • Mödling
  • Roland Weber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.