strasswalchen

Beiträge zum Thema strasswalchen

Burgkirchens Mini-Judoka siegen bei Pfingstturnier

STRASSWALCHEN. 22 Nachwuchsjudoka der Union Burgkirchen-Schwand traten in Straßwalchen zusammen mit 450 anderen Sportlern zum Pfingsturnier an. Dabei punkteten vor allem Emma Landrichinger und Vanessa Geretzki. Sie holten Gold. Silber erkämpften sich Julian Daxecker, Franka Schöberl und Tijana Tomic. Bronze ging an Selin Karaca, Michael Hatzmann, Felix Köblinger und Emily Geretzki.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Treffens Kämpfer in der U16: Hannah Huber, Stefan Gigacher, Dominic Bartoli, Markus Mayer
1 9

Österreichische Meisterschaften U16 und U21 in Straßwalchen/Salzburg

Am 14. und 15. April fanden in Gerhard Dorfinger Halle in Straßwalchen die Österreichischen Meisterschaften der Altersklassen U16 und U21 statt. Über 300 Judoka aus allen 9 Bundesländern lieferten sich spannende Kämpfe. Aus Kärnten waren die Vereine ASKÖ ESV St. Veit/Glan, ASVÖ Judo Feldkirchen, Judo Club - SV Treffen, Judoteam Unteres Lavanttal und Judo Wörthersee dabei. Am Samstag, in der Altersklasse U16, kämpfte sich Dominic Bartoli (Judo Club – SV Treffen) souverän in das Finale der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Markus S. Mayer
Schicken auch Sie ihre Leserbriefe: flachgau.red@bezirksblaetter.com

Leserbrief von Dietmar Helmoser aus Straßwalchen

– bezugnehmend auf den Gastkommentar von Helmut Mödlhammer in der Ausgabe 15 (11./12. April 2018) Sehr geehrter Herr Mödlhammer! Ich lese gerade Ihren Gastkommentar im Bezirksblatt! Vielen Dank dafür! Ich hoffe sehr, Ihr Kommentar bekommt an den richtigen Stellen Gehör! Kurz, treffend und nichts ist dem hinzuzufügen. Wie immer sprechen Sie ein Thema an wie früher! Ich habe Ihr Tun und Machen immer sehr geschätzt, weil Sie immer mehr für die Bürger da waren und weniger einem Lobbyismus...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Spende für das mobile Kinderhospiz: Chorleiterin Uli Lindner bei der Übergabe.

Benefizkonzert für den guten Zweck

Chor Klang Art spendet für Kinderhospiz Papageno STRASSWALCHEN (kha). Die Einnahmen eines Benefizkonzertes des Chors "Klang-Art" wurden vor Kurzem an das mobile Kinderhospiz Papageno gespendet. Christof Eisl vom Kinderhospiz freute sich über einen Spendenscheck in der Höhe von 1.750 Euro, der ihm von Chorleiterin Uli Lindner gemeinsam mit ihren Sängerinnen überreicht wurde. (red) ____________________________________________________________________________________ DU möchtest täglich über...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn
Kaya Hafner landete beim ersten Salzburgcup 2018 auf dem 2. Rang.
2

Salzburgcup: Walchhofer siegt, vier weitere Pongauer am Stockerl

STRASSWALCHEN (aho). Fünf Podestplätze heimsten die Pongauer Kletterer beim ersten Salzburger Landescup in der Kletterdisziplin Lead (Vorstieg) in Strasswalchen ein. Alina Walchhofer vom AV Radstadt durfte sich über den einzigen Pongauer Sieg in der U10 freuen. Kaya Hafner (U12, AV Werfen) und Julian Wirth (U16, AV Pongau) erreichten jeweils Rang zwei, für Lea Catherina Kappacher (U12, AV Pongau) und Larissa Tautermann (U14, AV Werfen) gab es je einen dritten Rang. Der Bewerb fand in der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Martin Perwein setzt darauf, die Kaufkraft in der Region zu stärken.

80 Händler schließen sich im Advent zusammen

STRASSWALCHEN (buk). Zum Plusregion-Weihnachtsgewinnspiel haben sich 80 Betriebe aus Köstendorf, Neumarkt und Straßwalchen zusammengeschlossen. Dabei werden insgesamt Gewinne im Wert von 15.000 Euro ausgeschüttet. "Mit der gemeinsamen Aktion möchten wir uns bei den Kunden bedanken und gleichzeitig zur Bewusstseinsbildung beitragen", sagt Martin Perwein, Obmann des Treffpunkts Straßwalchen. Damit soll aufgezeigt werden, wie wichtig es ist "unsere Region zu stärken und die Kaufkraft zu halten"....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Beim Plusregion-Unternehmer-Talk waren sich alle einig: Eine Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Feuerwehren ist für alle Beteiligten von Vorteil – am Ende sogar für die ganze Gesellschaft.
3

Wirtschaft trifft Feuerwehr: Im Notfall Helfer und Partner der Firmen

In den meisten Unternehmen am Land gibt es sie: Freiwillige Feuerwehrfrauen und -männer, die nicht nur in der Freizeit alarmiert werden. Ob und wie Einsätze in der Dienstzeit möglich sind, das haben wir mit Unternehmern und Vertretern der heimischen Feuerwehren im Rahmen des Plusregion Unternehmer-Talks ergründet. PLUSREGION (ap). Nicht wegzudenken ist ihr unermüdlicher Einsatz für die Gesellschaft. Doch auch Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren in der Plusregion gehen selbstverständlich...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Angelika Pehab
LHStv. Christian Stöckl, Notärztin Roswitha Lederer und RK-Chef Anton Holzer freuen sich über das neue Konzept.
1

Niedergelassene Ärzte decken Notfälle ab

Um die Wartezeit auf den Notarzt zu überbrücken, rücken im Flachgau künftig niedergelassene Ärzte aus. FLACHGAU (buk). Bereits mit erstem November startet heuer im nördlichen Flachgau ein neues First-Responder-System zur notärztlichen Versorgung der Bevölkerung. "Nach mehreren Gesprächen und der genauen Prüfung verschiedener Konzepte hat sich herausgestellt, dass das die einzig sinnvolle Maßnahme ist", sagt LHStv. Christian Stöckl. Saalachtaler Vorbild Als Vorbild dafür dient das so genannte...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Mehr als 200 Schüler informierten sich rund 2,5 Stunden lang über die Lehre.
2

Mehr als 200 Schüler besuchten die Plusregion-Lehrlingsmesse

STRASSWALCHEN (buk). Bereits zum vierten Mal hat die Plusregion zu ihrer Lehrlingsmesse in die NMS Straßwalchen eingeladen. Dabei sind mehr als 200 Schüler dem Aufruf gefolgt und waren beim Zusammentreffen von Wirtschaft und Schule vor Ort. Insgesamt haben dabei knapp 20 Betriebe aus der Region über 25 verschiedene Lehrberufe informiert und einen Einblick in den Arbeitsalltag gegeben. Auch, welche Anforderungen für welche Berufe wichtig sind, wie Bewerbungen ablaufen und welche...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
v.l.n.r.: Bürgermeister Adi Rieger, Bauleiter Günter Haag, Ursula Hemetsberger, Landesrat Hans Mayr, Bürgermeister Friedrich Kreil, Roland Hittenberger und Polier Siegfried Langer.
2

Rad-Lückenschluss zwischen Neumarkt und Straßwalchen

Mit einem neuen Geh- und Radweg wird die Lücke zwischen dem Bahnhof in Neumarkt und dem Kreisverkehr in Steindorf endlich geschlossen. NEUMARKT/STRASSWALCHEN (jrh). Entlang der Köstendorfer Landesstraße (L 206) zwischen Neumarkt und der Ortsgrenze vom Ortsteil Steindorf wird seit Ende September ein neuer Geh- und Radweg gebaut, der bis Ende des Jahres fertiggestellt werden soll. Gleichzeitig wird auch die Fahrbahn in diesem Bereich saniert und zwei neue Linksabbieger für die leichtere Zufahrt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank

Längere Wartezeiten stehen bald bevor

STRASSWALCHEN (jrh). Schlechte Nachrichten für alle Zugfahrer in Straßwalchen. Mit der Fahrplan-Umstellung im Dezember wird die S-Bahn im Schnitt nur mehr alle zwei Stunden am Bahnhof Steindorf stehen bleiben. Damit wird man künftig längere Wartezeiten in Kauf nehmen müssen, wenn man zu bestimmten Zeiten in die Stadt Salzburg fahren möchte. ____________________________________________________________________________________ DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Bürgermeister Friedrich Kreil setzt auf Kinderbetreuung.
3

Neues Gebäude für Feuerwehr

In Straßwalchen sollen Feuerwehr, Kindergarten und Krabbelgruppen in einem Gebäude untergebracht werden. STRASSWALCHEN (jrh). "Nächstes Jahr haben wir noch keinen extra Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen, aber 2019 wird es dann schon etwas eng", verrät Bürgermeister Friedrich Kreil. Damit es also in den nächsten Jahren zu keinen Engpässen kommt, hat die Gemeinde Straßwalchen ein Grundstück gekauft. Davon soll auch die örtliche Feuerwehr profitieren. "Das gekaufte Anwesen befindet sich direkt an...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Feiern Zehnjähriges: Plusregion-GF Birgit Ausserweger und Obmann Johannes Marschner.
4

„Die Plusregion ist ein Vorzeigeprojekt“

Mit Johannes Marschner hat die Plusregion einen neuen Obmann. Er übernimmt das Amt von Erich Maier und freut sich schon jetzt, die positiven Entwicklungen in der Region fortzuführen und nachhaltig weiterzuentwickeln. Herr Marschner, als Geschäftsführer der Firma Unicope sind Sie eher international unterwegs. Woher rührt Ihr Engagement für die Region? JOHANNES MARSCHNER: Ich bin seit über fünf Jahren Unternehmer in Neumarkt und auch wenn wir unsere IT- und Kommunikationslösungen über die Grenzen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Angelika Pehab
Die Weltmeisterin Sandra Lettner holte sich in Tschechien auch den Europacup-Gesamtsieg.
2

WM-Siegerin holte Europacup

Sandra Lettner aus Straßwalchen konnte sich in Tschechien mit Silber den Gesamtsieg sichern. STRASSWALCHEN/WALS-SIEZENHEIM (buk). Den Europacup-Gesamtsieg im Bouldern hat sich heuer die Straßwalchnerin Sandra Lettner gesichert. Durch Silber in der tschechischen Kleinstadt Slany kommt sie heuer insgesamt auf 260 Punkte in der U18-Kategorie. Geschlagen wurde sie nur von der Russin Elena Krasovskaia. Direkt dahinter reihte sich die Walserin Celina Schoibl auf Rang drei ein – nach vier Jahren...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
XXX

Meisterschaften der Islandpferde in Straßwalchen

STRASSWALCHEN (jrh). Vom 16. bis 17. September finden am Islandpferdereithof Burghauser in Straßwalchen die Salzburger und Tiroler Meisterschaften der Islandpferde statt. Im Rahmen dieses internationalen Turniers kommen dabei Reiter aus ganz Österreich zusammen und werden in den unterschiedlichsten Disziplinen über Viergang, Fünfgang und Tölt, Dressur und auch Pass gegeneinander antreten. ____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Thomas Bauer wurde zum Quehenberger-Express-Geschäftsführer bestellt, Sabine Hennebichler leitet den Vertrieb.

Quehenberger Express will Umsatz verdoppeln

Bis 2020 will das Unternehmen den Umsatz verdoppeln. Als neuer Geschäftsführer wurde Thomas Bauer bestellt. STRASSWALCHEN (buk). Zweistellig gewachsen ist Quehenberger Express – ein Tochterunternehmen der Quehenberger Logistics – im vergangenen Jahr. Der Fokus liegt hier auf zeitkritischen Kleinsendungen und speziellen Zustellungen für Fashion und Retail. "Bis 2020 planen wir, den Umsatz zu verdoppeln", verrät CEO Christian Fürstaller die ehrgeizigen Ziele. Dabei falle der Tochterfirma mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Sandra Lettner aus Straßwalchen ist aktuell Nummer eins im europäischen Jugendcup. Im Worldranking belegt sie den dritten Rang.
3

Salzburgs Kletternachwuchs tritt gegen die Weltspitze an

In Innsbruck treten bei den Kletter-Weltmeisterschaften rund 1.300 Sportler in den Klassen "Jugend" und "Junioren" gegeneinander an. WALS-SIEZENHEIM/STRASSWALCHEN/HALLEIN (buk). Lead, Bouldern, Speed – was nach modernen Fachausdrücken klingt, ist beim Klettern allseits bekannt. Und in genau diesen Disziplinen – erstmals auch im olympischen Kombinationsmodus – treten Jugendliche und Junioren vom 30. August bis zum 10. September bei den Weltmeisterschaften in Innsbruck an. Unter den 1.300...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Nur ein ehemaliger Mitschüler musste absagen.

Klassentreffen nach genau 50 Jahren

STRASSWALCHEN (jrh). Am Freitag, den siebten Juli 1967, wurden den 87 Schülern der drei Abschlussklassen der Hauptschule Straßwalchen ihre Zeugnisse überreicht. Auf den Tag genau 50 Jahre später ist am siebten Juli 2017, zufällig wieder ein Freitag, ein großes Klassentreffen beim Krämerwirt anberaumt. Die ehemaligen Klassenkollegen mussten damals aus Henndorf, Neumarkt, Lengau, Friedburg, Schneegattern und Oberhofen zur Hauptschule nach Straßwalchen kommen. Dieses Mal reisten sie aus fast allen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Wasser ist für das Fahrsicherheitszentrum in Straßwalchen unverzichtbar. Hier lassen sich zahlreiche Gefahrensituationen simulieren.
5

Wenn Wasser zur Gefahr wird

Vor allem im Sommer kann Aquaplaning den Autofahrern rasch zum Verhängnis werden. STRASSWALCHEN (buk). Als Quell des Lebens bekannt, kann selbst das für den Menschen unverzichtbare Wasser zur tödlichen Gefahr werden. Die Rede ist vom Aquaplaning, das immer dann entstehen kann, wenn binnen kürzester Zeit große Wassermassen vom Himmel stürzen. Dabei fließt das kühle Nass nicht mehr schnell genug von den Straßen ab. "Hier kann sich – ähnlich einer Welle – ein flüssiger Keil unter das Fahrzeug...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Beim Plusregion-Unternehmer-Talk waren sich alle einig: Rollenspezifische Berufsbilder sind heute nicht mehr zeitgemäß! Im Bild: Floristenmeister Mario Adam, Fritz Höflmaier (GF der Malerei Höflmaier), Plusregion-GF Birgit Ausserweger, Malerlehrling Lisa Latraner, Firmenchefin Brigitte Gerlach (Autohaus Gerlach), Friseurmeister Robert Sporer (Powerstyle) und Friseurlehrling Daniel Andric.
9

„Klischee adé!“ beim Unternehmer-Talk

Mädchen werden Friseurin oder Floristin, Buben Mechaniker und Handwerker. Dass diese rollenspezifischen Berufsbilder wirklich von gestern sind, das beweisen die Profis in der Region. Im Rahmen des „PLUSREGION-TALK“ wurde mit den Klischees aufgeräumt. Und vielleicht machen diese Erfahrungen ja auch anderen jungen Menschen Mut, sich an „untypische“ Berufe zu wagen. FLACHGAU (ap). Lisa Latraner ist jung, kreativ und körperlich zart gebaut. Und sie behauptet sich seit fast drei Jahren in einem – ja...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Angelika Pehab
Hans Mathe (links im Bild) hat die Agenden von Simon Kornprobst übernommen.
3

Liedertafel wählte einstimmig ihren neuen Obmann

STRASSWALCHEN (buk). Einstimmig bestätigt wurde die Obmann-Wahl bei der biennalen Jahreshauptversammlung der Liedertafel Straßwalchen. Simon Kornprobst hat sein Amt an Johann Mathe übergeben. Dieser ist bereits seit 17 Jahren teil der Liedertafel und hat seinen Vorgänger während dessen Erkrankung mit großem Einsatz vertreten. Simon Kornprobst, der sich mittlerweile wieder bester Gesundheit erfreut, bleibt als Sänger erhalten. Zahlreiche Auftritte und Einsätze Einiges zu berichten hatte...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Am Weltfrauentag öffnet das EPU-Haus in Straßwalchen erstmals seine Tore.

Büroräume, die individuell gemietet werden

Das EPU-Haus in Straßwalchen steht in den Startlöchern. Es bietet Einzelunternehmern flexible Arbeitsplatz-Lösungen an. STRASSWALCHEN (buk). Intensiv mit dem Thema "Ein-Personen-Unternehmen" (EPU) hat sich die Plusregion in Köstendorf, Neumarkt und Straßwalchen auseinandergesetzt. Dem sind im gemeindeübergreifenden Agenda-21-Prozess mehrere Workshops vorangegangen. Dabei wurde immer wieder der Wunsch nach gemeinsamen Räumlichkeiten geäußert. Netzwerken und Besichtigen Während der ersten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
GR Kurt Windischbacher, GR Wolfgang Allmann, GV Tanja Kreer, Xaver Hinterberger und GV Sebastian Leitl freuen sich über die rege Beteiligung.

Mehr als 1.400 Menschen setzen sich für Steindorfer Bahnhof ein

STRASSWALCHEN (buk). Auf mehr als 1.400 Unterschriften hat es eine Aktion der Straßwalchener SPÖ bereits gebracht, die sich für den Erhalt des Bahnhofs Steindorf einsetzt. "Die breite Zustimmung zeigt, dass es hier nicht um Einzelinteressen geht", sagt Gemeindevertreterin Tanja Kreer. Mittlerweile hat sich hier regelrecht eine überparteiliche Front gebildet. Zu den Betroffenen zählt etwa Bettina Grünwald, die befürchet, mit dem Auto bis nach Neumarkt fahren zu müssen, falls tatsächlich 40...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
20

1. Runde der Salzburger Landesliga für den Judoclub Hallein/Tennengau

Am 08.05.2015 stand für den Judoclub Hallein/Tennengau die erste Runde in der Salzburger Landesliga am Kampfplan. Hierbei ging es auswärts gegen die Mannschaft Judounion Flachgau II. Das Halleiner Team trat geschlossen auf und präsentierte sich von seiner besten Seite. Mit "bärenstarken" Leistungen der einzelnen Kämpfer konnte das Team von der Judounion Flachgau II mit 10 zu 4 Punkten geschlagen werden. Besonders zu erwähnen sind zu Leistungen von Patrick Hinterberger (-60kg) und Florian...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Alexander Hegedüs
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.