.

Tanja Kreer

Beiträge zum Thema Tanja Kreer

Die Flachgauer Schüler sollen endlich Schwimmkurse besuchen können.

Grundsatzbeschluss
Straßwalchen für Hallenbad

Das Hallenbad im Flachgau rückt näher – Straßwalchen fasste endlich den Grundsatzbeschluss. FLACHGAU. Nachdem nun auch Straßwalchen für das Hallenbad im Flachgau gestimmt hat, sollen nun noch mehr Gemeinden für das Projekt Hallenbad gewonnen werden,  damit die Flachgauer Schulen ihre Schwimmkurse durchführen können. „Der Ball liegt nun bei der Landesregierung und hier vor allem bei Sportlandesrat Stefan Schnöll. Es gilt, nicht noch mehr Zeit liegen zu lassen und rasch mit der Umsetzung dieses...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Klaudia Prizovsky (VS Straßwalchen) und Bgm. Tanja Kreer nehmen das MINT-Gütesiegel in stolz in Empfang.

Digitales Bildungsangebote
Volksschule Straßwalchen erhält Gütesiegel

Die Volksschule Straßwalchen wurde vom Bundesministerium mit dem MINT-Gütesiegel ausgezeichnet. STRASSWALCHEN. Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung zeichnet Schulen für das besondere Engagement zur Förderung eines innovativen und begeisternden Unterrichts in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) aus. Als "eEducation Expertschool" wird an der Volksschule Straßwalchen digitale Bildung ernst genommen. Der Einsatz digitaler Medien gehört...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Marica Stockinger schenkt den Bewohnern im 
Seniorenwohnhaus St. Rupert schöne Stunden.
2

Internationaler Tag der Wohltätigkeit
Soziales Engagement macht nicht vor Corona Halt

Am 5. September ist der Internationale Tag der Wohltätigkeit. Aus diesem Anlass holen wir eine Frau vor den Vorhang, die seit neun Jahren unermüdlich ehrenamtlich für betagte Menschen im Einsatz ist. STRASSWALCHEN. Am Tag der Wohltätigkeit erinnern die Vereinten Nationen an den unermesslich hohen gesellschaftlichen Wert des sozialen Engagements. Die 72-jährige Marica Stockinger  ist eine von vielen, denen das Wohl anderer Menschen am Herzen liegt. Sie unterstützt und besucht seit circa neun...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Tanja Kreer mit Vertretern von Landjugend, JVP und den ehrenamtlichen Lieferanten.

Dank
Zwei Straßwalchner Jugendorganisationen übernahmen „Essen auf Rädern“

Bürgermeisterin Tanja Kreer bedankt sich bei der Landjugend und der Jungen Volkspartei Straßwalchen für die kurzzeitige Übernahme des Dienstes „Essen auf Rädern“. STRASSWALCHEN. Der gemeindeeigene Dienst „Essen auf Rädern“ versorgt besonders ältere  Straßwalchner mit täglichen warmen Mahlzeiten. In Coronazeiten zählte gerade diese Personengruppe zu den sogenannten Risikopatienten. Aber auch die Essenslieferanten, welche zum größten Teil Pensionisten sind, waren in dieser besonderen Situation...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer

Videos: Tag der offenen Tür

Der Pfongaubach im Zentrum wird verbaut.
4

Baustellenalarm
Vorsicht Stau: Straßwalchen hat zwei Straßenbaustellen im Zentrum

Straßwalchen kämpft in den kommenden Monaten mit einer Verkehrsherausforderung durch zwei Straßenbaustellen. STRASSWALCHEN. Die Eisenbahnbrücke über die B1 im Süden des Ortskerns von Straßwalchen muss generalsaniert werden. Die Vorbereitungen dazu laufen schon seit geraumer Zeit. Die ÖBB Infrastruktur ist dabei mit der Abwicklung der Baustelle bei voller Nutzung der Gleistrasse der Westbahn genauso beschäftigt wie mit dem Straßenverkehr von und Richtung Salzburg. Ab 9. März  wird die B1 im...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
LAbg. Bgm. Erich Rippl und Bgm. Tanja Kreer bei der Pressekonferenz in Lengau.
2

Lengau und Straßwalchen tun sich zusammen
Forderung nach Gesamtkonzept gegen drohende Transitlawine

LENGAU (ebba). Mit Ende Jänner sollte in Salzburg auf der B156 ab Lamprechtshausen ein Lkw-Transitverbot in Kraft treten – unweit von der Grenze zum Bezirk Braunau entfernt. Salzburg will damit den aus Deutschland kommenden Mautflüchtlingen Richtung A1 mittels Fahrverbot einen Riegel vorschieben. Vor kurzem wurde bekannt, dass das Transitverbot nun doch erst im März in Kraft treten werde. Zwischen den Bundesländern Salzburg und OÖ, vertreten durch die jeweiligen Landesräte Stefan Schnöll und...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Bürgermeisterin Tanja Kreer will mehr für junge Familien tun.

Familienförderung für Straßwalchener

Ab Jänner 2020 wird in Straßwalchen eine Familienförderung angeboten die dann Unterstützung gewährt, wenn es zu außergewöhnlich hohen Belastungen in der Familie kommt. "Mit dem neuen Fördermodell erhalten Familien künftig bei der Geburt und zum Schulbeginn der Kinder eine Unterstützung von 100 Euro in Form von Plusregion-Gutscheinen. Dies ist ein erster Schritt in die richtige Richtung. Am Ende des kommenden Jahres werden wir die neue Maßnahme evaluieren“, erklärt Bürgermeisterin Tanja Kreer...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Bürgermeisterin Tanja Kreer im Gespräch mit Johanna Sams, Sprecherin der Bürgerinitiativen-Plattform Aktion lebenswerter Flachgau, über den ÖBB Tunnel bei Köstendorf.

Hochleistungsstrecke
ÖBB soll Ausbaupläne Richtung Wels offenlegen

STRASSWALCHEN, KÖSTENDORF. Gemeinsam mit der Bürgerinitiativen-Plattform „Aktion lebenswerter Flachgau“ fordert die Straßwalchner Bürgermeisterin Tanja Kreer eine offene Diskussion über die weiteren Ausbaupläne der ÖBB sowie von Nahverkehrskonzepten für den Flachgau.  Offene Diskussion gefordertNach Gesprächen mit Bürgerinitiativen-Vertreter unterstützt die Straßwalchner Bürgermeisterin eine offene Diskussion über den weiteren Bahnausbau Richtung Wels.„Niemand ist grundsätzlich gegen die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Peter Haibach (Initiator Salzburger Verkehrstage), Klaus Garstenauer (Vorstand ÖBB-Personenverkehr AG), Friedrich Schwarzenhofer (Bürgermeister Mattighofen), Tanja Kreer (Bürgermeisterin Straßwalchen), Erich Neumeister (BMVIT), David Schießl (Landtagsabgeordneter OÖ), Arnulf Wolfram CEO Siemens Mobility Austria, Paul Sonnleitner (Regionalmanager ÖBB-PV OÖ), Roman Miklautz (Leiter Nah- und Regionalverkehr ÖBB) Josef Spiesberger (Regionalmanager ÖBB-PV Sbg)
2

ÖBB Cityjet
Eco Cityjet fährt nach Mattighofen

Österreichs erster Zug mit elektro-hybridem Batterieantrieb beeindruckt bei einer Sonderfahrt in Salzburg und Oberösterreich das Fachpublikum der Salzburger Verkehrstage. SALZBURG, FLACHGAU. Auf der Sonderfahrt vom Salzburger Hauptbahnhof nach Mattighofen wurde die Technik des von Siemens Mobility Austria und ÖBB entwickelten Prototyps erklärt und den Teilnehmern der Salzburger Verkehrstage vorgeführt. Auf der elektrifizierten Weststrecke zwischen Salzburg und Steindorf bei Straßwalchen wurde...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Bürgermeisterin Tanja Kreer sammelte in diesem blauen Buch die Anregungen und Wünsche der Straßwalchner Bürger. Nun will sie, was möglich ist, umsetzen.

Strasswalchen
Rückblick auf 100 Tage im Amt

Bürgermeisterin Tanja Kreer zieht nach den ersten Monaten im Amt kurz Bilanz. STRASSWALCHEN. "Es geht mir sehr gut, ich bin gerne Bürgermeisterin", eröffnet Tanja Kreer das Gespräch. Sie wurde am 5. April als erste SPÖ-Bürgermeisterin mit 60 Prozent Zustimmung gewählt. Ihre Partei blieb weit dahinter zurück, weshalb sich Kreer in der Gemeindevertretung ihre Mehrheiten suchen muss. "Es freut mich sehr, dass die Zusammenarbeit mit den anderen Fraktionen so gut funktioniert", so die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Wolfgang Wagner, Julia Mauberger, Tanja Kreer, Adi Rieger.
14

Open-Air-Kino
Filmreihe „Flimmerkiste“ startet in den Sommer

Der Startschuss zur Open-Air-Kino-Saison in der Plusregion erfolgte am Freitag in Köstendorf. KÖSTENDORF (schw). Als erster Film der Reihe „Plusregion-Flimmerkiste“ wurde am Dorfplatz in Köstendorf „Bohemian Rhapsody“ – die bemerkenswerte Geschichte der Band Queen mit Sänger Freddie Mercury – präsentiert. Plusregion-Geschäftsführerin Julia Mauberger begrüßte Bürgermeister Wolfgang Wagner sowie seine Amtskollegen Tanja Kreer (Straßwalchen) und Adi Rieger (Neumarkt). Bis zum 17. August stehen in...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
GR Kurt Windischbacher, GR Wolfgang Allmann, GV Tanja Kreer, Xaver Hinterberger und GV Sebastian Leitl freuen sich über die rege Beteiligung.

Mehr als 1.400 Menschen setzen sich für Steindorfer Bahnhof ein

STRASSWALCHEN (buk). Auf mehr als 1.400 Unterschriften hat es eine Aktion der Straßwalchener SPÖ bereits gebracht, die sich für den Erhalt des Bahnhofs Steindorf einsetzt. "Die breite Zustimmung zeigt, dass es hier nicht um Einzelinteressen geht", sagt Gemeindevertreterin Tanja Kreer. Mittlerweile hat sich hier regelrecht eine überparteiliche Front gebildet. Zu den Betroffenen zählt etwa Bettina Grünwald, die befürchet, mit dem Auto bis nach Neumarkt fahren zu müssen, falls tatsächlich 40...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.