SV Axams

Beiträge zum Thema SV Axams

Beim SV Axams und beim FC Grinzens will man das runde Leder jetzt gemeinsam im Auge behalten!

Zusammenarbeit
Fußball-Schulterschluss zwischen Axams und Grinzens

Einen Knalleffekt gibt es im Fußballgeschehen. Gebietsligist SV Axams und Bezirksligaverein FC Raika Grinzens werden ab nächster Saison als Spielgemeinschaft mit einer gemeinsamen Mannschaft in der Gebietsliga antreten. Die Spiele werden abwechselnd gleichermaßen in Axams und in Grinzens durchgeführt. Geschichte Für Nicht-Fußball-Insider kurz zur Erklärung. Der im Jahr 1951 gegründete SV Axams war einstmals eines der Aushängeschilder des Tiroler Fußballs. Vier Meistertitel in der Tiroler Liga...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Ein vorentscheidender Moment: Diese Attacke von Kematen-Kapitän Hannes Raitmair hatten Folgen!
35

Fußball-Hit
Kemater Kampf blieb unbelohnt!

Zweiter gegen Vierter in der UPC Tirol Liga – das versprach Hochspannung. Die Partie hielt alles, was man sich erhofft hatte. Der SV Bäcker Ruetz Kematen und der SV Telfs lieferten sich eine hochklassige Auseinandersetzung, in der die zweitplatzierten Telfer mit 4:2 die Oberhand behielten. Der Telfer Torgarant Marcel Schretter war in den ersten 20 Minuten von den Hausherren nicht in den Griff zu bekommen. In der 11. und in der 17. Minute sorgte er für eine schnelle Führung, die einer frühen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Sellrain-Kapitän Philip Haider und seine Kameraden hatten gegen die Veldidena in der Defensive viel Arbeit!
18

Fußball
Bittere Niederlage für den FC Sellraintal

Die theoretische Chance, den Relegationsplatz der 1. Klasse West zu erreichen, lebt für den FC Sellraintal zwar immer noch. Mit der 0:2-Niederlage gegen den FC Veldidena mussten die Sellrainer den Hauptkonkurrenten aber davonziehen lassen. Zugegeben: Es gibt noch mehrere Bewerber im Kampf um den 2. Platz hinter den Dominatoren des FC Wacker Innsbruck Ic, die sich ihrerseits kaum Fehler leisten. Der FC Veldidena gilt allerdings als heißester Kandidat, der sich mit sieben Siegen in acht...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Harald Schroll hat das Traineramt beim SV Axams auf eigenen Wunsch zurückgelegt.

Fußball
Trainerrücktritt beim SV Axams

Es ist nicht gerade eine Überraschung – aber richtig abgezeichnet hat es sich in letzter Zeit auch nicht. Harald Schroll hat in dieser Woche das Traineramt beim Gebietsligisten SV Axams zurückgelegt. Man kann auch nicht von einem Trainerwechsel sprechen, weil es bis zum Ende der Saison laut Obmann Michael Kirchmair keinen neuen, "offiziellen" Chefcoach geben wird: "Sektionsleiter Michael Opuhac wird die Mannschaft interemistisch betreuen", so der Obmann. "Vielmehr ist wichtig, dass die Trennung...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Axams-Keeper Fabian Mösl hielt, was zu halten war – aber gegen solche Kreuzeck-Kracher bleibt auch die hohe Kunst des Tormannfluges unbelohnt!
22

Fußball
Axams kämpft, aber es reicht halt nicht!

Der SV Längenfeld steht in der Gebietsliga West auf dem sechsten Tabellenplatz – ein Kaliber, das für den SV Axams derzeit nicht zu biegen ist! Sportkommentatoren hätten die Szenerie nach 16 Minuten so kommentiert: "Der Spielverlauf wurde auf den Kopf gestellt!" Nach einer guten Viertelstunde erzielte Jonas Singer die Führung für den SV Axams – zu einem Zeitpunkt, zu dem die Partie schon entschieden hätte sein können. Die Längenfelder scheiterten zuvor am eigenen Unvermögen und an Axams-Keeper...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Wenn die Götzner Doppeltorschützen Robert Dukic und Thomas Pittracher angeflogen kommen, sind die Gegner nur Zuschauer.
25

Fußball
SV Götzens teilte schon wieder aus

Eine herausragende Bilanz gab es am vergangenen Wochenende für die Fußballteams. Außer den Tabellenletzten Axams (Landesliga) und Völs Ib (2. Kl.), die gegen die jeweiligen Spitzenreiten chancenlos waren, gab es nur Punktegewinne für unsere Mannschaften. Die Zeiten der kargen Fußballkost sind in Götzens endgültig vorbei. Die Auswahl von Trainer Thomas Pichlmann tischt seit längerem üppig auf und serviert eine Fußball-Feinkost, die für die Gegner äußerst unbekömmlich ist. Im Spitzenspiel der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Raphael Nagl (Axams, li.) und Benjamin Pohl lieferten sich einige packende Duelle.
20

Gebietsliga
Zweiter Punkt für den SV Axams

Es reicht noch nicht ganz für einen vollen Erfolg – aber dass der SV Axams zumindest im eigenen Stadion durchaus konkurrenzfähig ist, wurde gegen den SV Stams erneut unter Beweis gestellt. Der Tabellenneunte aus dem Oberland und die Axamer waren sich durchaus ebenbürtig und lieferten sich eine flotte Partie, die aufgrund des rutschigen Terrains für so manchen Überraschungseffekt sorgten. Den besseren Start erwischten die Gäste, die in der 11. Minute durch einen Treffen von Patrick Falkner in...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Matthias Leitner räumte im Strafraum auf – Ball und Gegner landeten im Gehäuse!
18

Fußball
Tore-Festivals in der Bezirksliga

Weder in der UPC Tirol Liga noch in der Landes- und der Gebietsliga, in der 1. und in der 2. Klasse gab es volle drei Punkte für unsere Teams – da mussten schon die Bezirksligisten ran: Götzens und Grinzens tobten sich in ihren Heimspielen regelrecht aus. Der SV Raiba Götzens hat war (noch) nicht auf Meisterkurs eingeschwenkt, hat aber ein weiteres Rufezeichen im Kampf um den zweiten Aufstiegsplatz gesetzt. Der SC Steinach konnte die Partie im Götzner Stadion in der ersten Halbzeit einigermaßen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Abwehrversuch von Michael Kirchmair kam zu spät – Jeremias Haueis erzielte hier den Treffer zum 3:1 für Pitztal!
28

Null Punkte am Konto
SV Axams: Zehntes Spiel – zehnte Niederlage!

Der Beginn und das Finale waren für den SV Axams erfreulich: In der 2. Minute sorgte Michael Happ im Spiel gegen den SV Pitztal für die frühe Führung, in der 90. Minute setzte Martin Dollinger mit seinem Treffer den Schlusspunkt. Zwei  Highlights reichten aber auch diesmal nicht, weil im großen Zwischenraum viele Unzulänglichkeiten das Ergebnis aller Bemühungen einmal mehr zunichte machte. Die Pitztaler hatten ihrerseits ebensowenig zu bieten wie die Hausherren, kamen aber vor der Pause zum...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der junge Axams-Keeper Fabian Mösl zeigte eine starke Leistung, musste sich aber drei Mal geschlagen geben!
29

Erneute Niederlage
Axams: Zwei Tore, aber null Punkte!

Die Tatsache, "wieder einmal mitgehalten zu haben", ist eher Ärgernis als Lob. Unter dem Strich steht für den SV Axams in der Gebietsliga West nämlich weiterhin eine fette Null! In der Auseinandersetzung mit dem SV Tarrenz waren die Axamer vor allem in der zweiten Hälfte keineswegs die schlechtere Mannschaft, nachdem es vor Seitenwechsel doch gravierende Probleme gegeben hatte. Die Hausherren hatten keinen einzigen Torschuss zu verzeichnen, gerieten früh in Rückstand, aber nicht in Bedrängnis....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Einen Mörder-Bock des Gäste-Keepers nutzte Simon Leitner in Minute eins zur schnellen Haiminger Führung.
6

Haiming glückt Befreiungsschlag

Tabellenschlusslicht Axams wurde vor eigenem Anhang klar mit 3:0 besiegt HAIMING (pele). Alles andere als erfreulich verlief der Saisonauftakt in der Gebietsliga West für den SV Haiming. In der Vorsaison noch um den Aufstieg in die Landesliga kämpfend holte die Mannschaft aus den ersten vier Begegnungen gerade einmal einen Punkt. Dabei war die junge Mannschaft oftmals das bessere Team am Platz, konnte die optische Überlegenheit aber nicht in die nötigen Tore ummünzen. Dementsprechend groß war...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Die Axamer versuchten alles – aber es reichte auch diesmal nicht zu einem Punktegewinn.
32

Axams: Gekämpft – aber wieder verloren!

Es ist bekannt, dass der SV Axams in der Gebietsliga noch immer Probleme hat – am Kampfgeist mangelt es aber nicht. So auch gegen den IAC, der im Ruifachstadion von Beginn an die  besseren Torchancen verzeichnete. Die erste Halbzeit endete dennoch unentschieden. Erst in der 63. Minute gingen die Innsbrucker in Führung. Trotz der aufopfernden Spielweise des SV Axams erhöhten die Gäste kurz vor Ende der regulären Spielzeit auf 0:2. Wenigstens ein kleines Erfolgserlebnis war den Hausherren...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Stephanie Kapferer
Neuzugang Christoph Schmid (li.) zeigte eine starke Leistung, konnte die Axamer Niederlage aber nicht verhindern.
18

Das Pech am Axamer Fußballstiefel

Aufwärtstrend war gegen Landeck erkennbar – aber das Glück war nicht bei den Axamern! Der SV Axams bleibt zwar weiterhin auf der Suche nach einem Erfolgserlebnis in der Gebietsliga, aber bei der 0:2-Niederlage gegen Tabellenführer SV Landeck (der zu den Top-Favoriten für den Aufstieg zählt) war ohne Frage ein Aufwärtstrend erkennbar. Dazu tragen wohl auch zwei Neuverpflichtungen mit: Die Routiniers Amer Durmic und Christoph Schmid, der bereits in den höheren Spielklassen beim SV Axams waren,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vollster Einsatz: Die Natterer Daniel Stern (vorne) und Calvin Gehrer im Dreikampf mit Julian Ledergerber
41

Später Siegestreffer der Kemater in Natters

Tolles Derby in Natters, in dem sich der Aufsteiger erst in der Schlussphase geschlagen geben musste! Der FC Koch Türen Natters feierte einen furiosen Start in die UPC Tirol Liga – auch wenn das erste Spiel in der neuen Spielklasse mit 1:2 verloren wurde. Gegen die ligaerprobte Auswahl des SV Bäcker Ruetz Kematen agierten die Natters nicht nur absolut gleichwertig, sondern hatten auch eine deutliches Übergewicht an klaren Chancen. Ein neuer Eintrag in die Vereinsgeschichte war Chefsache:...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Obmann Michael Kirchmair will in der neuen Saison auch als Spieler die Gegnerschaft in Knie zwingen.
2

SV Axams muss "durchstarten"

Neuorientierung mit vielen Spielern und mit einem bekannten Mann auf der Trainerbank! SV Axams-Obmann Michael Kirchmair macht keinen Hehl daraus, dass ihn die vergangenen Wochen mehr geschlaucht haben als die härteste Partien auf dem grünen Rasen. "Es ist kein Neustart, weil wir ja doch nicht ganz weg waren", befindet der Obmann. "Aber nach vielen Abgängen war Durchstarten angesagt – und auch das ist alles andere als einfach." Klar zu sehen war dies bei der 0:8-Cupniederlage gegen Sölden. "Es...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Grinzner konnten den übermächtigen Gegnern nur selten so wie in dieser Szene entwischen und mussten sich geschlagen geben,
16

Cup-Schlappen für Axams und Grinzens

Der SV Axams verliert in Sölden mit 8:0 – Grinzens muss sich den favorisierten Milsern mit 5:0 geschlagen geben! Die ersten Runden im Kerschdorfer Tirol Cup haben wenig Aussagekraft, zumal die Meisterschaft noch nicht begonnen hat und sich neu zusammengestellte Kader erst finden müssen. An nichts anderes als an diese Phrasen kann sich der SV Axams klammern, wenngleich nach einer 8:0-Niederlage in Sölden deutlich wird, dass dem Gebietsligisten schwierige Zeiten bevorstehen. Zwar darf man dem SV...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Grinziger wollen es wieder krachen lassen!

1. Hauptrunde im Tirol Cup

im Kerschdorfer Tirol Cup findet  die erste Hauptrunde statt. Die Vorrunde (1. Klasse und Bezirksliga) wurde am vergangenen Wochenende ausgetragen. Der FC Raika Grinzens siegte gegen Hatting/Pettnau (2. Klasse) mit 4:1. Der SV Götzens (noch ohne den neuen Spielertrainer) feierte in Sautens (1. Klasse) einen klaren 8:2-Erfolg. Der FC Sellraital musste sich gegen Vomp mit 3:6 geschlagen geben und ist somit bereits ausgeschieden. Die 1. Hauptrunde wird am kommenden Wochenende ausgetragen. In...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Nach 22 langen Jahren konnte der SV Volders endlich den Wiederaufstieg in Tirols höchste Amateurliga feiern.
6

Tiroler Liga wir kommen

Die Meisterschaftsfeier nach dem 1:1 gegen Axams im letzten Saisonmatch bildete für Landesliga West Meister Volders den Höhepunkt einer erfolgreichen Entwicklung. Des einen Freud, des anderen Leid - so könnte man das letzte Spiel der soeben zu Ende gegangenen Meisterschaft zwischen Volders und Axams bezeichnen, wobei die Freude einzig und allein auf Seiten der Hausherren lag. Die Streiter-Truppe stand schon vor dem finalen Match als Aufsteiger in die Tiroler Liga fest, das Unentschieden gegen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Georg Hubmann
Der Moment der Befreiung und des Klassenerhalts: Jubel beim SV Oberperfuss nach dem 3:1!
33

Oberperfuss bleibt oben – Axams steigt ab!

Unfassbares Saisonfinale in der Landesliga: Oberperfuss rettet sich mit einem 3:1-Sieg, Axams muss trotz Remis beim Meister in die Landesliga! Riesenjubel beim SV Oberperfuss – Schockstarre beim SV Axams! So kann man die Geschehnisse vom Freitagabend zusammenfassen! In der Landesliga West ist eine Runde früher Schluss, weil der FC Koch Türen Natters in der nächsten Woche in der Relegation um den Aufstieg spielt! Und beide Teams hatten auf dem Papier schwere Aufgaben, allerdings gegen Teams, für...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der SV Axams setzte sich klar durch – muss aber in der letzten Runde beim Meister noch einmal nachlegen!
25

Axams oder Oberperfuss – wer muss absteigen?

Hochspannung vor der letzten Runde – und einer der beiden Vereine muss in die Gebietsliga! Es wird ein Herzschlagfinale im Abstiegskampf der Landesliga West! Das Betrübliche: Entweder der SV Axams oder der SV Oberperfuss muss in die Gebietsliga! Beide Teams haben ihre "Hausaufgaben" in der vorletzten Runde mit Bravour gelöst (Axams siegte 4:0 gegen Reutte, Oberperfuss triumphierte mit 5:2 in Mils) und noch dazu gab es Schützenhilfe der Neustifter, die gegen den SV Oberhofen siegten und die...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Im Abstiegskampf gibt es nichts geschenkt: Den Beweis liefern den Axamer Fabio Pessler und Fabian Saurer gegen Andreas Sodja!
34

Axams räumt Oberperfuss mit 4:0 weg ...

... und der FC Koch Türen Natters ballert sich mit sechs Toren auf den Relegationsplatz! Die Landesliga West stand am Freitagabend im Fokus: Das Derby zwischen dem SV Axams und dem SV Oberperfuss im Ruifach-Stadion lief bei beiden Teams, die sich in akuter Abstiegsgefahr befinden, unter der Devise "Pflichtsieg". Der FC Koch Türen Natters orientiert sich hingegen ganz nach oben und steht zumindest bis morgen auf dem Relegationsplatz! Effiziente Axamer Im Derby begannen beide Teams schwungvoll –...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Axamer konnten die Natterer in ihrem Erfolglauf nicht entscheidend einbremsen und mussten sich geschlagen geben.
20

Natterer siegen auch in Axams weiter!

Mit einem klaren 3:0-Erfolg setzen die Natterer ihren Frühjahrserfolgslauf auch beim Lokalrivalen fort! Vorab: Der SV Axams zeigte nach dem Trainerwechsel im ersten Spiel unter Neo-Coach Gregor Brunner ein anderes Gesicht als bei der bisherigen Niederlagenserie! Das reichte allerdings nicht, um den FC Koch Türen Natters in Bedrängnis zu bringen, geschweige denn mit einem Punktezuwachs liebäugeln zu dürfen. Vielleicht wäre die Partie ja anders gelaufen, wenn das Leder nach einem Geniestreich von...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Trainer Helmut Bertsch und die Mannschaft hatten keine gemeinsame Basis mehr – die Trennung erfolgte einvernehmlich.
2

Trainerwechsel: Gregor Brunner übernimmt den SV Axams!

Obmann Michael Kirchmair: "Die Trennung von Helmut Bertsch erfolgte einvernehmlich!" Das Frühjahr begann beim Landesligisten SV Axams mit zwei Siegen vielversprechend – aber dann kam es knüppeldick: 0:3 beim Tabellenletzten in Oberhofen, 0:5 daheim gegen Neustift und zuletzt 1:6 bei der bestimmt nicht außerirdischen SPG Innsbruck-West! Fußballfans wissen, was in so einem Fall passiert, und in einer Zusammenkunft am gestrigen Abend wurde die Trennung zwischen dem SV Axams und Trainer Helmut...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Natters-Goalie Markus Egger gibt die Richtung vor: 5 Spiele, 5 Siege, 15 Tore geschossen und nur 2 erhalten!

FC Natters stürmt weiter nach vorn

Natterer sind mit einer makellosen Frühjahrsbilanz auf der Jagd nach dem Top-Trio! Die Parallelen zum Vorjahr sind unverkennbar. Der FC Koch Türen Natters I kommt in der Landesliga West auch im heurigen Frühjahr so richtig in die Gänge und begeistert mit einer makellosen Bilanz: Fünf Spiele – fünf Siege! Der Blinker ist gesetzt, die Fahrt auf der Überholspur ist rasant! Die Natterer liegen in der Tabelle bereits auf dem vierten Rang und haben zumindest mit Matrei (2.) und Reutte (3.)...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.