SV Werder Bremen

Beiträge zum Thema SV Werder Bremen

4:2 gegen Austria Lustenau
SV Werder Bremen gewinnt auch das zweite Testspiel im Zillertal

ZELL AM ZILLER(wk). Der deutsche Bundesligist SV Werder Bremen hat auch das zweite Testspiel im Zillertal gewonnen. Gegen den Zweitligisten Austria Lustenau gewannen die Norddeutschen mit 4:2 (1:0). Nach der überzeugenden Vorstellung beim 4:1  gegen den LASK aus Linz im ersten Test in Zell am Ziller, war Werder- Coach Florian Kohfeldt diesmal nicht zufrieden und zeigte sich kritisch: ,,Wir müssen uns zwingen ans Limit zu gehen und das haben wir heute nicht geschafft." Im Parkstadion bekamen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer

4:1- "Heimsieg" gegen den LASK
Der SV Werder Bremen überzeugt im Zillertal

ZELL AM ZILLER(wk). Es war ein toller, unterhaltsamer Fußballabend im Parkstadion in Zell am Ziller. Der norddeutsche Bundesligist SV Werder Bremen, der sein Trainingslager inmitten der schönen Tiroler Bergwelt absolviert, gewann gegen den Linzer ASK klar mit 4:1 (2:0). Somit konnte die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt, nach dem 2:0- Sieg gegen den Zweitligisten Eintracht Braunschweig, auch das zweite Testspiel gewinnen. David Selke (5 min), Johannes Eggestein (16.), Josh Sargent  (47.)...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
Profifußballer Marco Friedl (SV Werder Bremen) beim Kerschdorfer Tirol Cupspiel in Hopfgarten, gemeinsam mit seinem Vater.

Fußball Tirol - International
SV Werder mit Marco Friedl im Zillertal

KIRCHBICHL (sch). Ein paar Urlaubstage für zu Hause um dann auch gleich wieder die Fußballschuhe anzuziehen - das heißt es in den nächsten Tagen für Profifußballer Marco Friedl vom SV Werder Bremen. Der Kirchbichler Marco Friedl bleibt aber in Tirol in seiner Freizeit dem Fußballplatz treu. Der SV Werder Spieler besuchte ein Kerschdorfer Tirol Cupspiel zwischen dem SV Hopfgarten (Brixental) und dem SV Walchsee. Natürlich stand er dabei außerhalb des Spielfeldes nicht nur bei den jugendlichen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer

Trotz Corona- Pandemie
SV Werder Bremen kommt wieder ins Zillertal

ZELL AM ZILLER(wk). Nach dem glücklichen Klassenerhalt laufen beim deutschen Bundesligisten SV Werder Bremen die Planungen für die neue Saison auf Hochtouren. Dabei wurde auch das schon traditionelle Trainingslager des viermaligen Deutschen Meisters in Zell am Ziller zeitgenau fixiert. Die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt reist vom 15. Bis 25. August 2020 ins Zillertal. Jetzt wird mit Hochdruck am Programm des Trainingslagers und der Fanreise gearbeitet. Wie das Programm rund um das Camp...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
2

Zell am Ziller
SV Werder Bremen plant weiter mit Trainingslager im Zillertal

ZELL AM ZILLER(wk). Der abstiegsbedrohte deutsche Bundesligist SV Werder Bremen möchte, wie auch schon in den vergangenen letzten Jahren, sein Sommer- Trainingslager in Zell am Ziller beziehen. Allerdings hat die DFL  (Deutsche Fußball Liga) den Beginn der Spielzeit 2020/21 noch nicht festlegen können, sodass die Vorbereitungen auf die neue Saison wegen der Corona- Krise unter schweren Bedingungen laufen. Aufgrund des fehlenden Termins für den 1. Spieltag können die Norddeutschen um...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
Dario Pick besuchte Günther Stoxreiter in Bremen

Fußball
Feldkirchner macht im hohen Norden Karriere

FELDKIRCHEN (kope). Seit 2016 hält der Feldkirchner Günther Stoxreiter die Bundesligaspieler vom SV Werder Bremen als Athletiktrainer fit. Als Spieler war Stoxreiter beim Stammverein SV Feldkirchen, SC Treibach und beim FC Kärnten tätig, ehe er ins Trainerfach wechselte. Von der Fußballakademie in Klagenfurt und dem Wolfsberger AC wechselte er nach Linz. Hier erreichte ihn ein Angebot vom SV Werder Bremen. "Für mich war das die große Chance, die ich sofort genutzt habe", so Stoxreiter, der noch...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Kowal
Das Trainerteam: Christian Vander, Thomas Horsch, Cheftrainer Florian Kohfeldt, Tim Borowski und Günther Stoxreiter (v. li.)
3

Sport
Hauswürstel und Speck kommen von zu Hause

FELDKIRCHEN/BREMEN. Der ehemalige SV Feldkirchen-Spieler Günther Stoxreiter (39) ist seit Juli 2016 für die Fitness der Bundesligakicker vom SV Werder Bremen zuständig. Im WOCHE-Interview spricht er über seine Arbeit beim deutschen Bundesligisten und Weihnachten. WOCHE: Welche Aufgaben haben Sie beim Bundesligisten SV Werder Bremen? GÜNTHER STOXREITER: Ein Großteil meiner Arbeit ist die Datenanalyse der Spieler. Die Daten werden mittels eines GPS-Senders, welche die Spieler am Körper...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Kowal
In die Berg' ist sie gern! Einen Großteil ihres Sommerurlaubs verbrachte Kathi Schiechtl in ihrer Tiroler Heimat.

Imsterberger Fußballerin verlängerte Vertrag bei Werder Bremen
Kathi lernt für die B-Lizenz

IMSTERBERG, BREMEN (pele) Die vergangene Spielzeit endete für die Damen des SV Werder Bremen mit einer herben Enttäuschung – nach dem letzten Spiel musste der Abstieg aus der Bundesliga verkraftet werden. Da war auch Abwehr-Ass Kathi Schiechtl bedient. In der folgenden Sinnkrise stellte sich für die Imsterbergerin die Frage, ob sie bei Werder bleiben soll. „Letztlich bin ich meinem Bauchgefühl gefolgt. Die Mannschaft ist großteils zusammengeblieben. Der direkte Wiederaufstieg ist unser Ziel....

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Marco Friedl wechselt von Bayern-rot, auf Werder-grün.
6

Fussball in Tirol
Fußball 'Nordlicht' Marco Friedl

Vom Süden in den Norden – was sich wie ein Fußballmärchen liest und was wirklich dahintersteckt. Vom Heimatverein SV Kirchbichl über die Nachwuchsabteilung des FC Kufstein und mit starker Unterstützung seiner Eltern Caroline und Roland (wöchentliche Trainingsfahrten nach Rosenheim und München) wechselte der knapp über zehn Jahre alte Marco Friedl am 8. Juli 2008 zum FC Bayern München. Der Kirchbichler wurde 2013 Bayern-Jugendspieler und durchwanderte von 2014 bis 2017 beim "Stern des Südens"...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
4

Deutscher Top- Club hält die Treue
SV Werder Bremen im Sommer wieder in Zell am Ziller

ZELL AM ZILLER/BREMEN(wk). Der deutsche Bundesligist SV Werder Bremen bereitet sich wieder in Tirol auf die neue Saison vor. Die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt absolviert ihr Sommertrainingslager vom 4. bis 14. Juli 2019 in Zell am Ziller. Der Traditionsclub aus Norddeutschland reist damit bereits zum achten Mal ins Zillertal um dort die optimalen Trainingsmöglichkeiten zu nutzen.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer

Trainingscamps von Top-Mannschaften im Zillertal

ZELL a. Z./FÜGEN (fh). In den Sommermonaten gastieren wieder zwei Top-Fußballmannschaften im Zillertal. Das Trainingslager der BSC Young Boys Bern (sie holte den Meistertitel in der Schweiz) startet bereits dieses Wochendende. Am 30.6. findet am Sportplatz Fügen am 17:30 Uhr ein Spiel gegen Ludogorez Rasgrad statt. Das mittlerweile schon traditionelle Trainingslager des SV Werder Bremen findet Mitte Juli in Zell am Ziller statt. Es werden zwei Testspiele durchgeführt und zwar am 15. Juli um...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Kathi Schiechtl schaffte mit den Grün-Weißen von Werder Bremen den Klassenerhalt.

Meisterschaft für Kathi beendet

Mit dem SV Werder Bremen glückte der Klassenerhalt in der höchsten deutschen Spielklasse BREMEN, IMSTERBERG (pele). Spannend war’s bis eine Runde vor Schluss! Da musst Katharina Schiechtl, Imsterberger Legionärin in Diensten von Werder Bremen, mit den Grün-Weißen um den Klassenerhalt in der höchsten deutschen Spielklasse bangen. Die Bremerinnen lösten die Aufgabe aus eigener Kraft, besiegten im direkten Abstiegsduell den 1. FC Köln auswärts mit 2:0. Das letzte Saisonspiel am Sonntag...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Kathi „Zorro“ Schiechtl erhielt zuletzt Besuch von ihren Eltern Christian und Maria sowie Onkel Bernhard Gstrein (von links).

Heißes Saisonfinale steht an

Für Kathi Schiechtl und Werder Bremen geht’s um den Klassenerhalt IMSTERBERG, BREMEN (pele). Während bei den Herren der Schöpfung angesichts der nahenden Weltmeisterschaft der Ball bereits ruht, haben die Damen in der deutschen Bundesliga noch zwei Runden vor sich. Und dabei geht’s für die Imsterbergerin Kathi Schiechtl und ihren Verein Werder Bremen um den Klassenerhalt. Nachdem es zuletzt gegen Bayern München eine empfindliche 2:7-Niederlage gesetzt hatte, steht für Schiechtl und Co....

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Günther Stoxreiter ist seit Juli 2016 in Bremen
1

Bremen: Kärntner trainiert Junuzovic und Co.

Günther Stoxreiter ist seit Juli Athletiktrainer bei Werder Bremen in der deutschen Bundesliga. BREMEN (stp). Günther Stoxreiter ist seit Juli Athletiktrainer bei Werder Bremen. Zuvor war er u.a. bei der Austria Kärnten und dem WAC tätig und kickte früher auch aktiv beim SV Feldkirchen. "Die ersten Monate bei Werder Bremen sind Geschichte. Schon gut eingelebt?" Ja, das Leben hier ist sehr angenehm, ich wurde von allen gut aufgenommen. Wir haben allerdings durch den frühen Trainerwechsel...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
13

Als ging’s um den DFB-Pokal.

In der Deutschen Fußball-Bundesliga können der SV Werder Bremen und TSV 1860 München (noch) nicht aufeinandertreffen. Ein Kräftemessen der beiden Teams wäre derzeit höchstens im DFB-Pokal möglich. In Zell am Ziller trafen die zwei Traditionsklubs am Mittwoch aufeinander. Mann hält es kaum für möglich, dass einige Fans auf ihre Mannschaft auch im Urlaub nicht verzichten wollen, denn der Andrang zum Testspiel war ganz ordentlich. Bei herrlichem Sommerwetter trennten sich der SV Werder Bremen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Warum
1 10

Staraufgebot im Stadion Fügen

FÜGEN(eh). Das für in Zell am Ziller angesetzte Trainingsspiel, am 27. Juli 2014, zwischen SV Werder Bremen und Athletic Club Bilbao wurde kurzerhand nach Fügen verlegt, da für Werder Trainer Robin Dutt der Platz in Zell am Ziller nicht bespielbar zu sein schien. Der Stimmung tat dies keinen Abbruch. Über 1200 Zuseher konnten miterleben wie Werder im ersten echten Härtetest gegen den Champions-League-Qualifikant Athletic Bilbao ein 2:2 Unentschieden erkämpfte. Die Basken gingen durch Aritz...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Erwin Hofbauer
12

Das Parkstadion in Zell am Ziller verwandelte sich in einen Hexenkessel

Am Mittwoch den 23. Juli hieß es im Parkstadion Zell am Ziller grün weiß gegen grün schwarz. SV Werder Bremen gegen FC Wacker Innsbruck. ZELL/ZILLER (eh). In den ersten 30 Minuten spielten die stärksten Elf der Innsbrucker. Doch bereits in Minute zwei viel das erste Tor unter Bremer Kapitän Clemens Fritz durch einen unhaltbaren Lattenschuss. Auch durch das 2:0 in der 16 Minuten ließ sich Wacker Innsbruck nicht entmutigen, im Gegenteil, durch ihr laufstarkes und schnelles Spiel konnten sie in...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Erwin Hofbauer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.