SZL

Beiträge zum Thema SZL

Sport
Rund 30 Mädchen und Burschen des Bezirkskaders feilen Aufsicht von Mira Raggl, Gloria Petrasch (hinten li.) und Gabriel Schalatter (hinten re.) drei Mal pro Woche auf der Sportanlage des SV Zams an ihrer Fitness.
6 Bilder

TSV Bezirk Landeck
Skitalente schwitzen im Sommer für Erfolge im Winter

ZAMS. Sommertraining in Zams: 30 Kids trainieren mit drei Trainern drei Mal pro Woche. Professionelle Nachwuchsarbeit Die Grundlage für Erfolge im Winter legt man beim Sommertraining. Nach diesem bekannten und bewährten Motto schwitzen die Mitglieder der Bezirkskader für Schüler und Kinder des Tiroler Skiverbandes im Bezirk Landeck unter der Führung von Experten. Seit 8. Juli feilen rund 30 Mädchen und Burschen der Altersklasse der U12, U14 und U16 unter Aufsicht der Sportstudenten Gloria...

  • 07.08.19
Sport
Stefan Falch (Autohaus Falch) übergibt den Schlüssel des gesponserten VW-Busses an TSV-Bezirksreferent Christoph Patigler, mit im Bild: einige der TSV-Kaderläufer und SZL-Präsident Benny Pregenzer.

Mit Vollgas in Richtung Winter
Autohaus Falch unterstützt den Landecker TSV-Bezirkskader

ZAMS/BEZIRK. Wie schon im Vorjahr stellt das Zammer Autohaus Falch dem TSV-Bezirkskader für die bevorstehende Wintersaison einen VW-Bus zur Verfügung. Nach einem erfolgreichen Sommer-Konditionstraining startet der TSV-Bezirkskader nun mit Gletschertrainings durch. „Es war einfach cool, uns hats richtig getaugt“, resümierte der anwesende Skinachwuchs einstimmig bei der offiziellen Autoübergabe am 4. Oktober im Autohaus Falch. Nach eben diesen umfangreichen Sommertrainingseinheiten, die...

  • 07.10.18
Sport
Bgm. Manfred Matt (Vorstand SZL), Mag. Andreas Kleinhansl (Kassier SZL), Ludwig Ruetz (Schriftführer-Stv. SZL), Mag. Barbara Strolz (Kassierin TSV Bezirk Landeck), SZL-Präsident Benny Pregenzer, TSV-Bezirksreferent Christoph Patigler, Elisabeth Zangerl (TSV Referentin für Öffentlichkeitsarbeit), Wolfgang Lenz (SZL Vize-Präsident), Elisabeth Ehrhart-Schöpf (Schriftführerin SZL), Alexander Ehrhart (Vorstand SZL) und Martin Stark (Rechnungsprüfer SZL), (v.l.).
2 Bilder

55.000 Euro für den Skinachwuchs

TSV Bezirk Landeck und SZL „Skizukunft Landeck“ zogen bei der Jahreshauptversammlung eine erfolgreiche Bilanz. MILS/BEZIRK. Eine gemeinsame Jahreshauptversammlung hielten der TSV Bezirk Landeck und der Förderverein „Skizukunft Landeck“ am 15. Juni im Trofana in Mils ab. Neben umfangreichen Tätigkeitsberichten, kam auch die Zukunftsidee einer strukturellen Ergänzung, zur Sprache. Von allen Seiten wurde die gut funktionierende Zusammenarbeit vordergründig gestellt – Grund zur Freude gaben teils...

  • 19.06.18
Sport
Die Nachwuchssportler konnten sich über ausgezeichnete Trainingsbedingungen freuen.
3 Bilder

Sommertraining für Landecker Skinachwuchs

BEZIRK LANDECK. Der Skinachwuchs aus dem Bezirk Landeck hat im Sommer fleißig Kondition “getankt” und sich mit viel Spaß und Motivation auf die kommende Wettkampfsaison vor bereitet. Sowohl die RennläuferInnen Ski Alpin als auch die FreestylerInnen trainierten diesen Sommer und der Leitung von Stefan Bachler und der Co-Trainerin Laura Monz. Das Training wurde vom TSV Bezirk Landeck organisiert und vom Förderverein “SZL” unterstützt. Die jungen SportlerInnen fanden daher ausgezeichnete...

  • 15.09.16
Sport
Christoph Patigler, Giggo Wolf, Benny Pregenzer, Präs. Thomas Köhle, Ines Sager, Florian Spiecker, Gabriel Nairz und Andreas Kleinhansl (v. l.).
7 Bilder

SZL zog ein positives Resümee

Skisport Zukunft Landeck (SZL) sammelt Sponsorgelder für die talentierten Nachwuchsportler aus dem Bezirk. LANDECK (otko). Eine positive Bilanz zogen die Vorstandmitglieder rund um Präsident Thomas Köhle vergangenen Donnerstag bei der Jahreshauptversammlung des Skisport Zukunft Landeck (SZL) in der Wirtschaftskammer. Internationale Spitzenergebnisse im Wintersport sind ohne entsprechende Förderung der Nachwuchssportler heute nicht mehr denkbar. "SZL, früher Skipool Landeck, ist ein eigener...

  • 14.07.16
Sport
NachwuchssportlerInnen mit DI Pachinger und DI (FH) Amon von der Donau Chemie Landeck, sowie Rainer Narr, Bezirksreferent TSV und Thomas Köhle, Präsident Skisport-Zukunft-Landeck.
2 Bilder

Donau Chemie Landeck sponsert 30 Skirucksäcke

Skinachwuchs Landeck startet mit neuen Rucksäcken in die Wintersaison LANDECK. Rund 30 Kinder und Jugendliche aus der Rennlaufsparte Alpinski und Freestyle des TSV Landeck sind bereits seit Beginn der Sommerferien im (Konditions)Training, welches dreimal wöchentlich von Steffi Köhle (ehem. Weltcupläuferin) geleitet wird. Zum Skitraining aber auch für die diversen Landescuprennen müssen die jungen SkifahrerInnen ordentlich Gepäck verstauen, oft muss Ausrüstung für mehrere Bewerbe gleichzeitig...

  • 28.08.15
Sport
Zogen ein positives Resümee: TSV-Bezirksreferent Rainer Narr, TSV-Vizepräsident Peter Mall und SZL-Präsident Thomas Köhle (v. l.).
3 Bilder

Landecker Skinachwuchs im Aufwind

Der TSV Landeck und die SZL blicken auf ein arbeitsintensives Jahr zurück. SZL-Vorstand wurde neu gewählt. ZAMS (otko). Nach dem Abschluss der heurigen Wintersaison luden vergangenen Mittwoch der TSV (Tiroler Skiverband) Bezirk Landeck und der SZL (Skisport Zukunft Landeck) zur Bezriskversammlung in das Hotel Jägerhof in Zams. TSV-Bezirksreferent und Trainer Rainer Narr blickte auf eine erfolgreiche Saison zurück. Beim Landescup, der 13 Veranstaltungen in ganz Tirol umfasste, erreichten die...

  • 08.05.14
Sport
Der Vorstand der "SZL"
2 Bilder

SZL: Positives Resumee

Vergangenes Frühjahr wurde die "Skisportzukunft Landeck", kurz SZL, ins Leben gerufen. Seitdem erfreuen sich die Vorstandsmitglieder, um Präsident Thomas Köhle, immer mehr über Aufmerksamkeit und Unterstützung. Das Ziel der SZL ist es, den Nachwuchsläufern im Bezirk Landeck die bestmöglichen Rahmenbedingungen für ein professionelles Training zu bieten. "Wir fangen bereits im Juli mit der Vorbereitung auf den kommenden Winter an", berichtete Bezirksreferent und Trainer Rainer Narr. Mit den...

  • 24.09.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.