Taufkirchen Mobil

Beiträge zum Thema Taufkirchen Mobil

Paul Freund (Bürgermeister Taufkirchen) und seine Stellvertreterin Maria Gruber (für Taufkirchen Mobil) mit Herwig Denk (mitte).
Video 3

Sieger "Mobilität & Erneuerbare Energien"
Regionalitätspreis für Taufkirchen Mobil

Taufkirchen Mobil, ein ehrenamtlicher Fahrdienst mit E-Auto in Taufkirchen an der Pram, wurde mit dem BezirksRundschau-Regionalitätspreis in der Kategorie "Mobilität und Erneuerbare Energien" ausgezeichnet. TAUFKIRCHEN. Das "Taufkirchen Mobil" ist seit 1. August 2019 in Taufkirchen an der Pram flott unterwegs. Es handelt sich um ein E-Auto, das von derzeit 38 ehrenamtlichen Fahrern montags bis freitags als eine Art Taxi-Service für Kurzstrecken betrieben wird. "Etwa acht bis neun Personen...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Wolfgang Schlick, Hauptorganisator der Fahrdienste, mit dem Taufkirchen Mobil.

Regionalitätspreis 2020
Taufkirchen Mobil ist umweltfreundlich und sozial

Mobilität im ländlichen Raum ist manchmal ein leidiges Thema – doch nicht in Taufkirchen an der Pram. Hier gibt es ein besonderes Mobilitätsprojekt, das für den Regionalitätspreis nominiert ist.  TAUFKIRCHEN AN DER PRAM (juk). Seit 1. August 2019 ist nämlich hier das "Taufkirchen Mobil" flott unterwegs. Dahinter verbirgt sich ein E-Auto, das von derzeit 38 ehrenamtlichen Fahrern montags bis freitags als eine Art Taxi-Service für Kurzstrecken betrieben wird. Die "Chaffeure" fahren ohne...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Wolfgang Schlick, Hauptorganisator der Fahrdienste, mit dem Taufkirchen Mobil.
4

Auf Kurzstrecken
"Taufkirchen Mobil" ist flott unterwegs

Seit 1. August ist das Taufkirchen Mobil unterwegs. Das E-Auto transportiert Taufkirchner auf Kurzstrecken von A nach B. Schon jetzt hat der dazugehörige Verein 116 Mitglieder. TAUFKIRCHEN/PRAM (juk). Damit wurden die Erwartungen bei weitem übertroffen. Sowohl Fahrer als auch Taufkirchner, die den Dienst nutzen wollen, müssen dem Verein beitreten und einen monatlichen Mitgliedsbeitrag leisten. Einzelpersonen zahlen 7 Euro pro Monat, es gibt auch Familienmitgliedschaften. Für den Fahrdienst...

  • Schärding
  • Judith Kunde

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.