.

Textilreinigung

Beiträge zum Thema Textilreinigung

Die Wäschereien stehen mit dem Rücken zur Wand und profitieren kaum von Ersatzzahlungen des Bundes.

Lockdown
Tourismus-Schließungen bringen Textilreiniger und Wäscher in Not

Die derzeitige Schließung von Gastronomie und Hotellerie betrifft auch die Textilreiniger, Wäschereien und andere Zulieferer. Sie profitieren kaum von den Ersatzzahlungen des Bundes. Michael Wanggo, Landesinnungsmeister für Mode und Bekleidungstechnik, fordert rasche Hilfe für die Branche. KÄRNTEN. Die heimischen Zulieferer der Gastronomie und Hotellerie sind besonders von den Corona-Maßnahmen der Bundesregierung betroffen. Das erneute Zusperren gefährdet viele Unternehmen in ihrer Existenz und...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Frau in der Wirtschaft gratuliert zur Betriebsübernahme und wünscht der frischgebackenen Doppelunternehmerin viel Erfolg. V.l.: Ulrike Kohlberger, Nicole Legat, Heidemarie Pöschko, Elvira Fleischanderl.

Doppelunternehmerin
Nicole Legat übernimmt Putzerei in Freistädter Innenstadt

FREISTADT. Seit insgesamt 54 Jahren gibt es in der Freistädter Innenstadt die Putzerei & Textilreinigung, die Ulrike Kohlberger im Jahr 1984 von ihrer Mutter übernommen hat. Nun übergibt sie den Betrieb an Nicole Legat, die in unmittelbarer Nähe erfolgreich eine Maßschneiderei führt. Legat, die aktuell unter anderem Mund-Nasenschutz-Masken in schönem Weihnachtsdesign näht, wird durch diese Betriebsnachfolge zur Doppelunternehmerin. Heidemarie Pöschko, Bezirksvorsitzende von Frau in der...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die Textilpflege Leitgeb hat auch weiterhin für ihre Kunden geöffnet.
2

Ried im Innkreis
Textilreiniger haben weiterhin geöffnet

Die heimischen Textilreinigungen nehmen auch in diesen fordernden Zeiten ihre Verantwortung für Hygiene und Sauberkeit im Dienst der Bevölkerung wahr. RIED. Obwohl aufgrund der Ausgangsbeschränkungen weniger Kunden in die Reinigungen kommen, halten die Betriebe, wenn auch zum Teil eingeschränkt, ihre Geschäfte offen. Die Textilpflege Leitgeb in Ried am Stelzhamerplatz hat für ihre Kunden Montag bis Freitag von 8 bis 14 Uhr geöffnet.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Andreas Schöberl von der Textilreinigung in Hollabrunn.

Hollabrunner Reinigung
Textilreiniger unterstützen Hygienemaßnahmen der Regierung

Ohne Textilhygiene geht es nicht - in keinem Lebensbereich! Die Bundesregierung hat entschieden, dass Textilreinigungen offen halten dürfen. HOLLABRUNN. Dies unterstreicht die Wichtigkeit der Experten in Sachen Textilreinigung; die nicht nur Flecken entfernen oder Textilien auffrischen, sondern einen wichtigen Dienst bei der Sauberkeit und Hygiene in unserem alltäglichen Leben unterstützen!"Aufgabe der professionellen Textilpflegebetriebe ist es gerade jetzt einen angemessenen Hygienestandard...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Videos: Tag der offenen Tür

Anzeige
Christian und Elisabeth Allram.

Coronavirus
Textilreiniger unterstützen Hygienemaßnahmen der Regierung

ZWETTL. Ohne Textilhygiene geht es nicht - in keinem Lebensbereich! Die Bundesregierung hat entschieden, dass Textilreinigungen offen halten durften. Dies unterstreicht die Wichtigkeit der Experten in Sachen Textilreinigung, die nicht nur Flecken entfernen oder Textilien auffrischen, sondern einen wichtigen Dienst bei der Sauberkeit und Hygiene in unserem alltäglichen Leben unterstützen! Aufgabe der professionellen Textilpflegebetriebe, wie etwa jenem von Christian und Elisabeth Allram in...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Antje Schubert und Edeltraud Ehn reinigen alles: Von Bett bis zum Wintermantel.

Textilreiniger unterstützen Hygienemaßnahmen
So sauber, so einfach bei Antje Schubert

TULLN (pa). Ohne Textilhygiene geht es nicht - in keinem Lebensbereich. Die Bundesregierung hat entschieden, dass Textilreinigungen offen halten dürfen. Dies unterstreicht die Wichtigkeit der Tätigkeiten, denn hier geht es nicht nur darum, Flecken zu entfernen oder Textilien aufzufrischen, sondern auch um einen wichtigen Dienst bei der Sauberkeit und Hygiene in unserem alltäglichen Leben. Aufgabe der proffesionellen Textilpflegebetriebe ist es – gerade jetzt – einen angemessenen Hygienestandard...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Unsere Textilreiniger unterstützen die Corona- Hygienemaßnahmen der Regierung.

So sauber - so einfach
Textilreiniger unterstützen Hygienemaßnahmen der Regierung

Ohne Textilhygiene geht es nicht - in keinem Lebensbereich! Die Bundesregierung hat entschieden, dass Textilreinigungen offen halten dürfen. Dies unterstreicht die Wichtigkeit der Expertinnen und Experten in Sachen Textilreinigung; die nicht nur Flecken entfernen oder Textilien auffrischen, sondern einen wichtigen Dienst bei der Sauberkeit und Hygiene in unserem alltäglichen Leben unterstützen. Dass unsere Betriebe geöffnet bleiben, zeigt wie wichtig Textilhygiene ist! Aufgabe der...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Zahlreiche Gratulanten waren bei der Überreichung des Branchenawards zu Gast.
1 5

Internationaler Branchenaward "RWin 2019"
Unternehmen "mr. clean" aus Oberwart ist "Textilreinigung des Jahres"

OBERWART. Die Textilreinigung "mr. clean" bewies bei der Eröffnung als vierte Textilreinigung in Oberwart Mut unter Mitbewerbern und setzte sich mit einem besonders ökologischen Konzept durch. Dies beeindruckte eine internationale Expertenjury aus der Textilpflegebranche, die nun den Award an das südburgenländische Unternehmen vergab. Umweltbewusste VerfahrenInhaber Ladislaus Szabo legt nicht nur besonderen Wert auf Kundennähe und Qualität, sondern auch auf ökologische Reinigungsverfahren. Für...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Eva Maria Kamper
Anzeige
Ladislaus Szabo (l.) darf sich mit seiner Familie und seinem Team über den Titel "Textilreinigung des Jahres“ für sein Unternehmen "mr.clean" freuen.
2 6

Oberwart
Internationale Auszeichnung für "mr.clean"

OBERWART. Die Internationale Auszeichnung für Textilpflege wurde verliehen. Der Gewinner des "RWin 2019" in Österreich kommt aus Oberwart, denn "mr.clean" wurde als "Textilreinigung des Jahres" ausgezeichnet. Vier herausragende Konzepte aus Textilreinigung, Wäscherei und Textilservice haben die Expertenjury überzeugt und werden mit dem "RWin 2019" ausgezeichnet. Zum elften Mal wird der Branchenaward "RWin" bereits vergeben - für besondere Ideen und Projekte aus der Textilpflege. Die vier...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Neue Firma in St. Johann.

Wäscherei
"Waschbär" hat in St. Johann neu eröffnet

ST. JOHANN. Am 12. Dezember feierte in St. Johann die Textilreinigung "Waschbär" offizielle Eröffnung. "Die Waschbären machen professionell sauber und richtig rein – von der Wäsche bis zum Mantel, von der Tracht bis zur Uniform, von der Berufskleidung bis nach der Hochzeit, vom Vorhang und Teppich bis zu Heintextilien", erklären Robert Ortner und sein Team. Ortner verweist auf jahrzehntelange Berufserfahrung und den modernsten Stand der Technik. "Jedes einzelne Stück wird je nach Art der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Übernahme: Hermine Schirrer und Michael Hofreiter von "DieTex" mit Walter und Roswitha Imp sowie Feldbachs Bürgermeister Josef Ober (v.l.) in der Bürgergasse – der "Modestraße".

Nachfolger für Reinigungsprofi Walter Imp gefunden

"DieTex" aus Lafnitz übernehmen die Spezialreinigung von Walter Imp, die ab Feber als "Die Putzerei" weitergeführt wird. Über 40 Jahre Tradition genießt die "Imp Spezialreinigung" in Feldbachs Bürgergasse. Für Landes- und Bundesinnungsmeister Walter Imp war es ein großes Anliegen, eine optimale Nachfolge für den Betrieb zu finden. Einen "exzellenten Nachfolger" hat er mit dem "FashionCare"-zertifizierten Unternehmen "DieTex" mit Zentrale in Lafnitz bei Hartberg gefunden. Geschäftsführer Michael...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Mr. Clean in Oberwart meistert 19.000 Reinigungsaufträge natürlich sauber

OBERWART. Ladislaus Szabo, Inhaber der Textilreinigung Mr. Clean in Oberwart, setzt auf innovative Technologie und bewährte Hausmittel. Demnächst freut er sich über den 19.000sten Reinigungsauftrag. Natürlich, nachhaltig und umweltschonend Der gebürtige Oberwarter Ladislaus Szabo hat sich vor zwei Jahren seinen Traum verwirklicht und eine eigene Textilreinigung und Wäscherei eröffnet. Bereits seine Eltern hatten eine Kleiderreinigung und schon als Kind war für ihn klar, dass er auch einmal in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
"Frau Holle", ein sozialökonomischer Betrieb der Volkshilfe in Kufstein, qualifiziert Wiedereinsteigerinnen für den Arbeitsmarkt.
6

"Frau Holle": Volkshilfe-Sozialbetrieb will "fair waschen statt verwaschen"

Die Tiroler Volkshilfe startete mit Anfang des Jahres ihre zweite Wäscherei im Land und ihren zweiten sozialökonomischen Betrieb im Bezirk. KUFSTEIN (nos). Mit "Frau Holle" will die Volkshilfe Frauen beim Wiedereinstieg ins Berufsleben unterstützen. Auch zusätzliche Qualifizierungsmaßnahmen, training und Begleitung bietet der sozialökonomische Betrieb in Kufstein an. Die ersten Erfahrungen in der Festungsstadt waren durauch positiv: die ersten beiden Mitarbeiterinnen konnten bereits in den...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Dietmar Wolfsegger, Ulrike Kohlberger, Heidemarie Pöschko.

Erfolgreich in Frauenhand

FREISTADT. Bereits in zweiter Generation führt Ulrike Kohlberger erfolgreich den Textilreinigungsbetrieb in Freistadt, den sie im Alter mit 24 von ihrer Mutter übernommen hatte. Zusammen mit fünf Mitarbeiterinnen sorgt Ulrike Kohlberger mit Ihrem Betrieb in der Freistädter Innenstadt für die wichtige Nahversorgung in Sachen Reinigung und Pflege von Textilien aller Art in der Region Freistadt.Wirtschaftskammer-Bezirksstellenleiter Dietmar Wolfsegger und Bezirksvorsitzende Frau in der Wirtschaft,...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
Neo-Unternehmerin Andrea Wimmer (links) mit Freundin Silvia Pranzl, Besitzerin eines Mode- und Schuhgeschäfts in Großraming.
45

Modegeschäft am Ortsplatz eröffnet

LOSENSTEIN. Frischen (Mode-)Wind bringt Andrea Wimmer mit ihrer „Modewelt Andrea“ in die Ennstalgemeinde. Die Laussingerin eröffnete am 1. April 2014 in den Räumlichkeiten des ehemaligen Schlecker-Markts am Ortsplatz eine topmoderne Modeboutique. Bekannte Labels wie Tom Tailor, Bottega, Vanilia und Broadway NYC Fashion sind vertreten. Einen Traum erfüllt „Ein Modegeschäft war seit 15 Jahren mein Traum“, erzählt die gelernte Buchhalterin und Lohnverrechnerin. „Nun hat es endlich mit einer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Rudi Bauer und sein Team bei der Neueröffnung von HAIRGIRLS
13

HAIRGIRLS eröffnete am Hauptplatz Oberwart

Zahlreiche Kunden schauten bereits am Vormittag des Eröffnungstages von HAIRGIRLS im neuen Frisörsalon am Hauptplatz 8 in Oberwart vorbei. Mit Sekt, Alkoholfreien Getränken, Salzstangerln und Gebäck wurden sie empfangen. Einige nutzten auch den Besuch gleich zu einem individuellen Haarschnitt. Das besondere bei HAIRGIRLS ist ein Shop bei dem es kleine Artensia-Geschenke gekauft werden können und eine "SUSI" Textilreinigungsannahme-Stelle gibt. Wo: HAIRGIRLS, Hauptpl. 8, 7400 Oberwart auf Karte...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.