Thomas Morgenstern

Beiträge zum Thema Thomas Morgenstern

Lokales
Die Aktivgruppe Lendorf ermöglicht den Hubschrauberrundflug

Herzenswunsch
Aktivgruppe Lendorf ermöglicht Hubschrauberrundflug

LENDORF. Für Fabian Oitzinger ging ein Herzenswunsch in Erfüllung. Dank der von der Aktivgruppe Lendorf alljährlichen Aktion „Fliegender Adventstand“ konnte dem jungen Mann und seiner Familie ein Hubschrauberrundflug ermöglicht werden. Die Freude war riesengroß, als es für Fabian nun endlich soweit war. Bei perfekten Wetterbedienungen wurde mit „Thomas Morgenstern Helikopter“ gestartet. Der Pilot war kein geringerer als der Olympiasieger selbst.

  • 20.08.19
  •  1
Leute
68 Bilder

Kirchtags-Gaudi in Launsdorf

LAUNSDORF (ch). Feiert die Freiwillige Feuerwehr Launsdorf mit Kommandant Wolfgang Grilz und seinem Stellvertreter Robert Stössl ihren traditionellen Kirchtag, freuen sich jung und alt auf ein Festprogramm, das seinesgleichen sucht: Feldmesse, Musik, Tanz, Kinderprogramm, beste Verpflegung und heuer sogar Hubschrauber-Rundflüge mit Spitzensportler Thomas Morgenstern.  Kein Wunder also, dass sich am Donnerstag, dem 15. August 2019 hunderte Menschen im Messner-Obstgarten trafen, um mit den...

  • 15.08.19
  •  1
Politik
Obmann Arno Arthofer (rechts) und „Kärnten Sport“-Mitarbeiter Stefan Weitensfelder (links) bei der Verabschiedung einer Auswahl des Kärntner Radverbandes zu einem internationalen Wettbewerb
3 Bilder

Jubiläum
„Kärnten Sport“ führt seit 20 Jahren Talente an die Spitze

Der Verein „Kärnten Sport“ feiert Jubiläum. Er begleitet seit zwanzig Jahren Talente aller Sportarten auf dem Weg in den Leistungssport. KÄRNTEN. Was haben die Olympiasieger Thomas Morgenstern (Skisprung), Matthias Mayer (Ski Alpin) und die Weltklasse-Billardspielerin Jasmin Ouschan gemeinsam? Sie waren drei von rund 700 Nachwuchstalenten, die „Kärnten Sport“ in den vergangenen Jahren auf dem Weg an die Spitze begleitete. Heuer feiert der Verein sein 20-Jahr-Jubiläum. Ergänzung zu...

  • 02.07.19
Lokales
Im Cockpit: Thomas Morgenstern absolvierte die Ausbildung zum beruflichen Hubschrauberpiloten und sammelte bereits 800 Flugstunden
4 Bilder

Kärnten persönlich
Thomas Morgenstern und die lebenslange Lizenz zum Fliegen

Der ehemalige Weltklasse-Skispringer Thomas Morgenstern (32) aus Seeboden ist sicher im Leben nach dem Sport gelandet und betreibt als Jungunternehmer und Hubschrauberpilot die „Thomas Morgenstern Helicopter GmbH“. SEEBODEN. Schauplatz Fluggelände Mauterndorf im Salzburger Lungau: Das Handy des ehemaligen Skispringers Thomas Morgenstern, einst Olympiasieger, Weltmeister, Gesamtweltcup-Sieger und Gewinner der Vier-Schanzen-Tournee, läutet. Es ertönt der Song „Danger Zone“, der 1986 durch...

  • 08.05.19
  •  2
Lokales
Auch Ex-Skispringer Andreas Goldberger lief für den guten Zweck.
2 Bilder

Wings for Life World Run
Jeder Kilometer hilft helfen

Der weltweite Wings for Life World Run machte auch in Wien Station. Tausende Läufer sammelten durch ihre zurückgelegten Kilometer Geld für die Rückenmarksforschung. WIEN. Mit dabei war auch der frühere Skispringer Lukas Müller, der seit seinem Sturz am Kulm 2016 querschnittgelähmt ist. Er kam mit seinem Rollstuhl fast 29 Kilometer weit, bis ihn das "Catcher Car" mit Rallye-Star Matthias Walkner einholte. Wien-Sieger wurde der Pole Wojtek Baran mit 54,4 Kilometern, bei den Damen holte die...

  • 07.05.19
Sport
vl.nr. Andreas Gindlhumer, Lukas Müller, Thomas Morgenstern
10 Bilder

Wings for Life World Run 2019
Wings for Life World Run 2019

Der 6. Wings for Life World Run ist Geschichte aber sicher nicht vergessen. Trotz meines Sonnentanzes vor dem Start lies sich die Sonne in Wien nicht blicken. Aber wenn Weltweit von 120 000 Teilnehmer/innen so eine positive Energie aus geht, wärmt und erhellt es unsere Herzen von Innen. Ich liebe dieses Event da jeder sein Tempo laufen kann und es keine vorgegebene Ziellinie gibt. Wenn Dich das Catcher Car einholt hast du dein ganz persönliches Ziel erreicht und jeder ist ein Gewinner. Denn er...

  • 05.05.19
Sport
Der "Wings for Life World Run" bewegt Jahr für Jahr mehr Menschen.
5 Bilder

WINGS FOR LIFE WORLD RUN
Promis laufen für die, die es selbst nicht können

Der Wings for Life World Run bewegt Jahr für Jahr mehr Menschen und sammelt so immer mehr Spenden für die Rückenmarksforschung. Zehntausende Begeistere weltweit laufen für all jene, die es selbst nicht können und versuchen dabei, dem Catcher Car so lange wie möglich davon zu laufen oder rollen. So auch wieder am 05. Mai 2019, wenn in Wien am Rathausplatz und an vielen anderen Orten dieser Welt gleichzeitig tausende Läufer um genau 13:00 Uhr (MESZ), bei Laufevents oder via App, in den 6....

  • 28.03.19
Lokales
Festredner Walter Gitschtaler, Marika Lagger-Pöllinger und Peter Kaiser
60 Bilder

Angelobung
"Bundesheer unverzichtbarer Bestandteil der Gesellschaft"

Feierliche Angelobung von 297 Rekruten in der Thomas-Morgenstern-Arena. LENDORF. Im Beisein von unzähligen Familienangehörigen erfolgte die feierliche Angelobung von 297 Rekruten in der Thomas-Morgenstern-Arena. Der Festakt wurde vom Militärkommando Kärnten gemeinsam mit der Gemeinde Lendorf und dem in Spittal stationierten Hochgebirgsjägerbataillon 26 durchgeführt. Landeshauptmann Peter Kaiser verwies in seiner Rede darauf , dass sich das  Verhältnis der Gesellschaft zum Bundesheer...

  • 09.03.19
Lokales
70 Kinder, 30 Betreuer und sechs Profis und eine toller Tag im Schnee bei "Sei dabei – Sport schafft Raum für Inklusion".
3 Bilder

Inklusiver Schneetag
Ein Tag für Profis und Kinder im Flachauer Schnee

Die Initiative "Sei Dabei – Sport schafft Raum für Inklusion" machte erstmals mit ihrem inklusiven Schneetag Station in der Skiregion Flachau. FLACHAU. Rund 70 Kindern mit und ohne Beeinträchtigt wurde durch die Initiative "Sei Dabei" ein Schneetag in Flachau ermöglicht. Gemeinsam mit Profi Wintersportlern wie Maria Höfl-Riesch und Thomas Morgenstern ging es bei besten Winterwetter in den Schnee. "Es ist beeindruckend zu sehen, wie man mit so wenig den Kindern ein Lächeln ins Gesicht...

  • 06.03.19
Sport
8 Bilder

SEI DABEI Inklusiver Schneetag begeistert in Flachau Promis & Kids

„SEI DABEI - Sport schafft Raum für Inklusion“ - die neue österreichweite Inklusionsinitiative - machte heute erstmals in der Skiregion Flachau Station: rund 70 Kinder mit und ohne Beeinträchtigung konnten mit Laureus Academy Mitglied Maria Höfl-Riesch, den Laureus Sport for Good Botschaftern Thomas Morgenstern, Markus Salcher und Stefan Blöcher, Skilegende und ORF Kommentatorin Alexandra Meissnitzer sowie Red Bull Air Race Gewinner Matthias Dolderer einen wunderbaren Skitag bei Kaiserwetter...

  • 02.03.19
Sport
Kira Grünberg und Thomas Morgenstern waren bei der Aktion "SEI DABEI" im Kühtai mit dabei!
12 Bilder

Inklusion
Schneetag mit Kira Grünberg & Thomas Morgenstern

Ganze vier Tage war die Initiative "SEI DABEI" in Tirol  – u. a. im Kühtai – unterwegs.  Die Special Guests, Olympiasieger und Laureus-Botschafter Thomas Morgenstern und SEI DABEI-Schirmherrin Kira Grünberg, machten am ersten Tag im Rahmen des SEI DABEI Snowjams rund 200 Tiroler Schulkinder, egal ob mit oder ohne Beeinträchtigung, glücklich. Ex-Skiflieger Thomas Morgenstern ist bereits Stammgast beim Snowjam: das gemeinsame Skifahren mit Skibikes, Bi-Skis, Skibobs und den Adaptierten Skibobs...

  • 07.02.19
  •  1
Lokales

Althofen: Sommerkino mit Bildern aus Mittelkärnten

Sommerkino in Althofen zeigt ORF-Film mit Thomas Morgenstern, gedreht in Mittelkärnten. ALTHOFEN. Gleich drei Filme am Stück gibt es am 11. August im Auer von Welsbach Park im Rahmen des Sommerkinos in Althofen zu sehen: Gestartet wird mit „Berggespräche in Mittelkärnten“ mit Thomas Morgenstern (20 Uhr), danach folgt der Abenteuerfilm „Wie Brüder im Wind“ mit Tobias Moretti (21 Uhr). Außerdem gibt es den Dokumentarfilm „Die grüne Lüge“ (22.45 Uhr) zu sehen. Der Eintritt ist frei. Für die...

  • 09.08.18
Wirtschaft
Vertreter der JW Oberwart und anderer Bezirke waren beim Sommercocktail dabei.
2 Bilder

Junge Wirtschaft Oberwart bei Cocktail mit Thomas Morgenstern

Die Junge Wirtschaft Burgenland lud zu einem Sommercocktail mit Ex-Schisprungstar Thomas Morgenstern. BEZIRK OBERWART/RUST. Die Junge Wirtschaft Burgenland lud kürzlich zum Sommercocktail nach Rust - mit Special Guest Profisportler Thomas Morgenstern. Neben Musik und Kulinarik standen die Tipps und Ideen vom Profisportler für Jungunternehmer im Mittelpunkt des Events. Die JW-Bezirk Oberwart war mit dabei. Zahlreiche Gäste trafen sich im Seerestaurant Katamaran in Rust - die Junge Wirtschaft...

  • 02.08.18
Lokales
6 Bilder

Morgenstern stellt in Tulln Guinness-Weltrekord auf

Run über „The World's Largest Slime" mit Thomas Morgenstern. Nach welterstem Sprung im Dunkeln läuft Morgenstern „über Wasser". TULLN (red). Die von DMB kreierte Kampagne „Es gibt für alles eine Formel" für den Fachverband der Chemischen Industrie Österreichs (FCIO) startet in die zweite Runde. Mit einem Run über „The World’s Largest Slime“ brach Thomas Morgenstern einen Guinness-Weltrekord. In einem einmaligen Setting bauten DMB und der FCIO eigens für den Guinness-Weltrekordversuch den...

  • 09.07.18
Leute
Thomas Morgenstern gab freilich auch viele Autogramme.
5 Bilder

Ein Schultag in Tamsweg mit Thomas Morgenstern

Das ehemalige Skisprung-Ass verbrachte ein paar Stunden mit SchülerInnen der Neuen Mittelschule Tamsweg. TAMSWEG. Ein besonderer Gast war am 13. Juni in Tamsweg zu Besuch: Olympiasieger Thomas Morgenstern folgte der Einladung der Neuen Mittelschule Tamsweg und hielt im Schloss Kuenburg vor 65 SchülerInnen der Sportklassen einen Vortrag. Dabei schilderte das ehemalige Skisprung-Ass seinen Weg zum Spitzensportler sowie Höhepunkte und schwierige Momente seiner Karriere. Im Anschluss nahm sich der...

  • 03.07.18
Lokales
23 Bilder

Schüler aus dem Bezirk trafen Ex-Schispringer

Die 1a-Klasse der NMS Bad Gleichenberg und die 4a der VS II Feldbach haben es geschafft – sie waren mit 18 anderen Schulklassen aus der ganzen Steiermark beim großen Finale von "run2sun" am Red Bull Ring in Spielberg. Mehr als 2.000 steirische Klassen machten bei diesem großen Bewegungsprojekt über das gesamte Schuljahr mit. Dabei zeichneten die teilnehmenden Schüler ihre zurückgelegten Kilometer, ob privat oder in der Schule, mit speziellen Schrittzählern auf. Insgesamt brachten sie es auf...

  • 02.07.18
Leute
Präsentation: Klaus Kröll, Thomas Morgenstern, Renate Götschl, Miriam Höller, Klaus Weikhard und Georges Kern (v. l.)
8 Bilder

Über den Dächern von Graz: Promiauflauf bei Breitling-Präsentation

Die Luxusuhrenmarke Breitling lud gemeinsam mit Juwelier Klaus Weikhard zur Präsentation ihrer neuesten Highlights. Bei diesem Event wollte niemand unpünktlich sein, denn immerhin zählt Breitling zu den führenden Uhrenherstellern weltweit. Die Nobelmarke unter den Uhren wählte auch einen passenden Rahmen, um ihre neuesten Highlights zu präsentieren. Gemeinsam mit dem Grazer Juwelier Klaus Weikhard luden Breitling-Geschäftsführer Georges Kern (er reiste persönlich aus der Schweiz an), Breitling...

  • 06.06.18
  •  1
Sport
6 Bilder

Olympiasieger von 2006, Thomas Morgenstern, als Mentor in Seefeld

Gemeinsam mit dem Projekt Wiffzack und Laureus Sport for Good Botschafter, Thomas Morgenstern, Skisprung-Olympiasieger von 2006, verbrachten die "Schneetieger" einen erfüllenden Tag auf der Piste der Gschwandtkopf-Lifte in Seefeld. In den Programmen wurden Kinder mit und ohne Benachteiligung behutsam an den Sport herangeführt. Einen Tag lang stand Morgenstern als "Skilehrer" und Mentor zur Verfügung und erzählt über die soziale Verantwortung im Sport, zusammen mit Bärbel Mees (Laureus Sport for...

  • 22.02.18
Freizeit
Zehntausende Begeistere weltweit laufen für all jene, die es selbst nicht können und versuchen dabei dem Catcher Car so lange wie möglich davon zu laufen oder rollen.
4 Bilder

Die ganze Welt läuft für den guten Zweck – Startschuss zum 5. Wings For Life World Run

Wings For Life World Run 2018: Zehntausende Begeistere weltweit laufen für all jene, die es selbst nicht können. Die Anmeldung für diese mittlerweile globale Bewegung, auf der Suche nach einer Heilung für Querschnittslähmung, ist ab sofort wieder möglich! Was vor mittlerweile 5 Jahren als Laufevent begann, hat sicher nun, in seiner fünften Ausgabe, zu einer globalen Bewegung entwickelt. Der Wings for Life World Run bewegt Jahr für Jahr mehr Menschen und sammelt so mehr Spenden für die...

  • 11.10.17
  •  1
Lokales
Trio Thomas Morgenstern, Miriam Höller und Alfons Haider hoben so richtig ab
7 Bilder

"Rosinen-Bomber" landete in Schwechat

Auch drei Stars schwer begeistert von der geschichtsträchtigen DC-3. Berühmt wurde die DC-3 während der Berlin-Blockade der Russen drei Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges. Auch Schoko, Kaugummi und Rosinen wurden von den USA und England zur Versorgung der Metropole abgeworfen. Daher der Spitzname "Rosinen-Bomber" oder auch "Volkswagen der Lüfte". Der 1935 in Betrieb genommene Flugzeugtyp war schon zuvor beim D-Day als Militärtransporter für alliierte Fallschirmspringer verwendet worden....

  • 08.09.17
  •  1
Lokales
Große Fahrer, kleine Fans: Autogrammstunde mit Jonas Folger, Sandro Cortese, Miguel Oliveira, Brad Binder und Bo Bendsneyder (sitzend, v. l.).
5 Bilder

Stars der Motorsport-Szene in der Rieder Weberzeile

RIED. Noch bevor der Red Bull Ring in Spielberg wieder zum Mekka für Motorsportfans wurde, machtendie MotoGP-Elite Anfang August in der Weberzeile in Ried Station. Stars und Szenegrößen wie Jonas Folger, Brad Binder, Miguel Oliveira, Sandro Cortese und Bo Bendsneyder füllten die „Mall" des Einkaufszentrums bei diesem exklusiven Event. Nach einer Interviewrunde gaben die Motorrad-Asse eine Autogrammstunde. Die Fans stellten sich dafür bereitwillig an; auch, um sich ein Autogramm der zwei...

  • 24.08.17
Freizeit
Hirscher, Schlierenzauer und Co. – Die Promis am Start beim Wings for Life World Run 2017
5 Bilder

Ein Tag der Rekorde beim Wings for Life World Run 2017

Trotz unbeständiger Wettervorhersagen fiel am 7. Mai 2017 pünktlich um 13 Uhr bei strahlendem Sonnenschein der Startschuss zum vierten Wings for Life World Run. Während es weltweit 155.288 Registrierungen in 111 Locations für diesen so emotionalen Charity-Lauf gab, beeindruckte Wien mit 13.500 Teilnehmer. Unter ihnen wie schon, wie schon die letzten Jahre, Sportstars wie Marcel Hirscher, Andreas Goldberger, Thomas Morgenstern, Gregor Schlierenzauer und auch der zweimalige Wings for Life World...

  • 08.05.17
Sport
vl.nr. Andreas Gindlhumer; Lukas Müller; Thomas Morgenstern
12 Bilder

Wings for Life World Run 2017

Bereits zum 4. Mal Laufen an 111 Locations weltweit Menschen für diejenigen die es selbst nicht können. Das besondere an diesem Lauf ist das jeder der in diesem Jahr gestarteten 155 288 Teilnehmer ins Ziel gekommen ist. Denn es ist egal ob man 500 Meter läuft oder 100km. Es gibt nämlich keine Ziellinie im herkömmlichen Sinn. Die Besonderheit ist, das 30 Minuten nach dem Startschuss ein Catcher Car startet und das Läuferfeld mit 15 km/h von hinten einholt. Sobald das Catcher Car an einem...

  • 07.05.17
Freizeit
Mit Spaß am Schwitzen für den guten Zweck – der Wings for Life World Run am Sonntag, 7. Mai wird auch 2017 wieder tausende sportbegeisterte Menschen weltweit in Bewegung setzen
3 Bilder

Wings for Life World Run – Alle Zahlen zum größten Lauf-Event am 7. Mai 2017

Nur noch 11 Tage bis zum vierten Wings for Life World Run und die Freude auf diesen so bewegenden Laufevent steigt stetig an. Seit Wochen und Monaten bereiten sich die Läufer auf ihre ganz individuelle Weise vor. Auch heuer werden in Wien wieder tausende Teilnehmer erwartet, die am 07. Mai 2017, um Punkt 13 Uhr Lokalzeit ins Rennen starten und versuchen dem Catcher Car so lange es geht zu entkommen. Mit seinen 25 Austragungsorten in 24 Ländern und hoffentlich erneut über 100.000 Teilnehmern ist...

  • 26.04.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.