Fritz Strobl

Beiträge zum Thema Fritz Strobl

Leute
Es wurde feierlich eröffnet und getauft in Bad Bleiberg
5 Bilder

Bad Bleiberg
Der Käse im Mittelpunkt

In Bad Bleiberg wurde feierlich der Kästestollen eröffnet.  BAD BLEIBERG. Rund 900 Festgäste begrüßte man bei der kürzlichen Käsestolleneröffnung mit Käsetaufe. Darunter LR Sebastian Schuschnig, Georg Overs, GF Tourismusregion Villach, Christian Hecher, Bgm. Bad Bleiberg, Ex-Skirennläufer Fritz Strobl mit Ehefrau Bettina und die Aufsichtsräte sowie die Vorstandsmitglieder der Kärntnermilch.  Fest & GottesdienstUm 9:00 Uhr startete der Ökunemischer Festakt & Käsetaufe mit Frau...

  • 23.09.19
Sport
Prominente Begleitung wie Fritz Strobl beim Wandertag.

Intersport - Kitzbühel
Intersport Wandertag auch in Kitzbühel

Wanderlust ungebrochen: Intersport Wandertage mit Prominenz. KITZBÜHEL (niko). Wandern ist bei den Tirolern eine der beliebtesten Sportarten. Nach dem großen Erfolg der Wandertage 2018 greift Intersport die österreichische Wanderlust nun erneut auf und lädt an noch mehr Orten zum Wandern ein. Insgesamt sechs Wandertage finden im Sommer in den schönsten Wanderregionen des Landes statt. Auch heuer werden die Wanderer wieder von prominenten Sportlern begleitet. Im August werden u. a. Kitzbühel...

  • 14.08.19
Leute
Das 65. Landestreffen der Kärntner Bürger- und Schützengarden fand heuer in Tiffen statt
6 Bilder

Tiffen
65. Landestreffen der Kärntner Bürger- und Schützengarden

Vergangenen Sonntag trafen sich die Kärntner Bürger- und Schützengarden zum bereits 65. Schützentreffen. TIFFEN (kh). Das erste Schützentreffen der Kärntner Garden fand bereits am 10. Juli 1955 statt. Gastgeber des diesjährigen Treffen war die Uniformierte Schützengarde Tiffen, deren Anfänge laut mündlichen Überlieferungen bis ins 15. Jahrhundert zurückreichen. Landesobmann Manfred Berger bedankte sich bei der Tiffner Garde für die Ausrichtung des Treffens. Danke und Anerkennung gab es auch...

  • 15.07.19
  •  1
Wirtschaft
Fritz Strobl eröffnet mit Sepp und Rupert Prommegger und seinen Sportlerkollegen die neue Bayerwald Zentrale in St. Michael im Lungau.
63 Bilder

Jagd und Forst
Große Eröffnung der Bayerwald Jagd&Forst Firmenzentrale im Lungau mit Fritz Strobl

Am Wochenende wurde in St. Michael die neue Bayerwald Jagd&Forst-Zentrale eröffnet. ST. MICHAEL (ma). Der Ex-Skirennläufer Olympiasieger und Weltmeister Fritz Strobl eröffnete gemeinsam mit den Pongauer Brüdern Sepp und Rupert Prommegger aus Großarl die neue Zentrale der Firma Bayerwald im Gewerbegebiet St. Michael im Lungau. Das Imperium der Prommegger Firmengruppe umfasst neben Bayerwald Jagd&Forst weiters noch die Prommegger Holzernte, Wood Logistik Holzhandel, BRP-Erdbau und das...

  • 30.06.19
Lokales
Die Organisatoren Rene Pucher, Richard Hofer und Engelbert Hosner mit Moderator Joschi Peharz
35 Bilder

Benefizaktion
Imposante "Herzfahrt" in Baldramsdorf

BALDRAMSDORF. Sie kamen mit Fahrrädern, Pkw, Lkw, Traktoren und zu Fuß: Engelbert Hosner und seine Freunde Rene Pucher, Richard Hofer, Karl Ganauser, Günther und Werner Brunner haben unter dem Motto "Herzfahrt" eine Sternfahrt zugunsten herz- und krebskranker Kinder organisiert. Zielpunkt war der Herzplatz mit dem vor zwei Jahren von Werner Brunner geschmiedeten 2.5 .0 Meter hohen Herzblatt voller Liebesschlösser. Fritz Strobl war mit dem Radl da Bei Kaffee, Kuchen und Bier fanden sich...

  • 25.05.19
  •  2
Sport
187 Bilder

Siegerehrung Ennstalcup
Fritz Strobl und Andi Goldberger bei der Siegerehrung des Ennstalcup

Zahlreiche Sportler/innen kamen zur Siegerehrung des Ennstalcup ins Pfarrzentrum nach Losenstein. Unter den zahlreichen Besuchern waren auch die Bürgermeister der Umlandgemeinden und Bezirkshauptfrau Carmen Breitwieser, aber auch die beiden Sportgrößen Fritz Strobl und Andreas Goldberger kamen zur Feier ins Ennstal. Den Gesamtsieg bei den Damen holte sich schon zum bereits dritten Mal die erst 16 Jährige Marlies Sophie Kaiser von den NF Grossraming, bei den Herren siegte Daniel Lumplecker vom...

  • 15.04.19
Sport
Fritz Strobl, Daniel Lumplecker, Marlies Kaiser und Andreas Goldberger.
159 Bilder

Ennstalcup
Olympiasieger und Weltmeister gratulieren den Ennstalcupsiegern Marlies Kaiser und Daniel Lumplecker

Der Sportverein Losenstein richtete im Pfarrzentrum Losenstein die sehr gut organisierte Endsiegerehrung des Sport Kaiser Ennstalcups aus. Die Stimmung war top. Mit Olympiasieger und Streif- Rekordzeithalter Fritz Strobl und Überflieger Andreas Goldberger, der erste Mensch mit 200 Meter Flug, hatte man zwei extrem sympathische Stargäste dabei. Sie gaben mit Moderator Hugo Mayer einige launige Anekdoten zum Besten. Andreas Goldberger erhielt von Cupsponsor Christoph Kaiser ein „Goldi-...

  • 14.04.19
Leute
Ex-Skirennläufer Fritz Strobl, Area Managerin Theresa Gollner und RE/MAX-Geschäftsführer Christian Pfurtscheller.
3 Bilder

RE/MAX Premium Group
Luxury time out zum Hahnenkammrennen

KITZBÜHEL (jos). Rund um das Hahnenkammrennen lud die RE/MAX Premium Group zu einem gesellschaftlichen VIP-Event der Extraklasse. Im Austria Trend Hotel Schloss Lebenberg unter der Führung von Area Managerin Theresa Gollner wurde der Freitagabend in ein kurzweiliges Luxury time out verwandelt. Olympiasieger, Weltmeister und Streifrekordhalter Fritz Strobl punktete als sympathischer Interviewpartner. Geschäftsführer Christian Pfurtscheller und sein Team nutzten ihr VIP-Event zur Präsentation...

  • 30.01.19
Lokales
7 Bilder

Tag der offenen Tür in der NMS Spittal
FSSZ und NMS 2 Spittal öffneten die Türen

Der neue Schulverbund der NMS Spittal, bestehend aus dem Fritz Strobl Schulzentrum und der NMS 2 Spittal, öffnete vergangenen Samstag seine Tore und hunderte Besucher aus dem gesamten Bezirk konnten sich vom vielfältigen Angebot der Schulform überzeugen. Die neue Leiterin der Schule, Dir.Annegret Truntschnig, konnte auch Olympiasieger Fritz Strobl, Namenspatron der Sport-Mittelschule, begrüßen. Die interessierten Volksschülerinnen und Volksschüler konnten in diversen Stationen experimentieren,...

  • 02.12.18
Lokales
Mit dabei: Fritz Strobl, Brigitte Stocker, Sandra Nussbaumer und Volker Kain

Möllbrücke
Ein natürlicher Tag im Tageszentrum Möllbrücke

MÖLLBRÜCKE. Den dritten natürlichen Tag im Tageszentrum Möllbrücke besuchten 150 Interessierte und ließen sich von den Ausstellern ihre Produkte und Anwendungen rund um komplementäre Heilmethoden zeigen. Gemeinsamer Nenner Im Vortrag von Volker Kain, Teurnia Apotheke Möllbrücke, wurden die Zuhörer praxisnah über Wege zur Erhaltung der Gesundheit informiert. Olympiasieger Fritz Strobl erzählte kurzweilig und charmant über die Stationen seiner erfolgreichen Karriere. Beide Referenten kamen...

  • 12.11.18
Leute
5 Bilder

Renate beim Hahnenkamm 2018...

Renate Katharina Freisinger in Kitz 2.0... Als Renate Max Stöckl mit seinem Bike auf der Streif sah, fasste sie den Entschluss das nochmals zu topen..! Die Streif in High Heels auf Skiern zu bezwingen und das nicht nur als Showact..! Denn sie setzte sich auch noch das Ziel den Streckenrekord von Fritz The Cat Strobl aus 1997 mit 1:51,58 Minuten zu unterbieten... Die Zeitnehmung für die sie ja selber verantwortlich ist war bereits scharf geschalten, doch dann scheiterte das Vorhaben an ihrem...

  • 18.01.18
Lokales
Abteilungsleiter Gerhard Reeh (SVB), SVB-Vorsitzender Vzbgm. Siegfried Huber, Olympiasieger Fritz Strobl, Regionalbüroleiter Arno Ladstätter (SVB), Sicherheitsberater Johannes Kröpfl (SVB; v.li.)
2 Bilder

„Durch die Mausefalle zur Arbeitssicherheit“

OSSIACH. Im Rahmen der Ossiacher Messe für Wald und Holz fand am im Alban-Berg-Saal der Carinthischen Musikakademie die Jubiläumsveranstaltung „30. Forsttechnik im Bauernwald“ statt. Auf Einladung der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) konnte der Kärntner Abfahrtsolympiasieger und aktive Landwirt Fritz Strobl als Referent gewonnen werden. Sport & Arbeit Auf Einladung der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) konnte der Kärntner Abfahrtsolympiasieger und aktive Landwirt Fritz...

  • 19.11.17
Leute
Die Jubilare: Markus und Johannes Schützelhofer mit Sissi Brunner-Schützelhofer, Elisabeth Brunner und Günther Walter
104 Bilder

70 Jahre Fahrschule Brunner

Familienfeier mit viel Prominenz im Fahrsicherheitszentrum Lendorf. LENDORF. Mit einem Riesenfest im Fahrsicherheitszentrum haben Seniorchefin Elisabeth Brunner und Partner Günther Walter sowie Sissi Brunner-Schützelhofer und Markus Georg Schützelhofer mit Sohn Johannes und Josef "Seppi" Brunner den 70. Geburtstag der Fahrschule Brunner gefeiert. Viele Gäste erinnerten in ihren Festreden, wie sie als Jugendliche noch "schwarz" gefahren waren, bevor sie beim 2012 gestorbenen Edwin Brunner dann...

  • 23.09.17
  •  1
Lokales

KOLUMNE: Fritz Strobl ruft mich leider nicht mehr an

Bis vor kurzem geschah immer wieder Folgendes: Abfahrts-Olympiasieger Fritz "The Cat" Strobl rief mich an. Obwohl er das gar nicht wollte. „Du? Wieso?“, pflegte er dann verdattert zu sagen. Und erklärte mir, dass er mich versehentlich als Franz Klammer in seinem Smartphone abgespeichert hat. Dann entschuldigte er sich und legte auf. Irgendwann, nach Monaten, kam der nächste Anruf. Diesmal war ich in Strobls Handy Franz Beckenbauer. Oder Prinz Charles. Oder Gustav Gans. Jedenfalls...

  • 10.08.17
  •  2
Lokales
Bereits vor 50 Jahren wurde um eine Kiste Bier gekickt
6 Bilder

Ein Spiel im Zeichen der Freundschaft

Der SV Raika Greifenburg lädt zum 50. Freundschaftsspiel. GREIFENBURG. Am Freitag, dem 21. Juli, wird es um 20 Uhr ernst: Der Fußballklassiker "Gäste gegen Einheimische" findet zum 50. Mal statt. Spiel um Alpenpokal "Die Idee dazu hatte Hannes Schmitt aus Ludwigshafen am Rhein. Durch einen Zufall kam er Anfang der 60er-Jahre als Gast zum Weissensee", so Ossi Haßlacher. 1967 wurde die erste Begegnung im Alm-Stadion vom Weißensee in Praditz mit einem 3:2 Sieg in der Verlängerung gestartet....

  • 19.07.17
Leute
Und Abfahrt: Profi-Sportler, darunter Alpin-Ski-Star Fritz Strobl (M.), beantworteten den Kindern der Volksschule Bad Waltersdorf ihre brennenden Fragen.
13 Bilder

Fritz Strobl:"Hatte auch nach Jahren noch immer ein wenig die Hosen voll"

Im Gespräch: 134 Volksschüler aus Bad Waltersdorf fühlten bei ihrer Pressekonferenz Profi-Sportlern auf den Zahn. Als gesunde und bewegte Schule setzt die Volksschule Bad Waltersdorf jährlich einen Schwerpunkt in Sachen Gesundheit. "Im vergangenen Jahr stand die seelische Ertüchtigung am Programm", weiß Direktorin Waltraud Alber. "Heuer haben wir den Fokus auf die körperliche Gesundheit gelegt." Aus diesem Grund ist die Schule gemeinsam mit der Gemeinde und der Plattform Styria Vitalis seit...

  • 02.06.17
Sport
Die "Streif" und ihre Rekorde.

Wer schlägt Fritz "the Cat" Strobl? - Streckenrekorde auf der "Streif"

KITZBÜHEL (elis). Österreichs Schiprofis führen die Liste der Streckenrekorde auf der "Streif" an. Der "Mozart der Mausefalle", Fritz "the Cat" Strobl, hält seit 1997 mit einer Zeit von 1:51,58 den legendären Streif-Rekord. Er war damit über 2 Sekunden schneller als Günther Mader (AUT), der ein Jahr zuvor mit 1:54,29 den Streckenrekord aufstellte. Sechs Sekunden schneller als Klammer 1982 sorgte Harti Weirather mit einer Zeit von 1:57,20 (AUT) für eine Sensation, als er den Rekord von...

  • 12.01.17
Lokales
Den Bergen und den Pisten wieder ganz nah: Harald Berghold.
4 Bilder

Harald Berghold macht die Stars fit für die Piste!

Der erfahrene Physiotherapeut aus Straden betreut die kanadischen Skiasse. Einen Marcel Hirscher muss man nicht extra vorstellen. Sowohl er als auch alle anderen Athleten im internationalen Skizirkus sind auf die Stars hinter den Kulissen angewiesen. Dazu zählen ohne Frage die Physiotherapeuten, welche die kleineren und größeren Wehwehchen mit ihren magischen Händen wieder vergessen machen. Auf südoststeirische Kompetenz zählt heuer das kanadische Abfahrtsteam. Erik Guay, Erik Read, Dustin...

  • 04.01.17
Sport
Noch sind Startplätze für das Finale am Weissensee frei.

Servus Alpenpokal: letzte Chance auf Startplätze

ADEG Wildcard-Turnier am 30. Dezember 2016 PASSAIL. Das ADEG Wildcard-Turnier bietet Teams die Möglichkeit, die zwei letzten Finaltickets für das Finale des Servus Alpenokals am Weissensee zu erspielen. Alle dürfen teilnehmen Teilnehmen dürfen alle, unabhängig davon, ob sie bereits ausgeschieden sind und ihre zweite Chance wahrnehmen wollen, oder es noch nicht versucht haben. Es gelten dieselben Teilnahmebedingungen: Alle Spieler kommen aus einem Bezirk/einer Region. Anmeldung Die...

  • 09.12.16
Sport
Zwölf Teams traten beim Alpenpokal-Bezirksbewerb in Seeboden an
148 Bilder

MIT VIDEO - Alpenpokal: SV BW Sachsenburg fährt zum Landesfinale

Die Sachsenburger konnten sich in der Stocksportanlage Seeboden mit 146 Punkten durchsetzen. SEEBODEN (ven). Die ServusTV Alpenpokal-Bezirksausscheidung - unterstützt von Adeg und Regionalmedien Austria - ist nun auch in Seeboden über die Bühne gegangen. Dabei konnte sich der SV BW Sachsenburg von zwölf Teams durchsetzen und fährt nun zum Landesentscheid nach Liebenfels. Sieger mit 146 Punkten Bei den Teams war diesmal die Gegend rund um den Weissensee stark vertreten, traten hier doch...

  • 28.11.16
Sport
Das Gerlamooser Team: Trainer Christian Zanin, Fritz Strobl, Stefan Leitner, Ersatzmann Reini und Julian Wilscher
4 Bilder

Die Strobls wollen Alpenpokal holen

Fritz und Bettina Strobl kämpfen jeweils gegen Mannschaften aus dem Bezirk. STEINFELD (ven). Gleich doppelt spannend wird es beim ServusTV-Alpenpokal, dessen Bezirksausscheidung am Samstag, den 26. November, auf der Stocksportanlage in Seeboden statt findet. Neben Thomas Morgenstern mit seinen "MorningStars" werden auch Fritz und Bettina Strobl mit jeweils einem eigenen Team ihr Können beweisen und versuchen, sich in den Landesentscheid zu spielen. Letztes Jahr als Gast Strobl spielt heuer...

  • 21.11.16
Leute
Thomas Morgenstern, Sabrina Brandstätter und Fritz Strobl
215 Bilder

Eishockey mit Herz für Kinder

Die Ultras Spittal luden den KAC zum dritten Charity-Spiel zugunsten der Kinderkrebshilfe ein. SPITTAL (ven). Bereits zum dritten Mal traten die Cracks vom EC-KAC gemeinsam mit den Spittaler Ultras auf der Eisfläche an, um Spendengelder für Viktor Planks "Ein Herz für Kinder" zu sammeln. Headcoaches waren Thomas Morgenstern und Fritz Strobl. Musikalisch unterstützt wurden die Mannschaften von Silvia Oberlerchner. Eine Tombola wartete mit Preisen auf, darunter auch die (im Spiel getragenen)...

  • 07.11.16
Lokales
Marco Ventre im Stadtpark, der mit Eva Pölzl durch die Sendung führte
84 Bilder

Spittaler Stadtpark als Fernseh-Studio

Die ORF-Sendereihe "Guten Morgen Österreich" lockte in frühen Morgenstunden nach Spittal. SPITTAL (ven). In den frühen Morgenstunden war heute bereits viel Trubel im Spittaler Stadtpark: Der ORF machte mit seiner Sendereihe "Guten Morgen Österreich" von 6 bis 9 Uhr Halt in der Bezirksstadt. Es war nach Fresach und Gmünd der dritte Termin in Kärnten, als nächstes ist Möllbrücke an der Reihe. Experten zur Ernährung und Pflanzen Bereits um 6 Uhr früh waren schon zahlreiche Schaulustige...

  • 03.11.16
  •  2
Sport
Thomas Morgenstern und seine "MorningSTARS" aus Kärnten sind schon heiß auf den "Servus Alpenpokal"
4 Bilder

"Servus Alpenpokal" - Jetzt noch bis 1.November anmelden

Ob absolute Anfänger oder eingespielte Veteranen: Bis 1.11. können sich Stocksportbegeisterte noch für das größte Eisstockturnier Europas anmelden und auf Stars wie die Olympiasieger Thomas Morgenstern und Fritz Strobl treffen Der Andrang in den ersten Wochen war riesig: 844 Menschen aus ganz Österreich haben sich bereits für den "Servus Alpenpokal" angemeldet. Sie alle wollen es ins große Finale schaffen, das am 14. und 15. Jänner 2017 am Weissensee in Kärntnen ausgespielt und live bei...

  • 25.10.16
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.