Thomas Schneider

Beiträge zum Thema Thomas Schneider

Sport
SU Union Pabneukirchen
87 Bilder

Klassenerhalt
SU Pabneukirchen bleibt in 1. Klasse NO

PABNEUKIRCHEN (zin). Mit viele Einsatz in der Rückrunde und einem 1:1 gegen St. Pantaleon-Erla sicherte sich die SU Pabneukirchen den verdienten Klassenerhalt in der 1. Klasse NO. Das „erlösende Tor“ schoss Philipp Riegler in Minute 34. Es war für Pabneukirchen das erwartete schwere Spiel. Das Mittelfeld dominierten großteils die Gäste aus Niederösterreich. Im Abschluss zeigten sie so wie die Pabneukirchner Schwächen. Trainer Thomas Schneider hat seine Mission in Pabneukirchen erfüllt. Nach der...

  • 10.06.19
  •  1
Sport
Trainer Thomas Schneider (rechts) und Neuzugang Josef Hintersteiner.

Neuer Trainer bei Union Pabneukirchen

PABNEUKIRCHEN. Gegen Ende der Herbstsaison trennten sich Union Pabneukirchen und Coach Alexander Buchberger einvernehmlich. Im Frühjahr nimmt der Verein die "Mission Klassenerhalt" mit Thomas Schneider als neuen Mann an der Seitenlinie in Angriff. Der neue Coach Schneider lebt in Blindenmarkt und kickte während seiner aktiven Fußballer-Laufbahn für den Sportverein aus dem Mostviertel. Aufstieg mit YspertalAls Kampfmannschafts-Trainer schaffte er mit dem SV Yspertal in der Saison 2017/18 den...

  • 30.01.19
Leute
Die Tagtraeumer waren im eo zu Gast: Alexander Putz, Tobias Fellinger, Kevin Lehr, Thomas Schneider und Matthias Kalcher
32 Bilder

Die Tagtraeumer stellten im eo neue CD vor

Eine neue CD, viele Autogramme und Fotos gab es für die jungen Fans der erfolgreichen Band mit dem Ollersdorfer Thomas Schneider. OBERWART. "Unendlich Eins" heißt das neue Album der Tagtraeumer. Dieses stellten Thomas Schneider, Kevin Lehr, Matthias Kalcher, Alexander Putz und Tobias Fellinger Freitagnachmittag im EO auf Einladung von Media Markt vor. Zunächst gab es eine musikalische Kostprobe der Songs und danach jede Menge Autogramme für ihre - vorwiegend - jungen Fans, die natürlich auch...

  • 19.08.17
  •  1
Leute
Thomas Schneider (links) und Ewald Pfleger sangen mit ihren jeweiligen Bands Tagträumer und Opus in Schladming.

Ollersdorfer Charts-Stürmer unter sich

Zu einem Treffen zweier Hitparaden-Stars aus Ollersdorf kam es im Rahmen der vorolympischen Schi-Bewerbe in Schladming. Opus-Mastermind Ewald Pfleger ("Live is life") und Tagträumer-Sänger Thomas Schneider ("Sinn") begeisterten mit ihren Bands das Publikum und fanden auch noch Zeit fürs gemeinsame Fachsimpeln. Die beiden verbindet nicht nur die Musik. "Die Großmutter von Thomas war meine Taufpatin", erzählt Pfleger.

  • 19.01.16
  •  1
Lokales
Beim bz-Talk im Hotel Daniel: Alexander Putz, Thomas Schneider, Tobias Fellinger und Kevin Lehr (v.l.). Es fehlt: Matthias Kalcher.
3 Bilder

Tagträumer sind die "Band des Jahres"

Newcomer überraschten mit dem Gewinn eines "Amadeus"-Awards Stolze 48 Wochen war die Band Tagträumer mit ihrem Superhit "Sinn" in den heimischen Hitparaden vertreten und wurde in vielen Radiostationen auf- und abgespielt. Jetzt bekamen Thomas Schneider, Alexander Putz, Tobias Fellinger, Kevin Lehr und Matthias Kalcher dafür einen "Amadeus"-Musikpreis überreicht. "Diese Auszeichnung ist der Wahnsinn. Wir waren dreimal nominiert und hofften sehr, dass wir zumindest einen Amadeus abstauben", so...

  • 29.03.15
Leute
Thomas Schneider und seine "Tagträumer"-Kollegen haben sich an die Spitze gesungen.

"Sinn" klettert die Charts empor

Zum ersten Mal seit langem behauptet sich wieder ein Burgenländer in den oberen Regionen der österreichischen Hitparade. Die Band Tagträumer mit dem Ollersdorfer Sänger Thomas Schneider hält ihren Hit "Sinn" bereits seit drei Wochen unter den besten Zehn. Höchste Platzierung war bisher Rang 7. In den Ö3-Hörercharts rangiert der Song sogar auf Platz 2. Aus "Herz von Österreich" "Sinn" entstammt der Casting-Show "Herz von Österreich", die im Frühjahr vom TV-Sender Puls 4 ausgetragen...

  • 25.06.14
Leute
3 Bilder

Thomas Schneider im Finale

Der Ollersdorfer Thomas Schneider hat es mit der Band "Tagträumer" und dem selbstkomponierten Song "Sinn" ins Finale der Puls 4-Show "Herz von Österreich" geschafft. Im Telefonvoting setzten sich die vier Steirer und der Südburgenländer mit sechs Herzen (5 Bundesländer und I-Tunes Voting) gegen die Eisenstädter Band NA15 und den Kärntner Bernhard Kramer durch.

  • 19.01.14
  •  1
Leute
3 Bilder

Ollersdorfer kämpft um "Herz von Österreich"

Tom Schneider ist mit "Tagträumer" eine Runde weiter Thomas Schneider aus Ollersdorf, bereits bekannt aus "Die große Chance" im ORF, wo er als Solosänger viele Herzen verzauberte, versucht nun auch bei Puls 4 den Sprung ins Finale. Gemeinsam mit den vier Steirern Alexander Putz, Kevin Lehr (beide Rohrbach a. d. Lafnitz), Matthias Kalcher (Pischelsdorf) und Tobias Fellinger (Hartberg) nimmt er bei "Herz von Österreich" teil. Mit dem selbstkomponierten Lied "Sinn" eroberten Tagträumer, wie sich...

  • 11.01.14
  •  1
Leute
17 Bilder

"Ich wollte wissen, ob Sido mich scheiße oder gut findet!"

Thomas Schneider aus Ollersdorf singt im Halbfinale von "Die große Chance" Musikinsidern ist der 19-jährige Ollersdorfer bereits seit einigen Monaten bekannt, denn im Juni startete er als Sänger der Nachwuchsband P.A.R.T.S. durch. Fast zeitgleich stand er aber bereits auf einer weitaus bedeutenderen Bühne - denn Thomas "Tom" Schneider beeindruckte die vierköpfige Jury Sido, Zabine Kapfinger, Karina Sarkissova und Peter Rapp bei "Die große Chance". Die Bezirksblätter luden ihn zu einem Gespräch...

  • 16.10.12
Leute
34 Bilder

P.A.R.T.S. - die neue Band

Fünf Jugendliche aus der Region wollen die Musikwelt erobern Kürzlich hatten fünf Jungmusiker ihren ersten kurzen Gig. Das soll der Startschuss für musikalische Höhepunkte in der Zukunft gewesen sein. "Wir machen etwas zusammen, doch wir brauchen einen Schlagzeuger", war der Entschluss von Alex Fank und Raffael Schermann, eine Band zu gründen, gefallen. Zu den beiden stießen Sarah Lakits als Schlagzeugerin und später Philipp "Gigi" Ivancsics als Bassist hinzu. Mit Sänger Thomas Schneider...

  • 18.07.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.