tiefenbach

Beiträge zum Thema tiefenbach

Bei der Brücke über den Tiefenbach kommen oft verlorene Fahrzeugteile zu liegen
2

Völkermarkt
Gefährdung auf der Lavamünder Straße

Schwerverkehr entlang der Lavamünder Straße stellt große Gefahr für Verkehrsteilnehmer sowie Anrainer dar. RUDEN. Täglich verkehren unzählige LKWs auf der Lavamünder Straße, was die Lebensqualität in Straßennähe enorm einschränkt. Der St. Nikolaier Wolfgang Grillitsch machte bereits im März dieses Jahres das Land Kärnten auf diese Zustände aufmerksam, jedoch gab es bis heute keine Reaktion darauf.  Erhöhte GeschwindigkeitDen Abschnitt der Lavamünder Straße zwischen Eis und St. Nikolai passieren...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Koller
Herbert Mayerhofer stieß mit Bgm. Hermann Grassl stieß mit Robert Nagl und Gerald Zöhrer auf die Sunflower-Saison 2019 an.
1 2

Sunflowerparty-Saison mit Bieranstich eröffnet

TIEFENBACH. Mit dem Sunflower-Bieranstich, durchgeführt von Bgm. Hermann Grassl mit Unterstützung von Vzbgm. Josef Radl, Gemeindekassier Anton Peheim, Robert Nagl (Brau Union), Gerald Zöhrer (Schanksanitation Zöhrer) und Veranstalter Herbert Mayerhofer wurde die 20. Sunflowerparty-Saison auf dem Sonnenblumenfeld direkt an der B 54 zwischen Kaindorf und Kaibing eröffnet. An allen Donnerstag im Juli und August wird es wieder heiß und romantisch hergehen; für Unterhaltung sorgen unter anderem...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Herbert Mayerhofer stieß mit Bgm. Hermann Grassl, Stefan Jagerhofer und Robert Nagl auf die Sunflower-Saison 2018 an.

Sunflowerparty-Saison mit Bieranstich eröffnet

TIEFENBACH. Mit dem Sunflower-Bieranstich, durchgeführt von Bgm. Hermann Grassl mit Unterstützung von Robert Nagl (Brau Union), Stefan Jagerhofer (Eurogast Interex) und Veranstalter Herbert Mayerhofer wurde die Sunflowerparty-Saison 2018 auf dem Sonnenblumenfeld direkt an der B 54 zwischen Kaindorf und Kaibing eröffnet. An allen Donnerstag im Juli und August wird es wieder heiß und romantisch hergehen; für Unterhaltung sorgen unter anderem „Steirerzeit“, „Fegefeuer“, die „no proub session band“...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
„Die Grafen“ aus der Steiermark lassen das Frühlingfest der Gemeinde Hartl am 21. April in Tiefenbach zu einem besonderen Erlebnis werden.

Frühlingsfest der Gemeinde Hartl am 21. April in Tiefenbach

Beim diesjährigen Frühlingsfest der Gemeinde Hartl am Samstag, 21. April, ab 21 Uhr in der Erzherzog-Johann-Halle in Tiefenbach sorgen „Die Grafen“, eine der besten Livebands Österreichs, für Unterhaltung der Extraklasse. Vorverkaufskarten für diesen musikalischen Leckerbissen sind in allen Raiffeisenbanken (Info-Tel.: 03334/2225-0) sowie bei allen Gemeinde- und Vereinsfunktionären der Gemeinde Hartl (Info-Tel.: 03334/2522 oder 0664/5035669) erhältlich.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
12

Kalender für den Naturschutz

Der Raab-Kalender zeigt wieder außergewöhnliche Tier- und Landschaftsmotive. In der Berghofermühle in Fehring präsentierten Ossi Tiefenbach und einige seiner Mitstreiter des Naturschutzprojektes "Mein Quadratmeter Raabtal" den Raab-Kalender 2018. Otto und Renate Samwald, Andreas und Michael Tiefenbach, Johannes Singer, Heinrich Strobl, Gudrun Kaufmann und Julius Nagl zeigen darin außergewöhnliche Tier- und Landschaftsfotos des Raabtales. Bgm. Johann Winkelmaier bedankte sich bei Hausherrin...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker

Mopedunfall in Tiefenbach-Brühl

TIEFENBACH. Ein 47-Jähriger fuhr mit seinem Moped auf der L 8281 von Tiefenbach kommend in Fahrtrichtung LB 41. Im Kreuzungsbereich der L 8281 mit der L 8280 stürzte er aufgrund eines vermutlichen Bremsfehlers. Zum Zeitpunkt des Unfalles waren keine weiteren Verkehrsteilnehmer anwesend. Das Moped stürzte nach rechts um und klemmte den rechten Fuß des Mannes ein. Die Erstversorgung erfolgte durch das ÖRK Weitra, weitere Behandlung durch den Notarzt aus Gmünd. Der Mann wurde unbestimmten Grades...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
Anzeige
10

Zendoryu Martial Arts (KARATE, KOBUDO, KYUSHO JITSU)

Karate (sich selbstverteidigen lernen) Kobudo (Kurzstock und Langstock) und Kyusho Jitsu (selbstverteidigen unter Einbindung Vitalpunkte) SELBSTSCHUTZ trainieren ZENDORYU Matrial  Arts  bietet Kurse für Kinder & Anfänger jeden Dienstag  ....in Neckenmarkt Kinder-Karate PLUS aber auch für Erwachsene! Für Firmen : Schenken sie ihren Angestellten Mitarbeitern einen Seminar "sich verteidigen zu lernen" über VITALPUNKTE ohne Kraft nur mit Technik! Näheres bei GM Manfred Tiefenbach 069912612626...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • SELBSTSCHUTZ Tiefenbach
Geselliges Sommerfest: Seniorenbund-Obmann Luis Cividino (3.v.l.) mit Bgm. Hermann Grassl (2.v.l.), Bgm. Thomas Teubl (3.v.l. hinten) und Bezirksobmann Klaus Anderle (l.)
2

40 Ortsgruppen feierten den Sommer

Der Seniorenbund Dienersdorf-Hofkirchen-Tiefenbach lud wieder zum traditionellen Sommerfest. Auch dieses Jahr veranstaltete der Seniorenbund Dienersdorf-Hofkirchen-Tiefenbach in der Erzherzog-Johann Halle ihr alljährliches Sommerfest. Obmann Luis Cividino freute sich zahlreiche Besucher aus 40 Ortsgruppen begrüßen zu können. Unter die rege Gästeschar mischten sich auch Bezirksobmann Klaus Anderle, Kaindorfs Bürgermeister Thomas Teubl, Bürgermeister Hermann Grassl (Gemeinde Hartl) mit...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die siegreichen Teams der Tiefenbacher Dorfmeisterschaft mit ESV Obmann Hans Kirchengast und GK Anton Peheim.

Dorfmeisterschaften der Tiefenbacher Stockschützen

20 Mannschaften sorgten bei der Dorfmeisterschaft der Tiefenbacher Stockschützen auf der Stocksportanlage in Untertiefenbach für ein starkes Teilnehmerfeld. Für die perfekte Organisation der Dorfmeisterschaften sorgte der ESV Tiefenbach. Gemeindekassier Anton Peheim und ESV-Obmann Hans Kirchengast gratulierten den siegreichen Mannschaften: 1. Platz: Firma F.C.C. (A.S.A.); 2. Platz: Bauernbund Tiefenbach; 3. Platz: Buschenschank Gruber; 4. Platz: Erdbewegung Kirchengast; 5. Platz: Partie Hofer;...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Mathias Schmutz

Geboren: 11.12.2016 um 18:16 Größe: 51 cm Gewicht: 4440 g Wohnort: 3543 Tiefenbach

  • St. Pölten
  • Marion Wagesreither

55+ Wanderung in Kollmitzberg

55+ Wanderung in Kollmitzberg Wann: 01.09.2016 14:00:00 Wo: Matrassteig-Parkplatz Tiefenbach, 3321 Kollmitzberg auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
1 3

"Das Gemüsekisterl"

Gemüse aus Tiefenbach Bei meinem (fast) wöchentlichen Besuch bei meinen Eltern in Tiefenbach (Krumbach-NÖ), konnte ich gestern wieder "Das Gemüsekisterl" mit nach Hause nehmen! Es wurde wie immer mit viel Liebe hergerichtet! Papa entschuldigte sich noch, dass er mir noch kein Kraut mitgeben könne, weil es noch nicht so schön sei...Gut ich verkoche heute zunächst mal den Karfiol. Von Mama bekam ich gleich das nötige Rezept für eine Karfiolsuppe. Mal sehen, ob ich mir alles gemerkt habe.... Als...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Familie Fruhmann
1 1 15

Mutter kocht auf!

Essen in Tiefenbach Diese Woche luden meine Eltern uns ein, zum Mittagessen nach Tiefenbach (NÖ) zu kommen. Gerne nahmen wir die Einladung an! Gefüllte Paprika Da wir ja eine Großfamilie sind (ich habe 5 Geschwister) war es für Mama nicht schwer für mehrere hungrige Mäuler zu kochen. Es gab Gefüllte Paprika mit gerösteten Erdäpfel, grünem Salat und für die Kid´s meiner Schwester "Pasta Schutta" mit Spagetti. Den beiden Jungs Sebastian und Julian schmeckte es sehr. Salat kam natürlich aus dem...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Familie Fruhmann

Herbert Mayerhofer

Der "Mister Sunflower" lädt auch heuer wieder jeden Donnerstag im Juli und im August zu den Partys auf das Sonnenblumenfeld in Tiefenbach.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Anzeige

Die Sunflowerparty-Saison 2016 ist eröffnet

TIEFENBACH. Mit dem Sunflower-Bieranstich, durchgeführt von Stefan Jagerhofer (Eurogast Interex), Robert Nagl (Brau Union), Gerald Zöhrer (Schanksanitation) und Veranstalter Herbert Mayerhofer sowie Live-Musik mit „Aufleb'n“ wurde die Sunflowerparty-Saison 2016 auf dem Sonnenblumenfeld direkt an der B54 zwischen Kaindorf und Kaibing eröffnet. Bis 25. August wird es an den Donnerstagen ab 20 Uhr wieder heiß und romantisch hergehen. Infos auf www.sunflowerparty.at

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Josef Singer

Der Obstbauer präsentierte einer chinesischen Delegation seinen Betrieb in Tiefenbach.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Wolfgang Berger, Oststeir. Kerland

Die Verbindung Landwirtschaft und Tourismus eröffnet interessante Perspektiven", so der Geschäftsführer der Leader Region.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Obstbauer Josef Singer empfing die chinesische Delegation auf seinem Hof in Tiefenbach.

China zu Gast im Kernland

Eine chinesische Delegation nahm mehrere innovative Projekte der Leader-Region unter die Lupe. Ungewohnten Besuch hatte vor wenigen Tagen Obstbauer Josef Singer aus Tiefenbach, Gemeinde Hartl, auf seinem Hof. Eine chinesische Delegation, bestehend aus Kommunalpolitikern und Vertretern von Forschungseinrichtungen, nahm den Obsthof Singer inklusive des neuen Hofladens persönlich unter die Lupe. Grund dafür: Auch in China gewinnen Themen wie Nachhaltigkeit und Regionalität bei der Entwicklung des...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Landwirtschaftsvertreter machten sich am Hof von Sepp Singer in Tiefenbach ein Bild von der Lage.
1

Ernte: Totalausfälle drohen

Alle Betroffenen werden gebeten, die Schäden umgehend zu melden. Zu Ernteausfällen von bis zu 100 Prozent werden die Frostnächte Anfang dieser Woche führen. Am Hof von Sepp Singer in Tiefenbach machten sich Kammerobmann Johann Reisinger, sein Stellvertreter Herbert Lebitsch und die Fachreferenten in der Bezirkskammer persönlich ein Bild von der Situation. „Noch nie erlebt“ „Wir betreiben seit 50 Jahren Obstbau, aber so etwas habe ich noch nie erlebt“, so Sepp Singer zur Dramatik der Situation....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
1 3

Der Himmel hängt voller Trompeten

TIEFENBACH. Das sind die Trompetnblumen von Maria und Erich Vielhaber in Tiefenbach. Über zwanzig Trompetenblumen stehen jetzt in voller Blüte. Der Anblick der blühenden Trompetenblumen ist überwältigend und wohl von der Anzahl her gesehen, einmalig in Niederösterreich. Das Ehepaar Vielhaber hat eine große Freude mit den Blumen, die allerdings sehr viel Arbeit machen. Nach der Blüte müssen die Pflanzen samt den Tontöpfen in das Winterquartier, den Dachboden, verfrachtet werden.

  • Horn
  • H. Schwameis
Foto: FF Weitra

Kleinbagger stürzte in Bachbett - Feuerwehr barg das Gerät

TIEFENBACH. Am 14. 9. gegen 07.30 Uhr war ein Baggerfahrer einer ortsansässigen Firma aus Weitra damit beschäftigt, mit einem 6-Tonnen-Kleinbagger, die Grundfeste für eine zu errichtende Gartenmauer auszuheben. Dort verläuft zwischen dem „Tiefenbach“ und dem Mauerbereich ein ca. 5 m breiter Grundstreifen. Im Verlauf der Baggerarbeiten gab die lose gelegt Natursteinmauer zum „Tiefenbach“ hin nach und der Bagger stürzte rückwärts in das Bachbett. Der Baggerfahrer wurde bei dem Vorfall nicht...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
Bürgermeister Hermann Grassl, Carina Jagerhofer, Jasmin Felber mit Familie und Christian Koch.
2

1.250 Kilometer für einen guten Zweck

Am 30. April dieses Jahres wurde Jasmin Felber, Mutter von 2 Töchtern (1 und 3 Jahre alt), bei einem Autounfall, verursacht durch einen alkoholisierten Fahrzeuglenker, lebensgefährlich verletzt. Ihre Mutter sowie der Unfallverursacher kamen bei diesem Unfall ums Leben. Seitdem musste Jasmin zahlreiche Operationen und Rehabilitationsmaßnahmen über sich ergehen lassen und ist teilweise noch immer auf den Rollstuhl angewiesen. Ihr Lebensgefährte Patrick kann auf Grund der Kinderbetreuung seiner...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.