Josef Singer

Beiträge zum Thema Josef Singer

Im Außenbereich wird noch gearbeitet – die Räume sind aber bereits bezugsfähig.

Götzens
Neue Räume für die Kinderbetreuung

Auch in Götzens ist die Kinderbertreuung ein ständiges Thema, dass auch immer wieder Maßnahmen verlangt. Für Bgm. Josef Singer steht allerdings eines fest: "Als Politiker mit kein Thema lieber als die Investitionen in die Betreuung unserer Kinder!" Für Bgm. Josef Singer steht allerdings eines fest: "Als Politiker ist mir kein Thema lieber als die Investitionen in die Betreuung unserer Kinder!" "Durch den Um- und Zubau sind ein in sich abgeschlossener Bereich für die Kinderkrippe mit zwei...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Das Eislaufzentrum bietet modernste Ausstattung und wird im Winter ebenso genützt wie im Sommer.
3

Klarstellung
KEINE Einsturzgefahr bei der Götzner Eishalle

In der Eishalle in Götzens kam es zu einem Ereignis, mit dem man bis dato nicht gerechnet hätte: Ein Bus befuhr trotz Tonnage- und Höhenbeschränkung das Parkdeck der Eishalle. Mittlerweile häufen sich Gerüchte, wonach die Halle einsturzgefährdet sei. Bgm. Josef Singer entkräftet derartige Aussagen. Das Eissportzentrum Götzens ist Teil der Sportarena Götzens. Die Halle gilt als eine der modernsten Einrichtungen ihrer Art und bietet sowohl im Winter als auch im Sommer (Kunststoffeisfeld)...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Mit vereinten Kräften für die Götzner Wirtschaft: Bgm. Josef Singer, LA Sophia Kircher und WB-Obfrau Nicole ellinger

Götzens zeigt Initiative
„Dahoam“ einkaufen in Zeiten von Corona

Gemeinsamer Aufruf von Bgm. Josef Singer, LA Sophia Kircher und WB-Obfrau Nicole Ellinger, das heimische Angebot von Liever- und Abholserviceleistungen verstärkt zu nützen! Die Corona-Krise stellt die Gesellschaft und damit auch die Unternehmen vor eine enorme Herausforderung. Vorfinanzierte Produkte konnten in den letzten Wochen oft nicht verkauft werden. Viele Unternehmer haben darauf aber reagiert: „Viele Betriebe in unserer Gemeinde bieten inzwischen kontaktlose Liefer- und Abholservices...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
V.l.n.r.: Bezirksobmann Franz Niederkofler, LH Günther Platter, Landesverbandsobmann Elmar Juen, Erwin Feiß, Hans Prader, Josef Singer und Landes-Kapellmeisterstv. Theresa Schapfl (nicht im Bild: Reinhard Apperle.

Blasmusikverband
Ehrungen für verdiente Musikanten

Insgesamt 60 verdiente Musikanten wurden vor kurzem im Haus der Musik in Innsbruck im Rahmen des alljährlichen Ehrungstages des Tiroler Blasmusikverbandes ausgezeichnet. Blasmusik verbindet Generationen: Das wurde auch beim gestrigen Ehrungstag deutlich. Verdiente Musikanten aus ganz Tirol wurden für ihr langjähriges Engagement und ihre Verdienste um die Tiroler Blasmusik ausgezeichnet. Besonders hervorzuheben sind die zahlreichen Ehrungen mit dem Verdienstzeichen in Gold für die 60-jährige...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Hissten die Fahnen: Leader-Geschäftsführer Wolfgang Berger, Bgm. a. D. Erwin Materer, Obmann Josef Singer, LAbg. Hubert Lang und Bgm. Hermann Grassl (v.l.).

Millionen für die Region

Die Leader-Region Oststeirisches Kernland präsentierte regionale EU-Projekte. Anlässlich des Europatages am 9. Mai und rechtzeitig vor der EU-Wahl am 26. Mai setzte die Leader-Region Zeitkultur Oststeirisches Kernland ein Zeichen mit besonderer Symbolik. Direkt vor dem Leader-Büro im Gewerbepark Hartl hissten Obmann Josef Singer und Geschäftsführer Wolfgang Berger mit Unterstützung von LAbg. Hubert Lang, Bgm. und EU-Gemeinderat Hermann Grassl (Hartl) sowie Bgm. a. D. Erwin Materer drei...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Familie Ellinger und Freunde luden die schwedischen Jubiläumsgäste zu einer zünftigen Feier!
8

Jubiläum
40 Jahre Schweden in Götzens

Eine Woche im März steht Götzens ganz im Zeichen der Schweden – und das bereits seit stolzen 40 Jahren. Es handelt um ein „Jubiläum der Sonderklasse“, das gebührend gefeiert und bei dem ein Schwede zu einem „echten Tiroler“ wurde. Eine schwedische Reisegruppe aus Vimmerby kam das 40. Jahr in Folge ins Alp Art Hotel nach Götzens und in die Axamer Lizum. Es waren anfangs vor allem Busfahrer und Reiseleiter aus Schweden, die mit ihren Familien die Schönheit von Götzens entdeckt und den Ort...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Erreichten ex aequo den begehrten Titel „Saftbotschafter des Jahres 2019“: Josef und Victoria Singer (2.u.3.v.l) und Martin Handler (r.). Vizepräsidentin Maria Pein gratuliert (l.)
3

Innovative und traditionelle Natursäfte: Superstars 2019 sind gekürt

Die Saftbotschafter 2019, die Landessieger und die Sortensieger stehen auf dem Podest. Die Landwirtschaftskammer hat unter dem strengen Auge einer 14-köpfigen Expertenjury die besten Natursäfte des Landes gekürt. Die Saftsuperstars 2019, die den begehrten Titel „Saftbotschafter des Jahres“ errangen, heißen Martin Handler vom gleichnamigen Obsthof in Bad Waltersdorf sowie Victoria und Josef Singer aus Hartl, beide aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld. „Sie erzielten ex aequo diese hohe...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Bgm. Josef Singer, Firmenchef Walter Norz, LR Patrizia Zoller-Frischauf und LA Sophia Kircher freuen sich über die schnelle Internetanbindung.

Meilenstein
Götzens setzt Akzente im Glasfaserinternet

Der Gemeinde Götzens ist es innerhalb von nur zwei Jahren gelungen, ihren Leitbetrieb PROLICHT mit aktivem Glasfaserinternet zu versorgen. Ein Meilenstein für die Region und der Auftakt für ein langfristiges Investitionsprogramm, berichtet Bgm. Josef Singer: „Nachdem unser größter Gewerbebetrieb PROLICHT mit über 200 Mitarbeitern die Notwendigkeit einer schnellen Internetanbindung klar deponiert hatte, haben wir rasch gehandelt. Davon sollen nun alle Einwohner profitieren. Unser Ziel ist es,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Bgm. Josef Singer mit Modell und Planstudie des Bereichs Burgstraße – Kirchstraße.
4

Dorferneuerung im Götzner Ortskern

Dorferneuerungsprozess mit Bürgerbeteiligung plus Einbeziehung von Verkehrsmaßnahmen! In Götzens rührt sich was – und dies ist wörtlich zu nehmen. Seit mehreren Wochen werden dort Bauarbeiten in der Kirchstraße durchgeführt. "Dabei handelt es sich um notwendige Maßnahmen, die vom Land Tirol schon seit einigen Jahren geplant wurden", informiert Bgm. Josef Singer. Sowohl die Landesstraße als auch die Gehsteige werden saniert. Die Gemeinde nützt die Gelegenheit, um die Leerverrohrung für den...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Das Team der LEADER Region Oststeirisches Kernland rund um Obmann Bgm. a. D. Josef Singer (l.) freut sich über die Auszeichnung mit dem Regionalen Nachhaltigkeitspreis.

Nachhaltigkeit, die sich lohnt

Die LEADER Region Oststeirisches Kernland wurde mit dem regionalen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet. Erstmals wurde der von Umweltbundesamt und dem Schuhhändler Deichmann ins Leben gerufene Regionale Nachhaltigkeitspreis verliehen. Drei Projektideen wurden für ihre Beiträge zur Nachhaltigen Entwicklung ausgezeichnet; unter den Preisträgern ist auch die LEADER-Region Oststeirisches Kernland. Das Preisgeld von 10.000 Euro soll die Umsetzung der Projektidee erleichtern. Die Preisverleihung fand...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Bürgermeister Josef Singer, Hansjörg Peer und Karlheinz Prinz mit NHT-Chef Hannes Gschwentner bei der Eröffnung des Hauses.
4

Haus Maria: Planung für die Zukunft

Altenwohn- und Pflegeheim der Gemeinden Natters, Mutters und Götzens könnte erweitert werden! Ein Pflegeheim, woe es vorbildlicher nicht sein könnte" – so lautet der einhellige Befund der Bürgermeister Karlheinz Prinz aus Natters, Hansjörg Peer aus Mutters und Josef Singer aus Götzens. Das Altenwohn- und Pflegeheim wurde in Zusammenarbeit mit der Neuen Heimat erbaut und wird von der GemNova, dem Unternehmen des Tiroler Gemeindeverbandes, geführt. Im Mai wurde es eröffnet, bis Sommer sollen alle...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Herzlich willkommen hieß es nach dem symbolischen Eröffnungsakt für alle BesucherInnen und Gäste.
11

"Dahoam sein" im Haus Maria in Natters

Das Altenwohn- und Pflegeheim der Gemeinden Natters, Mutters und Götzens wurde eröffnet! LR Bernhard Tilg, NHT-GF Hannes Gschwentner, die Bürgermeister Karl-Heinz Prinz aus Natters, Hansjörg Peer aus Mutters und Josef Singer aus Götzens, Heimleiter Christian Schneller (GEMNOVA-Pflegemanagment), LA Sophia Kircher, viele weitere Ehrengäste, MitarbeiterInnen und künftige BewohnerInnen waren sich am Freitagvormittag bei der Eröffnung eing: Mit diesem Heim wurde ein regionales Vorzeigeprojekt...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
432

Die Bauern luden zum Ball in die Hartberghalle

Mehr als 3.000 Besucher machten den 58. Bezirksbauernball am Faschingssamstag in der Stadtwerke-Hartberg-Halle erneut zum vollen Erfolg. Die Hauptorganisatoren Anna Kopper von der Landjugend sowie Bauernbund-Bezirksobmannstellvertreter Rene Nöhrer und Organisationsreferent Josef Singer konnten unter anderem NRAbg. Reinhold Lopatka, die Landtagsabgeordneten Hubert Lang und Lukas Schnitzer, Bgm. Marcus Martschitsch, Kammerobmann Johann Reisinger und Kammerdirektor Werner Brugner...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
LR Johannes Tratter und Bgm. Josef Singer gratulierten der neuen VP-Götzens-Obfrau Sophia Kircher

VP-Götzens wählt die jüngste Ortsparteiobfrau Tirols

Sophia Kircher freut sich auch die neuen Aufgaben und kandidiert auch für den Landtag! Beim Gemeindeparteitag der Volkspartei Götzens wurde das neue Team rund um Landtagskandidatin Sophia Kircher, GR Michael Schallner, JW-Bezirksvorsitzende GR Nicole Ellinger und FCG-Frauenvorsitzende Erika Landers einstimmig gewählt. Bürgermeister Josef Singer bedankte sich beim scheidenden Team für den Einsatz in den letzten Jahren: „Mit dem neuen Vorstand sind die Weichen für die Zukunft gestellt. Der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Das neue Wohn- und Pflegeheim im Ortszentrum von Natters wird am 27. April übergeben.
3

Weichenstellung für das neue Heim

Altenwohn- und Pflegeheim "Haus Maria" der Gemeinden Natters, Mutters und Götzens nähert sich der Fertigstellung! Die Gemeinden Natters, Mutters und Götzens betreiben in Zukunft als Gemeindeverband das neue Altenwohn- und Pflegeheim mit Standort in Natters. Das Gebäude nähert sich der Fertigstellung, und es gibt auch bereits erste Termine. Am 27. April 2018 ist die Übergabe durch die Neue Heimat Tirol an den Gemeindeverband geplant, so der Natterer Bürgermeister Karl-Heinz Prinz: "Es wird an...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Große Aufgaben erfordern auch große Darstellungen: So machen die Bürgermeister der Region auf das Verkehrsproblem aufmerksam!
2

Region nimmt Verkehrslösung in Angriff

Der Individualverkehr im westlichen Mittelgebirge soll gemeindeübergreifend geregelt werden! „Trotz des sehr guten öffentlichen Verkehrsangebotes stellt das hohe Verkehrsaufkommen durch den Individualverkehr im westlichen Mittelgebirge eine große Herausforderung für die Zukunft dar“ – so formulieren die Bürgermeister der Region westliches Mittelgebirge die große Aufgabenstellung! Nachsatz:  "Dieses Problem kann nur gemeindeübergreifend gelöst werden." Bereits im Jahr 2007 wurde für das...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
LR Tratter: "Geförderter Wohnbau wird in Axams und in Götzens mit geeigneten Maßnahmen sichergestellt."

Axams und Götzens setzen leistbares Wohnen um

Lob von Landesrat Johannes Tratter für die Initiative bei einer wahren "Herkulesaufgabe!" Leistbares Wohnen ist im Speckgürtel um Innsbruck zu einer Herkulesaufgabe für die Gemeinden geworden. Besonders das südwestliche Mittelgebirge bietet mit seiner Infrastruktur eine hohe Lebensqualität. So erfreulich das ist, führt es aber auch dazu, dass die Gegend sehr nachgefragt und dadurch die Schaffung von Wohnraum sehr teuer ist. "Insbesondere für junge Einheimische ist es zunehmend ein Problem, im...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Bildbeweis: Auch Bürgermeister Josef Singer (li.) testete die Anlage und zeigte keinerlei Höhenangst!
14

"Spielplatz 2.0" in Götzens eröffnet

Tolle Attraktionen für alle Kinder warten ab sofort darauf, entdeckt und auch erobert zu werden! Vor kurzem fand in Götzens ein wunderbares Spielplatzfest für kleine – und auch für große – BesucherInnen statt. Anlass war die Adaptierung des bestehenden Spielplatzes mit einem Klettermolekül, einer Oachkatzl-Wasser-Sandanlage und die Einweihung des Bücherkastens. Von nah und fern kamen Kinder an diesem Nachmittag nach Götzens, um die neuen Attraktionen zu testen. So wurde das Klettermolekül...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Hier wurden 27 Jahre lang Flüchtlinge vorbildlich betreut – was mit dem Gebäude passiert, steht noch nicht fest!

Flüchtlingsheim in Götzens wird aufgelassen

Entsetzen bei Wirtin Lydia Menghini: "Das ist für uns ein Schlag mitten ins Gesicht!" Über die Situation in der Flüchtlingsfrage sowie über die Maßnahmen der Tiroler Sozialen Dienste infolge einer sinkenden Zahl von zu betreuenden Personen wird derzeit in den Medien laufend berichtet. In der Region haben die jüngsten Ereignisse auch gravierende Auswirkungen: In Natters wurden die im "The Art & Sport Hotel" von Ing. Martin Krulis untergebrachten Flüchtlinge – die dort allerdings erst seit kurzem...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Wo Ferry Polai ist, da wird getanzt! Der Tanzlehrer war mittendrin – und alle waren dabei!
14

Dancing Stars in Götzens auf dem Parkett

Premiere des "Tanzcafé" mit Ferry Polai war ein voller Erfolg – jetzt wird weitergetanzt! Ferry Polai muss eigentlich nicht mehr vorgestellt werden. Wenn er zum Tanz auffordert, dann folgen sogar die Weltmeister der Professionals seinem Ruf! Die Tiroler Tanz-Instanz Nummer 1 ist in Götzens wohnhaft – und diese Tatsache nutzte die Gemeindeführung für eine neue Veranstaltung. In Zusammenarbeit mit dem Pensionistenverband und dem Seniorenbund wurde das "Tanzcafé" ins Leben gerufen, bei dem Ferry...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Josef Singer, Kammerobmann Johann Reisinger, LAbg. Hubert Lang, Anna Kopper und Bgm. Marcus Martschitsch (v.l.).
19

Bezirksbauernball-Weine wurden wieder gekürt

Wenige Tage vor dem Hartberger Bezirksbauernball wurden die Tischweine im Rahmen einer Verkostung ausgewählt. Und zahlreiche bekannte Persönlichkeiten, darunter Landtagsabgeordneter Hubert Lang, der Hartberger Bürgermeister Marcus Martschitsch und Kammerobmann Hans Reisinger stellten im Sparkassen-Rittersaal im Schloss Hartberg ihren Geschmacks- und Geruchssinn in Sachen Wein unter Beweis. Serviert werden beim Ball-Highlight, das am Faschingsamstag, 25. Februar in der Stadtwerke-Hartberghalle...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Wenn die Profispielerin in der Heimat ist, steht mit Bruder Marcel, der beim EC Götzens tätig ist, natürlich eines im Vordergrund: Eishockey!
16

Weibliche Eishockey-Power in Götzens

Janine Weber aus Innsbruck spielt in der amerikanischen Profiliga – und weilte auf Besuch beim EC Götzens! Janine Weber kommt aus Innsbruck, ist 25 Jahre alt und spielt in der amerikanischen Damen-Profi-Liga NWHL für die New York Riverets. Ein erster amerikanischer Traum ging aber bereits im Jahr 2015 in Erfüllung – damals im Dress der Boston Blades im CWHL-Finale (zweithöchste Liga) des "Clarkson Cups": Gegen die Montreal Stars stand es nach der regulären Spielzeit 2:2 – dann kam der große...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Neo-Ehrenmitglied Günther Reinalter, flankiert von Bgm. Josef Singer (links) und dem Vereinsvorstand.
5

25 Jahre Krippenbau in Götzens

Die traditionelle Krippenausstellung stand heuer ganz im Zeichen des Vereinsjubiläums! Vor kurzem fand die bislang wohl größte und schönste Ausstellung des Krippenvereins Götzens im Gemeindezentrum statt. Zahlreiche Meisterwerke der vergangenen Jahrzehnte wurden bestaunt und bewundert. Der Besucherandrang überstieg dabei jegliche Erwartungen. Weit angereiste BesucherInnen aus Vorarlberg und Deutschland dokumentieren die Bekanntheit dieser Veranstaltung mehr als deutlich. Auch der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Zeitkapsel: Bgm. Singer, Bgm. Prinz, M. Schäfer, H. Gschwentner (beide NHT), LR Tilg, Bgm. Peer (v.l.n.r.)
5

Natters: Wohn- und Pflegeheim liegt im Plan

In Natters wurde die Dachgleiche gefeiert – auch eine Zeitkapsel wurde hinterlegt! Die Neue Heimat Tirol (NHT) errichtet in Natters ein modernes Wohn- und Pflegeheim mit 40 neuen Pflegebetten, acht Tagesbetreuungsplätzen, 14 Einheiten für Betreutes Wohnen, einer Arztpraxis und einer gemeinsamen Tiefgarage. Der Baustart ist im Juni 2016 erfolgt. In der Vorwoche konnte in Anwesenheit von LR Bernhard Tilg im Rahmen der Firstfeier die Dachgleiche gefeiert werden. Die Fertigstellung ist bis zum...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.