Tourismus

Beiträge zum Thema Tourismus

Tourismus
Die Fremdenverkehrsstatistik von Leibnitz im Jahr 1968

Das außerordentlich schöne und beständige Sommerwetter hat der Stadt Leibnitz im Juni 1968 einen Fremdenverkehrsrekord gebracht. In den Hotels und Gaststätten zählte man 780 österreichische Besucher, unter ihnen 250 Wiener, die 1112mal übernachteten. Ausländische Besucher gab es 74, unter ihnen 43 Westdeutsche, die 252mal übernachteten. In Privatquartieren waren weitere 119 Fremde mit 203 Übernachtungen untergebracht. Auf dem Campingplatz hielten sich 139 Fremde mit 203 Übernachtungen auf....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Friedrich Klementschitz
Bis Ende des Jahres profitieren GenussCard-Gäste von Verkostungen, Führungen und Erlebnistouren im Thermen- und Vulkanland Steiermark, in der Oststeiermark sowie Süd- und Weststeiermark.
2

GenussCard verlängert Saison bis Ende des Jahres

Gemeinsam mit der Oststeiermark und der Süd- und Weststeiermark verlängert das Thermen- und Vulkanland Steiermark erstmals die GenussCard-Saison: Aufgrund der besonderen Urlaubsbedingungen in diesem Jahr können die Nächtigungsgäste eines GenussCard-Beherbergungsbetriebs bis 31. Dezember 2020 die vielfältigen Angebote entdecken. Als kostenlose Eintrittskarte verbindet die GenussCard die besten Angebote aus drei Regionen – und wird heuer im Thermen- und Vulkanland Steiermark, in der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
So wird das Wohngebäude mit 13 Wohnungen für Jungfamilien aussehen. Die Schlüsselübergabe erfolgt im November.

Ortsreportage
Ehrenhausen an der Weinstraße punktet als Tourismusgemeinde

Die Marktgemeinde Ehrenhausen an der Weinstraße hat sich als beliebte Tourismusgemeinde weit über die Landesgrenzen hinweg einen Namen gemacht. Neben Touristen aus dem Ausland sind es heuer vor allem viele Einheimische, die die Region rund um Ehrenhausen kennen und lieben lernen. Gute AuslastungDie Tagestouristen nutzen die vielseitigen Möglichkeiten in Ehrenhausen aus. Von bester Kulinarik – egal, ob im Haubenlokal oder in einem der zahlreichen Buschenschänken – bis hin zu Ausflügen zum...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Waltraud Fischer, Redaktionsleitung WOCHE Leibnitz

Kommentar
Unsere Gemeinden geben ihr Bestes

Auch wenn der Tourismus in der Südsteiermark floriert – die Corona-Krise brachte für uns alle sehr spürbare Einschnitte in den Alltag, die natürlich auch vor den Gemeindekassen nicht Halt machen. Unsere Kommunen müssen mit großen finanziellen Einbußen rechnen – und dennoch können wir mit Stolz und Freude berichten: Unsere Bürgermeister versuchen das Beste aus der Krise zu machen. Dazu zählen Infrastruktur-Verbesserungen ebenso wie Investitionen im Schul- und Kindergartenbereich. Eines der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Radfahren boomt heuer – vor allem in der Südweststeiermark.

Tourismus
Südweststeiermark legte im Sommer am stärksten zu

SÜDWESTSTEIERMARK. Der Aufwärtstrend im steirischen Tourismus setze sich trotz Corona auch im August fort: Erneut schreibt der Sommertourismus ein Plus. Im Vergleich zum August 2019 gab es heuer in der Steiermark 76.500 mehr Nächtigungen (+ 4,2 Prozent). Schon im Juli hatte es das erste Plus seit Beginn der Corona-Krise gegeben. Ein Viertel mehrDen größten Anstieg an Nächtigungen erzielte die Südweststeiermark: Die gesamte Region mit Südsteiermark, Schilcherland und Lippizanerheimat schreibt...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Viele Touristen aus nah und fern genießen ihren Urlaub in der wunderschönen Südsteiermark.
2

Tourismus ist im Aufwind

Die Südsteiermark hat sich als beliebtes Urlaubsziel einen Namen gemacht. Die Urlaubssaison hat gestartet. Aufgrund der aktuellen Situation rund um den Corona-Virus herrscht bei vielen Menschen Unsicherheit, ob sie eine Auslandsreise wagen sollen oder nicht. Als beliebte Alternative für Touristen aus nah und fern hat sich die Südsteiermark etabliert. "Wir sind sehr froh, dass der Tourismus in der Südsteiermark floriert. Es ist gerade sehr viel los bei uns", erzählt Dino Kada,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Anzeige
Die Region Neusiedler See hat einiges zu bieten.
2 1 7

Neusiedler See bietet Top-Wochenpauschale
Raus in die Natur, rein ins Erlebnis

„Raus in die Natur“ – mit dieser ganz sicher von Herzen kommenden Aufforderung verbindet die Region Neusiedler See ein aktuell extra für den Sommer 2020 geschnürtes Wochen-Angebot mit gleichem Namen. REGION NEUSIEDLER SEE. Mit der vorteilhaften, weil prall gefüllten Pauschale ab 277 Euro lädt die östlichste Destination Österreichs potenzielle Urlauber und Urlauberinnen zu einem entspannten Aufenthalt ein. Die Neusiedler See Card ist natürlich auch mit im Gepäck und ermöglicht grenzenlose...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Höhere Lehranstalt für Tourismus 5A
Ausgezeichnete Erfolge: 1
Alina Pierer, Bruck-Mürzzuschlag
Gute Erfolge: 4
Kristina-Maria Gruber, Südoststeiermark
Lisa-Marie Karner, Bruck-Mürzzuschlag
Marie Ritter, Leibnitz
Flora Zweytick, Leibnitz
5

Matura bestanden
Die neuen Tourismus- und Genussexperten erobern die Welt

Auch wenn diese Jahr auf Grund von Corona alle anders verlaufen ist, als gedacht, war die Freude der erfolgreichen Absolventen der Hotelfachschule und Höheren Lehranstalt für Tourismus, sowie Studierenden des deutsch- und englischsprachigen Tourismuskolleg riesengroß. Unter ihnen befinden sich auch einige Leibnitzer. „Wir sind stolz, dass heuer Schüler aus insgesamt 12 Nationen an den Tourismusschulen Bad Gleichenberg absolvierten und dies mit hervorragenden Leistungen. Die frisch...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Richtig vorbereitet kann der Urlaub entspannt starten.
1

Reiseplanung
Entspannt in den Urlaub mit der richtigen Planung

Um nicht aus der Hektik des Alltags in den Urlaubsstress zu geraten, will dieser richtig geplant sein. ÖSTERREICH (red.) Dabei ist es nicht nur wesentlich die Unterkunft oder die Möglichkeiten vor Ort zu erörtern und gegebenenfalls Reservationen zu tätigen. Achte besonders darauf in der Arbeit rechtzeitig deine Pläne bekannt zu geben, damit es nicht zu Engpässen kommt und du mit einem schlechten Gewissen in den Urlaub starten müssen. Vergewissere dich auch, dass deine Reisedokumente nicht...

  • Triestingtal
  • Julia Sensari
1 19

SV Raika Schurian Consulting Kitzeck startet im Frühjahr mit einer KM Ib in die Meisterschaft
Nach jahrelanger Jugendarbeit startet der SV Kitzeck-Fresing erstmals mit einem KM Team in die Fußballmeiserschaft des steirischen Fußballverbandes

Der SV Raika Schurian Consulting Kitzeck unter Obmann Ewald Strutz und seinem Vorstands-Team (Reinmund Reiterer, Markus Pronegg) startet unter dem erfahrenen Trainer Reinhold Wutte (Landesverbandstrainer) mit einer KM Ib erstmals in die Meisterschaft des steirischen Fußballverbandes. Ankündigung: ++Breaking NEWS SV Raika Schurian Consulting Kitzeck ++ Die Philosophie ist einfach. Null Druck aber Toptraining durch unseren geprüften Landesverbandstrainer Reinhold Wutte der vor allem auf...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Reinhold Wutte

Europa, der selbstgerechte Kontinent
Begegnung mit den Arabern

Die Wallfahrten und Kreuzzüge waren der Beginn des internationalen Massentourismus und Spionage. Sie weckten auch das Interesse der Araber an Europa. Sie sammelten Reiseberichte und Beschreibungen aus allen Weltgegenden. An der Spitze derer, welche Europa und die Steiermark besuchten, steht der 1099 geborene arabische Geograf und Kartograf Mohammed al Idrisi, der weite Reisen machte. Er stammte aus der Stadt Ceuta, heute eine spanische Enklave in Nordafrika. Seine Besuche in der Steiermark und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Friedrich Klementschitz

BUCH TIPP: Klaus Hackländer – "Der Wolf - Im Spannungsfeld von Land- & Forstwirtschaft, Jagd, Tourismus und Artenschutz"
Wenn der "böse" Wolf kommt ...

Die Wolfspopulation in Europa wächst. In Österreich gibt es vermehrt Meldungen über gerissene Schafe und Wildtiere. Wie schützen Landwirte ihre Nutztiere? Wie kann man dem Wolf seinen Lebensraum ermöglichen? Zwölf Autoren geben einen ganzheitlichen Blick auf das Thema, bieten die Grundlage für eine sachliche Diskussion über die Koexistenz zwischen Wolf und Mensch auf Augenhöhe. Leopold Stocker Verlag, 216 Seiten, 19,90 € ISBN 978-3-7020-1791-0

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Riegersburg ist eines der kulturellen und kulinarischen Zentren im vielfältigen Südosten der Steiermark.

Wir urlauben daheim
Erholung in der malerischen Region Südoststeiermark

Die bunte Angebotspalette dieser pittoresken Gegend reicht von klassischen Tagesausflugszielen wie der Riegersburg bis hin zu Aktivurlauben zu Fuß oder mit dem Rad. Durch die vielen Buschenschanken inmitten des sanften Hügellandes stehen während der Radtouren jede Menge Erholungsmöglichkeiten inklusive Panoramagarantie zur Verfügung. Zur Buntheit der Südoststeiermark  gesellen sich auch innovative Betriebe und Ausstellungen wie etwa die Schokoladenmanufaktur Zotter, die Schnaps- und...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Das Tourismusteam der 80er von links: Herbert Vorauer, Josef Stiendl, Heidi Schmidt, Herbert Gross, Marion Strablegg, Peter Keller, Elfi Grahsl, Sepp Hartinger, Anni Ulrich, Sepp Hubmann, Gertrude Gigler und Hans-Wolfgang Strauß.

Erinnerungen an die 80er Jahre
„Tourismus-Gipfel“ am Seggauberg

SEGGAUBERG. Vielleicht erinnern sich noch so manche an die 80er Jahre. Damals fand sich eine überaus initiative Gruppe zusammen und organisierte den Bezirksfremdenverkehrsverband "Südsteirisches Weinland". Innerhalb kürzester Zeit brachte man Veranstaltungen aufs Tapet, die heute noch – 30 Jahre später – in nahezu unveränderter Form ausgerichtet werden. Sepp Hubmann erfand den Hobbykünstlermarkt, Sepp Hartinger schuf das Erntedankfest und Peter Keller hatte die Idee der Präsentation...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Ein Prosit auf die Vorpremiere in Leibnitz mit (v.l.n.r.) TV-Vorsitzenden Robert Dirnböck, Regisseur Wolfgang Niedermair, Enrico Jakob (Cine Styria), Produzentin Eva-Maria Berger, den Leibnitzer Touristikern Guido Jaklitsch und Dino Kada sowie Sendungsverantwortlichen Otto Schwarz

Dokumentation
TV-Tipp: Der goldene Herbst in der Südsteiermark heute um 20.15 Uhr auf ORF III

Eine von der Cine Styria geförderte Südsteiermark-Dokumentation, die mit Unterstützung der Tourismusverbände Leibnitz Südsteiermark und Sulmtal Sausal - Weinland.Südsteiermark in den letzten vier Wochen zustande gekommen war, ist heute, Mittwoch, dem 17. Oktober 2018, um 20.15 Uhr auf ORF III zu sehen. Vorpremiere in LeibnitzDas alte Leibnitzer Kino in der Bahnhofstraße war am Dienstag, dem 16. Oktober 2018 Schauplatz der Vorpremiere. In dem vom ORF produzierten 45-minütigen Dokumentarfilm...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Heribert G. Kindermann, MA
Von den idyllischen Weinhängen bis zur Seenlandschaft reicht die landschaftliche Vielfalt von Tillmitsch.

Der Tourismus boomt in Tillmitsch

Durch das vielseitige Angebot boomt in Tillmitsch der Tourismus. Die Gemeinde Tillmitsch befindet sich im Aufwind, vor allem was den Tourismus angeht. Dies ist unter anderem auf die Vielfältigkeit der Landschaft zurückzuführen: "Von den Weinhängen im Westen bis zur Seenlandschaft im Osten können Sie bei uns alles erleben", macht Bürgermeister Erich Macher Lust auf mehr. Beste Gastronomie Eine besondere Attraktion für Besucher aus nah und fern sind die Gastronomiebetriebe. Hier betont...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Lexikon des unnützen Wissens: Alkoholverbot bei der ersten Pauschalreise

Sie verreisen gerne? Dann sagt Ihnen der Name Thomas Cook sicher etwas. Diesen Namen trägt ja auch eines der bekanntesten Touristikunternehmen weltweit. Gründer Thomas Cook wurde 1808 in England geboren und war eigentlich Tischler. Er war sehr gläubig, predigte selbst - und war vor allem Abstinenzler, der sich massiv gegen Alkohol aussprach. Die damals existierende Abstinenzbewegung war es auch, die aus Cook einen Tourismusunternehmer machte. Genau heute vor 177 Jahren nämlich reisten 570...

  • Stmk
  • Graz
  • Dieter Demmelmair
Beim jüngsten Prüfungsessen der Tourismusschulen Bad Gleichenberg wurde für die Gäste groß aufgetischt.
94

Angehende Tourismusexperten glänzten beim Prüfungsessen mit Herz und Kompetenz

In der steirischen Tourismus-Kaderschmiede, den Tourismusschulen Bad Gleichenberg, wird großer Wert auf praktische Ausbildung gelegt. Was sie schon alles können, bewiesen Schüler der Abschlussklassen der 4a und 4b der fünfjährigen Höheren Lehranstalt für Tourismus bei einem praxisnahen Prüfungsessen. Die Tourismusschulen Bad Gleichenberg versprechen nicht umsonst seit mittlerweile über 70 Jahren eine perfekte Ausbildung und Vorbereitung für eine erfolgreiche berufliche Zukunft im Tourismus. Das...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Heribert G. Kindermann, MA
Hält das steirische Herz hoch: Barbara Eibinger-Miedl freut sich über Rekordwinter.

Wintertourismus: Wieder Rekordjahr für die Steiermark

Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl: "Fast 5 Prozent mehr Gäste als im Vorjahr." Die zuständige Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl bringt es kurz und knapp auf den Punkt: „Die Wintersaison 2017/18 war ein weiterer herausragender Erfolg für den steirischen Tourismus. " In Zahlen gegossen bedeutet dies, dass im Zeitraum zwischen November 2017 und April 2018  rund 1,78 Millionen Gäste in der Steiermark angekommen sind, um 4,7 Prozent mehr als im vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres. Diese...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
5

Ausflugstipps am Muttertag in der Steiermark

Am 13. Mai ist Muttertag. Deshalb versorgen wir unsere Leser, gemeinsam mit dem Steiermark-Tourismus, mit den besten Ausflugstipps und Ideen für den gemeinsamen Tag. Egal ob Ausflug ins Grüne, Picknick unter blühenden Bäumen oder einem Besuch im Museum. Am Muttertag wollen Kinder ihren Müttern einen schönen Tag bescheren. Die Steiermark hat auch hier viel zu bieten und deshalb gibt es von der WOCHE eine kleine Auswahl an Ideen für den Muttertag.    Muttertagsausflüge in der SteiermarkDie...

  • Steiermark
  • Kerstin Kögler

3. Trachtenball - DAS Ballerlebnis in Wagna

Eintrittskarten für den 3. Trachtenball sind ab sofort im Marktgemeindeamt Wagna und bei den Weinfreunden, der Marktmusik Wagna, dem SV Flavia Solva, dem Tourismusverein Wagna und beim Pensionistenverband Wagna erhältlich. Tischreservierungen sind ab dem 03.01. per E-Mail an stefan.matic@wagna.at möglich. Die Marktgemeinde Wagna und ihre Vereine freuen sich auf Ihr Kommen! Wann: 20.01.2018 20:30:00 Wo: ...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Stefan Matic
Leibnitz stand im Vorjahr beim Herbstfest groß im Rampenlicht (v.l.): Bgm. Helmut Leitenberger, Guido Jaklitsch und Dino Kada.
2

Der Marke auf der Spur

Der Steiermark-Frühling in Wien wird wieder mit starker Beteiligung der Südsteiermark stattfinden. Seit dem Vorjahr tritt man als Regionalverband Süd- und Weststeiermark mit einem neuen Team auf. Ist die Rechnung aufgegangen? Guido JAKLITSCH: Ja, voll und ganz. Im Zuge der Neustrukturierung ist es uns gelungen, ein professionelles, operatives Team für den operativen Bereich aufzustellen, welches schon nach kurzer Zeit gemeinsam an einem Strang zieht und neue Ideen konzipiert und Projekte...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
3 6

Mal-Spaß, österliches Basteln und traditionelle Handwerkskunst

Jetzt, wo die Tage wieder länger werden und die Sonne uns hinter dem Ofen hervorlockt, spürt man seine kreativen Energien und man ist versucht, Neues auszuprobieren. Dazu bietet sich eine Gelegenheit am Wochenende des 18. und 19. März, wo man in Pop-in Workshops beim Frühlingserwachen am Demmerkogel sein Talent auszuprobieren und seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Im Innenhof von Schloss Harrachegg in St. Andrä findet am Samstag nachmittag ein Bastelworkshop statt, am Sonntag...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Stefan Reidinger
DCF 1.0
2

Einzigartige Natur- und Kulturlandschaft

BUCH-TIPP: Detlev Arens – "Die Alpen" Das gesamte Spektrum der Alpen und die Geschichte von der Antike bis heute in einem Band zu verpacken – das ist dem deutschen Journalisten und Buchautor Detlev Arens gelungen. Viel Wissen wurden in Fotos und Texte verpackt. Das facettenreiche Leben in Tälern und im Gebirge, die Entwicklung des Tourismus, Geologie, Fauna und Flora und das, was die Alpen für Einwohner und Gäste zum Sehnsuchtsort macht, ist prachtvoll wiedergegeben. Fackelträger-Verlag, 320...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.