Tragkraftspritze

Beiträge zum Thema Tragkraftspritze

li.: Stefan Treml  -  re.: Simon Hödl
6

Faszination Technik
Jugend restauriert Pumpe aus dem Jahr 1953

Die Firma Rosenbauer hat am 30.8.1953 eine „R 75“ Hochdruckkreiselpumpe zur Feuerwehr Altmünster geliefert. Dort hat sie im Laufe der Jahre gute Dienste geleistet.In den nächsten Jahrzehnten hat sich die Technik geändert, bzw. modernisiert – Pumpen wurden neu und teilweise in die Fahrzeuge eingebaut. Die Tragkraftspritze wurde außer Dienst gestellt. Fast in Vergessenheit geraten, haben sich vor einigen Jahren immer wieder Kameraden gefunden, um den Versuch der Restaurierung zu starten....

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
Gruppenbild mit Tragkraftspritze
5

Erster Test beim Leberschuster-Teich
Neue Tragkraftspritze für die FF Mettersdorf

Große Freude zog bei der Freiwilligen Feuerwehr Mettersdorf ein, als der Übungsbetrieb wieder erlaubt wurde. Getoppt wurde der Gefühlszustand der Kameraden mit der Inbetriebnahme der neuen Tragkraftspritze Rosenbauer Fox 4 am vergangenen Dienstag. Als Übungsplatz hatte HBI Markus Kainz den Leberschuster-Teich unweit des Rüsthauses ausgesucht. „Bisher standen zwei Tragkraftspitzen bei unserer Wehr im Einsatz“, zeigte der Kommandant auf, dass die Modelle aus 1934 und 1960 insgesamt 86 Jahre in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Stadtfeuerwehr Landeck: Die Feuerwehrhalle des des 1. Zuges in Perfuchsberg wurde saniert.
5

Feuerwehr Landeck
Sanierte Feuerwehrhalle in Perfuchsberg gesegnet

LANDECK/PERFUCHSBERG. Die sanierte Feuerwehrhalle des 1. Zuges in Perfuchsberg sowie die neue Tragkraftspritze wurden gesegnet. Segnung und Hallenjubiläum Gleich dreifachen Grund zur Freude hatte die Stadtfeuerwehr Landeck, die vergangenen Sonntag im Rahmen eines Festaktes die sanierte Feuerwehrhalle des 1. Zuges in Perfuchsberg, mit 30-jährigem Hallenjubiläum sowie der Segnung der neuen Tragkraftspritze feiern konnte. Die Feldmesse mit der anschließenden Hallen- und Pumpensegnung wurde...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
76

"Gut Heil" für die neue Tragkraftspritze

VILLACH (bm) Beim Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr Turdanitsch-Tschinowitsch wurde am Sonntag, 1. September, feierlich die neue Tragkraftspritze gesegnet. Kommandant Karl Glanznig und sein Stellvertreter Martin Smoliner begrüßten NR Peter Weidinger, 1. LH-Frau Beate Prettner, die Stadträdte Harald Sobe und Christian Pober sowie den Bezirkshauptkommandanten Andreas Stroitz. Die Segnung führte Diakon Thomas Fellner durch. Die neue Tragkraftspritze hat zudem mit Angelika Grafenauer, Nadine...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Fahrzeugpartin Claudia Pillenbauer,
Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Erich Blauensteiner jun.
Feuerwehrkommandant Josef Reithmayer
Pfarrer EKan. GR MMag. Marek Duda
Bürgermeister Josef Kronsteiner
Unterabschnittsfeuerwehrkommandant Karl Kerschbaumer
Gerätepartin Roswitha Wohlschlager
Abschnittsfeuerwehrkommandant Franz Haiden.

Fahrzeugsegnung
Neue Spritze und Stapler für Emmersdorfer Feuerwehr

EMMERSDORF. Um für die nächsten Einsätze perfekt gerüstet zu sein, kaufte sich die Feuerwehr Emmersdorf zwei neue Gerätschaften – Gabelstapler und Tragkraftspritze (bei der Spritze beteiligte sich die Gemeinde). Diese wurden nun feierlich mit den Patinnen Claudia Pillenbauer und Roswitha Wohlschlager gesegnet.

  • Melk
  • Daniel Butter
Zum Jubiläum 130 Jahre Stadtfeuerwehr Stadtschlaining wurde auch die neue Tragkraftspritze geweiht.

Stadtschlaining
130 Jahre Stadtfeuerwehr und neue Tragkraftspritze

STADTSCHLAINING. Die Stadtfeuerwehr Stadtschlaining hatte am Sonntag, 16. Juni 2019, gleich zwei erfreuliche Anlässe zu feiern. Neben dem 130-jährigen Bestandsjubiläum konnte auch die Inbetriebnahme und Weihe der neu angekauften Tragkraftspritze (TS) gefeiert werden. Kommandant HBI Wolfgang Gruber gab in seiner Ansprache neben der Begrüßung der zahlreichen Ehrengäste einen Überblick über die Meilensteine der 130- jährigen Geschichte. Weiters erklärte er die Notwendigkeit der neu angeschafften...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Nach der Prozession am Florianisonntag wurde die neue Tragkraftspritze der FF Hollenegg  gesegnet.
2 18

Freiwillige Feuerwehr
Einen neue Tragkraftspritze und fünf Feuerwehren in Hollenegg

Florianisonntag mit Tragkraftspritzen-Segnung in der Schlosskirche Hollenegg SCHWANBERG. AM Florianisonntag hielten die fünf Feuerwehren der Altgemeinde Hollenegg - Grünberg- Aichegg, Rettenbach, Trag, Hohlbach-Riemerberg und Hollenegg - traditionell die Florianiprozession in der Schlosskirche in Hollenegg ab. Nach einer Andacht beim Kriegerdenkmal marschierten die rund 60 Kameradinnen und Kameraden unter der Führung von BR Josef Gaich in die Schlosskirche und besuchten die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
FF-Kommandant Hannes Kampel und sein Team freuen sich über das neue Gerät.

Dankeschön an Feuerwehr
Firma kaufte Tragkraftspritze für FF Bruckneudorf

BRUCKNEUDORF (cht). Die Phönix EKZ und Immobilien GmbH ist Besitzer des historischen Gebäudes, das in Bruckneudorf den Merkur-Markt beheimatet und am 5. Dezember 2018 in Flammen aufgegangen ist. Damals waren zig Feuerwehren im Einsatz, allen voran natürlich die FF Bruckneudorf. "Bei dem Brand haben wir gesehen, dass man eine Tragkraftspritze braucht und die Phönix GmbH hat uns jetzt  als Dank für unseren Einsatz so eine Spritze mit Hänger gekauft", freut sich Feuerwehr-Kommandant Hannes Kampel....

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die neue Tragkraftspritze ist eine enorme Aufwertung für das Equipment der FF Stainz.

Freiwillige Feuerwehr
Neue Tragkraftspritze für die Stainzer Florianijünger

Kürzlich wurde die neue Tragkraftspritze der Freiwilligen Feuerwehr Stainz übergeben. STAINZ. Die neue Tragkraftspritze (kurz TS) Modell Ziegler Ultra Power 4 wurde durch ihren Vertreter Anton Frauwallner der Firma Stefan Rauch GesmbH aus Gnas im Beisein des Ortsfeuerwehr- und Abschnittskommandant ABI Anton Schmidt und zahlreicher Maschinisten der FF Stainz übergeben. Danach erfolgte eine theoretische und praktische Einschulung.

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die 72 Feuerwehrler wurden zu Maschinisten ausgebildet.

Neue Tragkraftspritz-Maschinisten im Bezirk

Der Bezirk hat seit Kurzem 72 neue Maschinisten der Tragkraftspritzen der Feuerwehr.  FELDKIRCHEN, BURGKIRCHEN. Tragkraftspritzen (TS) sind bei Brandeinsätzen eines der wichtigsten Werkzeuge. Mithilfe von dieser Spritze wird das benötigte Löschwasser befördert.  Neue Maschinisten Von den 72 Maschinisten sind im Bezirk 15 Feuerwehrfrauen. Die Kameraden nahmen am 2. und 3. März wieder ein Lehrgang in Feldkirchen und Burgkirchen statt. Unter der Leitung von Mario Grabner wurden die...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Übergabefeier: Kdt Christian Mayer, Kdt Stv. Thomas Schönherr, Bgm. Wolfgang Jörg und Kdt a.D. Reinhold Greuter (v.re.).

Übergabefeier im Einsatzzentrum
Neue Tragkraftspritze für Feuerwehr Landeck

Im Rahmen einer kleinen Feier im Einsatzzentrum wurde die neue „FOX 4“ aus dem Hause Rosenbauer übergeben. Stationierung in Perfuchsberg LANDECK. Am Mittwoch, den 19. Dezember 2018 konnte die Feuerwehr Landeck eine neue Tragkraftspritze in Empfang nehmen. Nach über 50 Dienstjahren wurde die alte Tragkraftspritze „Automatic VW 75“ gegen eine neue „FOX 4“ aus dem Hause Rosenbauer ersetzt. Im Rahmen einer kleinen Feier im Einsatzzentrum wurde die neue Tragkraftspritze durch den Bürgermeister...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Umgang mit der Tragkraftspritze wurde geübt
2 3

38 Auszeichnungen bei Maschinisten-Lehrgang

Theorie und Praxis stand bei 50 Feuerwehrleuten auf dem Lehrgangsplan. BEZIRK KLAGENFURT LAND. 50 Feuerwehrleute aus dem Bezirk absolvierten im Kultursaal Gurnitz und in der nahen Umgebung den heurigen Lehrgang für Maschinisten - in Theorie und Praxis. Theoretisch rauchten die Köpfe bei Themen wie Motorentechnik, Einsatztaktik oder der Fehlersuche im laufenden Betrieb. Der Lehrgang ist aber hauptsächlich praktisch ausgerichtet und so wurde der Umgang mit Tragkraftspritzen, Stromerzeugern oder...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Das neue Gerät für Löscheinsätze wurde im Rahmen eines Frühschoppens offiziell übergeben und gesegnet.

Neue Tragkraftspritze für Feuerwehr Neuhaus am Klausenbach

Die Feuerwehr Neuhaus am Klausenbach unter ihrem Kommandanten Kurt Pock hat eine neue Tragkraftspritze bekommen. Das Gerät, das in ein Kleinlöschfahrzeug eingebaut wird, kostete rund 15.000 Euro. Die Kosten übernehmen zu je einem Drittel Gemeinde, Feuerwehr und Landesregierung. Das Vorgängermodell stand immerhin 54 Jahre im Einsatz. Im Rahmen eines Frühschoppens wurde die Tragkraftspritze gesegnet. Über 400 Besucher kamen zum Festakt, unter ihnen Bezirkshauptmann Hermann Prem, NR-Abg....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Eine neue Tragkraftspritze erhielt die Feuerwehr heuer.
4

Neue Helme und Tragkraftspritze für die Feuerwehr Riedlingsdorf

Die Feuerwehr Riedlingsdorf hatte einige Hochwassereinsätze zu leisten. Die Feuerwehr Riedlingsdorf war heuer nach Starkregen bei Hochwassereinsätzen Ende Mai/Anfang Juni im Ortsgebiet mehrmals ordentlich gefordert. "Ein großer Dank gebührt unseren Feuerwehrleuten, aber auch all jenen Feuerwehren aus der Umgebung, die in Riedlingsdorf mitgeholfen haben. Es waren insgesamt 14 Wehren im Einsatz", erklärt Bgm. Wilfried Bruckner. Zu feiern hatte die Feuerwehr Riedlingsdorf aber auch, denn sie...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Weihe: Julia Kavar, Peter Roblek, Mario Uschnig, Maria Sukalia und Martin Kavar
42

FF Waidisch wieder gut ausgerüstet

Beim traditionellen Dorffest wurde auch eine neue Tragkraftspritze übergeben. FERLACH. Nach 40 Jahren wurde die Tragkraftspritze der FF Waidisch gegen ein leistungsstärkeres Modell ersetzt. Finanziert wurde dies aus dem Gemeinde-Feuerwehrbudget und mit Unterstützung des Landesfeuerwehrverbandes. Freuen dürfen sich die Kameraden unter Kommandant Mario Uschnig auch über ein gratis Notstromaggregat seitens der Gemeinde. Das erhält jede Ferlacher Wehr als Resultat der großen Sturmkatastrophe im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
23 Kameraden stellten sich den vier Prüfungsaufgaben bei der Technischen Leistungsprüfung Bronze 1
7

Zertifizierte Techniker in der Feuerwehr

23 Kameraden stellten sich der technischen Leistungsprüfung in Bronze 1. SPITTAL.  Am Wochenende fand zum zweiten Mal im Bezirk Spittal die Technische Leistungsprüfung in Bronze Stufe 1 (TLP) der Freiwilligen Feuerwehren statt. Vier Prüfungsaufgaben Organisiert gemeinsam mit der FF Mühldorf, stellten sich 23 Feuerwehrkameraden aus neun Feuerwehren unter den strengen Augen der Bewerter aus ganz Kärnten den vier Prüfungsaufgaben. Zuerst mussten aus dreißig theoretischen Fragen die richtige...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
32

90 Jahre Freiwillige Feuerwehr Kamp

KAMP (tef). Seit 90 Jahren ist die Freiwillige Feuerwehr (FF) Kamp in Notsituationen zur Stelle, um Betroffenen zu helfen. Bei der Jubiläumsfeier am Kamper Festplatz konnten der Kommandant der FF Kamp Egbert Vallant und sein Stellvertreter Martin Vallant den  Kameraden eine neue Tragkraftspritze, die allen aktuellen technischen Standards entspricht, übergeben. Ortspfarrer Wlodzimierz Kuscik segnete das Rettungsgerät, der Kirchenchor und eine Abordnung der Werkskapelle Frantschach gestalteten...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Bernhard Teferle
Bezirksfeuerwehrkurat Pater Anselm Kassin (Sechster von links) segnete die neue Tragkraftspritze der FF St. Marein
21

"Sommernachtstanz" in St. Marein

Beim Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr (FF) St. Marein fand auch eine Pumpensegnung statt. ST. MAREIN. Nach einem Vierteljahrhundert hat sich die alte Pumpe der Freiwilligen Feuerwehr (FF) St. Marein in den Ruhestand verabschiedet. Die neue Tragkraftspritze erhielt von Bezirksfeuerwehrkurat Pater Anselm Kassin OSB den Segen von oben. Der Kommandant Wilhelm Wascher und sein Stellvertreter Jürgen Dobernig konnten zur Pumpensegnung unter vielen anderen Ehrengästen...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth
Mit einem Festakt fand der Tag der Feuerwehr statt und auch die neue Tragkraftspritze der FF Riedlingsdorf wurde eingeweiht.
3

Neue Tragkraftspritze der Feuerwehr Riedlingsdorf eingeweiht

Mit einem Frühschoppen wurde die neue Tragkraftspritze der Feuerwehr Riedlingsdorf gefeiert. RIEDLINGSDORF. Am Donnerstag, 10. Mai 2018, fand wieder das alljährliche Frühschoppen der Ortsfeuerwehr Riedlingsdorf statt. Heuer wurde zusätzlich der Tag der Feuerwehr und die Weihung der neuen Tragkraftspritze gefeiert. Bei strahlendem Sonnenschein kamen viele Gäste zum Festakt. Im Zug der Weihung der neuen TS wurden während des Festakts auch zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen durchgeführt. An...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Viele Ehrengäste bei der 99. Wehrversammlung der FF Piber

Neue Tragkraftspritze für die FF Piber zum "Hunderter"

13.704 unentgeltliche Einsatzstunden leistete die FF Piber im Jahr 2017. Im nächsten Jahr feiert die FF Piber die 100. Wehrversammlung. Zur 99. hatten sich neben fast der gesamten Mannschaft viele Ehrengäste wie Bgm. Helmut Linhart, Vize-Bgm. Josef Schüller, die STR Johann Bernsteiner und Jürgen Kreiner sowie LFR Bgm. Engelbert Huber versammelt. 832 Ereignisse Über 832 Ereignisse mit 3.009 Mitgliedern und 13.704 unentgeltich erbrachte Einsatzstunden konnte Kommandant Christian Leitgeb...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Feuerwehr Axams organisiert auch heuer wieder einen großen "Blaulichttag" mit vielen Höhepunkten.

Blaulichttag der Feuerwehr Axams

Neue Tragkraftspritze wird geweiht – und am Nachmittag gibt es eine große Leistungsschau! Anlässlich der Weihe der vor kurzem angekauften Tragkraftspritze findet am Sonntag, den 10. September ein großer Blaulichttag am Areal um das Feuerwehrhaus statt. Die feierliche Segnung wird bereits um 8.45 Uhr in der Pfarrkirche Axams vorgenommen. Anschließend beginnt das Programm um 11.00 Uhr mit einem Frühschoppenkonzert der Musikkapelle Axams beim Gerätehaus. Pünktlich um 12.30 Uhr wird der große...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
2

FF Pürach feiert 120-jähriges Bestehen

LUFTENBERG. „Mitbürger! Nicht Geld und Gut ist was wir von Euch fordern, sondern Eure werktätige Mithilfe, die ihr dadurch, wie wir uns der sicheren Hoffnung hingeben, durch Euren Beitritt zu diesem gemeinnützigen Zweck zum Ausdruck bringen werdet.“So lauteten die ersten Zeilen des Aufrufes im Jahre 1897 zur Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Pürach, dem 24 Männer folgten. Mit bescheidenen Mitteln, die damals zur Verfügung standen, übernahmen sie Verantwortung für das Wohl und die Sicherheit...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
6

Feuerwehr freut sich über neue Tragkraftspritze

ST.NIKLAS (ak). Endlich war es soweit. Die freiwillige Feuerwehr St.Niklas mit Kommandanden Alfred Schiestl konnte im Rahmen ihres Feuerwehrfestes und einer heiligen Messe die neue Tragkraftspritze, mit einer Leistung von 1500 Liter pro Minute, segnen. Als Patinnen fungierten Michaela Zausnig, Elisabeth Schiestl, Christina Korenjak und Maria Blüm. Bei den Feierlichkeiten dabei waren die Stadträte Harald Sobe, Peter Weidinger und Erwin Baumann.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Fähnrich Hans Michael Zojer und Christian Lax mit der neuen Spritze, einer Rosenbauer BMW Fox 3
4

FF Kötzing hat Grund zum Feiern

Im Rahmen des Unterhauser Kirchtages feiern die Florianis ihr 70-Jahr-Jubiläum. SEEBODEN (ven). Die Freiwillige Feuerwehr (FF) Kötzing hat Grund zum Feiern: Im Rahmen des Unterhauser Kirchtages am 1. und 2. Juli begehen die Florianis ihr 70-Jahr-Jubiläum mit Segnung einer neuen Tragkraftspritze. 23 Kameraden Begonnen hat die Feuerwehr Kötzing als Außenzug der FF Treffling, die 1889 gegründet wurde. Um 1900 kaufte die Gemeinde Treffling einen sogenannten "Hydrophor" für Kötzing. "Damals...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.