Alles zum Thema Unfall E-Bike

Beiträge zum Thema Unfall E-Bike

Lokales
Die 71-Jährige wurde mit dem Hubschrauber in den Neuromed Campus nach Linz geflogen.

Bachmanning
71-Jährige mit E-Bike schwer gestürzt

Eine 71-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land fuhr am 21. Juni 2019, um 16.55 Uhr, mit ihrem E-Bike in Bachmanning Richtung Ortszentrum. BACHMANNING. Dabei verkeilte sich offensichtlich die auf dem Gepäckträger befindliche Jacke im hinteren Reifen, wodurch dieser blockierte und die Frau zu Sturz kam. Ein vom Ortszentrum kommender und in Richtung Offenhausen fahrender 66-jähriger Pkw-Lenker, ebenfalls aus dem Bezirk Wels-Land, entdeckte die bereits gestürzte Fahrradlenkerin und verständigte die...

  • 22.06.19
Lokales

Zwei Verletzte bei E-Bike-Unfall

WENG. Am 11. Juni fuhr eine 60-Jährige aus dem Bezirk Braunau gegen 14.30 Uhr mit ihrem Elektrofahrrad im Gemeindegebiet von Weng im Innkreis auf der Riedlhamer Gemeindestraße in Richtung Sankt Peter am Hart. Direkt hinter ihr fuhr ihr 56-jähriger Bruder aus dem Bezirk Braunau. Die Frau bremste aus ungeklärter Ursache plötzlich ihr Fahrrad ab. Der Bruder konnte sein Fahrrad nicht mehr rechtzeitig zum Stillstand bringen und fuhr seiner Schwester hinten auf. Beide Unfalllenker kamen zu Sturz...

  • 12.06.19
Lokales
Der Busfahrer kam mit Verletzungen ins Klinikum Wels.
4 Bilder

Bus übersehen: Zwei E-Bike-Fahrer tödlich verunglückt

Ohne Anzuhalten wollten am 3. Juli in St. Georgen bei Grieskirchen zwei E-Biker in eine Kreuzung einfahren. Dabei wurden sie von einem Linienbus erfasst und erlitten tödliche Verletzungen. ST. GEORGEN/GR. Ein Pensionist aus St. Georgen und seine Gattin fuhren mit ihren E-Bikes um 14.40 Uhr gemeinsam im Ortschaftsbereich Obersteinbach, auf dem Güterweg Obersteinbach zur Kreuzung mit der Jörger Landesstraße L1192, um in diese einzubiegen. Dabei übersahen sie, vermutlich wegen Sichtbehinderung...

  • 04.07.17
Lokales

Pensionist nach Sturz mit Elektro-Fahrrad verletzt

ALTHEIM. Ein 76-Jähriger aus Kirchdorf am Inn fuhr am Vormittag des 7. Juni mit einem Elektro-Fahrrad von Obernberg kommend in Richtung Altheimer Stadtzentrum. Laut Meldung der Polizei hatte der Pensionist das E-Bike zuvor für eine Probefahrt aus einem Fahrradgeschäft ausgeliehen. Bei seiner Ausfahrt berührte der Mann mit dem Vorderrad einen Leistenstein und kam dadurch zu Sturz. Der 76-Jährige wurde nach der Erstversorgung durch die Sanitäter der Rot-Kreuz-Dienststelle Altheim zur weiteren...

  • 07.06.17
Lokales

Felgitsch: Sturz mit E-Bike

Eine 62-Jährige kam Sonntagvormittag, 3. April 2016, aus eigenem Verschulden mit ihrem E-Bike zu Sturz und wurde schwer verletzt. Die 62-Jährige fuhr gegen 11:00 Uhr gemeinsam mit ihrem Gatten auf E-Bikes auf einer Gemeindestraße im Bereich Felgitsch. Auf einem abfallenden Straßenstück blickte sie sich kurz zu ihrem hinter ihr fahrenden Gatten um und verlor dabei die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kam zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen. Die Frau wurde vom Rettungshubschrauber in das...

  • 04.04.16