Union St. Pölten

Beiträge zum Thema Union St. Pölten

Sport
Explosiver Start der 19-jährigen Leichtathletin aus St. Veit (2.v.l.).
2 Bilder

Gold und Silber für St. Veits Leichtathletin

ST. VEIT. Derzeit geht es für die junge Leichtathletin Lena Pressler Schlag auf Schlag. Die Saison ist voll im Gang und nach den ersten beiden Meetings im Wiener Dusika-Stadion folgten vergangenes Wochenende die österreichischen Hallenmeisterschaften der U20 in Linz. Beim Lauf über 60 Meter musste sich die Sportlerin aus St. Veit/Gölsen nur Katharina Mahfleisch geschlagen geben und gewann in einer Zeit von 7,88 Sekunden die Silbermedaille. Die 19-Jährige revanchierte sich dann aber beim...

  • 10.02.20
Sport
Lena Pressler auf dem Weg zu einer tollen neuen persönlichen Bestzeit im Wiener Dusika-Stadion.

Pressler läuft in Wien zur Höchstform auf

ST. VEIT. Beim international besetzten "Indoor Track & Field Vienna" im Wiener Dusika-Stadion wurden wie auch in den letzten Jahren wieder absolute Topleistungen geboten. Mittendrin auch die junge Leichtathletin Lena Pressler aus St. Veit/Gölsen. Nach dem erfolgreichen Start in die Hallensaison vor wenigen Wochen konnte sie sich nochmals deutlich steigern. Lena Pressler von der Union St. Pölten durfte beim Lauf über 200 Meter mit einer Zeit von 24,76 Sekunden über eine tolle neue...

  • 02.02.20
Sport
Lena Pressler ist mit ihrer Performance beim ersten Hallenmeeting 2020 in Wien sehr zufrieden.

Pressler sprintet mit toller Zeit in die neue Hallensaison

ST. VEIT. Beim ASVÖ Indoor Meeting im Wiener Dusikastadion, dem ersten internationalen Hallenmeeting 2020 in Österreich, starteten zahlreiche Sportler in die neue Hallensaison. Darunter auch Sprinterin Lena Pressler aus St. Veit/Gölsen. Die Athletin der Sportunion erreichte beim Lauf über 200 Meter in einer Zeit von 25,30 Sekunden den guten sechsten Platz. Die 60 Meter absolvierte sie zudem in 7,96 Sekunden. "Vom Aufbautraining zurück in den Wettkampfmodus. Mit Rang sechs über 200 Meter bin ich...

  • 12.01.20
Sport
Karl Felnhofer (M.) feierte mit seinen Teamkollegen Richard Wagner, Adolf Zöchling und Rainhart Kram-Aron die Medaillen.

Medaillenregen für St. Veits Läufer

ST. VEIT. Bei Österreichischen Meisterschaften starten die Athleten des ULC Transfer St. Veit für den Partnerverein Union St. Pölten. Vergangenes Wochenende konnten sich diese im Straßenlauf über zehn Kilometer in Kirchberg/Pielach einmal mehr ordentlich in Szene setzen. Karl Felnhofer sicherte sich in einer Zeit von 37:41 überlegen die Goldmedaille in seiner Altersklasse M55. Teamkollege Richard Wagner lieferte sich in der M50 ein packendes Duell mit Robert Glaser (Klosterneuburg) und...

  • 16.09.19
Sport
65 Bilder

Leichtathletik:
41. Günther-Pichler-Meeting:

41. Pichler Meeting: windstill nach heftigem Gewitter – Stadionrekord mit dem „Heuler“- Bobfahrerin gewann 100m Sprint Nach einem heftigen Gewitter stellte sich im Volksbankstadion Vöcklabruck zum 41. Günther Pichler Meeting die Wetterlage pünktlich auf ideale Wettkampfbedingungen um. Die 800m-LäuferInnen profitierten besonders von der Windstille. Insgesamt gab es viele persönliche Bestleistungen und auch weiter angereiste AthletInnen kamen auf ihre Rechnung. Der 800m Gewinner, Florian...

  • 13.07.19
  •  1
Sport
Lena Pressler war im Oktober für drei Wochen bei den Youth Olympic Games in Buenos Aires.

Bravouröse Saison mit Hürden

ST. VEIT. Auf eine sehr lange, aber überaus erfolgreiche Saison kann die junge Leichtathletin Lena Pressler zurückblicken. Die 17-Jährige aus St .Veit/Gölsen konnte im Juli bei der U18-Europameisterschaft im ungarischen Györ mehr als überzeugen. Mit einer sensationellen Zeit von 59,11 Sekunden beim Hürdenlauf über 400 Meter sicherte sie sich mit neuem österreichischen Rekord doch überraschend die Bronzemedaille. „Durch die vielen Termine und Ehrungen danach wurde mir erst langsam bewusst, was...

  • 25.10.18
Sport
Lena Pressler (M.) sicherte sich mit neuem ÖLV U18-Rekord von 59,11 Sekunden sensationell die Bronzemedaille.
3 Bilder

Mit neuem Rekord zur Medaille

ST. VEIT. Die junge Leichtathletin Lena Pressler aus St. Veit konnte bereits mehrmals ihr großes Talent unter Beweis stellen. Bei der U18-Europameisterschaft im ungarischen Györ lieferte die 17-Jährige jedoch weit mehr als nur eine Talentprobe ab, denn sie wuchs beim Hürdenlauf über 400 Meter über sich hinaus. Lena machte Sensation perfekt "Ich bin mit wenig Erwartungen an den Start gegangen. Mein einziges Ziel war es, unter die besten Sieben zu kommen, damit ich zu den Youth Olympic Games...

  • 22.07.18
Sport
4 Bilder

UNION-Sporttage St. Pölten

Schnuppertage der UNION St. Pölten Die diesjährigen UNION-Sporttage, gehen vom 27. Mai bis 10. Juni, im Rahmen der St. Pöltner Kultur- und Festwochen über die Bühne. Sie präsentieren viele Einzelveranstaltungen zum Mitmachen und Zuschauen. Während der gesamten Zeit finden die Schnuppertage der SPORTUNION St. Pölten statt! Highlight am Samstag, 02. Mai: 09:00-12:30 Uhr Schnupperfitness-Vormittag Neue Fitnesstrends zum Ausprobieren für alle Sportfreunde! 14:00-17:00 Uhr ...

  • 11.05.18
Sport
Lena Pressler kann auf eine tolle letzte Saison zurückblicken.
2 Bilder

Eine Karriere nimmt ihren Lauf

Lilienfelds Sportlerin des Jahres 2017 Lena Pressler über ihre tolle Entwicklung als Leichtathletin. ST. VEIT. Das jahrelange konsequente und harte Training zeigt bei Lena Pressler eindrucksvolle Wirkung. Die 17-jährige St. Veiterin entwickelte sich in den letzten Jahren zur Top-Leichtathletin Österreichs und stellt dies regelmäßig unter Beweis. Die ersten Erfahrungen in Sachen Leichtathletik machte Lena im Alter von sechs Jahren: „Ich habe regelmäßig die Gruppe Kinder-Leichtathletik der...

  • 30.03.18
Sport
Foto: Harald Brückl
4 Bilder

GKL Waldviertel - Frauenhandball Krems/Langenlois: Das war ein Fight auf Augenhöhe

Die U11 Mädels der GKL Waldviertel - Frauenhandball Krems/Langenlois mussten zum Auswärtsspiel nach St.Pölten und die Vorzeichen standen nicht besonders gut, die "richtigen" U11 Spielerinnen waren nicht vollzählig und die U10 Spielerinnen, die den Großteil der U11 stellen, kamen direkt von Gänserndorf mit bereits 2 Spielen in der U10 in den Beinen. Daher hieß es vor dem Spiel eher die Mädels munter zu halten und sie wieder auf Betriebstemperatur zu bringen. Das Trainerteam der Mädels...

  • 27.02.18
Lokales
Stolz präsentierten die Kinder ihre Urkunden.
2 Bilder

Trainingslehrgang der Union Handballerinnen

ST. PÖLTEN (red). Von 3. Bis 7. Jänner fand der erste Trainingslehrgang des neu gegründeten Jugendnationalteam Jahrgang 2002 statt. Von der UNION St. Pölten waren die 3 SLZ Spielerinnen Melissa Begovic, Katrin Betz und Djellza Hetemaj einberufen. Teamtrainerin Simona Spiridon, Cotrainerin Monika Stefanoska und Techniktrainerin Ausra Fridrikas bereiteten in 11 Trainingseinheiten 21 Spielerinnen auf zukünftige Nationalteameinsätze vor. Erste Turnier in Ungarn Der nächste Lehrgang findet in...

  • 15.01.18
Sport
Alkic Lajla von der U18 gab alles.

Handball: UNION St. Pölten gegen UHC Stockerau 28:34 (11:20)

ST. PÖLTEN (red). Dass es ein schweres Spiel werden würde, wussten die St. Pöltnerinnen: Der UHC Stockerau verlor in dieser Saison nur mit zwei Toren gegen Hypo Nö und spielte Unentschieden in Feldkirch. Durch ein schönes Tor von Jessica Hollaus konnte die UNION mit 1:0 in Führung gehen – allerdings das einzige Mal in diesem Spiel. Top Torschützin Petra Varjassiova glich aus, in der 10. Minute erzielte Sandra Majetic noch einmal den Anschlusstreffer zum 5:6 ehe Stockerau davonzog und bis zur...

  • 05.11.17
Lokales
Halm, Pfeffel; Stachelberger (2), Schmölz (8), Schlögl (5), Hollaus (3), Brandstätter, Salfinger (1), Felsberger (5), Hetemaj (1), Wagner (3), Kern, Eigner R., Szostak, Hörhann, Majetic (1)

UNION St. Pölten gegen WAT Atzgersdorf 29:32 (18:15)

Bittere Niederlage gegen WAT AtzgersdorfVon Beginn weg zeigten sich die St. Pöltnerinnen als das stärkere Team, blieben bis zur 52. Minute in Führung und mussten dann eine bittere Niederlage hinnehmen. ST. PÖLTEN (red). Bezeichnend für die erste Spielhälfte, in der die Flügelspielerinnen nach Belieben trafen, eröffnete Kathi Schmölz mit einem schönen Tor das Spiel. St. Pölten konnte konstant einen 2-3 Tore Vorsprung halten, dreimal sogar mit 4 Toren in Führung gehen. Das Team von Lajos Pánovics...

  • 15.10.17
Lokales
Kerstin Brandstätter musste mit einer Gehirnerschütterung ins Krankenhaus.

Handball: Wr. Neustadt gegen UNION St. Pölten 22:19 (11:10)

Erfolgsserie nach hartem Kampf unterbrochen – Brandstätter und Majetic verbrachten die Nacht im Wr. Neustädter Krankenhaus ST. PÖLTEN (red). Die Ausgangslage war diesmal ganz konträr zu der letzten Saison: St. Pölten ging nach drei Siegen gegen die noch punktelosen Wr. Neustädterinnen als Favorit in das Match. Bis zum 4:4 in der 12. Minute war es ein sehr ausgeglichenes Spiel, geprägt von aggressiver Abwehr, guter Torhüterinnenleistung und auf beiden Seiten vergebenen Chancen. Dann erzielten...

  • 09.10.17
Lokales
Aufbauspielerin Birgit Wagner
2 Bilder

UNION St. Pölten gegen UHC Egenburg 25:22 (15:11)

Erfolgslauf geht weiter: drei Spiele - drei Siege ST. PÖLTEN (red). Einen perfekten Start in die Saison liefern die St. Pöltner Handballerinnen. Nach den Siegen gegen SSV Dornbirn Schoren und Union APG Korneuburg war man vor dem Spiel gegen die Aufsteigerinnen aus Eggenburg vorsichtig. Eggenburg konnte gleich beim ersten Spiel gegen Hypo NÖ aufhorchen lassen – eine heiß umkämpfte minus sieben Niederlage gegen den Serienmeister war ein mehr als gelungener Einstand. Eggenburg verstärkte sich mit...

  • 26.09.17
Sport
Lena Pressler sprintete über 400 Meter Hürden auf den tollen fünften Platz.

Lena packt locker jede Hürde

16-jährige Leichtathletin aus St. Veit gilt als große Nachwuchshoffnung der nächsten Jahre ST. VEIT. Mit dem Eintritt in die Volksschule und somit im Alter von sechs Jahren machte Lena Pressler ihre ersten Erfahrungen in der Leichtathletik. "Ich habe regelmäßig die Gruppe Kinder-Leichtathletik der Sportunion St. Veit besucht. Zwei Jahre später habe ich bereits mit den Hauptschülern mittrainiert, da die Trainer mein Talent vorallem in den Laufbewerben erkannten. Für mich ist es aber wichtig die...

  • 29.08.17
Sport
Lena Pressler wird als Jüngste im Team der Union St. Pölten von ihren Teamkolleginnen auf Händen getragen.

Lena triumphiert mit ihren Teamkolleginnen

16-Jährige Leichtathletin aus St. Veit sicherte sich mit der Union St. Pölten den Vereinsmeister-Titel ST.VEIT. Die österreichischen Meisterschaften der Vereine der allgemeinen Klasse gingen im Sportzentrum Salzburg-Rif über die Bühne, wobei die Union St. Pölten als Titelverteidiger bei den Damen ins Rennen ging. Im Team der St. Pöltnerinnen war neben arrivierten EM-Medaillengewinnern wie Ivona Dadic oder Beate Schrott auch eine junge Athletin aus St. Veit/Gölsen. Die erst 16-jährige Lena...

  • 22.05.17
  •  1
Sport
Sabrina Koberwein (l.) und Lena Pressler (2.v.l.) mit dem erfolgreichen Team der Union St. Pölten.

Pressler holt den Staatsmeistertitel

ST. VEIT. Bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften stellten die beiden St. Veiterinnen Lena Pressler und Sabrina Koberwein für die Union St. Pölten ihr Talent eindrucksvoll unter Beweis. Lena Pressler krönte sich beim Hürdenlauf über 300 Meter in der Altersklasse U16 zur Staatsmeisterin in einer Zeit von 44,07 Sekunden. Gemeinsam mit Sabrina Koberwein sowie Julia Kickinger und Franziska Aflenzer gewann sie auch den 4x100 Meter Staffelbewerb U20. Beim Lauf über 100 Meter schaffte sie als...

  • 11.09.16
Sport
Neu sind Torfrau Tajda Tripkovic (MGA Fivers)  und Aufbauspielerin Sandra Majetic (SK Keplinger Traun).
2 Bilder

Handballerinnen bereit für neue Saison

Seit zwei Wochen bereitet sich das WHA Team der UNION St. Pölten auf eine weitere Saison in der höchsten österreichischen Liga vor. ST. PÖLTEN (red). Der Kern des Teams um Trainer Jan Packa bleibt gleich, trotz Angeboten aus der Schweiz wird Spielführerin Lisa Felsberger weiterhin für St. Pölten spielen. Neu sind Torfrau Tajda Tripkovic (MGA Fivers) und Aufbauspielerin Sandra Majetic (SK Keplinger Traun). Tajda Tripkovic ersetzt Torfrau Ina Halm, die für ein Jahr nach Kopenhagen wechselt....

  • 16.08.16
Sport

St. Veits Mädels als wahre Allrounderinnen

ST. VEIT. Bei den österreichischen Mehrkampfmeisterschaften mussten die Teilnehmerinnen sieben verschiedene Bewerbe absolvieren. Für die Union St. Pölten gingen mit Sabrina Koberwein, Esther Almanzar und Lena Pressler drei Leichtathletinnen aus St. Veit an den Start. Die drei Schützlinge von Alfred Janisch und Sepp Sulzer zeigten ihr Allroundkönnen und kämpften bis zum Schluss um die Goldmedaille. Am Ende musste sich das Trio rund um Betreuer Daniel Stehlik ganz knapp dem Team des ATSV Linz...

  • 12.06.16
Sport
Ringe-Europameister Vinzenz Höck und Staatsmeister sowie Olympia 2012-Turner Fabian Leimlehner gratulieren Marcel Miedler

Miedler siegt in Kärnten und holt Cup Titel

St. Pölten, Klagenfurt | Bereits am Feiertag sicherte sich der Union St. Pölten Turner Marcel Miedler (9) für alle Beteiligten völlig überraschend quasi aus dem Nichts den Sieg bei den offenen Kärntner Landesmeisterschaften in der J3 (U13) im Pflichtprogramm und knackte die magische 90 Punkte Marke. Vereinskollege Wolf verpasste um 0,11 Punkte einen Stockerlplatz im 20 Mann starken Starterfeld von Turnern aus Kärnten, Stmk, Wien, NÖ und Tirol. Woschitz landete auf Platz 12, Streefkerk auf Platz...

  • 10.05.16
Sport

Olympisches Kunstturnen erreicht Mautern

Zwei junge Mauternerinnen siegten bei Landesmeisterschaften der Unionsvereine Das Geschwisterpaar Signy (5) und Kerstin (7) Schandl überraschte bei den Landesmeisterschaften der Unionsvereine in Mödling. Beide Mädchen holten sich in ihren Wettkampfklassen die Goldmedaille. Dabei sind die beiden erst seit kurzem in dieser Sportart aktiv. Von der älteren Schwester entdeckt, wurde mit der Union St. Pölten der nächstgelegene Verein mit dieser spektakulären Sportart im Angebot gefunden und...

  • 26.04.16
Sport
Die Patronanz übernahm Gemeinderätin Regina Endl. Sie übergibt den Matchball an Josi Mayer, Katrin Hintermeier und Jan Packa.
3 Bilder

Sensationeller Sieg gegen viertplatzierte Stockerauerinnen

ST. PÖLTEN. Die UNION Handballerinnen feiern gegen die viertplatzierten Favoritinnen aus Stockerau den dritten Heimsieg in Folge und auch das WHA U19 Team gewinnt klar. Die Stockerauerinnen spielten bisher eine sehr konstante, erfolgreiche Saison, mussten zuletzt, geschwächt durch einige Verletzungen, aber ein Unentschieden gegen Tabellenschlusslicht UHC Admira Landhaus hinnehmen. Vor heimischem Publikum wollte das St. Pöltner WHA Team trotz der Favoritenrolle der Gäste wichtige Punkte im...

  • 11.04.16
Sport
Die Patronanz übernahm die Sparkasse Mitte West AG. Den Matchball übergab Florian Haiderer an Lisa Felsberger und Josefine Mayer.
6 Bilder

Zweiter sensationeller Heimsieg in Folge

ST. PÖLTEN. Die UNION Handballerinnen feiern gegen die sechstplatzierten Favoritinnen aus Feldkirch den zweiten Heimsieg in Folge und auch das WHA U19 Team gewinnt klar. Während die St. Pöltnerinnen im Hinspiel nach der langen Anreise noch müde Beine hatten und eine 33:25-Niederlage hinnehmen mussten, gehen sie vor heimischem Publikum von Beginn an in Führung. Aufbauend auf einer guten Deckungsleistung erspielen die Gastgeberinnen im Angriff schöne Torchancen und setzen sich bis zum...

  • 06.03.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.