Untergang

Beiträge zum Thema Untergang

Lokales
3 Bilder

Zyklus
Der Mond - und die GEZEITEN

Wenn sich am Strand das Wasser zurückzieht dann hat der Mond seine unsichtbare Hand im Spiel Doch wie die Höhe und die Dauer der Gezeiten im Einzelnen zustande kommen ist nur mit dem Zusammenwirken der Anziehungskräfte zwischen Erde und Mond sowie zwischen Erde und Sonne zu erklären Auch die Neigung der Erdachse die Neigung der Erdumlaufbahn zur Bahn des Mondes sowie die Geografie beeinflussen die Gezeiten

  • 30.12.18
  •  2
  •  2
Lokales
5 Bilder

Guten Morgen am Montag
SA SU Dorf

Hallo !!! Da ich in einem Sonnen AUF & UNTERgangs Dorf wohne bin ich bereits der Auf und Untergangs Karl durch meine langweiligen und immer wiederkehrenden Fotos geworden. Mir gfallns owa immer noooooooooo !!! LG Karl Zb

  • 15.10.18
  •  2
Lokales
Morgen
5 Bilder

Morgen - und ABENDROT

Dies ist eine der bekanntesten Bauernregeln Morgenrot - Schlechtwetter droht Abendrot - Gutwetterbot Die rote Farbe der Wolken beruht darauf dass das Sonnenlicht  an den verschiedenen Bestandteilen der Atmosphäre gestreut wird

  • 06.08.18
  •  2
  •  6
Lokales
3 Bilder

Servus - MOND

Der Mond - er ist nur halb zu sehn und ist doch rund und schön So sind wohl manche Sachen die wir getrost belachen weil unsr'e Augen sie nicht sehn ( Matthias Claudius ) Die Alten sehen nicht den heutigen Mond doch der heutige Mond schien schon den Alten

  • 04.03.18
  •  3
  •  5
Lokales
4 Bilder

MONDGESCHICHTEN

Monde und Jahre vergehen aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch ! ( Franz Grillparzer )

  • 16.12.16
  •  2
Freizeit

Vortrag: Ist die heutige Welt zum Untergang verurteilt?

Vortrag von Johann Zimmermann Terrorismus, Klimawandel, Naturkatastrophen, Flüchtlingsströme.... Unsere Wlt scheint langsam am Ende zu sein. Welches Schreckensszenario wird eintreffen? Die Probleme werden rasant immer größer, die Zeit zu lösen wird immer kürzer. Doch: Der Vortrag lässt gut belegt Hoffnung aufkeimen. Tel.: 0680/1449090 Wann: 12.11.2016 18:00:00 Wo: Königreichssaal, Ziegelofenweg 25,...

  • 03.11.16
Lokales
4 Bilder

St. Pöltens Aufstieg und Untergang

Das Stadtmuseum widmet sich in einer neuen Sonderschau ab dem 17. Juni den Jahren 1880 bis 1918. ST. PÖLTEN (red). Nach dem großen Erfolg der Ausstellung "St. Pölten 1945" mit über 10.000 Besuchern eröffnet am 17. Juni die nächste große zeithistorische Schau unter dem Titel "Aufstieg und Untergang – St. Pölten in den Jahren 1880-1918". Am Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts wuchs die Stadt rasch – in den Jahren von 1890 bis 1910 kam es zu einer Verdopplung der Stadtbevölkerung...

  • 12.06.16
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.