Untermarkter Alm

Beiträge zum Thema Untermarkter Alm

Lokales
Die Rock-Geigen eröffneten mit zwei Stücken das Konzert der LMS-Ensembles.
112 Bilder

Konzertvergnügen in luftiger Höhe: Ensembles der LMS Imst gastierten auf der Untermarkter Alm

IMST(alra). Die Landesmusikschule Imst veranstaltet regelmäßig Konzerte und Vorspielabende - meist in der wunderbaren Villa Stapf, in der unterrichtet wird oder im dazugehörigen Stadtpark. Am 27. Mai jedoch packten an die 80 Mitwirkende, Schüler und Lehrer ihre Instrumente und jede Menge technisches Equipment, um auf die Untermarkter Alm hoch über Imst, aufzubrechen. Bei der Mittelstation der Imster Bergbahnen, vor der Sonnenterrasse der Hütte, befand sich die Bühne für das...

  • 28.05.18
Sport
Am 3. März, findet die Naturbahn-Vereinsmeisterschaft statt.

Rodelverein Imst: Naturbahn-Vereinsmeisterschaft

Am Samstag, dem 3. März lädt der Rodelverein Imst zur Naturbahn-Vereinsmeisterschaft auf der Untermarkter Alm ein. Start ist um 10 Uhr. Nennungen bei Peter Schmid unter Tel. 0650-3536970 oder bis kurz vor dem Start möglich. Nenngeld: Erwachsene 4 Euro, Kinder 2 Euro. Für Mitglieder des Rodelverein Imst wird kein Nenngeld eingehoben. Die Preisverteilung findet um 17 Uhr im Gasthof Sonne in Imst statt. Auf zahlreiche Teilnahme freut sich Obmann Peter Schmid. Wann: ...

  • 23.02.18
Lokales
5 Bilder

Mit den Ski von der Untermarkter-Alm bis zur Johanneskirche

IMST. Da kürzlich aufgrund der starken Schneefälle eine größere geplante Skitour der Imster Alpenvereinsjugend nicht möglich war, wurde kurzerhand umgeplant. „Egal wie das Wetter ist, man kann bei allen Verhältnissen etwas machen“, so Jugendleiterin Kerstin Zangerle. So starteten die jungen Imster ihre Tour von der Stadt aus bis zur Untermarkter Alm. Dank des starken Schneefalls war anschließend eine Abfahrt mit den Ski über den Stefflwald bis zur Johanneskirche möglich. Bereits einen Tag zuvor...

  • 29.01.18
Lokales
126 Bilder

Familienfest und Bergrettungs-Geburtstag

Auf alle Papas und natürlich auch auf alle anderen Familienmitglieder wartete am Vatertag in Hoch-Imst ein attraktives Programm. „Rodscha und Tom“, die Youtube-Stars, unterhielten die kleinen Besucher auf der Untermarkter Alm. Das Wandergebiet rund um den Alpine Coaster lud zum aktiven Mitmachen. Die Imster Bergbahnen, der Alpine Coaster, die Wirte und die Ferienregion Imst sorgten auch bei der sechsten Auflage für unvergessliche Erlebnisse bei Kaiserwetter. Ab 11 Uhr vergnügen sich die Kleinen...

  • 11.06.17
Lokales

Mountainbike-Sturz in Imst

IMST. Am 01.05. gegen 08:30 Uhr kam ein 13-jähriger Mountainbiker aus dem Bezirk Imst im Gemeindegebiet von Imst auf der Abfahrt von der Untermarkter Alm im „Alptal“ ohne Fremdeinwirkung zu Sturz, wobei er sich mehrmals überschlug. Er musste mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Notarzthubschrauber mittels Tau geborgen und ins Krankenhaus Zams eingeliefert werden.

  • 03.05.17
Freizeit
Die bayrische Band „Heischneida“ spielt bei freiem Eintritt in Hoch-Imst.

Winterschluss in Hoch-Imst mit „Heischneida“

Mit einem „Frischluftkonzert“ auf der UAlm (Untermarkter Alm) wird am Sonntag, dem 19. März, der Winterschluss gefeiert. Die bayrische Newcomer Band „Heischneida“ wird von 13–16 Uhr bei freiem Eintritt für Stimmung sorgen. Die beachtliche Liste ihrer Auftrittsorte reicht von der kleinsten Dorfboazn, über den sonst, oft dem FC Bayern vorbehaltenen, Münchner Marienplatz, bis hin zur Festivalbühne des Chiemsee Summers. In Hoch-Imst stellt die Band ihr neues Album vor. Bei Schlechtwetter findet...

  • 10.03.17
Sport

Rodelverein Imst: Vereinsmeisterschaft

Der Rodelverein Imst lädt am Sonntag, dem 5. März, zur Vereinsmeisterschaft ein. Start ist um 10 Uhr beim Alpine Coaster. Nennungen: Peter Schmid, Tel. 0650-3536970 oder bis kurz vor Start möglich. Nenngeld: Erwachsene: 4 Euro, Kinder: 2 Euro. Für Mitglieder des RV Imst wird kein Nenngeld eingehoben. Die Preisverteilung findet um 17 Uhr im Hotel Eggerbräu statt. Auf zahlreiche Teilnahme freut sich der Rodelverein Imst. Wann: 05.03.2017 ...

  • 23.02.17
Lokales
Muttekopfhütte

Einladung zur Geowanderung Muttekopfhütte – Drischlsteig

Das Geozentrum Tiroler Oberland lädt am Sonntag, dem 18. September, zur Wanderung "Muttekopfhüte – Drischlsteig" ein. Start ist um 9.30 Uhr in Ötztal-Bahnhof oder um 10 Uhr in Hoch-Imst bei der Talstation. Das Gebiet um die Muttekopfhütte in den Lechtaler Kalkbergen ist reich an interessanten geologischen und auch biologischen Besonderheiten. Mit der Sesselbahn kommen wir bequem von 1.050 m in eine Höhe von 2.050 m. Aussichtspunkte an der Bergstation geben einen guten Überblick. Leicht...

  • 12.09.16
Lokales
198 Bilder

Familienfest lockte nach Hoch-Imst

In Hoch-Imst, auft der Untermarkter Alm und auf der Latschenhütte tummelten sich am vergangenen Sonntag hunderte Gäste, die der Einladung der Imster Bergbahnen zum Familienfest gefolgt waren. Nachdem sich die Sonne am Vormittag noch etwas bitten ließ, sorgte sie ab dem Mittagläuten für strahlendes Wetter, bei dem sich Jung und Alt bei einem reichhaltigen Animationsprogramm bestens unterhielt. Für die kleinen Besucher gab es eine Hüpfburg, einen wilden Ritt auf dem Stier, eine große Sandkiste...

  • 04.07.16
Lokales
61 Bilder

Familienfest mit Bluatschink auf der Untermarkter Alm

Ein Familienkonzert der besonderen Art konnten die zahlreichen Besucher am Platz vor der Untermarkter Alm erleben. Toni Knittel alias Bluatschink begeisterte Jung und Alt mit seinen musikalischen Geschichten. Gekonnt bewegte er das Publikum zum mitmachen. Kinder, die der Bluatschink auf die Bühne holte, um ihm bei seinen musikalischen Erzählungen zu helfen, strahlten vor Stolz um die Wette.

  • 03.07.16
  •  2
Lokales
17 Bilder

"D'Ommese - Stadtameise trifft Landameise" ein Kindertheater vom Dynamischen Duo

Eine Premiere der besonderen Art erlebten die Besucher des Familientages auf der Untermarkter Alm. Das Dynamische Duo präsentierte zum erstenmal ihr neuestes Kindertheater "D'Ommese - Stadtameise trifft Landameise" in ihrer typischen und für jeden verständlichen Art. Obwohl für Kinder geschrieben und inzeniert erfreuten sich auch die älteren Besucher über das lustig-heitere Stück. Weitere Aufführungen von dem für Kinder sehenswertem Theater sind am 9. Juli, 23. Juli und am 6. August in der...

  • 03.07.16
  •  2
Lokales
Bei der spektakulären Katastrophenübung in Hoch-Imst kamen Helikopter zum Einsatz
181 Bilder

Hoch-Imst als Schauplatz einer Aufsehen erregenden Katastrophen-Übung

HOCH-IMST (dl) Auch 2016 trainierten die Blaulicht-Organisationen des Bezirks ihre Zusammenarbeit in einer spektakulären Katastrophen-Übung. Schauplatz in diesem Jahr war Hoch-Imst. Insgesamt 240 Beteiligte der Feuerwehr, der Polizei, dem Roten Kreuz und der Bergrettung simulierten den gar nicht so unrealistischen Ernstfall. Zahlreiche Zaungäste verfolgten das Aufsehen erregende Treiben, bei dem heuer drei Helikopter zum Einsatz kamen. Wie dicht die Katastrophen-Übung vom vergangenen Samstag...

  • 22.05.16
Lokales
Untermarkter Alm 1.451m im Hintergrund der Tschirgand
11 Bilder

Zur Linserunde nach Hochimst

Imst: Unsere Tour zur Linserrunde begann in Hochimst. Der Abmarsch erfolgte beim Sessellift kurz dem Rodelweg entlang, dann zum schön verschneiten Waldweg (Tafel Untermarkter Alm) und wieder auf der Rodelbahn zur Untermarkter Alm. Uns empfing eine neue Alm in gemütlicher Atmosphäre mit freundlicher Bedienung. Nach einem kurzen Aufenthalt gingen wir der Skipiste entlang zur Obermarkter Alm. Von der Alm führt ein Weg hinunter durch den Ebligwald (Tafel Linserhof) und vorbei am Brücklewaal zum...

  • 15.01.16
  •  21
  •  32
Lokales
Einmalige alpine Tiefblicke gibt die Aussichtsplattform Adlerhorst frei.
5 Bilder

Wandern, genießen und feiern beim Adlerfest

Am 4. Oktober laden die Imster Bergbahnen und der Alpine Coaster Imst gemeinsam mit Imst Tourismus und Wirten zum 9. Tiroler Adlerfest nach Hoch-Imst. Bunt wie der Herbst präsentiert sich das Programm des Festes. Naturliebhaber begeben sich gemeinsam auf eine geführte Wanderung durch die Rosengartenschlucht. In Hoch-Stimmung versetzt das Konzert der Stadtmusik Imst bei der Untermarkter Alm. Wer auf den Spuren von Robin Hood wandeln möchte, ist beim Bogenschießen richtig. Klettermaxe...

  • 18.09.15
Lokales
Familie Dea aus Obermieming mit australischen Wurzeln hat in Hoch-Imst fleißig gestempelt und gewonnen: Mama Simone, Papa Steve, der 7-jährige Liam und die 11-jährige Nara (vorne v.l.). Bernhard Schöpf, Geschäftsführer der Imster Bergbahnen, Waltraud Noth

Kleine und große Wanderbeine stempeln heuer fleißig in Hoch-Imst

Der neue Wanderpass der Imster-Bergbahnen erfreut sich bei Einheimischen wie Gästen bereits großer Beliebtheit – speziell bei den jungen Besuchern. Mit vier Stempeln warten attraktive Preise auf alle Teilnehmer. Kürzlich wurden die ersten Gewinner gekürt. Wandern, einkehren, coastern und gewinnen – so lautet in der Sommersaison 2015 das Motto im familienfreundlichen Wandergebiet von Hoch-Imst. Mitmachen ist einfach und bereitet Riesenspaß: Muttekopfhütte (1.934 m), Latschenhütte (1.623 m) und...

  • 12.08.15
Lokales
8 Bilder

Millionen wurden in die Alm gepumpt

Die Gesamtkosten für den Neubau der Untermarkter Alm samt Wirtschaftsgebäude belaufen sich auf rund 2,4 Millionen Euro netto. Das hat der Imster Bürgermeister und Agrar-Substanzverwalter Stefan Weirather in der jüngsten Sitzung des Imster Gemeinderates bekannt gegeben. Wie berichtet, war die Alm bei der Mittelstation der Imster Bergbahnen im Dezember des Jahres 2012 in Flammen aufgegangen und bis auf die Grundmauern niedergebrannt. In der Folge war es vor allem Agrarobmann Josef Neururer, der...

  • 01.08.15
Lokales
blue portUgese
2 Bilder

Jazz Brunch auf der Untermarkter Alm

Im Zuge der Konzertreihe „20 Jahre Landesmusikschule Imst“ werden das Jazzensemble der LMS Imst und die Band blue portUgese am 14. Juni 2015 beim Familienfest auf der Untermarkter Alm in Imst spielen. Der Jazz Brunch findet von 10 Uhr bis 12.30 Uhr statt. Wann: 14.06.2015 10:00:00 Wo: Untermarkter Alm, 6460 Imst auf Karte anzeigen

  • 05.06.15
Lokales
Harfonie sorgen bei der Untermarkter Alm für ausgezeichnete Stimmung.
2 Bilder

4. Familienfest in Hoch-Imst mit "Große Chance"-Gewinner Harfonie

Auf alle Papas und natürlich auf alle anderen Familienmitglieder wartet am 14. Juni 2015 in Hoch-Imst ein attraktives Programm und spannende Unterhaltung von früh bis spät. Höhepunkt ist das Konzert von Harfonie, den Gewinnern der ORF-Casting-Show "Die große Chance". Imster Bergbahnen, der Alpine Coaster Imst, Wirte und die Ferienregion Imst garantieren bei der vierten Auflage des Familienfestes unvergessliche Erlebnisse. Ab 11 Uhr vergnügen sich die Kleinen beim Steine-Bemalen, Ponyreiten,...

  • 26.05.15
Lokales
DirtyCousinCrew_Inzing_UAlm_dcc_gruppe_garage_01: Für Stimmung auf der Untermarkter Alm sorgt die Indie-Folk-Rock-Band „DirtyCousinCrew“ aus Inzing.
3 Bilder

Almfrühstück auf der UAlm – ein Konzert für NEPAL

Der Sonntag, 31. Mai, steht in Hoch-Imst ganz im Zeichen der Erdbebenkatastrophe von Nepal. Unter dem Motto "Wir helfen Nepal" findet auf der Untermarkter Alm ab 10 Uhr ein Konzert der Indie-Folk-Rock-Band "DirtyCousinCrew" für die Opfer der Erdbeben in Nepal statt. Zudem wird an diesem Tag ein Teilbetrag aus dem Erlös aller Coaster-Fahrten gespendet. Nach der Serie verheerender Erdbeben in Nepal ist Hilfe mehr denn je vonnöten. Die Menschen brauchen Essen, ein Dach über dem Kopf und...

  • 22.05.15
Lokales
6 Bilder

Agrarobmann versus Substanzverwalter

Die Kooperation zwischen dem Imster Bürgermeister und Agrar-Substanzverwalter Stefan Weirather und dem Obmann der Agrargemeinschaft Unterstadt, Josef Neururer, hat in den vergangenen Jahren über weite Strecken gut funktioniert. Beide Imster Agrargemeinschaften wurden ja, wie berichtet, als Gemeindeeigentum erkannt, wobei die Agrargemeinschaft Unterstadt im Bezug auf die Untermarkter Alm als "atypischer Eigentümer" im Grundbuch steht. Stadtchef und Substanzverwalter Stefan Weirather hat dem...

  • 18.05.15
Lokales
Das Untermarket Jazz Quartett spielt am 20. März ein letztes Mal auf der Ualm.

Saisonabschluss auf der Ualm

Zum Saisonabschlusskonzert wird am Freitag, dem 20. März, auf die Ualm (Untermarkter Alm, Hoch-Imst) geladen. Ab 19.30 Uhr spielt das Undermarket Jazz Quartett mit Reinhard Mathoy (piano), Reinhard Kröss (bass), Reinhard Raggl (drums) und Helmut Schöpf (sax) bei freiem Eintritt. Reservierung unter Tel. 0680-4441702 oder E-Mail info@ualm.at erbeten. Die Rodelbahn ist beleuchtet, Skifahrer sollten die Stirnlampe nicht vergessen. Wann: 20.03.2015 ...

  • 12.03.15
Lokales

Achim Kirchmair Jazz Quartett auf der Alm

Das Achim Kirchmair Jazz Quartett gastiert diesen Freitag auf der Untermarkter Alm. Ab 20 Uhr werden die Jazzer loslegen und wieder in bewährter Manier die Können zum Besten geben. Weitere Informationen sowie Reservierungen unter Tel. +43 680 444 17 02 oder per E-Mail brigitte@ualm.at. Auf Grund der derzeit ausgezeichneten Pisten- bzw. Rodelbahn Verhältnisse wurde von den Imster Bergbahnen übrigens der Nachtskilauf (Mi & Sa von 18:30-21:30) verlängert!

  • 05.03.15
Lokales
10 Bilder

Adlerfest erfreute die Gemüter

Der Wettergott zeigte sich gnädig, die Organisation war einmal mehr perfekt und so strömten am Sonntag Hunderte Wanderer und Familien zum Adlerfest nach Hoch-Imst. Bernhard Schöpf und Gerhard Neurauter hatten vor allem viel für die Familien und die Kinder vorbereitet, ein Holz-Schnitzer mit Motorsäge konnte beim Gestalten des Themenweges beobachtet werden, die Alpenvereinsjugend zeigte sich am Jägersteig und auf der Latschenhütte kreativ. Bei der Untermarkter Alm sorgte die Imster Stadtmusik...

  • 05.10.14
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.