Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

1

WELTWEIT VIRTUELL VEREINT
Jährlicher Sommerkongress "DURCH GLAUBEN STARK"

Rohrbach-Berg - Zum zweiten Mal veranstalten Jehovas Zeugen ihren jährlichen Sommerkongress als weltweites virtuelles Großereignis – in über 240 Ländern und über 500 Sprachen. Unter dem Motto 2021 „Durch Glauben stark!“ werden an sechs Wochenenden im Juli und August Programminhalte, darunter Interviews, Videoberichte und Filme, weltweit gestreamt. Im letzten Jahr schalteten sich bis zu 20 Millionen Personen zu. Neue Wege Die traditionellen dreitägigen Sommerkongresse bilden für Jehovas Zeugen...

  • Rohrbach
  • Bernhard Schmid
Der Haslacher Webermarkt fand zuletzt im Jahr 2019 statt.

Textile Kultur
Haslacher Webermarkt findet wieder statt

Nachdem kürzlich einige Lockerungen bekannt wurden, kann nun auch der Haslacher Webermarkt wieder stattfinden.  HASLACH. "Wir freuen uns sehr, dass der internationale Webermarkt am 24. und 25. Juli wieder stattfindet", sagt das Team der Textilen Kultur Haslach. Zum Markt wurden heuer all diejenigen Aussteller eingeladen, die bereits 2020 von der Jury für die Teilnahme ausgewählt wurden.  Die Garnmesse "Faserzone" muss leider in diesem Jahr noch pausieren, da sie immer im Innenraum stattfindet,...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Praevenire Präsident Hans Jörg Schelling, Michaela Hinterholzer, Juliane Bogner-Strauß und Abt Petrus Pilsinger
2

Aus der Krise lernen
Praevenire Gesundheitstage 2021: Was uns die Pandemie aufgezeigt hat

Bei den Praevenire Gesundheitstagen 2021 zog man bedeutende Lehren aus der Corona-Pandemie. Die Veranstaltung fand bereits zum sechsten Mal in Seitenstetten statt. Die erste Veranstaltung im Gesundheitsbereich nach den Lockdowns, von 19. bis 21. Mai 2021 in Seitenstetten, war für Petrus Pilsinger ein freudiges Ereignis. Der Abt des Stiftes hieß die Besucher mit den Worten „Jeder Gast im Kloster soll Stärkung und Ermutigung erfahren“ willkommen. Die Praevenire Gesundheitstage fanden bereits zum...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Ines Riegler
In der alten Ölmühle ist zu sehen, wie Leinöl auf traditionelle Weise hergestellt wird.

Veranstaltung
In Schwarzenberg wird wieder Leinöl "ausgeschlagen"

Zweimal wird in der alten Ölmühle in Schwarzenberg im  Sommer die traditionelle Leinölgewinnung vorgeführt. SCHWARZENBERG. Der Tourismusverband Schwarzenberg am Böhmerwald lädt heuer wieder zum Leinöl "ausschlagen" ein. Am 27. Juni und am 22. August wird die traditionelle Leinölgewinnung vorgeführt. Beginn ist jeweils um 14 Uhr in der alten Ölmühle in Schwarzenberg. Bei gemütlichem Beisammensein gibt es auch die Möglichkeit, das frisch ausgeschlagene Öl zu verkosten. Die Firma farmgoodies mit...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Unterkagererhof-Koordinatorin Silke Liebegott, Vereinsobmann Michael Lehner und Vereinsobmann-Stellvertreterin Maria Stelzer rufen zur Bausteinaktion zur Erhaltung des Denkmalhofes auf.
3

Unterkagererhof
Bausteinaktion zur Erhaltung des Denkmalhofes gestartet

Schon im Vorjahr wurde das Schindeldach über dem Hausstock zur Gänze erneuert. Nun muss das Strohdach teilwiese saniert werden. Der Verein ruft zu einer Spendenaktion auf. AUBERG. „Alleine für die Dachsanierungen im Vorjahr sind Kosten in der Höhe von 80.000 Euro angefallen“, berichtet der Obmann des Vereines Obermühlviertler Denkmalhof Unterkagerer, Michael Lehner: „Das Schindeldach über dem Hausstock war schon sehr desolat und musste zur Gänze erneuert werden.“ Im Laufe des letzten Sommers...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Wie man Reinigungsmittel selbst herstellt, zeigt Kräuterpädagogin Elisabeth Pichler im Workshop.

Auberg
Workshop zum umweltfreundlichen Putzen am Unterkagererhof

Unter dem Motto "Grüner Putzen" informiert Kräuterpädagogin Elisabeth Pichler, wie man sein Haus mit Hausmitteln und selbst gemachten Reinigungsmitteln sauber hält. AUBERG. In vielen Wasch- und Putzmitteln befinden sich schädliche Inhaltsstoffe. Mikroplastik, synthetische Duftstoffe und mehr belasten nicht nur die Haut und den Körper, sondern auch die Umwelt. Viele Menschen suchen daher nach Alternativen. Was es gerade im Bereich der Putz-Produkte gibt, erklärt Kräuterpädagogin Elisabeth...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Anzeige
3

Trachtenmode Schmid Frühjahrs Aktion "PACK DAS SACKERL VOLL!"
BIS 50% STAFFELRABATT "PACK DAS SACKERL VOLL!"

Rohrbach-Berg - Ab Montag, 3. Mai bis Sa. 10.Mai wartet im Trachtenmode Schmid Geschäft  ein toller Staffelrabatt auf die Kundschaft. "PACK DAS SACKERL VOLL!"*- 30% Rabatt bei 3 x Artikel/Stück 40% Rabatt bei 4 x Artikel/Stück 50% Rabatt bei 5 x Artikel/Stück& mehr *Rabatte nur auf UVP, nicht auf reduzierte Preise (auch hier vom UVP) - auf neue Kollektion nur 15% Rabatt Besuchen Sie unseren OnlineShop mit bis zu 70% Rabatt https://www.landhaus-trachtenmode.com/shop...

  • Rohrbach
  • Trachtenmode Schmid

PRESSEMITTEILUNG JEHOVAS ZEUGEN SONDERVORTRAG
EINE BESONDERS KOSTBARE PERLE – HABE ICH SIE GEFUNDEN?

Rohrbach-Berg - Jehovas Zeugen laden zu dem besonderen Vortrag mit dem Thema: „Eine besonders kostbare Perle“ – habe ich sie gefunden?" ein. Folgende Punkte werden anhand der Bibel erklärt: Jesus lehrte, dass nur Gottes Königreich die Probleme der Menschheit lösen kann. Das Königreich ist eine Regierung im Himmel; sie wurde von Gott aufgerichtet und wird alle menschlichen Regierungen ersetzen. Jesus gab durch seine Wunder einen Vorgeschmack auf die Segnungen des Königreiches. Jesus lädt jeden...

  • Rohrbach
  • Bernhard Schmid
Kundgebung der Initiative „Ohne Uns“ im Juni in Wien.
1

„Die Veranstaltungsbranche stirbt“
Verzweiflung in der Eventwirtschaft

Die Initiative „Ohne Uns“ kämpft im Namen der Veranstaltungswirtschaft seit Monaten um Gehör. Man fühlt sich alleingelassen. Ö/OÖ. „Für die Bundesregierung geht’s demnächst ab in den Urlaub und in die Sommerpause, während die Veranstaltungsbranche stirbt!“ – so drastisch will die Initiative „Ohne Uns“ jetzt darauf Aufmerksam machen, dass „von der Wirtschaftskammer, auf Ministerebene und vom Kanzler mehrmals signalisierte“ finanzielle Hilfe noch immer nicht auf dem Weg sei. „Vielzahl von...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Der Haslacher Webermarkt findet nun wie ursprünglich geplant am Samstag den 25. und am Sonntag den 26. Juli 2020 statt.
3

Textile Kultur Haslach
Grünes Licht für Haslacher Webermarkt 2020

Große Freude in Haslach. Nach langem Bangen wurde nun die behördliche Bewilligung zur Abhaltung des diesjährigen Webermarktes erteilt. Er findet wie geplant am Samstag, 25., und Sonntag, 26. Juli, statt. HASLACH, BEZIRK (hed). „Wir freuen uns sehr, dass nun die Entscheidung von Seiten der Behörden gefallen ist und wir den Markt wie geplant am Wochenende vom 25. und 26. Juli durchführen können“, so der Tenor der Veranstalter. Die Faserzone und das Kinderprogramm müssen für dieses Jahr leider...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
In Wien, Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck, Dornbirn und St. Pölten wurde gleichzeitig eine Projektion gestartet: das Hauptsujet vereinte dabei die vielen Gesichter und unterschiedlichste Berufsgruppen der Branche mit dem immer schwächer werdenden Pulsschlag…

Eventbranche in der Krise
Ohne sie ist es dunkel und still

Die schwer gebeutelte Veranstaltungsbranche ruft kollektiv um Hilfe. OÖ/Ö. Als im März erste Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus ergriffen wurden, zeichnete sich für die Veranstaltungsbranche bereits eine wirtschaftliche Katastrophe ab: Absagen, massive Rückgange bei den Aufträgen sowie die nicht abzusehende Entwicklung in den folgenden Monaten. „Brauchen jetzt Maßnahmen“„Es ist drastisch, was sich in der Branche abspielt“, sagt Gertrude Emrich, Unternehmerin aus Wels und...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Schutzmaßnahmen
Wie man sich am besten vor dem Corona-Virus schützt

Wie kann man sich und seine Mitmenschen am besten vor dem Corona-Virus schützen. Hier sind die wichtigsten Maßnahmen zusammengefasst.  Wie kann man sich vor einer Virus-Infektion – zum Beispiel Grippe-Viren - und damit auch vor dem Corona-Virus schützen?Beim Husten und Niesen sollte man Mund und Nase mit einem Papiertaschentuch beziehungsweise mit der Armbeuge verdecken. Die Hände sollten nach Kontakt mit Oberflächen im öffentlichen Bereich (zum Beispiel Griffe von Einkaufswägen oder...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
"Holzbau in fünf Vierteln": Die Startveranstaltung findet am Donnerstag, 6. Februar, um 19 Uhr im afo architekturforum oberösterreich, Herbert-Bayer-Platz 1, 4020 Linz, statt.

Bauen mit der Region
Wanderausstellung: Öffentlicher Holzbau in Oberösterreich

OÖ. Oberösterreich ist ein Wald- und Holzland. Auf knapp 42 Prozent der gesamten Landesfläche prägen die Wälder die Schönheit der Natur- und Kulturlandschaft und bieten dem Menschen Erholung und Schutz vor Naturgefahren. Vor allem aber versorgt der Wald die Bevölkerung mit dem natürlichen Rohstoff Holz und ist eine wichtige Einkommensquelle für die in den ländlichen Gebieten lebende Bevölkerung. Bauen in der Region heißt bauen mit der Region. Öffentliche Bauträger befinden sich oft im...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Anzeige
Mag. iur Wolfgang Vovsik ist Östereichs Mediations-Fachexperte und Entwickler des markenrechtlich geschützten Medianus Lehrgangskonzeptes
2

Institut MIT startet Medianus ® Curriculum Herbst 2018

Eine markenrechtlich geschützte zertifizierte berufsbegleitende Ausbildung „Mediation“ nach dem ZivMedG Mit Mag. Wolfgang Vovsik ist automatisch der Begriff Mediation verbunden, ist er doch jener Mann, der die Mediation in Österreich aufbaute. Seit mehr als 25 Jahren bietet er berufsbegleitende Ausbildungen zur Mediatorin bzw. Mediator an. Seine zertifizierten Lehrgänge sind österreichweit und weit über die Grenzen hinaus bekannt und begehrt. Mehr als 1.000 Menschen unterschiedlichster Alters-...

  • Urfahr-Umgebung
  • Monika Ratzenböck
Anzeige
Mag.iur Wolfgang Vovsik zählt zu den ersten Mediatoren Österreichs
3

MIT Institut erneut mit EBQ Siegel ausgezeichnet

Erwachsenenbildung mit Qualitätsgarantie Mag. Wolfang Vovsik freut sich mit seinem fachkompetenten Team über den Erhalt des EBQ Siegels am 19. Juni 2018, das zum fünften Mal in Folge an das MIT Institut erging. Das Institut für Mediation, Identitätsentwicklung und Training (MIT) ist seit nahezu 25 Jahren in der Erwachsenenbildung erfolgreich tätig. 2006 erhielt es zum ersten Mal das EBQ Siegel. Seitdem wurde alle drei Jahre ein Folgeaudit absolviert, das die renommierte, private...

  • Urfahr-Umgebung
  • Monika Ratzenböck
5

„Ermi-Oma"-Erfinder Markus Hirtler mit neuem Kabarett & Gewinnspiel

Markus Hirtler präsentiert am Freitag, 26.01.18 um 19:30 zum ersten Mal auch im Centro in Rohrbach sein neues Kabarett: „Erwartungen und andere Dummheiten“. Auch Besucher aus den umliegenden Bezirken sind natürlich herzlich eingeladen, eine Kabarettkarte wäre doch die ideale Idee für ein Weihnachtsgeschenk? "Ermi-Oma" bleibt an diesem Abend im Koffer. Markus Hirtler, der seit 2001 unter anderem auch mit fünf Programmen über die gewitzte Altenheimbewohnerin Österreichs Hallen füllt, steht seit...

  • Rohrbach
  • Marion Priglinger-Simader
Anzeige
4

Mit MAM & Baby kostenlos ins Schlossmuseum Linz

Wien/Linz. Baby und Kunst – passt das zusammen? Wie gut das geht, zeigen die Wiener Babyartikelmarke MAM und das Oberösterreichische Landesmuseum im MAM-Monat „Kunst, Baby!“: Den ganzen November lang können Schwangere und junge Eltern mit Babys an exklusiven Gratis-Führungen im Schlossmuseum Linz teilnehmen, spannende Sonderausstellungen besuchen und sich bei Kaffee und Kuchen über das Gesehene austauschen. Frei nach dem Motto: Kunst entdecken und genießen – auch mit Baby! Auch junge Eltern...

  • Linz
  • Thomas Haas
Anzeige
Skivergnügen in OÖ
5

Sport und Spaß mit Ski und Schnee

Veranstaltungshighlights in Oberösterreichs Skigebieten OÖ. Sportlich, familienfreundlich, genussvoll, nostalgisch – bei den Top-Veranstaltungen in Oberösterreichs Skigebieten ist in den nächsten Wochen und Monaten für jeden Geschmack das Passende dabei. So ist zum Beispiel auf der Wurzeralm in Spital am Pyhrn ab sofort bis 20. März jeder Sonntag ein Familiensonntag mit Wellenbahn, Speed-Strecke, Snow-Tubing und Mitfahrten auf einem Skidoo – Gewinnspiel inklusive. Der Spaß für die Kleinen steht...

  • Amstetten
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Besucht mal unsere Homepage und tragt euch in unser Gästebuch ein!! Würde uns freuen!  Über euren Besuch beim Eisbärentreffen würden wir uns ebenso freuen. Die linke Hand zum Gruß!!

Eisbärentreffen 2017

Wo: Altenfelden, Schweinzberg, 4121 Altenfelden auf Karte anzeigen

  • Rohrbach
  • Karl Höglinger
Präsentieren die Gewinner: Johannes Winkler und Georg Steiner (Organisation Blasmusikfestival), Franziska Prantl (BB-Marketing, M.)
1 1

Gewinner treten beim Blasmusikfestival 2017 auf

Bis zum 31. Oktober konnten sich Musikkapellen mit ihrem Foto bewerben, nun sind die Würfel gefallen. Wir gratulieren der Grenzlandkapelle Hardegg. Sie tritt beim Blasmusikfestival am Wilden Kaiser 2017 auf, Busfahrt und Übernachtung inklusive – wir freuen uns auf einen tollen Auftritt. Den 2. Platz hat die Musikkapelle Scheffau am Tennengebirge und den 3. Platz die MK Ischgl belegt. Sie dürfen sich über eine Lieferung Kaiser Bier freuen. Das Blasmusikfestival 2017 findet von 12. – 14. Oktober...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Geschenk-Tipp: Mit einer Dauerkarte der OÖ Landesgartenschau 2017 in Kremsmünster schenken Sie Erholung im Blütenparadies.
2 2

OÖ Landesgartenschau Kremsmünster: Schon 2000 Dauerkarten weg!

KREMSMÜNSTER. Mit großem Erfolg startete der Dauerkarten-Vorverkauf für die OÖ Landesgartenschau Kremsmünster 2017. Ein halbes Jahr vor Eröffnung wurden bereits über 2000 Karten verkauft. „Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz und über das große Interesse“, so Bürgermeister Gerhard Obernberger, der stolz darauf ist, „dass die Marktgemeinde Kremsmünster mit der Gartenschau vieles schafft, was bleibt. Die Bevölkerung ist neugierig auf die neuen Grünanlagen im Schloss Kremsegg und im...

  • Linz
  • Armin Fluch
2 2

Blasmusik-Highlight des Jahres: Das Internationale Blasmusikfestival am Wilden Kaiser

Mit einem Paukenschlag feiert das 1. Internationale Blasmusikfestival am Wilden Kaiser Mitte Oktober in Ellmau seine Premiere. Bekannte Musikkapellen wie beispielsweise die Müjiga de Badia aus Italien, die Chesire Constabulary aus England und die niederländische Band Koninklijk Harmoniegezelschap O.B.K. Zeist geben sich ein Stelldichein. Vom 13. bis 15. Oktober wird dabei Blasmusik in ihrer ganzen Dimension erlebbar – an drei Konzertabenden, bei einem Konzert am Berg und bei einem Festumzug....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Wir verlosen Karten für das Openair der Jungen Zillertaler.
2

Karten für die Jungen Zillertaler gewinnen

BezirksRundschau & "Spieth & Wensky" verlosen Karten für JUZI-Openair im Zillertal. BEZIRK (ebd). Am Samstag, 20 August findet in Strass im Zillertal ein großes Openair der Jungen Zillertaler statt. Mit dabei sind unter anderem auch Ross Antony, die Münchner Zwietracht sowie Geri der Klostertaler. Die BezirksRundschau verlost gemeinsam mit "Spieth & Wensky" Tracht & Mode GmbH 3 x 2 Karten für das einmalige Volksmusik-Openair. Einfach unten stehende Gewinnfrage beantworten und mit etwas Glück...

  • Schärding
  • David Ebner
Gnackwatschn verbindet traditionellen Ska mit steirischer Harmonika und steirischem Dialekt.
4

130-jähriges Jubiläum wird mit Drei-Tages-Fest gefeiert

Von Freitag, 24. bis Sonntag, 26. Juni ist am Sportgelände in Herzogsdorf viel los. HERZOGSDORF. Zum 130-jährigen Jubiläum des Musikvereins Herzogsdorf, findet nicht nur das alljährliche Bezirksmusikfest statt. Bereits am Freitag, den 24. Juni laden ab 20 Uhr die Musiker zum sogenannten "Voixjäm" auf das Sportgelände ein und garantieren gute Musik und ausgelassene Stimmung. Vorverkaufskarten sind bei allen Raiffeisenbanken, den Ö-Ticket Verkaufsstellen und bei den Musikern des Musikvereins...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.