Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Lokales
In Kalsdorf kam es heute früh zu einem schweren Verkehrsunfall
12 Bilder

Kalsdorf bei Graz
Schwerer Lkw-Unfall in Kalsdorf bei Graz

Heute früh kam es in Kalsdorf zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw, der aber noch relativ glimpflich ausging. Auf der L373 (Autobahnzubringer) stießen ein Lkw und Pkw zusammen. Der Lkw-Lenker hat geistesgegenwärtig sein Fahrzeug verrissen und so einen Frontalzusammenstoß verhindert. Dadurch rutschte der Lkw aber in einen Graben und kam in einem Acker auf der Beifahrerseite zum Stillstand. Beide Lenker konnten ihre Fahrzeuge glücklicherweise noch eigenständig...

  • 12.07.19
Lokales
Der VCÖ schlägt unterschiedliche Ideen vor, um dem erhöhten Verkehrsaufkommen entgegenzuwirken.
2 Bilder

Lösung für Verkehrsdichte in GU

Die Steirer haben es anscheinend besonders eilig und sind deshalb mehr auf Autobahnen unterwegs. So verzeichnet der Verkehrsclub Österreich (kurz VCÖ) wieder ein erhöhtes Verkehrsaufkommen. Der am stärksten befahrene Autobahnabschnitt ist die A2 Südautobahn. Vor allem auf der Zählstelle Laßnitzhöhe tummeln sich Pkw, Lkw und Co. in Massen, denn mit rund 55.350 Auto- und Kleintransportfahrern ist der Verkehr im Vergleich zum Vorjahr an dieser Stelle um 1,5 Prozent gestiegen. Im Ranking dahinter...

  • 28.11.18
  •  1
Gesundheit
Herbst und Winter bringen besondere Herausforderungen für die Augen von Autofahrern mit sich.

Eine spezielle Autofahrer-Brille kann helfen
Klaren Durchblick bei schlechter Sicht behalten

Frühe Dunkelheit und eine lange Dämmerung machen Autofahrern häufig zu schaffen. Nicht zu unterschätzen ist die Nachtblindheit. Das kann eine altersbedingte Erscheinung sein, aber auch genetische genetische Ursachen haben. Bei zweiterer sind die Stäbchenzellen der Netzhaut geschädigt und das ist eine ernsthafte Angelegenheit. Wer in der Nacht oder in der Dämmerung sehr schlecht sieht, sollte das überprüfen lassen. Auch Blendung durch Sonne oder Gegenverkehr kann für einen unfreiwilligen...

  • 25.10.18
Lokales
Bei dem schweren Motorradunfall wurde der Rettungshubschrauber Christophorus 11 angefordert

Horrorsturz auf der B 69 in Lavamünd

Die Besatzung des Rettungshubschraubers C 11 flog den schwer verletzten 31-jährigen Motorradfahrer in das Klinikum Klagenfurt am Wörthersee. LAVAMÜND. Gestern am Samstag gegen 16 Uhr ereignete sich auf der Südsteirische Grenzstraße (B 69) zwischen Soboth und Lavamünd ein schwerer Motorradunfall. Ein Motorradfahrer (31) aus Feldkirchen bei Graz kam beim Koglereck in einer Linkskurve zu Sturz, schlitterte anschließend die Fahrbahn entlang, stürzte in den angrenzenden Wald, prallte gegen einen...

  • 31.07.16
Lokales
3 Bilder

FF Gössendorf bei spektakulärem Verkehrsunfall im Einsatz

Mit drei Fahrzeugen und 15 Kräften war die Freiwillige Feuerwehr Gössendorf am 8. November im Einsatz, als es eine verletzte Person aus einem verunfallten Auto zu retten galt. Nach einem Zusammenstoß im Gemeindegebiet war dieser PKW umgestürzt und noch etliche Meter weiter gerutscht, ehe er auf dem Dach liegen blieb. Eine verletzte Frau musste von den Feuerwehrkräften unter der Einsatzleitung von Oberbrandinspektor Gerald Zechner gemeinsam mit Kräften des Roten Kreuzes aus dem Wrack...

  • 08.11.11
Lokales
Die Beachtung von Gefahren-zeichen und Stopptafeln ist oberstes Gebot.

Mut und Wut auf Probe

Wütende Lokführer aus Brunn-Johnsdorf jagen gemeingefährliche Harakiri-Lenker. Unachtsamkeit ist die Unfallursache Nummer eins auf Eisenbahnkreuzungen. Gerade erst musste deshalb ein Mann auf den Gleisen sein Leben lassen. Ein 42-Jähriger wurde bei der Kollision mit einem Zug in Flöcking in der Gemeinde Ludersdorf nahe Gleisdorf getötet. Der Mann dürfte das Rotlicht übersehen haben. Wie jetzt zwei Fehringer Lokführer exklusiv für die WOCHE aus ihrem Arbeitsalltag berichten, werden...

  • 07.02.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.