vernissage

Beiträge zum Thema vernissage

Vivien Kabars Ölbilder werden ausgestellt.
1 2

Kunst auf der Landstraße
Ungewöhnliche Bilder von ungewöhnlichen Künstlern

"Exhybridshow on tour" heißt die erste Herbstausstellung in der Galerie Art Projects Paulus in der Paulusgasse 8. WIEN. Ölbilder der Künstlerin Vivien Kabar stehen dabei im Mittelpunkt: 2006 begann sie mit der Ölmalerei, 2008 erhielt sie bereits den ersten Preis für ungarische Kunstschaffende in der Budapester Opera Galerie. 2015 erhielt sie den Preis des Innenministeriums im Rahmen des Projekts „Kunst gegen Gewalt an Frauen“. Seit 2016 bis 2019 war sie Art-Consultant beim UNESCO-Club...

  • Wien
  • Landstraße
  • Mathias Kautzky
Anzeige
1

Vernissage bei Peter Optik
Francesco Cardeloni mit Testimonial Cordula Viviane B.

Francesco Cardeloni präsentierte seine Kunstwerke bei Peter Optik - Podiwinsky in Wien 10, Laxenburger Str. 20. Bilder, Schmuck und Taschen fanden einen großen Anklang beim Publikum. Im Bild Cordula Viviane Becker das neue Werbegesicht für internationale Brillenmode und der Künstler Francesco Cardeloni.

  • Wien
  • Komm.-Rat Peter Güttenberger
Künstler Walter Kanov zeigt, wie er mit der "Rakel-Technik" – mit einem Abstreichholz – farbenprächtige Bilder schafft.
1 4

Ausstellung Osteria Allora
Brigittenauer schafft farbenfrohe Kunst

Neue Ausstellung: Brigittenauer Walter Kanov kreiert farbenfrohe Bilder und Betongüsse aus Verpackungen. BRIGITTENAU. Wenn Walter Kanov ab 20. Februar seine Bilder und Objekte in der Osteria Allora präsentiert, ist das eine Premiere in "seiner Brigittenau". Hier lebt und arbeitet er "aus tiefster Überzeugung" und das in vierter Generation. "Seit meiner Kindheit haben mich Architektur, Formen und Materialstrukturen in meinem unmittelbaren Umfeld fasziniert", erzählt der 63-Jährige. "Ich...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Philipp Hicker, Michael Prügl und Max Eberharter (v.l.) haben den "Einflussraum" gegründet.

Workshops und Ausstellungen
Im Einflussraum dreht sich alles um Kunst und Kultur

Im neuen "Einflussraum" in der Liechtensteinstraße dreht sich alles um Kunst und kreatives Arbeiten. ALSERGRUND. Drei Kollegen wollten schon immer etwas gemeinsam machen. Vielleicht ein Geschäft oder doch lieber etwas Neues auf den Getränkemarkt bringen? Dass sie am Ende doch bei etwas sehr Kreativem gelandet sind, war eher ein glücklicher Zufall, als von langer Hand geplant. Mit dem "Einflussraum" haben Max Eberharter, Philipp Hicker und Michael Prügl einen neuen kreativen Hotspot im Bezirk...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Maximilian Spitzauer
Vernissage EXPO Gemeindebau: (vl) Bezirksvorsteher Favoriten Marcus Franz, Stadträtin Kathrin Gaal und Kurator Arno Rabl
1 25

Neue Kulturprojekte in Favoriten
Expo Gemeindebau: Kunst in der Waschhalle

Zehn zeitgenössische Künstler präsentieren im Favoritner George-Washington-Hof ihre Arbeiten. Das Besondere: Sie sind in Zusammenarbeit mit Gemeindebau-Bewohnern entstanden. FAVORITEN. Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler, die die neue Bezirksinitiative Stadtlabore initiiert hat, zeigt sich begeistert über die Aktion "Kunst in der Waschhalle": „Die ‚Expo Gemeindebau‘ ist ein Beispiel gelungener Partizipation, bei dem Künstlerinnen und Künstler gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern...

  • Wien
  • Markus Spitzauer
Leitet seit fünf Jahren die Galerie in der Schulgasse: Inhaberin Susanne Frewein-Kazakbaev.
3

Kunst-Hotspot
Fünf Jahre Galerie Frewein in Währing

Die Galerie in der Schulgasse 70 ist mittlerweile einer der beliebtesten Kunst-Hotspots im 18. Bezirk. WÄHRING. Was im Jahr 2013 mit dem Erwerb der Galerie Frewein-Kazakbaev begonnen hat, wird am 4. Oktober bei der 5. Geburtagsfeier groß zelebriert. Die Währingerin Susanne Frewein-Kazakbaev und ihr Ehemann, der bekannte Künstler "Man-surshon", haben den Schritt gewagt und nach einem einjährigen Umbau im Jahr 2014 die Galerie in der Schulgasse eröffnet. Zu sehen gibt es dort neben Acryl-...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Bei der Vernissage werden auch Kreamikprodukte ausgestellt.

Albertgasse
Vernissage in der Gartenvilla

Die Gartenvilla in der Josefstädter Albertgasse 33 lädt zum 39. Mal in Folge zur Vernissage. JOSEFSTADT. Jedes Jahr, wenn das Wetter wieder etwas milder wird, ist es soweit: Die Gartenvilla in der Albertgasse öffnet ihre Pforten um Besucher mit moderner Kunst, Design und Kunsthandwerk zu verwöhnen. Event mit sozialem MehrwertDie Arbeitsintegrationsprojekte unik.at und Mentorix haben es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Behinderung beim Einstieg in den Arbeitsmarkt zu unterstützen....

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Thomas Leimer bietet Raum für Kunst.
1

Raum für Kunstschaffende
Willkommen im offenen Atelier

Thomas Leimer bietet Künstlern in der Laudongasse 58 einen Raum. JOSEFSTADT. Der Betriebsleiter trägt Anzug, hat 147 Mitarbeiter unter sich und tobt sich in der Arbeit höchstens mit seinen bunten Socken künstlerisch aus. "Es ist ein toller Job, den ich auch gut kann, aber es ist nicht das, wofür ich brenne", erzählt Thomas Leimer. Seine Leidenschaft liegt darin, Kunstschaffenden einen Raum zu bieten, wo sie sich entfalten können. Direkt nach der Arbeit geht es ins Atelier in der Laudongasse...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Sophie Brandl
Der Künstler und Organisator Florian Appelt vor der Kunstgalerie "Die Schöne", in der Kuffnergasse 7.
6

Galerie
Echte Kunst für wenig Geld

Jungunternehmer Florian Appelt hat einen Online-Shop für zeitgenössische Kunst entwickelt. OTTAKRING. Der ambitionierte Wiener Künstler und Jungunternehmer Florian Appelt bringt frischen Wind ins Galerie-Business. "Im März 2018 hatte ich die Idee, einen Online-Shop einzurichten, in dem junge Kunstschaffende wie ich ihre Schöpfungen verkaufen und primär veröffentlichen können", erklärt der kreative Initiator Florian Appelt. Die Plattform "Kunst ab Hinterhof" (KaH) unterstützt nicht nur...

  • Wien
  • Ottakring
  • Patricia Hillinger
Val Wecerka in ihrem Atelier am Währinger Gürtel.
2 4

Währing
Die Kunst der Erinnerung

Die Künstlerin Val Wecerka verarbeitet Briefe und Schriften in unterschiedlichen Materialien und Oberflächen. WÄHRING. Punsch und Inspiration für das Auge gab es bei der Eröffnung von Val Wecerkas Atelier am Währinger Gürtel 75. Die aus Bulgarien stammende Künstlerin lud Kunden, Freunde und Kollegen zur Punschvernissage. Ausgestellt waren die Arbeiten der letzten vier Jahre. Wecerkas Kunstwerke sind abstrakt sowie figurativ und sie experimentiert mit verschiedenen Materialien und...

  • Wien
  • Währing
  • Davina Brunnbauer
Die "Calender-Girls" mit Fotograf, Stylistin und Direktorin bei der Vernissage.
5

Wien-Meidling
„Calendar Girls“ aus der Seniorenresidenz

Die Kursana Residenz Wien-Tivoli hat ihre Bewohner für einen guten Zweck fotografisch in Szene gesetzt. MEIDLING. „Meine Reise ins Ich“ war das Motto einer besonderen Aktion der Kursana Seniorenresidenz in der Hohenbergstraße. In einer lustvollen, humorvollen Auseinandersetzung mit dem Alter wurden Bewohner der Residenz für Porträts und einen Foto Kalender von Profis gestyled und fotografiert. „Wir wollten zeigen, dass Menschen auch im Seniorenalter noch was bewegen können und wertvolle...

  • Wien
  • Meidling
  • Davina Brunnbauer
Organisatorin Theresa Pachucki und "Viadukt" Gründerin Bernadette Meisel.
4

Projekt "Ausgedruückt" zeigt Werke von Jugendlichen

Das gemeinnützige Projekt „Ausgedrückt“ veranstaltet am 12. Juni eine Vernissage. Ausgestellt werden Werke von Jugendlichen, die in Workshops die Siebdrucktechnik erlernt haben. MARIAHILF. Versteckt in einem Innenhof in der Gumpendorfer Straße 132 im 6. Bezirk befindet sich die Siebdruckwerkstatt „Viadukt“ – Viadukt Screen Prints.  Dort wird Künstlern wie Interessierten die Möglichkeit einer offenen Werkstatt geboten. Die Werkstatt kann halb- bis ganztags sowie monatsweise gebucht werden. Die...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Barbara Schuster
Sabine Streubel, Christian E. Cerny und Stella Prosquill
13

Christian E. Cerny Vernissage: Romy Schneider Portraits

Die Ordination Arthrowaves der Fachärztinnen für Unfallchirugie Stella Prosquill und Sabine Streubel war Kulisse für die Vernissage Christian E. Cerny und seiner Romy Portraits. Kunst die auf verschiedenen Medien gestaltet wird. "Wir haben beim Kauf eines der Werke Christian E. Cerny den Künstler kennen gelernt und es ist eine Freundschaft zu ihm entstanden", so die Ärztinnen, "und haben es eine gute Idee gefunden, mit seinen Bildern eine Ausstellung in unserer Ordination zu machen. Passend...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer

RED EARTH SOCIETY

CHILONGANINO CHACHALO CHAKASHIKA (Bemba) Stephan Rindler Vernissage Mittwoch 4. Oktober, 19 Uhr Dauer der Ausstellung 05.10.2017 - 27.10.2017 In der Ausstellung „Red Eath Society“ zeigt der Architekt und Fotograf Stephan Rindler seine Wahrnehmungen einer afrikanischen Dorfgesellschaft in einem abgeschiedenen Tal in Sambia. Chingombe Village liegt im Luano Valley, nordöstlich von Lusaka und ist nur sehr schwer am Straßenweg zu erreichen. Die Dorfbevölkerung ernährt sich fast...

  • Wien
  • Landstraße
  • Produzentengalerie Wien

Frauen im Atelier

Annemarie Ebm-Schaljo und Fritz Martinz Die Produzentengalerie Wien präsentiert zum Auftakt der neuen Ausstellungssaison im September 2017 eine ganz besondere Ausstellung, welche die langjährige künstlerische Beziehung zwischen zwei Malern zeigt. Zu sehen sind die Arbeiten von Annemarie Ebm-Schaljo und dem verstorbenen, bekannten österreichischen Maler, Fritz Martinz. Die Ausstellung widmet sich dem Thema „Frauen im Atelier“ aus der Perspektive dieser beiden Künstler. Fritz Martinz und seine...

  • Wien
  • Landstraße
  • Produzentengalerie Wien
Silvia Schneider und Alfons Haider
9

Die Kunst des Kinderlächelns - Vernissage des Nobelpreisträger-Fotografen Peter Badge

Kinderlächeln fasziniert. Wie sehr, das zeigen berührende Bilder des renommierten Nobelpreisträger-Fotografen Peter Badge im Wiener Novomatic Forum. Badge hat das Lächeln von Kindern und Jugendlichen aus einem SOS-Kinderdorf in der Nähe von Wien eingefangen und festgehalten. "Wenn Sie mich nach dem liebsten Bild fragen, dann das eines Buben, der sich nach anfänglichen Misstrauen zum richtigen Lausbub entwickelt hat und mit besonderem Eifer bei der Sache war," so Badge und weiter,"ich muss...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer

Hidden Inspiration

Stephan Rindler, Nina Ripbauer, Milo Sakač, Wolf Werdiger Die Stadt, das Dorf, das Haus, als Inspirationsquelle für Künstler zu zeigen, ist von besonderem Interesse, da wir im Alltag unsere Umwelt als selbstverständlich, oft gleichgültig erleben, obwohl sie unglaublich reich an Inspiration und Geschichte ist. Sei es die Sprache der Denkmäler in Wien, sei es der Stadtraum als Bühnenarchitektur in Frankreich und Böhmen, sei es die Tektonik gestaffelter Steinhäuser in Kroatien, oder auch die...

  • Wien
  • Landstraße
  • Produzentengalerie Wien

Tagebuch

Annemarie Ebm-Schaljo, Christine Michaela List, Katharina Moser, Andreas Orisini-Rosenberg und Wolf Werdigier Vernissage Donnerstag 08. Juni 2017, 19 Uhr Dauer der Ausstellung 09.06.2017 - 06.07.2017 Am 15. März 2017 hat die Produzentengalerie Wien ein neues Projekt ins Leben gerufen: "Tagebuch". Die KünstlerInnen haben ab diesem Zeitpunkt bis einschließlich 31. Mai 2017 Gedankensplitter und Arbeiten in Form eines persönlichen Tagebuchs dokumentiert. Auf Facebook und Instagram sind...

  • Wien
  • Landstraße
  • Produzentengalerie Wien
Katharina Moser, wolken1, Öl auf Leinwand, 130x130cm, 2016/2017

In den Himmel schauen. Wolkenbilder

Die Produzentengalerie Wien zeigt in der Ausstellung "In den Himmel schauen. Wolkenbilder" Arbeiten von Katharina Moser. Gezeigt wird Malerei in verschiedenen Techniken, sowie Fotoarbeiten und Objekte. Nicht nur auf die Zweidimensionalität beschränkt, widerspiegelt diese Ausstellung insbesondere das Leben in der Stadt und den Blick in den Himmel zwischen den Häuserbergen. Dann erst fällt das atemberaubende Schauspiel auf, das sich über uns abspielt. mehr lesen ... Vernissage: Mittwoch...

  • Wien
  • Landstraße
  • Produzentengalerie Wien

Leben in Farbe & Form

Die Ausstellung der Künstlerin Christine Michaela List widmet sich der Essenz des Lebens. Präsentiert werden ihre Malereien neben denen des verstorbenen Wiener Malers Leopold Charvat, anlässlich seines 100. Geburtstages. Die Ausstellung zeigt, wie zwei ganz unterschiedliche Künstler unbewusst oder auch sehr bewusst ihr Umfeld im Verlauf von 40 Jahren unterschiedlich wahrnehmen. Ziel der Ausstellung ist es, zwei Künstler nebeneinander zu zeigen, die sich mit dem gleichen Thema unter dem...

  • Wien
  • Landstraße
  • Produzentengalerie Wien
1 47

AUSSTELLUNG KUNST GEGEN GEWALT in der art3 Galerie 1030 WIEN 8.3.2017

AUSSTELLUNG KUNST GEGEN GEWALT in der art3 Galerie 1030 WIEN 8.3.2017 Künstlerinnen im Dritten Anlässlich des internationalen Tages für die Rechte der Frauen mit VIVIEN KABAR , Gulistan Hamo , Ingrid Frauenberger , Erika Seywald ;Ceija Stojka , Neslihan Erdinc , Fotos : (c) Robert Rieger Photography Wo: art3 Galerie, Landstraßer Hauptstraße 96, 1030 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Landstraße
  • Robert Rieger

Dazwischen

Arbeiten von Annemarie Ebm-Schaljo, Christine Michaela List, Katharina Moser, Nina Ripbauer, Andreas Orisini-Rosenberg und Wolf Werdigier. Vernissage Mittwoch 15. März 2017, 19 Uhr Dauer der Ausstellung 16.03.2017 - 31.03.2017 Öffnungszeiten: Di - Fr 12:00 bis 18:00 Uhr Wann: 15.03.2017 19:00:00 Wo: Produzentengalerie Wien, Radetzkystraße 4, 1030 Wien auf...

  • Wien
  • Landstraße
  • Produzentengalerie Wien

Still Life Reloaded: Ausstellung von Katharina Moser, Stephan Rindler & Nina Ripbauer

Die stille Ästhetik unbewegter Gegenstände, lebloser Tiere oder arrangierter Blumen oder Früchte hat als eigene Kunstgattung insbesondere seit dem 17. Jahrhundert vielfältige Ausprägungen erfahren. In den letzten Jahren / Jahrzehnten ist es still geworden ums Stillleben. Die drei ausstellenden Künstler wagen den Versuch persönlicher neuer Interpretationen dieses alten Themas, das nie an Aktualität verliert. Weit hinaus über die symbolische oder ästhetische Komposition sehen sie Stillleben als...

  • Wien
  • Landstraße
  • Produzentengalerie Wien

"Im Bett, beim Erwachen" - DER ZUFALL ALS PRINZIP

Andreas Orsini-Rosenberg & Wolf Werdigier Vernissage Montag 5.Dezember 2016, 19 Uhr mit mini Klangperformance ‚Un bel concerto fortuito e breve‘ Dauer der Ausstellung 06.12.2016 - 20.01.2017 Zufällige Bilder erscheinen, aber nichts ist Zufall. Die Produzentengalerie Wien präsentiert neue Bilder und Objekte, die mit dem Zufall als Werkzeug entstanden sind. Andreas Orsini-Rosenberg geht hierbei abstrakt vor, indem er eine geplante Vorgangsweise mit unkontrollierbaren Elementen...

  • Wien
  • Landstraße
  • Produzentengalerie Wien

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.