Volksschule Kammern

Beiträge zum Thema Volksschule Kammern

Leute
Die Kinder der Volksschule Kammern freuen sich auf eine hoffentlich ertragreiche Ernte der selbstgepflanzten Erdäpfel im Herbst.
2 Bilder

Volksschule Kammern veranstaltet ,Erdäpfel-Olympiade‘

Mit einem besonderen Projekt wird den Volksschulkindern nicht nur die Wichtigkeit von Erdäpfeln als Nahrungsmittel gezeigt, sie lernen auch den verantwortungsvollen Umgang. KAMMERN. Als Gemeinde mit Erdäpfel-Bauern, war es für Kammern naheliegend, mit den Schulkindern der Volksschule Kammern das Thema „Erdäpfel“ in Form eines Projektes besonders zu behandeln.  Erdäpfel- Pyramiden für jede KlasseStefan Gietl, der Vater einer Schülerin, fertigte dazu in liebevoller Handarbeit für jede der...

  • 05.06.18
Lokales
Die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Kammern zeigten sich bei der Aktion „Saubere Steiermark“ äußerst fleißig und umweltbewusst.
2 Bilder

Eine Gemeinde räumt auf: Frühjahrsputzaktion in Kammern

Insgesamt 58 Personen beteiligten sich an der traditionellen Frühjahrsputzaktion in der Marktgemeinde Kammern. KAMMERN. Auch in diesem Jahr beteiligten sich in Kammern wieder die Kinder der Volksschule an der Aktion „Saubere Steiermark“. Die Kinder der 3. und 4. Schulstufe zeigten sich dabei äußerst fleißig und umweltbewusst. Ausgerüstet mit Arbeitshandschuhen und Müllsäcken, säuberten sie gruppenweise verschiedene Ortsteile von Kammern und brachten die eingesammelten „Schätze“ zum...

  • 24.04.18
Lokales
Die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Kammern legten erfolgreich ihre Radfahrprüfung ab.

Führerschein bestanden: Volksschüler absolvierten Fahrradprüfung

Die Marktgemeinde Kammern ist ab sofort um einige junge Verkehrsteilnehmer reicher. KAMMERN. Schülerinnen und Schüler der Volksschule Kammern legten kürzlich erfolgreich ihre Radfahrprüfung ab. Das praktische Training wurde am Gelände der Volksschule Kammern abgehalten, ehe es auf der öffentlichen Straße weiterging. Die Prüflinge legten dabei ein äußerst diszipliniertes Verhalten an den Tag und konnten sich schnell in das Verkehrsgeschehen einbinden. Für die bestandene Prüfung erhielten die...

  • 17.10.17
Lokales
Beim Schulfest konnten die eifrigen Schüler ihre Kreation den Etern vorstellen.

Selbstgemacht und heimisch: Schüler kreieren den "Kamm(ern)-Burger"

KAMMERN. Jedes Jahr widmet die Volksschule Kammern dem Abschluss des Schuljahres ein Projekt. Heuer drehte sich alles um heimische Nahrungsmittel, wobei die Schüler Unterstützung von Bäurinnen aus der Region bekamen, und so vieles über regionales Essen lernten und auch selbst kochen durften. Beim Schulabschlussfest am 6. Juli gab es dann das Endprodukt zu kosten. Augenmerk auf Bauernbetriebe Da viele der Schülerinnen und Schüler aus Bauernfamilien stammen, entschloss die Volksschule dem so...

  • 11.07.17
Leute
2 Bilder

Kreative Kindermalkunst für ein blühendes Kammern

KAMMERN. In Kammern wurde vor kurzem mit der Gestaltung einer neuen Blumenwiese begonnen. Langsam nimmt die bis lang unbebaute und ungenutzte Lagerfläche Formen an. Die Kinder der Volksschule Kammern haben den Betonringen unter Anleitung von Museumsbetreiber und Künstler Wolfgang Slamnig einen neuen farblichen Touch verliehen. Sie hatten sichtlich Spaß daran, ihre Kreativität in der Natur umzusetzen. So wurde aus den grauen Betonringen in denen nun Erdbeeren, Heidelbeeren und Ribiseln...

  • 30.06.17
Lokales
Die Volksschüler sammelten in ihrer Heimatgemeinde achtlos weggeworfenen Müll ein.
4 Bilder

Viele fleißige Hände für ein sauberes Kammern

KAMMERN. Blitzblank aufgeräumt wurde kürzlich in Kammern im Rahmen der Aktion "Saubere Steiermark". Insgesamt 58 Personen, darunter auch die Kinder der 3. und 4. Klasse der örtlichen Volksschule, beteiligten sich daran und säuberten – mit Arbeitshandschuhen und Müllsäcken ausgerüstet – gruppenweise verschiedene Ortsteile der Marktgemeinde. Der eingesammelte Mist wurde zum Müll-Sammelplatz gebracht, die fleißigen Mädchen und Buben wurden für ihr vorbildliches Engagement mit einer kräftigen Jause...

  • 05.04.17
Leute
Die Musiktalente aus Kammern beim Bezirkssingen im Congress Leoben.
2 Bilder

Ein Eis vom Bürgermeister

LEOBEN, KAMMERN. Bem diesjährigen Bezirksjugendsingen im Congress Leoben war eine sangesfreudige Schar der Volksschule Kammern mit dabei. Die Kinder der 3.und 4. Klasse brachten zwei Lieder zur Aufführung. Der erste Beitrag „Griaß di Gott liaba Franzl“ wurde von der Schülerin Loreen Lerch auf der Steirischen Harmonika eingespielt, das zweite Lied „Ich bin wie ich bin“ vom Schüler Konstantin Heinzinger am Saxophon musikalisch untermalt und von den Lehrerinnen Glück Lisa und Volksschuldirektorin...

  • 30.03.17
Freizeit

Chorkonzert des Singkreises Kammern

Unter dem Titel "Es grünt so grün..." gibt der Singkreis Kammern, gemeinsam mit einem Ensemble des Musikvereins Kammern, ein Chorkonzert in der Volksschule Kammern. Gäste sind zu einer musikalischen Reise durch Operette, Musical und Filmmusik eingeladen. Gastsänger sind Ernst Hebenstreit, Hubert Kolland, Hans & Toni Pollinger, Franz Sattler und Markus Stabler. Walpurga Mörth wird am Klavier begleiten. Die musikalische Leitung hat Josefine Toblier inne. Eintritt: freie Spende. Wann:...

  • 22.03.17
Lokales
3 Bilder

Einstimmung in den Advent

KAMMERN. Schon zur Tradition gehört in der Marktgemeinde Kammern am Vorabend des 1. Adventsonntag die „Einstimmung in den Advent“. Bürgermeister Karl Dobnigg konnte dazu auch heuer wieder viele Gemeindebewohnerinnen und Bewohner begrüßen. Gesanglich und musikalisch umrahmt wurde diese besinnliche Feierstunde von den Kindern der Volksschule, der Sängerrunde sowie dem Bläserensemble des Musikvereines. Die mitgebrachten Adventkränze sowie jener am Marktplatz aufgestellte wurden von...

  • 30.11.16
  •  1
Leute
2 Bilder

Neue Wippe für die Volksschule Kammern

KAMMERN. Die Kinder der Volksschule Kammern durften sich über eine Neuerung auf ihrem Spielplatz freuen. Alle Jahre im Frühjahr besucht die 3. Klasse – von den Lehrern gut vorbereitet – den Bürgermeister im Gemeindeamt. Die Jugendlichen erhalten einen Einblick in die interessanten Tätigkeiten am Amt, beispielsweise die Ausstellung eines Reisepasses mit Fingerprint. Darüber hinaus durften alle auf dem Bürgermeistersessel Platz nehmen. Bürgermeister Karl Dobnigg lud die Kinder zu einer...

  • 28.09.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.