Volkstümliche Musik

Beiträge zum Thema Volkstümliche Musik

Die Zellberg Buam und die Fetzig'n aus dem Zillertal:
Werner Spitaler, Daniel Gruber, Gerhard, Georg, Herbert und Michael Spitaler
  10

Zillertaler Weihnacht in Arbesbach
Der Stockzahn in Arbesbach wackelte nicht!

Der Stockzahn des Waldviertels - die Ruine Arbesbach - begann nicht zu wackeln, als die Fetzig’n aus dem Zillertal in der Pfarrkirche von Arbesbach aufspielten. Schon zum zweiten Mal veranstaltete die Konzertagentur Leitner (lf-conzert) in der Pfarrkirche von Arbesbach ein Adventkonzert mit den Zellberg Buam und den Fetzigen aus dem Zillertal unter dem Titel „Zillertaler Weihnacht“. Die beiden Gruppen bestehen schon fast zur Gänze aus Mitgliedern der Familie Spitaler vom Zellberg hinter Zell...

  • Zwettl
  • Josef Krapfenbauer
Bodenst@ndige Musik: am 7./8. September.
 1

Bodenst@ndig - Festival für neue Volksmusik 2018

Der Veranstalter verlost über die Bezirksblätter als Medienpartner 4x2 Festivaltickets für die Veranstaltung! SALZBURG. Am Anfang stand die Idee. Die Idee des Forums Salzburger Volkskultur, ein kleines, feines Festival für neue Volksmusik nach Salzburg zu bringen. Einerseits etablierte Künstler aus der Szene und andererseits Nachwuchstalente aufzustöbern, die sich mit Herzblut der neuen Volksmusik verschrieben haben. Der Petersbrunnhof (Orchesterhaus Salzburg Nonntal) bietet auch heuer wieder...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
"Die jungen Tiroler" veröffentlichten ihr erstes Album und bekamen dafür Unterstützung von echten Volksmusiklegenden.
  9

"Die Jungen Tiroler" erfüllten sich einen großen Traum

Gemeinsam mit vier legendären Tiroler Volksmusikanten schufen "Die jungen Tiroler" ein einzigartiges Album – "Sorgenfrei und Glücklich" kommt mit 16 brandneuen Liedern aus der Feder von Florian und Hannes Haun mit Beiträgen von Jakob Strasser, Hans Bindhammer, Helmut Lukasser und Sepp Oberhofer. BEZIRK (red). Der allergrößte Traum der "Jungen Tiroler" hat sich erfüllt. Vor wenigen Tagen konnten sie ihre erste Tonträgerproduktion veröffentlichen. "Sorgenfrei und Glücklich" unterscheidet sich...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Gewinnen Sie mit den Bezirksblättern eine von zwei neuen „Best of“ CDs der Meissnitzer Band.
 3   4

Gewinnen Sie eine "Best of" CD der Meissnitzer Band

Eine brandneue Single und eine "Best of" CD der Meissnitzer Band aus Abtenau ist erschienen ABTENAU (tres). Mit im Gepäck hat die Meissnitzer Band aus Abtenau ab sofort ihre brandneue Single „Mei Tog“. Ganz besonders freut sich die Salzburger Band aber auf ihr 13. Album, ein Doppelalbum, das soeben veröffentlicht wurde. Das brandneue „Best of“ Album der Band enthält 40 Songs aus der mittlerweile 22-jährigen Bandgeschichte. Als besonderes Zuckerl gibt es darauf acht bislang unveröffentlichte...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Das Nockalm Quintett freut sich über die Auszeichnung, die ihnen ein Online-Voting auf schlager.de gebracht hat
 1

Nockalm Quintett gewinnt bei Voting zu "Mein Star des Jahres 2017"

schlager.de und das Blatt "Neue Post" baten Leser zur Online-Abstimmung. BEZIRK SPITTAL. Das Nockalm Quintett ist beim Publikumspreis "Star des Jahres 2017" in der Kategorie "Bester Volksmusikstar" zum Sieger gekürt worden.  Acht Kategorien Die Bauer Media Group (schlager.de) verlieh im Namen des Premium-Yellows Neue Post bereits zum neunten Mal die begehrte Auszeichnung „Mein Star des Jahres“. Millionen Leser waren aufgerufen, in insgesamt acht Kategorien für ihre Favoriten der Schlager-...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Ein musikalisches Multitalent ist Sebastian Tallian. Er spielt Steirische, Keyboard und singt.
  5

Sebastian Tallian aus Spitzzicken: "Ich lebe für die Musik"

Der 18-jährige Sebastian Tallian aus Spitzzicken sieht in der Musik seine Zukunft. Er stellt im Mai seine zweite CD vor. SPITZZICKEN (ms). Er gehört mittlerweile zu einem fixen Bestandteil der Unterhaltungsmusik im Bezirk Oberwart und hat in seiner noch jungen Karriere schon einiges erreicht. Nun präsentiert der 18-jährige Sebastian Tallian aus Spitzzicken seine zweite CD. Mit den Bezirksblättern begab er sich auf eine kleine Reise von seinen ersten musikalischen Schritte bis zu Plänen in der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Erwin Aschenwald - Die Mayrhofner: Muttertagskonzert

Genießen Sie den Muttertag gemeinsam mit Ihren Lieben und dem Original aus dem Zillertal - Erwin Aschenwald: Die Mayrhofner! Eintrittskarten sind ab sofort beim Kunsthaus Weiz, auf ÖTicket und allen TicketPlus Trafiken erhältlich! Aus Mayrhofen im Zillertal – dem bekanntlich aktivsten Tal der Welt – kommt viel Gutes. An erster Stelle steht hier Musik. Beim Spaziergang durch Mayrhofen kommt es einem vor, als würde aus jedem Haus Musik erklingen. Wenn man beim Haus „Hooo-Ruck“...

  • Stmk
  • Weiz
  • Mathias Adelmann

A Fetzngaudi: Neue CD und Jubiläum

Bis auf den letzten Platz besetzt war die Kala Alm in Thiersee, als die Thierseetaler am Sonntag zur Präsentation ihrer neuen CD und zeitgleich zu ihrer 20-Jahr-Feier luden. Dass ein solcher Anlass ordentlich gefeiert werden muss, brauchte man den Vollblutmusikanten nicht zweimal sagen. Und auch die Jungen Thierseer und die Thierseer Dorfmusikanten waren live dabei. Im Bild: Adi Egger, Stefan Thaler und Michael Thaler mit der neuen CD, für die Stefan Thaler unter der musikalischen Leitung...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Das Schatzbergduo ist seit 35 Jahren aktiv.

35 Jahre – und kein bisschen Müde

WILDSCHÖNAU. Seit nun mehr 35 Jahren musizieren die Zwillingsbrüder Johann und Konrad Hörbiger auf den verschiedensten Veranstaltungen im gesamten deutschsprachigen Raum. Egal ob kleine Geburtstagsfeiern bis hin zum großen Zeltfest – sie fühlen sich wohl auf den Bühnen der Veranstalter. Somit zählen sie auch zu den längst aktiven volkstümlichen Musikgruppen im Tirolerland, die seit ihrer Gründung am 1. Mai 1980 in Originalbesetzung auftreten. Auf die Frage:„Wie viele Jahre wollt ihr...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Sebastian Tallian gibt in der Mehrzweckhalle Siget ordentlich Gas.

Debüt-CD von Sebastian Tallian wird vorgestellt

Der Spitzzickener Jungmusiker lädt zur "Nacht der Musik" am 24. Oktober nach Siget ein. SIGET. Sebastian Tallian, der sich mittlerweile einen Namen mit seiner Harmonika machte, lädt am Samstag, 24. Oktober, zur "Nacht der Musik" in die Mehrzweckhalle Siget ein. Los geht es ab 18.30 Uhr. Zunächst gibt es Musik von Dieter und Mike Bencsics, ehe Sebastian los legt. Die Besucher dürfen sich bei freier Spende auf eine Tombola und Spanferkel freuen. Erstes Album Höhepunkt des Abends wird die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bei ihren Liveauftritten sorgen die Ötscherbären für zünftige Stimmung im Publikum.
  5

Bärig, rockig und unterhaltsam

1992 hat der Scheibbser Franz Fallmann die Unterhaltungsband "Ötscherbären" ins Leben gerufen. SCHEIBBS. Die Ötscherbären wurden im Jahr 1992 als Nachfolge-Band des "Erlauftaler Echos" vom Akkordeonisten Franz Fallmann gegründet, der mit seiner Familie im Neustifter Lueggraben lebt. Debütalbum nach zwei Jahren "Bereits 1994 produzierten wir die erste MC/CD mit dem Titel 'Bärenparty'. Schon ein Jahr später nannte man die zweite Produktion 'Ich weck di auf mit meiner Trompet'n'. Dieses Album...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die legendären „Mooskirchner“, auch die Philharmoniker der Volksmusik genannt feierten ihr 40 Jähriges Bühnenjubiläum in Reith
  9

40 Jahre Mooskirchner – Legenden der Volksmusik feierten in Reith

Zwei Top-Gruppen der Oberkrainerszene begeisterten restlos Von Florian Haun REITH (flo). Zwei goldene Schallplatten, ein Oberkrainer Award, weit über 300 Fernsehauftritte, zu hören in zahlreichen Radiosendungen sowie unzählige Konzerte auf der ganzen Welt und vieles mehr – darauf blicken die Mooskirchner nach 40 Jahren auf der Bühne zurück und feiern ihr großes Jubiläum in einer Reihe von Konzerten, wie auch am 1. Mai beim Liftcafe Heisn in Reith im Alpbachtal. Dort begeisterten sie das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Das „Hexenalm Quintett“ (von links) Hans Schweinester (Trompete), Sepp Oberhofer (Klarintette), Georg Koidl (Akkordeon), Rudi Wirtenberger (Gitarre) und Reinhard Horngacher (Bariton).
  2

Hexenalm Quintett live on Stage in Söll

Von Florian Haun SÖLL (flo). Wer am Donnerstag die Hexenalm betrat, staunte nicht schlecht, denn dort gab es zünftigen Hüttenzauber mit fünf Top-Musikanten aus der volkstümlichen Szene. Das "Hexenalm Quintett" lieferte von virtuosen Solos auf allen Instrumenten über „Oberkrainer Evergreens“ von Slavko Avsenik bis hin zu „Tiroler Buam Melodien“ von Helmut Lukasser alles, was ein Musikfan begehrt. Das „Hexenalm Quintett“ spielt noch bis Ostern jeden Donnerstag live in der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Andy Borg freut sich schon sehr auf den Stadl in Oberwart
 6   8

Die Kastelruther Spatzen beim Stadl in Oberwart

Die Bezirksblätter verlosen 3x 2 Karten für die Live-Sendung! Nur etwas mehr als zwei Jahre nach dem Silvesterstadl 2012 heißt es in Oberwart wieder Musikantenstadlzeit, denn am Samstag, 28. März 2015, kommt die erfolgreiche Eurovisionssendung mit Andy Borg und zahlreichen Stars des Volkstümlichen Genres abermals ins Südburgenland. Angekündigt hat sich das bereits beim Silvesterstadl. "Wir fühlen uns in Oberwart einfach wohl. Die Halle ist hervorragend und die Leute, sowie das Drumherum...

  • Bgld
  • Güssing
  • Michael Strini
Clarissa und Diana Haag
  13

Ein Zillertaler mit Fans aus dem Dirndltal

Text und Fotos von Katrin Fischer Marc Pircher gab ein Konzert beim "Mostbaron von Ober-Grafendorf". EBERSDORF (kf). Menschenmassen strömten kürzlich in den Mostheurigen Moderbacher in Ebersdorf, um den Volksmusiker Marc Pircher einmal live zu erleben. Viele der Besucher waren schon öfters auf Konzerten des einstigen Dancing-Stars und kamen – dem Anlass gemäß – in ihrer schönsten Tracht gekleidet. Mit beschwingten Liedern löste Pircher bei seinen Fans sofort Begeisterungsstürme aus und...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Holzmann
 1   15

2. Lange Nacht der Volksmusik im Stadtsaal Landeck

Endlich ist es wieder so weit und die Stadtmusikkapelle Landeck lädt zur zweiten Auflage der „Langen Nacht der Volksmusik“ in den Stadtsaal Landeck. Bereits im vergangenen Jahr strömten zahlreiche Besucher in den Stadtsaal Landeck um sich von traditionellen, volkstümlichen Klängen verzaubern zu lassen. Am Samstag den 25. Jänner 2014, ab 20.00 Uhr werden wieder zahlreiche Volksmusikgruppen aus dem Tiroler Oberland im Stadtsaal Landeck aufspielen. Unter anderem die In(n)taler Partie, das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Thomas Sprenger
  2

Hoch hinaus wollen die Jungen Zillertaler bei den AMADEUS Austrian Music Awards

Die Jungen Zillertaler freuen sich aktuell über ihre dritte Nominierung für den AMADEUS Austrian Music Awards in der Kategorie „Volkstümliche Musik“. Das Publikum entscheidet: Noch bis einschließlich 1. April 2012 kann für das Erfolgstrio via Email abgestimmt werden. Die Jungen Zillertaler – von ihren Fans liebevoll JUZIs genannt - sind auf Erfolgskurs und nicht mehr aufzuhalten. So erscheint es mehr als logisch, dass die drei Musiker aus dem Zillertal in Tirol zum dritten Mal für den...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Lea Klein
Über einen stimmungsvollen Volksmusikabend am Lärchenhof freuten sich Leo Jöchl, Direktorin Melissa Grünzinger, die singende Wirtin Rosi Schipflinger und Hotelinhaber Martin Unterrainer
  20

Beim Volksmusikabend am Lärchenhof wurde tirolerisch "g´sungen und g´spuit" - Rosi & Leo sorgten für Stimmung

„Musik war Trumpf“ am Lärchenhof, wo beim Volksmusikabend auch das bekannte Duo „Rosi und Leo“ im voll besetzten Saal für Stimmung sorgte. Den Auftakt machten die Erpfendorfer Weisenbläser, die „Wieser-Dirndln“ aus Fieberbrunn und der „Rund ums Horn-Dreig´sang“sowie die Erpfendorfer Tanzlmusig. Sie beendeten den volksmusikalischen Teil mit dem bekannten Marsch „Dem Land Tirol die Treue“. Danach präsentierte die singende Kitzbüheler Wirtin Rosi mit ihrem Duettpartner Leo einige ihrer...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gernot Schwaiger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.