Walchshausen

Beiträge zum Thema Walchshausen

Hier kommt es von 4. bis 9. November zur Totalsperre.
 1

Totalsperre
Rieder Straße gesperrt

TUMELTSHAM. Die B141a Rieder Straße Abzweigung Walchshausen im Ortsgebiet von Tumeltsham ist von Montag, 4. November um 7 Uhr bis voraussichtlich Samstag, 9. November um 22 Uhr durchgehend gesperrt. Grund sind Fräs- und Asphaltierungsarbeiten. Die Baustellenlänge beträgt 829 Meter. Witterungsbedingt könnte die Sperre bis 15. November verlängert werden.  UmleitungenPKW werden lokal umgeleitet. Von Richtung Schärding aus nach Ried kommend führt die Umleitung über die Pramer Straße,...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
  3

Führungswechsel bei der FF Walchshausen

Die diesjährige Vollversammlung der FF Walchshausen fand am Samstag, den 17. Februar 2018 im Gasthaus Zwingler „Kirchenwirt“ statt. Kommandant BR Hans Peter Aigner konnte zahlreiche Ehrengäste, an der Spitze mit Bürgermeister Erwin Diermayr und Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Fritz Prenninger begrüßen. Im abgelaufenen FeuerwehrJahr rückte die FF Walchshausen zu 19 Einsätzen (5 Brand, 14 Technisch) aus. Von 195 Mann wurden dabei 301 Stunden aufgewendet. Der Gesamtstundenaufwand beläuft sich...

  • Ried
  • FF Walchshausen
(v.l.n.r.): Kdt. BR Hans Peter Aigner, HBM Florian Gruber, LM Thomas Flotzinger, FM Laura Zwingler, AW Roman Kallinger, Bürgermeister Erwin Diermayr
  4

5.260 freiwillige Stunden - FF Walchshausen zieht Bilanz

Am Samstag, 11. März 2017 fand im Gasthaus Zwingler „Kirchenwirt“ die alljährliche Vollversammlung statt. Kdt. BR Aigner konnte neben den Ehrengästen Bürgermeister Erwin Diermayr, Alt-Bürgermeister Mag. Martin Baumgartner, Amtsleiter Franz Pointecker, Pfarrer Dr. Wilhelm Bangerl, Ehrenkommandant Adolf Berthold, Ehrenbrandrad Hans Brückl und Fahnenmutter Marianne Kraupa insgesamt 53 Aktive Mitglieder sowie zahlreiche unterstützende Mitglieder begrüßen. Viele Verkehrsunfälle auf der...

  • Ried
  • FF Walchshausen
  3

FF Walchshausen spendet für ehemaliges Feuerwehrmitglied

Wie bereits beim Abschnittsfeuerwehrfest im Juni 2015 angekündigt, hat die FF Walchshausen auf Gastgeschenke bewusst verzichtet. Stattdessen hat sich das Kommando entschieden, den Betrag, der für die Gastgeschenke hätte aufgebracht werden müssen an Christoph Wohlschlager, ein ehemaliges Jugendfeuerwehrmitglied der FF Tumeltsham zu spenden. Christoph leidet an einer seltenen Krankheit, die ihn an den Rollstuhl bindet. In Anwesenheit von Bürgermeister Diermayr, Bezirksfeuerwehrkommandant...

  • Ried
  • FF Walchshausen
 1   8

Tumeltshamer Feuerwehren für den Ernstfall gerüstet

Erfolgreiche THL-Abnahme der Feuerwehren Walchshausen, Tumeltsham und Eschlried. Nach zweimonatiger intensiver und überaus engagierter Vorbereitungs- und Trainingsphase konnten am 13. Dezember 2014 Teilnehmer aller drei Feuerwehren, Tumeltsham, Eschlried und Walchshausen unter Aufsicht eines Bewerterteams aus dem Bezirk das Technische Hilfeleistungsabzeichen in den jeweiligen Stufen I (Bronze), II (Silber) und III (Gold) in 4 aufeinander folgenden Durchgängen erfolgreich ablegen. Erfreulich...

  • Ried
  • FF Walchshausen
Das Kommando der FF Walchshausen mit den Zwillingen Lina und Louis

FF Walchshausen spendet für Lina und Louis

Die Freiwillige Feuerwehr Walchshausen nahm die Friedenslichtaktion 2012 zum Anlass, den Erlös aus dieser Aktion an die Hinterbliebenen des im vorigen Jahr auf der Innkreisautobahn A8 auf so tragische Weise verunglückten Familienvaters Patrick B. aus Leonding zu spenden. Nachdem sowohl von Seiten der Familie als auch der Feuerwehr viel Wert auf eine persönliche Übergabe gelegt wurde, stattete das Kommando am 31. Mai 2013 der jungen Mutter von Lina und Louis einen Besuch ab, um die Spende von €...

  • Linz-Land
  • FF Walchshausen
Chefinspektor Gerhard Fellner, Innenministerin Johanna Mikl-Leitner, Landespolizeidirektor Andreas Pilsl und ein Hundeführer mit seinem Hund.
  60

Neue Arbeitsstätte für fleißige Polizeihunde

Im Beisein von Innenministerin Johanna Mikl-Leitner wurde der Neuzubau der Diensthundeinspektion Ried feierlich eröffnet. TUMELTSHAM. "I see heroes without fear" heißt es im Titelsong einer bekannten österreichischen Fernsehserie. Und obwohl diese Aussage wahrscheinlich auf die meisten Polizeihunde zutrifft, hat das echte Leben der Diensthundeführer und der Diensthunde nur wenig mit der Film-Romantik a lá "Kommissar Rex" zu tun. Sie sind ständig im Einsatz. Festnahmen oder Suchaktionen stehen...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Vordere Reihe (v.l.n.r.): Rachbauer Wolfgang, Brückl Martin, Brückl Markus, Brückl Josef, Brandstetter Stephan; Hintere Reihe (v.l.n.r.): Rachbauer Michael, Weilhartner Stephan, Brückl Johannes, Bachinger Josef, Hinterholzer Roman
  25

Erfolgreiche Titelverteidigung

Auch heuer nahm die FF Walchshausen beim Fußballturnier der Feuerwehren in Riegerting teil. Insgesamt 9 Feuerwehren kämpften an diesem Sonntag Nachmittag um den Sieg. In der Gruppe A setzte sich die FF Walchshausen mit dem Punktemaximum von 12 Punkten in 4 Spielen und einem Torverhältnis von 7:0 als Gruppensieger vor Riegerting, St. Marienkirchen/H., Neundling und Wippenham eindrucksvoll durch. Im Finale traf man auf den Gruppensieger der Gruppe B, die FF Arnberg. Auch im Finale blieb man ohne...

  • Ried
  • FF Walchshausen
Der Einsatzleiter mit seinem Melder beim Lage erkunden
  22

Tumeltshamer Feuerwehren übten den Ernstfall

Die diesjährige Pflichtbereichsübung der 3 Feuerwehren fand am 31. März 2012 statt, welche von der FF Walchshausen ausgearbeitet wurde. Simuliert wurde ein Brand durch eine Explosion in der Lackierkabine bei der Fa. Hörmanseder Stahlbau GmbH in Holzhäuseln. Weiters wurde 1 Person vermisst, wie von einem Mitarbeiter vor Ort bekanntgegeben wurde. Sofort wurde der erste Atemschutztrupp mit der Suche der vermissten Person vom Einsatzleiter beauftragt, bevor ein weiterer Atemschutztrupp zur...

  • Ried
  • FF Walchshausen
Die 5 Teilnehmer aus dem Abschnitt Ried-Nord (v.l.n.r.): AIGNER David (FF Walchshausen), LANDLINGER Stefan (FF Walchshausen), BRÜCKL Martin (FF Walchshausen), WALCHETSEDER Franz (FF Großweiffendorf), BRANDSTETTER Stephan (FF Walchshausen)

Vierfach-Gold und Doppelsieg für Walchshausen

Eine beeindruckende Bilanz kann die FF Walchshausen beim Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold, auch unter “Feuerwehrmatura” bekannt, vorweisen. Gleich 4 Teilnehmer aus Walchshausen konnten im Jahr 2011 das begehrte Leistungsabzeichen in Empfang nehmen. Einen ganzen Tag lang stellten sich die Teilnehmer an der Landesfeuerwehrschule in Linz einer harten Prüfung, bei der sie ihr erlerntes Wissen in den vergangenen Monaten unter Beweis stellen mussten. Das Ergebnis konnte sich sehen...

  • Ried
  • FF Walchshausen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.