Walter Perkounig

Beiträge zum Thema Walter Perkounig

Dean Pomorisac

Handball
SC Ferlach: "Angriff ist noch ausbaufähig"

Nach drei knappen Niederlagen mit nur einem Tor Unterschied hat der SC Kelag Ferlach gegen HC Linz wieder zurück auf die Siegerstraße gefunden. Am Freitag wartet mit Krems ein direkter Gegner im Kampf um die Top 6. FERLACH. "Wenn man drei Mal knapp mit nur einem Tor verliert, kann man nicht ganz zufrieden sein. Vor allem die Niederlage auswärts gegen Westwien hat sehr weh getan", sagt Ferlach-Obmann Walter Perkounig. Der 33:28-Sieg gegen den HC Linz kam genau zur rechten Zeit. Denn mit Krems...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Torhüter Florian Striessnig, Kapitän Dean Pomorisac und Obmann Walter Perkounig bei der Auftakt-Pressekonferenz im Kelag-Mobilitätszentrum
3

Handball
SC Ferlach – "Es geht um das Überleben des Sports und Vereins"

Die Handball-Herren des SC Ferlach starten am Samstag (19 Uhr) gegen HSG Bärnbach/Köflach in die neue Bundesliga-Saison. 200 Zuseher dürfen in die Halle. Jeder Profi muss mindestens einmal pro Monat auf Corona getestet werden.  FERLACH (stp). "Eine Wiederholung der letzten Saison ist durchaus möglich", gibt sich Ferlach-Obmann Walter Perkounig vor dem Saisonstart gegen Bärnbach/Köflach am Samstag optimistisch. Mit einer nahezu unveränderten Mannschaft - nur Trainer und Torwart sind neu - gehen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Stefan Plieschnig
Präsentierten Ziele für die neue Saison: SC Kelag Ferlach

SC Kelag Ferlach
Ziel ist es, sich in der Liga zu positionieren

Mit Damen und Herren in der höchsten Liga, startet der SC Kelag Ferlach in die neue Handball-Saison. In der Spusu Liga will man sich positionieren und nicht nur durchkämpfen. KLAGENFURT, FERLACH. Neue Saison, neue Ziele - so auch beim Handballverein SC Kelag Ferlach. Um diese zu erreichen, bedarf es einiger Veränderungen. Genau diese präsentierte der Verein heute bei der Kelag in Klagenfurt. Nachdem sowohl die Damen- als auch Herrenmannschaft heuer in der höchsten Liga (spusu LIGA) spielen wird...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
SC Kelag Ferlach: Die Neuzugänge Janez Gams und Marek Pales mit Kapitän Dean Pomorisac (v.l.)
1

HLA-Saisonstart - SC Ferlach mit schwerer Auslosung

Der SC Kelag Ferlach startet am Dienstag gegen Westwien in die neue Saison der HLA. Im Kader musste man den Abgang von Top-Torschütze Risto Arnaudovski hinnehmen. FERLACH. Mit dem Abgang von Top-Torjäger Risto Arnaudovski zu Meister Hard muss der Handball-Erstligist SC Kelag Ferlach im Vorfeld der neuen Saison einen schweren Verlust hinnehmen. "Er hat im Schnitt 7-8 Tore pro Spiel gemacht. Die müssen jetzt andere Spieler machen", sagt Co-Trainer Wolfgang Wischounig. Kompensieren will man den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Noch Fragen? Kärntner Rechtsanwälte antworten zu allen Themen, die einen Verein betreffen: vereinshaftung@woche.at

Haftungsfalle Ehenramt: Jetzt antworten die Anwälte!

Egal ob Sport- oder Sparverein: Funktionäre tragen Verantwortung! KLAGENFURT STADT & LAND. Vereine leisten einen großen Beitrag zur Gemeinschaft im Ort. Die Funktionäre investieren ehrenamtlich ihre Freizeit für die Vereinsaktivitäten und sind auch für vieles verantwortlich. In den letzten vier Wochen haben Vereinsvertreter aus dem Bezirk in den Printausgaben der WOCHE zu verschiedensten Themen Stellung bezogen und über ihre Aufgaben und die damit verbundene Haftung gesprochen. Eigener...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Walter Perkounig (l.) - hier bei der Zepter-Übergabe mit Vater Walter sen. (r.) - wundert sich nicht, dass es so schwer ist, ehrenamtliche Funktionäre zu finden

Walter Perkounig: "Verwaltung im Verein ist enorm"

Walter Perkounig, Obmann des SC Ferlach, spricht über seine Verantwortung als Vereinsfunktionär. FERLACH (vp). Seit Oktober 2015 ist Walter Perkounig Obmann des SC Ferlach. Er übernahm die Funktion von seinem Vater, der sie zuvor 52 Jahre innehatte. Der Verein mit rund 350 Mitgliedern versucht mit den Sektionen Handball, Karate, Volleyball sowie Freizeit & Breitensport den Spagat zwischen Spitzen- und Breitensport. Über 200 Kinder trainieren beim SC Ferlach. "Wir leisten wie so viele Vereine...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Angriffslustiges Spiel: Leander Krobath vom SC Ferlach

439 Tore erzielt und 468 Treffer kassiert

Ferlacher Handballer können in der Offensive gut mithalten. Nachholbedarf in der Verteidigung. FERLACH (mv). Nach der 15. Runde in der Handball Liga Austria liegt der SC Felach auf Rang Sechs. Der Aufsteiger zählt mit 439 Treffern zu den torgefährlichsten Mannschaften in der Liga. Nur Tabellenführer Hard und der HC Bruck konnten bisher mehr Tore erzielen. Demgegenüber stehen 468 Gegentreffer. "Wir sind spielen ein sehr schnelles Spiel, daher sind wir auch torgefährlich. Die Umstellung auf das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Effektive Vorbereitung: Wolfgang Wischounig, Adonis Gonzalez, Matthias Meleschnig, Nemanja Malovic und Ivan Vajdl
2

"Wir sind optimal vorbereitet"

Ferlacher Handballer holen sich bei Fürstler Cup letzten Feinschliff. FERLACH. FERLACH (mv). Die Saisonvorbereitung des SC kelag Ferlach ist bereits weit fortgeschritten. Die 27-köpfige Mannschaft von Trainer Ivan Vajdl wird in der Vorbereitungszeit 34 Trainingseinheiten und elf Vorbereitungsspiele abspulen. Ein Trainingslager in Trebnje (Slowenien) wurde bereits absolviert. Nach den Testspielen gegen Bärnbach und die Fivers zeigt sich Obmann Walter Perkounig sehr zufrieden. "Die Mannschaft...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Jubelstimmung: Die Siegesfeier der Ferlacher Handballer dauerte bis in die Morgenstunden

Ferlach will den Klassenerhalt schaffen

Heute werden in Ferlach die Weichen für die erste Saison in HLA gestellt. Trainingsstart Mitte Juli. FERLACH. Nach dem Aufstieg des SC Ferlach in die Handball Liga Austria (HLA) am Sonntag werden heute Nachmittag die Weichen für die kommende Saison gestellt. "Wir werden Gespräche mit dem Trainer führen und schauen, auf welchen Positionen wir uns punktuell verstärken können", sagt Sektionsleiter Ulf Ebner. Durch den Aufstieg benötigt man in der kommenden Saison ein höheres Budget. "Damit wir...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Jubelstimmung: Die Ferlacher Handballer wollen am 29. Mai über den Aufstieg in die HLA jubeln

Schnellster Flügel der Bundesliga

Der SC Ferlach kämpft ab Sonntag um den Aufstieg in die HLA. Gegner ist der HSG Holding Graz. FERLACH. Der SC Ferlach kämpft am Sonntag um den Aufstieg in der HLA. Das Team aus der Büchsenmacherstadt trifft um 19 Uhr auf HSG Holding Graz. Die Ferlacher setzen gegen die routinierten Grazer auf eine starke Defensive und wollen über den Flügel kontern. Ziel ist es die Entscheidung in der Best-of-three Finalserie bis zum dritten Spiel offen zu halten und dann den Aufstieg mit den Fans zu feiern....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk

Hohe Landesauszeichnung für Walter Perkounig

Der "Kärntner Lorbeer in Gold mit Brillanten" glänzt nun beim vielseitigen Sportfunktionär Walter Perkounig. FERLACH. In der Ballspielhalle Ferlach überreichte LH Peter Kaiser dem Ferlacher Sportfunktionär Walter Perkounig den "Kärntner Lorbeer in Gold mit Brillanten". "Du bist ein Ikone des Kärntner Sports und ein sportliches Vorbild für die Jugend", dankte Kaiser. Für sein Engagement dankten ihm weiters Bürgermeister Ingo Appé und Landessportdirektor Arno Arthofer. Große Erfolge Perkounig ist...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Handball-Derby: Enge Partie wird erwartet

SC Ferlach empfängt am Samstag schlafraum.at kärnten. Es ist das erste Derby seit drei Jahren. FERLACH. Am kommenden Samstag (19. Uhr) treffen in der Handballbundesliga der SC kelag Ferlach und schlafraum.at kärnten aufeinander. Das letzte Mal trafen die beiden Mannschaften im Oktober 2013 in Ferlach aufeinander. Die Ferlacher gehen gestärkt mit einem Sieg gegen Trofajach (29:34) in das prestigeträchtige Spiel. Die Klagenfurter mussten in der letzten Runde ein Heimniederlage gegen Hollabrunn...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Zepter-Übergabe von Walter Perkounig (r.) an seinen gleichnamigen Sohn (l.). Mit dabei: Günter Pfeistlinger, Johannes Meleschnig und Kurt Steiner (in der Mitte von links)
2

SC Ferlach: Obmann-Wechsel innerhalb der Familie

Walter Perkounig jun. folgt seinem Vater nach 52 Jahren als Obmann des SC Ferlach nach. FERLACH. Beim SC Ferlach (SCF) gibt es einen Obmann-Wechsel innerhalb der Familie: Langzeit-Obmann Walter Perkounig gibt das Zepter nach 52 Jahren ab und bei der Jahreshauptversammlung wurde Sohn Walter Perkounig jun. einstimmig zum neuen Obmann gewählt. Man muss sich also nicht einmal einen neuen Namen merken. Jugend findet Zuhause im Sport Der Langzeit-Obmann wurde zum Ehrenpräsidenten gewählt. In seiner...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Sie machen Handball in Kärnten möglich: HCK-Boss Michi Pontasch und Ferlach-Chef Walter Perkounig

Saisonvorschau der Kärntner ,,Handball-Päpste"

Am heutigen Samstag startet die Handball-Bundesliga, Österreichs zweithöchste Spielklasse. Ferlach-Boss Walter Perkounig & HCK-Chef Michael Pontasch im Doppel-Interview. CLAUDIO TREVISAN KLAGENFURT/FERLACH. Die neue Saison der Handball-Bundesliga, Österreichs zweithöchster Spielklasse, steht bevor. Am heutigen Samstag geht's los, empfängt der SC Ferlach St. Pölten, Aufsteiger HC Kärnten muss nach Graz. Mit welchen Zielen die Klubs in die Meisterschaft gehen erklären Kärntens "Handball-Päpste"...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Claudio Trevisan
SCF-Leistungsträger Dean Pomorisac wird von HLA-Klubs geködert

HLA-Angebote! Aber Ferlach will angreifen

Handball-Bundesligist SC Ferlach will trotz Offerten für Dean Pomorisac und Mladen Jovanovic den Kader halten und plant schon für den nächsten HLA-Aufstiegsversuch. Heute testet man Spieler. HCK sucht neuen Coach. CLAUDIO TREVISAN FERLACH. Den verpassten Aufstieg in Österreichs höchste Handball-Spielklasse, die HLA, hat man beim SC Ferlach bereits verdaut. Jetzt denken die Vereinsverantwortlichen um Boss Walter Perkounig schon an die kommende Bundesliga-Saison. Die Planungen laufen auf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Claudio Trevisan
Ferlach-Leistungsträger Dean Pomorisac soll heuer dazu beitragen, dass sein SCF wieder in die HLA zurückkehrt

Kärntens Handball steckt in der Krise

Kein HLA-Klub, nur ein Bundesligist. Jetzt wird in Kärnten zusammengehalten: SC Ferlach will dem HC Kärnten unter die Arme greifen. CLAUDIO TREVISAN FERLACH. Kärnten steht Handball-technisch so schlecht da wie noch nie. Kein einziger Klub findet sich in Österreichs höchster Spielklasse, der HLA, wieder: Der HC Kärnten muss heuer sogar in der Regionalliga ran, das einstige Damen-Top-Team von Witasek Kärnten ist längst in der Versenkung verschwunden und der SC Ferlach agiert nach dem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Claudio Trevisan
Freuen sich aufs Final Four: Walter Perkounig, Markus Plazer, Sabrina Mikitz, Franz Stefan Stockbauer, Johannes Meleschnig

Ein "hardes" Final-Los

FERLACH. Großer Handballsport wird am 21. und 22. März in Ferlach geboten. HLA-Club SC Kelag Ferlach bekam den Zuschlag für die Ausrichtung des Final Fours im österreichischen Handball Cup. "Ferlach und Margarethen haben sich dafür beworben", sagt ÖHB Vizepräsident Markus Plazer. Am Montag erfolgte die Auslosung. Ferlach bekam gleich den wahrscheinlich härtesten Gegner zugesprochen: HLA Meister Alpla HC Hard. "Natürlich wären mir Krems leiber gewesen", lässt Ferlach-Manager Walter Perkounig...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
Fabian Posch kämpft wie ein Tier und hat sich als die erhoffte Verstärkung erwiesen

Die Mission: Oben bleiben

FERLACH. Jahr eins in der HLA, Österreichs höchster Handball-Klasse, und der SC Kelag Ferlach konnte sich bisher überraschend gut in Szene setzen. Dass es niveautechnische Unterschiede zwischen Bundesliga und HLA gibt, ist bekannt. Demzufolge ist Ferlach-Manager Walter Perkounig mit dem bisherigen Abschneiden zufrieden: "Die Platzierung im Grunddurchgang, ein siebenter Platz, hat gepasst. Leider haben wir gegen die direkte Konkurrenz aus Bärnbach und Linz auswärts deutlich verloren." Viele...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
Walter Perkounig (li.) und Neo-Trainer Gregor Cvijic präsentieren den neuen Dressensponsor

Treffpunkt Halle beim SC Ferlach

FERLACH. Große Euphorie herrscht in der Büchsenmacher-Stadt in puncto Handball. Nicht nur, wenn der SC Kelag Ferlach seine Heimspiele in der HLA austrägt, auch wenn das österreichische Nationalteam im Einsatz ist - wie derzeit bei der EM in Dänemark. Kein Wunder, mit Fabian Posch steht ein Ferlacher Spieler im Nationalteam. Am Mittwoch, 22. Jänner, findet ab 18 Uhr (Österreich - Ungarn) ein Public Viewing in der Ferlacher Ballsporthalle statt.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
Für Ferlach: Walter Perkounig, Heinz Achatz, Fabian Posch und Max Primus (v. li.)

"Wir können mit der Konkurrenz mithalten"

FERLACH. Nach acht Runden in der HLA Debütsaison liegt der SC Kelag Ferlach an letzter Stelle. Zwei Punkte haben die Handballer aus der Büchsenmacherstadt am Konto. Mit der roten Laterne in der Hand ist es aber nicht so, dass Ferlach bisher ohne Chancen war. Meist wurden die Spiele mit wenigen Toren Unterschied verloren. Oftmals führten die Ferlacher in einem Spiel, gaben den Vorsprung allerdings wieder her. Woran das liegt, kann Manager Walter Perkounig nur schwer erklären: "Das zu ergründen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
Gemeinsam: Herwig Pluder, Walter Perkounig, Ulf Ebner und Sanel Karahmet (v. links)

50 Jahre im Zeichen des Gemeinsamen

FERLACH. Wird vom SC Ferlach gesprochen, so bringt man den Verein automatisch mit den Handballern in Verbindung. Doch dieser Verein ist mehr als "nur eine" Handball-Mannschaft - dieser Verein ist eine Familie. Das kann Obmann Walter Perkounig nur unterstreichen: "Wir haben mehrere Sektionen. Neben Handball sind dies noch Volleyball und Karate. Die Gründungssektion vor 50 Jahren war der Badminton-Sport. Ich bedauere, dass es diese Sektion nicht mehr gibt." Der Badminton-Sport verschwand in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
Nationalteamspieler Fabian Posch spielt künftig für den SC Ferlach in der HLA

SC Ferlach spielt im Konzert der Großen

FERLACH. Seit geraumer Zeit wird über einen Einstieg des SC Kelag Ferlach in die höchste Handball Liga Österreichs (HLA) gesprochen. Nun ist es fix, wie Manager Walter Perkounig bestätigt: "Wir haben den Platz mit Tirol getauscht. Sie gehen in die Bundesliga, wir rauf. Rein rechtlich besteht nun für die nächste Saison eine Spielgemeinschaft. Danach sind wieder beide Teams eigenständig." Für Kärnten heißt das: Wieder erstklassiger Handball. Das letzte Mal war Kärnten 2001 mit dem HC Kelag...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
Michael Pontasch hat seine Mannschaft im Abstiegs-Play Off richtig eingestellt

Der Endspurt beginnt

Was im Grunddurchgang bzw. beim Start dessen aus der Sicht des HC Kelag Kärnten eher in die Hose ging, wurde zumindest im Handball Bundesliga Abstiegs-Play Off wieder gut gemacht. Das Ziel der Klagenfurter war es klarerweise, nicht abzusteigen. Nachdem die Mannschaft von Klubmanager Michael Pontasch nur eine Niederlage hinnehmen musste, wurde Blut geleckt. "Den Abstieg haben wir abgewendet, nun wollen wir die Play Offs gewinnen", meinte Pontasch vor der Nationalteam-Pause. Zwei Spiele stehen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
Dean Pomorisac: Sein Einsatz beim Aufstiegs-Playoff ist noch fraglich

Handball Play Offs - Mal oben, mal unten

Unterschiedlicher konnte für die Kärntner Handball Teams der Ausgang im Grunddurchgang der Bundesliga nicht sein. Der SC Kelag Ferlach beendete diesen mit dem zweiten Platz, punktegleich hinter Tabellenführer Bruck. Der HC Kelag Kärnten wurde Vorletzter, punktegleich mit dem achtplatzierten Team aus Gänserndorf aber mit dem schlechteren Torverhältnis. Ferlach spielt nun im Aufstiegs-Play Off, der HCK im unteren Play Off. Bangen um Legios "Unser Saisonziel war es, um den Aufstieg zu spielen....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.