Walter Schiefer

Beiträge zum Thema Walter Schiefer

Lokales
Bgm. Helmut Linhart, Stadtwerke-Direktor Ernst Knes und Referent Walter Schiefer

Blackout
Teneriffa als akutes Warnsignal

Die Frage laute nicht, ob es zu einem Blackout kommt, sondern wann. So fasste der Köflacher Bgm. Helmut Linhart den Grund für eine Bürgerversammlung zusammen, zu der die Stadtgemeinde Köflach und die Stadtwerke Köflach mit Direktor Ernst Knes eingeladen hatten. "Die Trinkwasserversorgung in Köflach ist aufgrund unserer speziellen Verhältnisse - sogar bis Voitsberg und Södingberg - auch im Fall eines Blackouts gesichert", erklärte Knes. Linhart nahm Bezug auf die jüngsten weltweiten...

  • 02.10.19
Lokales
Die Gemeinde Puch bei Weiz präsentierte ihren Katastrophenplan und die dazugehörige Info-Broschüre für die Bevölkerung.

Black Out
Gemeinde Puch bei Weiz rüstet sich für Stromausfall

Ein plötzlicher Stromausfall kann schnell zu Chaos und Panik führen. Um dies zu vermeiden, hat man in der Gemeinde Puch bei Weiz nun einen Katastrophenplan für den Fall eines überregionalen und länger andauernden Strom-und Infrastrukturausfalls ("Black Out") entwickelt. "Wir hoffen natürlich nicht dass ein Black Out eintritt, aber wir wollen dennoch gerüstet sein", erklärt Bürgermeisterin Gerlinde Schneider. Das Gemeindeamt selbst wird im Katastrophenfall zur Einsatzzentrale des Krisenstabs...

  • 01.03.19
Leute
Dirigent Erich Polz (2.v.l.) u.a. mit Walter Schiefer, der ehemaligen Bundesministerin Beatrix Karl und Verena Boeheim (v.l.).
4 Bilder

Neujahrskonzert in Bad Gleichenberg: Zugabe in voller Länge

Aufgrund der großen Nachfrage gab das Kammerorchester Modus 21 mit Dirigent Erich Polz im Mailandsaal ein Zusatzkonzert. Aufgrund der großen Nachfrage dirigierte Erich Polz ein zweites Konzert des Kammerorchesters Modus 21 im Mailandsaal in Bad Gleichenberg. Das Publikum war fasziniert von den Darbietungen des jungen steirischen Dirigenten und der Sopranistin Maria Eckert. Begeistert waren auch die Veranstalter. Walter Schiefer, der Eigentümer des Gesundheitszentrums Bad Gleichenberg, und...

  • 09.01.18
  •  1
Leute
23 Bilder

Rainhard Fendrich sorgte für Stimmung

Das Naturparkzentrum Grottenhof war gerammelt voll, Sitzplätze waren längst schon ausverkauft und auch die Stehplätze waren knapp beim Open Air Konzert von Rainhard Fendrich. Veranstalter Walter Schiefer und Headsponsor Frederik Zöhrer von Secura freuten sich über das gelungene Konzert. Austrobarde Rainhard Fendrich war in Top Form und brachte die Massen zum Beben. Standing Ovations gab es dann bei den Zugaben wo die "alten Hadern" wie Es lebe der Sport oder Strada del Sole zum Besten gegeben...

  • 01.09.14
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.