Wandern

Beiträge zum Thema Wandern

Zwettl
Vandalismus

TATORT Parkplatz gegenüber der Feuerwehr - Hier hat jemand rohe Gewalt angewendet! - Müsste eigentlich nicht sein.

  • Zwettl
  • Ing. Johann Berger
V.l.n.r.: Johann Berger, Maria Leutmetzer, Herta Rauch, Elisabeth Müller, Paula Trinkl, Angela Gutmann, Dieter Katzenschlager und Walter Lenz.
Sitzend: Anna Müller, Herta Führer und Gertrude Lenz.

Zwettl
Fitte Pensionisten auf Wanderschaft

ZWETTL. Die dritte Tour der Wandergruppe des Pensionistenverbandes Ortsgruppe Zwettl in diesem Jahr führte bei herrlichem Sommerwetter durch das Zwettltal nach Syrafeld. Zurück ging es dann über Moidrams. Bei einem gemütlichen Ausklang im Gasthaus Hacker freuten sich alle auf die nächste Wanderung am 5. August 2020, die in Sprögnitz stattfinden wird.

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Mit gedehnten Muskeln wandert sich's besser.

Dehnen und aufwärmen
Beinmuskeln gut auf die Wanderung vorbereiten

Wandern zählt nicht unbedingt zu den Hochleistungssportarten, kann aber durchaus zu Muskelkater – vor allem in den Beinen – führen. ÖSTERREICH. Wandern zählt nicht unbedingt zu den Hochleistungssportarten, kann aber durchaus zu Muskelkater – vor allem in den Beinen – führen. Um die Muskulatur auf Betriebstemperatur zu bringen sollte man vor der Tour einige Übungen durchzuführen. Dynamisch statt statischSportmediziner empfehlen dynamisches Dehnen. Dabei wird die Position nur kurz...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
 4  3   17

Waldviertel
Dort wo der Mohn wächst ....

Der Mohn blüht im Waldviertel. Das dachten wir uns und machten uns auf die Reise nach Armschlag im Waldviertel. Beim Mohnwirt saßen schon unglaublich viele Menschen im Gastgarten, doch wir bekamen einen ein schönen Platz im Gasthaus, wurden freundlichst bedient und speisten königlich. Tja die Mohnblüte würde noch ungefähr 14 Tage dauern, klärte man uns auf. Beim Mohnhofladen kauften wir ein und dann fuhren wir weiter Richtung Zwettl, wo schon die ersten leuchtenden Mohnfelder auftauchten....

  • Zwettl
  • Heidemarie Rottermanner
Ewald Haider, Tourismusobmann Südliches Waldviertel, ist selbst Hotelier in St. Oswald und Altenmarkt/Yspertal und blickt der Sommersaison optimistisch entgegen.

Fremdenverkehr
Südliches Waldviertel lockt mit Sommerfrische

Nach Corona zeigt Tourismusregion Südliches Waldviertel ihre Alleinstellungsmerkmale und wirbt mit Sommerfrische-Angebot um Österreichurlauber REGION. Die Hotel- und Gastronomiebetriebe des Südlichen Waldviertels blicken der angehenden Sommersaison, die mit 29. Mai beginnt, optimistisch entgegen. Mit ihnen sind auch regionale Zulieferer vom Bäcker bis zum Fleischhauer auf einen kräftigen Aufschwung im Tourismus angewiesen. Neben feiner Kulinarik, einem wahren Wander- und Radfahrparadies...

  • Zwettl
  • Simone Göls
Bereit für die Herbstwanderung (v. l.): Amtsleiterin Regina Steininger und Gemeinderat Johann Schmid (Weiten), Lebensweg-Initiator Dieter Juster, Bürgermeisterin Gerlinde Schwarz und Anton Hochstöger (Leiben), Bürgermeister Johannes Höfinger (Raxendorf) sowie Verein Lebensweg-Obmann Konrad Friedl.

Lebensweg-Herbstwanderung am 14. September 2019

NIEDERÖSTERREICH. Die diesjährige Lebensweg-Herbstwanderung findet am Samstag den 14. September unter dem Motto „Wandern von Herz zu Herz am Lebensweg“ statt. Diesesmal kümmern sich die Gemeinden Raxendorf, Weiten und Leiben um das Wohl der Wanderer. Auf die Teilnehmer wartet ein buntes Rund-um-Programm an den einzelnen Stationen. Startpunkt ist um 9 Uhr in Zeining (Marktgemeinde Raxendorf) für jene Wanderer, die die Gesamtstrecke von 18 Kilometern bewältigen wollen. Marschiert wird bis nach...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
 1

BUCH TIPP: Thomas Neuhold – "100 große Gipfelziele - Normalwege und alternative Routen"
Unsere Gipfel sind das Ziel

100 Gipfelziele mit Kartenskizzen und vielen Varianten, Angaben über Höhenmeter, Gehzeiten, Schwierigkeitsgrade – in diesem Buch findet man alle wichtigen Daten. Der Salzburger Alpinist und Autor Thomas Neuhold präsentiert die gesamten Gipfelhighlights der Regionen Höllengebirge bis zu den Nockbergen, Wilder Kaiser bis zum Dachstein, Glocknergruppe bis in die Niederen Tauern, Kitzbüheler Alpen bis zum Watzmann. Pustet Verlag, 224 Seiten, 22 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
 1   2

BUCH TIPP: Sissi Pärsch – "Unsere schönsten Hütten"
Fünfzig Hütten und ihre Betreuer

Der schöne Band beinhaltet Porträts von 50 ausgesuchten Berghütten in Österreich, Bayern, der Schweiz und Südtirol. Ihre Umgebung und ihre Bewohner werden von Autorin Sissi Pärsch und das Bergwelten-Team sehr subjektiv und einfühlsam porträtiert, die Besucher geben ihre Eindrücke in Worten und sehr schönes Fotos wieder. Die Hütten bieten besondere Kulinarik, Erholung und Zuflucht. Ein Buch, das den Appetit auf Bergerlebnisse macht. Bergwelten-Verlag, 256 Seiten, 28 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Foto: Pensionistenverband Erich Hofbauer

Pensionistenverband Zwettl
2.Wanderung 2019 des Pensionistenverbandes Zwettl

Die 2.Tour der Wandergruppe des Pensionistenverbandes Zwettl führte bei herrlichem Wetter durch das Kamptal zur Neumühle, durch Rudmanns und zurück. Teilnehmer: (vorne) Erna Hofbauer, Hedwig Weichselbaum, Horst und Herta Führer, Christine Steindl, Elfriede Honeder (hinten) Herta Rauch, Anna Müller, Walter Lenz, Erich Rößl, Karl Dutter Foto: Erich Hofbauer

  • Zwettl
  • Pensionistenverband Bezirksorganisation Zwettl
Naturdenkmal Lohnbachfall mit den neuen Aufstiegshilfen
 1   6

Ortsreportage Rappottenstein
Naturdenkmal Lohnbachfall

RAPPOTTENSTEIN. Entlang des Bärentrails, ein gemeindeübergreifendes Wandertourismusprojekt ausgehend vom Bärenwald Arbesbach, gibt es viele sehenswerte Orte. Der Lohnbachfall zählt dabei sicher zu den beeindruckendsten. Die etwa 200 Meter lange wildromantische Felsenschlucht ist besonders im Frühjahr nach der Schneeschmelze imposant und mit seinem Wanderweg von etwa 5 Kilometern auch mit Kindern gut zu begehen. Im Sommer 2018 wurden die neuen Aufstiegshilfe feierlich eröffnet, die nun noch...

  • Zwettl
  • Tanja Schweigler
ZWalk.at

NEU markierter Wanderweg
Zwei Flüsse Rundwanderweg (ab November 2018)

Wer schon die neue Zwettler Wanderkarte von der Zwettl-Info im Alten Rathaus sein Eigen nennt, hat vielleicht den neuen „Zwei Flüsse Rundwanderweg“ entdeckt. Es ist eine gemütliche dreistündige Wanderung, welche die zwei prägenden Flüsse Kamp und Zwettl in Form eines Dreiecks verbindet. https://www.zwalk.at/zwei-fluesse-rundwanderweg-58/

  • Zwettl
  • Ing. Johann Berger

Zwettler Bierweg
Zwettler Bierweg mit NEUER Wegführung

Seit Mitte Oktober 2018 verläuft der Zwettler Bierweg zum Teil wieder auf seiner ursprünglichen Route. Vom Weißenberg bis zur Schwarzalm wandert man nun durch lauschige Wälder und nicht mehr entlang der Bundesstraße! Die Beschilderung wurde von der Stadtgemeinde Zwettl aktualisiert.

  • Zwettl
  • Ing. Johann Berger
 1

Zwettler Bierweg
Zwettler Bierweg mit NEUER Wegführung

Seit Mitte Oktober 2018 verläuft der Zwettler Bierweg zum Teil wieder auf seiner ursprünglichen Route. Vom Weißenberg bis zur Schwarzalm wandert man nun durch lauschige Wälder und nicht mehr entlang der Bundesstraße! Die Beschilderung wurde von der Stadtgemeinde Zwettl aktualisiert.

  • Zwettl
  • Ing. Johann Berger
Markus Höbinger, Isabella Höbinger, Dominik Kammerer, Daniel Weixelbraun, Kerstin Santner, Julia Pömmer, Bernhard Höllrigl, Maximilian Wittman, Johann Plattner, Jakob Daim, Mario Bauer, Christian Prem und Gerald Kolm

14 Freunde marschierten 78 Kilometer

"Wie weit kann man an einem Stück gehen?", stellten sich 14 Freunde vergangenen Samstag, den 13. Oktober 2018 beim ersten inoffiziellen Kuenringermarsch. Gegangen wurde am 78 Kilometer langen Kuenringerweg, der von Großgerungs durchgehend bis Raabs an der Thaya führt und die idyllischste Seite des Waldviertels bei perfektem Herbstwetter zeigt. Gestartet wurde um vier Uhr morgens am Hauptplatz in Großgerungs. "Nach 16 Stunden kamen leider nicht alle in Raabs an", meinte Organisator...

  • Waidhofen/Thaya
  • Christa Kreuzwieser
Couple traveling together

Jausenbrot und Blasenpflaster

Eine kleine Wanderapotheke sollte im Rucksack nicht fehlen Im Herbst zieht es viele Wandervögel in die Natur. Blasen an den Füßen können die Wanderfreuden jedoch trüben. „Wenn die Haut gerötet und leicht erhaben ist, muss die betroffene Stelle durch ein Blasenpflaster abgedeckt und so vor weiteren Reizungen geschützt werden“, weiß der Apotheker Christian Wurstbauer. Bereits geplatzte Blasen sollten mit einer antiseptischen Lösung gespült und einer sterilen Auflage abgedeckt werden....

  • Margit Koudelka

Wanderausflug nach Bad Traunstein

ST. PÖLTEN/OTTENSCHLAG/BAD TRAUNSTEIN. Die Wandergruppe „gemma fuat“ von der Sportunion St. Pölten kommen schon seit drei Jahren, unter der Leitung von Fritz Manseder, nach Ottenschlag um die Wanderwege in der Umgebung zu begehen und die schönen Landschaften zu erkunden. Dieses Jahr starteten die 18 Teilnehmer mit Gerlinde und Karl Tiefenbacher ihre diesjährige Wandertour in Bad Traunstein. Auf Vorschlag von Unionspräsident Roland Zimmer aus Bad Traunstein wurde der „Tut gut Weg Nr. 2“...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Wandern tut Körper und Geist in vielerlei Hinsicht gut.
 1  2

Die neue Wanderlust entdecken

Wer wandert, tut seiner Gesundheit auf Schritt und Tritt einen Gefallen Was vor einiger Zeit noch als eher verstaubte Freizeitaktivität galt, erfreut sich wieder zunehmender Beliebtheit. Das Wandern ist eine einfache Bewegungsart, die für jedermann zu jeder Jahreszeit geeignet ist. Je nach Tempo werden Kalorien verbrannt und der Körper mehr oder weniger intensiv trainiert. Vom Wandern profitiert vor allem die Ausdauer. Flottes Gehen mit beschleunigtem Puls stärkt das Herz-Kreislauf-System und...

  • Margit Koudelka

Emmausgang

Wanderung durch das Gemeindegebiet Wann: 02.04.2018 14:00:00 Wo: Marktplatz, 3903 Echsenbach auf Karte anzeigen

  • Zwettl
  • Cornelia Benischek

Wir wandern wieder !

Jeden 2. Mittwoch ab 4. April 2018 wandern wir wieder. Treffpunkt 14:00 Uhr Parkplatz Gasthaus Hacker. Auf euer Kommen freut sich der Pensionistenverband Zwettl. Wann: 04.04.2018 14:00:00 Wo: Parkplatz GH Hacker, Syrnauer Str. 12, 3910 Zwettl auf Karte anzeigen

  • Zwettl
  • Pensionistenverband Bezirksorganisation Zwettl

Geführte Wanderungen

im Wanderbaren Groß Gerungs Wann: 14.12.2018 13:00:00 Wo: Gasthaus Vogl, Groß-Meinharts 10, 3920 Groß Meinharts auf Karte anzeigen

  • Zwettl
  • Cornelia Benischek

Geführte Wanderungen

im Wanderbaren Groß Gerungs Wann: 16.11.2018 13:00:00 Wo: Cafe Wagner, Unterer Marktpl. 22, 3920 Groß Gerungs auf Karte anzeigen

  • Zwettl
  • Cornelia Benischek

Geführte Wanderungen

im Wanderbaren Groß Gerungs Wann: 12.10.2018 14:00:00 Wo: Gasthaus Mathe, Groß Gerungs, 3920 Etzen auf Karte anzeigen

  • Zwettl
  • Cornelia Benischek

Geführte Wanderungen

im Wanderbaren Groß Gerungs Wann: 14.09.2018 14:00:00 Wo: Bahnhofstüberl, Groß Gerungs auf Karte anzeigen

  • Zwettl
  • Cornelia Benischek
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.