Weitensfeld im Gurktal

Beiträge zum Thema Weitensfeld im Gurktal

Lokales
2 Bilder

Die besten Redner Kärntens wurden gekürt

42 junge Teilnehmer konnte man jetzt beim Landesredewettbewerb in Weitensfeld begrüßen. Die Sieger kommen aus den Bezirken St. Veit, Klagenfurt und Spittal. 13 Ortsgruppen aus sechs Landjugendbezirken und fünf landwirtschaftliche Fachschulen Kärntens entsandten ihre besten Redner zum Landesentscheid "Jugend am Wort" in Weitensfeld. Neben österreichweiten Vertretern aus der Landjugend, fanden sich auch Lehrerinnen aus landwirtschaftlichen Schulen Kärntens und Mitarbeiter der...

  • 22.05.13
Lokales

Mann stürzte von Pferd: Schwer verletzt

WEITENSFELD. Ein 50-jähriger Vertragsbediensteter aus dem Bezirk St. Veit ritt am Donnerstag gegen 15.55 Uhr mit einem Noriker-Pferd, das er von einem Bekannten ausgeliehen hat, auf dem Feldweg von Altenmarkt in Richtung Klein Glödnitz. Auf halber Strecke scheute das Pferd. Der Reiter streifte mit einem Bein an einem Baum und stürzte aus dem Sattel. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde vom Rettungshubschrauber RK 1 ins Klinikum Klagenfurt gebracht. Der Sturz geschah ohne...

  • 13.05.13
Lokales

Zwölfjähriger starb bei Motocross-Unfall

WEITENSFELD. Schrecklicher Unfall in Zweinitz: Ein Zwölfjähriger stürzte am Donnerstag mit einer Mini-Motocross so schwer, dass er verstarb. Eine Kollision hatte zu dem Unfall geführt. Der Zwölfjährige war am Donnerstagnachmittag mit seiner Mini-Motocross auf einer einspurigen Schotterstraße in Zweinitz unterwegs. Ihm kam ein 13-Jähriger entgegen, der mit dem nicht zum Verkehr zugelassene Motorrad (Moto-Cross) seines Vaters unterwegs war. In einer langgezogenen, unübersichtlichen Kurve...

  • 10.05.13
Lokales
15 Bilder

Ein Fest für den Speck

In Weitensfeld ging am Wochenende der 13. Gurktaler Speckkirchtag über die Bühne. Ganz im Mittelpunkt stand natürlich der Gurktaler Luftgeselchte Speck, der von einer Promi-Jury ausgiebig verkostet wurde.

  • 06.05.13
Lokales
2 Bilder

Das Gurktal feiert seinen Speck

Zum 13. Mal findet am 4. und 5. Mai der Gurktaler Speckkirchtag statt. WEITENSFELD. Selchkammer haben diese Speckseiten nie von innen gesehen. Sie wurden gewürzt und reiften ausschließlich an der Gurktaler Luft - eine kulinarische Besonderheit. Natürlich liegt es nahe, diese Köstlichkeit mit einem Fest zu ehren: So findet am Samstag, dem 4. und am Sonntag, dem 5. Mai der 13. Gurktaler Speckkirchtag statt. Der "Gurktaler Luftgeselchte Speck" steht an diesem Wochenende im Vordergrund:...

  • 22.04.13
  •  1
Lokales

Eine Homepage als Maturaprojekt

Die Volksschule in Weitensfeld hat nun eine neue Homepage. Im Rahmen ihres Maturaprojektes haben die Althofener HAK-Schülerinnen Eva-Maria Steindorfer, Simone Schaschel, Samantha Stodeschnig und Renate Barbusiu (im Bild in der ersten Reihe von links nach rechts) unter der Adresse www.vs-weitensfeld.at den neuen Webauftritt für die Schule erstellt. "Wir wollen diese so wichtige Bildungseinrichtung in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit rücken. Obwohl wir noch sehr jung sind, waren wir von...

  • 20.04.13
Bauen & Wohnen
vor der Kirche
14 Bilder

Dorfplatz Zweinitz

Der Dorfplatz von Zweinitz wurde durch das Aufstellen von schön bemalten Ostereier verschönert. Bemalt wurden die ca. 1,50m hohen Ostereier mit Bildern von der Passion Christi. Wo: Dorfplatz, 9343 Zweinitz auf Karte anzeigen

  • 21.03.13
Lokales
Teamcoach H. Krassnitzer, R. Krassnitzer, G. Wissiak, M. Krassnitzer, V. Obmann und Turnierleiter J. Horn (von links)

Holzfäller als Seriensieger

Die Zweinitzer Dorfmeisterschaften im Eisstockschießen wurden auch heuer wieder von einer Moarschaft dominiert. 14 Mal fand diese Meisterschaft statt - zwölf Mal waren die Sieger die selben: Die Moarschaft „Holzschlägerung Wolfgang Wallner“ konnte sich den achten Titel in Serie sichern. Auf den Plätzen zwei und drei landeten die Moarschaft „Bacher Klaus“ und die Moarschaft „Wallner Jürgen“. Auch das ÖVP-Nachtturnier, an dem 20 Moarschaften teilnahmen, gewannen die Mannen von „Holzschlägerung...

  • 04.02.13
Lokales
Die Zweinitzer Sternsänger am Dreikönigstag bei der Hl. Messe.

Sternsänger

Als Sternsänger waren in Zweinitz 5 Kindergruppen unterwegs! Mit ihren Begleitern, stellten sie sich in ihrer Freizeit in den Dienst der guten Sache. Die Bevölkerung von Zweinitz dankt allen Kindern recht Herzlich für ihren Besuch! Wo: Pfarrhof, 9343 Zweinitz auf Karte anzeigen

  • 06.01.13
Leute
71 Bilder

Zweinitz erklang für Lavamünd

Zugunsten der Hochwasseropfer von Lavamünd fand diesmal die Adventveranstaltung in der Pfarrkirche Zweinitz statt. Besinnliche und vor allem nachdenkliche Worte von Stiftspfarrer Gerhard Kalidz wurden den Besuchern zwischen den Aufführungen vom Gemischten Chor Zweinitz, der Sängerrunde Mödring, der Volksschule Zweinitz, dem Quartett Almrose Radenthein, sowie dem Musikschulorchester Gurktal nahe gebracht.

  • 08.12.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.