Wilten

Beiträge zum Thema Wilten

Das Rififi-Team v.l.n.r.: Kellnerin Tatjana, Geschäftsführerin Julia und Koch Wessi
  3

Coronagast im Rififi
"Auch ein Hassmail haben wir erhalten"

Ein Coronafall in einem Lokal: Mal werden die Lokalnamen veröffentlicht, mal nicht. Warum eigentlich? INNSBRUCK. Jeder weiß, dass es im Rififi zu einem Coronafall gekommen ist, denn es stand in den Zeitungen. Das Lokal in der Schöpfstraße hat seither mit der Schadensbekämpfung zu tun. Jenes Lokal in der Altstadt, in dem ein Koch infiziert war, blieb in den Medien allerdings namenlos. Wieso? Julia Steinböck ist seit September 2019 Geschäftsführerin des Rififis in Wilten und staunte nicht...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
In Wilten wurde eingebrochen.

Polizeimeldung
Einbruchsdiebstahl in Wilten

Einbrecher stahlen einen Schlüsseltresor in Wilten. INNSBRUCK. In der Nacht auf den 16.06.2020 ereignete sich in Innsbruck im Stadtteil Wilten ein Wohnungseinbruch. Eine bislang unbekannte Täterschaft brach die Eingangstüre auf und verschaffte sich dadurch Zugang zur Wohnung. Die Täterschaft erbeutete im Anschluss einen Schlüsseltresor mitsamt dem darin befindlichen Bargeld und diversen Schmuckstücken. Durch die Tat entstand ein Schaden im unteren fünfstelligen Eurobereich. Die Ermittlungen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Die Tankstelle in der Egger-Lienz-Straße wurde überfallen.
  2

Polizeimeldung-Update
Mit Messer Tankstelle überfallen, Täter gefasst

INNSBRUCK. Großeinsatz für die Polizei am Sonntag Abend. Zwei derzeit unbekannte Täter den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Egger-Lienz-Straße in Innsbruck, bedrohten einen Angestellten mit einem Messer, raubten eine Bargeldbetrag in unbekannter Höhe und flüchteten vom Tankstellenareal. Die Täter konnten inzwischen gefasst werden. Polizeimeldung update"Heute gegen 21.13 Uhr betraten zwei männliche Täter den Verkaufsraum einer Tankstelle in Innsbruck und nötigten den anwesenden Tankwart...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Dachterrassenbrand in Wilten
  2

Wilten
Dachterrassenbrand und Zeugen in Wilten gesucht

INNSBRUCK. Nach einem Radunfall in Wilten sucht die Polizei Zeugen. Ebenfalls in Wilten kam es zu einem Dachterrassenbrand. UnfallhergangAm 17. März 2020 gegen 11:00 Uhr kam es im Bereich Templstraße – Michael-Gaismair-Straße zu einem Verkehrsunfall wobei ein 51-jähriger Radfahrer zu Sturz kam. Der Österreicher musste in weiterer Folge von den verständigten Rettungskräften reanimiert und anschließend in die Klinik Innsbruck eingeliefert werden. Es befanden sich mehrere Personen am...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Am 17.2. wurde ein Zusatz im Bauausschuss beschlossen, eine Woche später wird er wieder gestrichen.
 1

Wohnbau
Projektversicherungsvertrag führt zur Streichung bei der Gemeinderatsvorlage

INNSBRUCK. Am 18. Feber hat der Ausschuss für Stadtentwicklung, Wohnbau und Projekte bei der Bebauung des Stadtcarré eine Vertragsklausel für den Bauherrn vorgesehen. Eine Woche später, wenige Stunden vor dem Gemeinderat, wurde diese Klausel wieder gestrichen. Studentischer WohnbauDer Ausschuss für Stadtentwicklung, Wohnbau und Projekte hat ursprünglich in der Vorlage für den Gemeinderat eine Absicherung des sozial verträglichen studentischen Wohnens vorgesehen. Die Vorlage des...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
  14

Gedenkfeier 20. Februar in Innsbruck
Gedenkfeier anlässlich des 210. Todestages von Andreas Hofer am Berg Isel

Für einen Teil der Tiroler Bevölkerung ist Andreas Hofer auch heute noch ein Nationalheld, an den alljährlich an seinem Todestag, den 20. Februar gedacht wird. Denn er führte 1809 die Tiroler Truppen erfolgreich gegen die Bayern und Franzosen. An vielen Orten in Tirol erinnern heute noch Denkmäler an den Freiheitskämpfer. Aus diesem Grund bzw. dem 210. Todestag wurde am 20. Februar 2020 am Innsbrucker Bergisel durch die Landeshauptleute von Nord- und Südtirol ein Kranz niedergelegt. Zahlreiche...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Erich Staudinger
Wasserrohrbruch an der Kreuzung Innerkofler-/ Schöpfstraße

Wasserrohrbruch in Wilten

Am 13. Jänner kurz vor vier Uhr wurde die Berufsfeuerwehr zu einem Wasserrohrbruch in Wilten gerufen. Im Kreuzungsbereich Innerkoflerstraße / Schöpfstraße stand das Wasser schon an der Oberfläche, gegen 5:40 Uhr konnte die IKB den richtigen Schieber zum Abdrehen der Leitung finden, kurz danach begannen die Bauarbeiten. Die Anrainer wurden zwischenzeitlich mit Wasserpaketen der IKB ausgestattet.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nadine Isser
Taxistandplatz Heiliggeistraße sorgt für Unruhe.

Wilten
Taxistandplatz sorgt weiter für Unruhe

Seit ca. einem Jahr befindet sich ein temporärer Taxinachtfahrstandplatz in der Heiliggeiststraße, östlich der Kreuzung mit der Adamgasse (direkt vor der Caritas), mit Platz für fünf Fahrzeuge. Die Beschwerden der Anrainer über den Standplatz reißen nicht ab und sorgen neuerlich für Unruhe. INNSBRUCK. Die Taxis warten hier, um die freien Plätze am Bahnhof einnehmen zu können. Zugelassen wären an dem Standplatz 4 Taxis, den Bürgerprotesten nach sind es aber weitaus mehr: „Besonders abends...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Durch diese Glaskuppel ist der Bub in die Tiefe gestürzt.
  2

Wilten
Kind stürzte durch Plastikkuppel

11-jähriger Bub zog sich Oberschenkelbruch zu. INNSBRUCK. Am Sonntagnachmittag hielt sich ein 11-jähriger Bub auf dem Dach einer Tiefgarage in der Fritz-Pregl-Straße in Innsbruck/Wilten auf. Dabei stieg der 11-Jährige auf eine Plastikkuppel (Oberlichte) und sprang auf dieser herum bis sie bracht. Der Bub stürzte fast vier Meter in die darunter befindliche Tiefgarage auf einen Betonboden und zog sich einen Oberschenkelbruch. Er wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung in die Klinik...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
  12

Zünftiges Stadtteilfest
Beste Stimmung beim Oktoberfest in Wilten

WILTEN (mr). Der Marketingkreis Wilten-West lud letzten Samstag - inzwischen bereits 7. Mal - zum stimmigen Oktoberfest in die Müllerstrasse. Die Eröffnung erfolgte durch die Wiltener Schützen, welche dann auch zum Bieranstich durch Vizebgm. Christine Oppitz-Plörer eine eigene Salve abgab. Geboten wurde neben Bier, Brezen und Weisswürste auch zahlreiche andere kulinarischen Köstlichkeiten und Getränke für jedes Alter und Geschmack. Den Kindern stand eine Hüpfburg, ein Strecke mit Tretfahrzeugen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manuel Richter
Der Radfahrer wurde beim Unfall schwerverletzt.

Polizeimeldung
Radunfall in Wilten

Rennradfahrer wurde in Wilten bei einem Unfall schwer verletzt. INNSBRUCK. Am 31.08.2019 um 08:26 Uhr befuhr eine 26-j. Italienerin mit ihrem Pkw die Leopoldstraße in Richtung Süden. An der Kreuzung mit der Klostergasse wollte sie nach links in diese einbiegen, wobei sie den 50-jährigen österreichischen Radfahrer, welcher mit seinem Rennrad die Brennerstraße in Richtung Norden befuhr und die Kreuzung richtungsbeibehaltend überqueren wollte, übersah. Obwohl sie beim Ansichtigwerden des...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Gestern Nacht wurde eine Person bei einer Messerattacke am Wiltener Platzl schwer verletzt.
 1   3

Erstinformation
Messerattacke beim Wiltener Platzl – UPDATE

UPDATE: Eine Person wurde schwer verletzt.  INNSBRUCK. Nun liegt die Polizeimeldung vor: Am 28.08.2019, gegen 22.00 Uhr, kam es nach bisherigen Angaben des 36-jährigen österreichischen Opfers am Kaiserschützenplatz in Innsbruck- Wilten zu einem angeblichen Raubüberfall durch zwei bisher unbekannte Personen. Diese verlangtem vom Opfer Geld, welches er lediglich in geringer Menge bei sich führte. Im Zuge dieses Überfalles fügte ihm einer der unbekannten Täter, so die Aussage des Überfallenen,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
  6

Säkulumsfeier 2019 "rund um Säkulum" in Wilten West
Bewegte Begegnungen auf 360 Grad im Süden der Stadt im Seelsorgeraum Innsbruck-Wilten-Wilten West

Die Verantwortlichen der Pfarre Wilten West laden herzlich zu einem 360 Grad Blick in ihren Seelsorgeraum ein. Es ist ein Blick auf die unterschiedlichen Ebenen (existentiell, inhaltlich, musikalisch, spirituell, menschlich….) des Pfarrlebens. Siehe angehängtes Programm der Veranstaltung von 2. bis 9. September 2019.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Erich Staudinger
Diese alte Fassade der ehemaligen ÖBB-Wohnungen ist bald Geschichte: Die ZIMA plant ein großes Stadtteilquartier mit 185 Wohnungen an dieser Stelle.
  11

Alte ÖBB-Wohnungen
2019 sollte es stehen, jetzt wird erstmal abgerissen

Schon seit Jahren steht der Wohnblock am Südring leer. Nun wird er abgerissen. INNSBRUCK. Einst heißbegehrte ÖBB-Wohnungen, heute leerstehendes Privatobjekt. Zwischen Andreas-Hofer-Straße und Sonnenburgstraße fahren die Bagger auf. Eines der Gebäude ist jetzt schon abgerissen, die weiteren sollen in den nächsten Wochen folgen, um die alten Fassaden dem Erdboden gleichzumachen. Ursprünglich plante die ZIMA – die das Gebäude 2010 von den ÖBB gekauft hatte –, ein modernes Stadtteilquartier mit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Granulat am Kunstrasenplatz in Kufstein.
 1

EU-Gesetz ab 2022
Aus für Kunstrasenplätze

Die EU-Kommission hat die European Chemical Agency (ECHA) beauftragt zu prüfen, ob bestimmte Mikroplastiken, die bewusst in die Umwelt freigesetzt werden, nicht mehr zugelassen und insgesamt verboten werden müssen. INNSBRUCK (hege). Das soll ab 2022 geschehen. Unter dieses Gesetz würde dann auch das als Füllstoff (Infill) verwendete Kunststoffgranulat für Kunststoffrasensysteme fallen. Laut dem Frauenhofer-Institut gehören Verwehung von Kunstrasenplätzen zu den Top Ten der relevanten Quellen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Heute Nacht wurde ein 30-Jähriger im Stiegenhaus mit einem Klappmesser bedroht.

Polizeimeldung
Im Stiegenhaus mit Klappmesser bedroht

Heute, 23.05., gegen 2.30 Uhr, wurde ein 30-Jähriger im Stiegenhaus seiner Wohnanlage in Wilten mit einem Klappmesser bedroht. Vom Balkon seiner Wohnung im 1. Stock sah ein 30-jähriger Mann eine „verdächtige männliche Person, die im Hinterhof des Nachbargebäudes um dort abgestellte PKW schlich.“ Kurz darauf hörte der 30-Jährige ein lautes Geräusch aus dem Stiegenhaus, öffnete seine Wohnungstür und sah dort jenen Mann, der sich zuvor im Hof aufgehalten hatte. Nach einer Ansprache antwortete...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nilüfer Dag
Der Kaiserschützenplatz ist von allen Seiten durch viel befahrene Straßen begrenzt. Diesen mit dem Wiltener Platzl "zusammenwachsen" zu lassen, ist im Moment noch Zukunftsmusik.
  2

Ein Blick nach Wilten
Viele "Baustellen" im Stadtteil

Besonders Radfahrer haben es in Wilten schwer. Verbesserungen sind aber erst mittelfristig geplant. Die Verkehrssituation ist in Wilten ein beherrschendes Thema. Allen voran die Grassmayr-Kreuzung – ein zentrales Nadelöhr der Stadt. Seit über zehn Jahren wird über eine Neugestaltung dieses neuralgischen Verkehrsknotens nachgedacht, doch eine Lösung scheint immer noch in weiter Ferne. Die ursprünglichen Pläne für einen Neubau der Kreuzung sind mittlerweile verworfen, die seinerzeit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephan Gstraunthaler
Am 10.04. hatte sich in der Michael-Gaismair-Straße ein grausamer Mord ereignet.

Mord in Wilten
Inder und Freundin in Untersuchungshaft

Laut Informationen der Staatsanwaltschaft Innsbruck hat das Landesgericht Innsbruck über den 22-jährigen Inder die Untersuchungshaft wegen "des dringenden Verdacht des Mordes" verhängt. Er ist demnach dringend verdächtig, in den Morgenstunden des 10.04. in seiner Wohnung in Innsbruck einen 28-jährigen Pakistani getötet zu haben, indem er dem Mann mehrere Stich-und Schnittverletzungen zugefügt hat. Auch über seine Freundin, eine 20-jährige Italienerin indischer Abstammung, wurde die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nilüfer Dag
Leiter des Landeskriminalamtes Tirol, Walter Pupp

Mord in Wilten
Opfer war verurteilter Sexualstraftäter

Nachdem gestern die Polizei einen Notruf – aus Dänemark – erhalten hatte, erwartete sie in der Michael-Gaismaier-Straße 10 ein grauenhafter Anblick. Ein Mann lag tot auf dem Boden der Garconniere. Ihm war die Kehle durchgeschnitten und die rechte Hand abgetrennt worden. Zusätzlich wies er mehrere Stichwunden im Bauchbereich und Schnittwunden an der Wange auf. In der Wohnung mit ihm – zwei Frauen und ein weiterer Mann, allesamt alkoholisiert. Mordopfer: Verurteilter SexualstraftäterLKA-Chef...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nilüfer Dag
Laut Insider-Angaben wurde die Leiche übel zugerichtet
  10

Polizeimeldung
Mordverdacht: Drei Festnahmen in Wilten

Laut einer Erstmeldung wurde eine Person in Wilten (laut Fotos Michael-Gaismair-Straße) tot aufgefunden, drei Personen festgenommen. Die Einsatzkräfte sind derzeit vor Ort  und prüfen, ob es sich um ein Tötungsdelikt handelt. Die Polizei konnte diese Erstmeldung zu diesem Zeitpunkt noch nicht bestätigen. Update: PolizeimeldungDie Polizei wurde heute kurz vor 08:00 Uhr zu einem Vorfall in einem Mehrparteienhaus in Innsbruck Wilten gerufen. Die eintreffende Polizeistreife stellte in einer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nilüfer Dag
Die Polizei konnte eine Blutspur am Tatort in Wilten sicherstellen.
  3

Einbruch: Christkindlmarkt Wiltener Platzl

Ein bisher unbekannter Täter verschaffte sich in der Nacht auf den 5. Dezember in einen Christkindlmarkt Stand in Wilten unerlaubten Zutritt und entwendete daraus verschiedene Waren. Bei weiteren Ständen wurden Holzstangen der Vorderabdeckungen mit Gewalt aus ihrer Verankerung gerissen. Es entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe. Allerdings hinterließen die Täter eine Blutspur.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nilüfer Dag
Jürgen Gschnell (Caritas), Bgm. Georg Willi, Vizebgm. Franz X. Gruber, Elmar Rizzoli (MÜG) und Martin Kirchler (Stadtpolizeikommando) (v.l.) standen den AnrainerInnen Frage und Antwort.

Die Koalition unter einem Dach?

Die AnrainerInnenversammlung im Stadtteilzentrum Wilten führte zu überraschenden Ergebnissen. Ein Abend, der mit empörten AnrainerInnenstimmen begann, hörte mit Verhandlungen über einen Einzug des Bürgermeisters Georg Willi in die Mentlgasse auf. Ein unerwartetes Angebot Als Martin Pancheri, Wohnungsbesitzer in der Mentlgasse, Bgm. Georg Willi aufforderte, gratis in einer seiner Wohnungen zu leben und die Umstände hautnah mitzubekommen, erntete er den tosenden Applaus der Anwesenden....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nilüfer Dag
Wie Parcours – auf der Reichenauer Straße türmen sich Kartons.
  6

Ein Albtraum für die Umwelt

Wilten ist vermüllt. Besonders auffällig ist der Plastikmüll, der sich durch die Straßen des Stadtteils zieht – seien es Plastikbeutel, Verpackungen oder PET-Flaschen. Aber auch Biomüll säumt die Straßen. Auch bei Grünflächen bei Parkbänken bleiben die bereitgestellten Abfalleimer leer – die Getränkedosen und PET-Flaschen liegen verstreut. Reichenau ebenfalls betroffenÄhnliche Verhältnisse herrschen auch in der Reichenau. Insbesondere die Reichenauer Straße ist übersät mit Abfällen – nicht...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nilüfer Dag
  42

Wilten feiert das traditionelle Oktoberfest 2018

Der Marketingkreis Wilten West veranstaltete am 15. September 2018 auch in diesem Jahr wieder das bereits zur Tradition gewordene Wiltener Oktoberfest. Mit dem Einmarsch der Wiltener Schützenkompanie und ihrer anschließenden Salve wurde das Fest um 12:30h eröffnet. Mit dem Bierfass Anstich von Vizebürgermeister Franz Gruber und einem zünftigen „Ozapft is“, wurde auch der kulinarische Teil eröffnet. Zahlreiche Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wie Landesrätin Barbara Zoller-Frischauf, VBM...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Erich Staudinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.