Winter

Beiträge zum Thema Winter

3

Bilder der Woche
Zeig uns deine schönsten Schnappschüsse 📸

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Teile deine schönsten Fotos auf meinbezirk.at/neunkirchen  Die besten Bilder schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. "Jetzt reichts dann mit Winter" ... meint Bettina Gschaider aus dem schönen Schneebergland und spricht Klartext: "Schneemann go home." Doch noch reckt er seine dürren Holz-Ärmchen aus seinem Schneekugelkörper. Zwischen Stein und Holz Zwischen Stein und Holz blüht diese Primel im Pettenbacher Naturgarten. Abgelichtet hat...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Flugrettung im Einsatz für drei leichtsinnige Bergsteiger.
2

Mangelhafte Tourenplanung
Trio auf Rax aus Bergnot gerettet

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit Schnee hatte ein 29-Jähriger, eine Frau (30) und ein weiterer Mann (30) auf der winterlichen Rax offenbar nicht gerechnet. Die Klettersteiggruppe musste im Bereich des Alpenvereinssteig von der Flugpolizei gerettet werden. (LPD). Bereits beim Einstieg in den sogenannten Gaislochsteig musste die Klettergruppe nach wenigen Metern aufgrund der Schneelage umdrehen. In der Folge stiegen sie über den Alpenvereinsteig auf eine Seehöhe von 1.400 Meter auf. Oberhalb einer durch...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Mit der letzten Abfahrt beendete Extremsportler Robert Weihs das emotionale Everesting Projekt.
5

Extremsport
Everesting Premiere - 8848 Höhenmeter am Zauberberg

NIEDERÖSTERREICH/BEZIRK NEUNKIRCHEN. Robert Weihs bestieg den Semmering 27 Mal mit seinen Skiern und legte dabei 8848 Höhenmeter zurück. Nach 13 Stunden war die Everesting Mission erfolgreich beendet. Extreme Bedingungen forderten den Skibergsteiger enorm. Gestern schrieb Robert Weihs ein kleines Stück Geschichte am Semmering. Bei der sogenannten Everesting Mission ist es das Ziel, die Höhenmeter des höchsten Berges der Welt zurückzulegen. Für dieses Vorhaben wählte der Wiener den Zauberberg,...

  • Neunkirchen
  • Clemens Mitteregger
Wilde Fahrten zwischen (Jung)Bäumen auf Tourenski kommen leider vor. Vom rücksichtsvollen Miteinander auf Forststraßen ganz zu schweigen.
2

Rücksicht ist gefragt
Wo Wanderer, Skifahrer und Schneeschuh-Geher zusammenkrachen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Konflikte unter Wintersportlern sind auf  bestimmten Abschnitten vorprogrammiert. Mit etwas Rücksicht wäre das kein Thema. Ein Schneeschuhgeher kommt an einer Gruppe Wanderer vorbei, die (in einer Kurve steht. Für ihn kein Problem, denn er ist ja langsam unterwegs. Zwei Sekunden später flitzt direkt neben ihm ein Tourenskifahrer vorbei. Einfach so. Ein Zuruf wie "Achtung" oder "Vorsicht" ist nicht zu hören.  Diese Situation ging noch einmal ohne Zusammenstoß aus. Aber fest...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Markus Fürst (Geschäftsführer Wiener Alpen), Landesrat Jochen Danninger, Gerald Gabauer (GF Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee) und Isabella Hinterleitner.
8

Sicheres Skifahren trotz Corona
Skigebiet Mönichkirchen-Mariensee bereit für die Semesterferien

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer sein Ticket nicht online reserviert hat, kommt gar nicht erst zum Parkplatz im Skigebiet Mönichkirchen-Mariensee. Das Online-Ticket, Mund-Nasen-Schutz und reichlich Abstand sollen unbeschwerten Pistenspaß trotz Corona-Pandemie ermöglichen. Von 1. bis 7. Februar sind Semesterferien in NÖ. "Schon bisher konnten aus Gründen der COVID-19-Prävention maximal die Hälfte der unter Normalbedingungen üblichen Gäste unsere Skigebiete besuchen, jetzt wird weiter reduziert und zur...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Beste Schnappschüsse aus dem Bezirk Neunkirchen gesucht
Drücke den Auslöser

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Teilen auch Sie Ihre schönsten Schnappschüsse 📸 aus dem Bezirk Neunkirchen auf www.meinbezirk.at  Die besten Fotos schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Kräftige Farben Die Morgenstimmung über dem Schwarzatal hat Wolfgang Doppler eingefangen. Nur als Silhouetten sind die Bäume und die Kirche zu erkennen. Weiße Pracht Den Winter in Puchberg hat Bettina Gschaider abgelichtet. Durch den Stand der Sonne sind die Eiskristalle herrlich zu...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 2

Außergewöhnliche Zeiten
Why Worry

Baby, I see this world has made you sad Some people can be bad The things they do, the things they say But baby, I'll wipe away those bitter tears I'll chase away those restless fears That turn your blue skies into gray Why worry There should be laughter after pain There should be sunshine after rain These things have always been the same So why worry now Why worry now Baby, when I get down I turn to you And you make sense of what I do And though it isn't hard to say But baby, just when this...

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
Es gibt so viele wunderschöne Destinationen, die sich als Alternativen anbieten! ...
51 17 15

Appell an die Vernunft
Semmering: Massenandrang am Zauberberg & Alternativen

SEMMERING.  Wie aus den diversen TV- und Medienberichten bekannt ist, wurde der Kurort Semmering und der Hirschenkogel seit 25.12.2020 immer wieder dermaßen von Wintertouristen überschwemmt, dass aufgrund dieser Unvernunft und Disziplinlosigkeit drastische Schritte seitens der Gemeinde Semmering überdacht werden mussten! Da trotz Covid-19 die Ignoranz bei den Besuchern zu überwiegen scheint und somit mit weiteren Anstürmen zu rechnen ist, sieht man sich seitens der Gemeinde mittlerweile sogar...

  • Neunkirchen
  • Silvia Plischek
UPDATE: Abbruch Riesentorlauf 28.12.2020 ...
16 10 6

25-jähriges Jubiläum Ski-Weltcup der Damen am Semmering
UPDATE: Ski-Weltcup 2020 am Hirschenkogel ... Abbruch Riesentorlauf

SEMMERING.  Zum kürzlich veröffentlichten Bericht – Ski-Weltcup 2020 der Damen am Hirschenkogel – sende ich Euch nachstehendes Update! Der extrem starke Wind wurde am 28. Dezember 2020 für die Ski-Damen beim 25. Jubiläum leider zum Spielverderber! Der Riesentorlauf musste nach einem Durchgang abgebrochen werden! Der unmittelbar vor Beginn des 2. Laufs aufgekommene Sturm machte ein Rennen unmöglich! "Gegen einen Sturm dieses Ausmaßes konnte man leider nicht ankämpfen, am Berg wurden Sturmböen...

  • Neunkirchen
  • Silvia Plischek
 Ski-Weltcup 2020 am Hirschenkogel
30 11 5

Grüße vom Semmering - 25-jähriges Jubiläum Ski-Weltcup der Damen
Ski-Weltcup 2020 am Hirschenkogel

SEMMERING.   Am 28. und 29. Dezember 2020 findet der Damen-Ski-Weltcup am Hirschenkogel, dem sogenannten Zauberberg am Semmering, wieder statt, ... leider zum Jubiläum coronabedingt ohne Zuseher vor Ort! Vor 25 Jahren fuhren die Ski-Weltcupdamen das erste Mal um den Sieg am Semmering und wurden entlang der Strecke von der Euphorie des Publikums und einer bombastischen Stimmung begleitet! Dieses Jahr bleibt es rund um die Rennstrecke ruhig! Wegen Covid-19 können wir das Sport-Ereignis nur vom...

  • Neunkirchen
  • Silvia Plischek

Wechselland
Riesen-Schneemann verschönert Mönichkirchen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wenn viele Hände zusammen helfen, kann aus Schnee mehr werden als ein paar Schneebälle. Der Schneemann, die Baumeister und die Mama In Mönichkirchen bauten die Geschwister Michael (18), Thomas (15), Kerstin (12) und Julia (8) am Wochenende einen riesigen Schneemann. Die stolze Mama Sandra Pichler fotografierte die Baumeister mit ihrer Schneeskulptur. Herzlichen Dank für diesen prächtigen Schnappschuss. Auch Sie haben ein tolles Winterfoto geschossen? Dann teilen Sie das Foto...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Teilen Sie Ihre schönsten Schnappschüsse 📸 auf www.meinbezirk.at Die schönsten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Einen Hauch Winter... ... hat unsere Regionautin mit ihrer Landschaftsaufnahme eingefangen. Das angeschneite Bankerl, die angeschneiten Felder und die weißen Nebelschwaden machen Lust auf einen Winterspaziergang.  Tierischer Schnappschuss "Meine Annimaus im Winterfeeling", beschreibt Elisabeth Peinsipp ihr Hundebild....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Kuschlige Wärme hilft im Winter, Seele und Schmerzen zu beruhigen.

Im Winter schlimmer
Gelenkschmerzen boomen bei niedrigen Temperaturen

Schlechtes Wetter setzt vor allem Rheumatikern zu, da Kälte indirekt auch Gelenkschmerzen fördert. (ÖSTERREICH). Vom momentan doch eher unfreundlichen Wetter ist wohl niemand so wirklich begeistert. Für manche Menschen sind die niedrigen Temperaturen jedoch nicht nur ein kleines Ärgernis, sondern gehen auch mit Schmerzen einher. Insbesondere Betroffene von einer Arhtrose oder einer rheumatischen Erkrankung haben es in der kalten Jahreszeit nicht einfach. Vermutet wird ein indirekter...

  • Wien
  • Michael Leitner

Bezirk Neunkirchen
Die Winter-Gäste krabbeln ins Warme

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ungebetene, dafür fotogene, Gäste suchen derzeit ein Quartier fürs Überwintern. Lertoglossus occidentale zu Besuch So zum Beispiel die amerikanischen Kiefernwanzen (Lertoglossus occidentale), die in der kalten Jahreszeit bevorzugt wärmere Orte aufsucht. "Dieses Foto entstand auf unserer Fensterbank", erklärt Regionaut Gottfried Brandstätter.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bürgermeister Rupert Dworak, Bauhofleiter Bernhard Feurer, Stadtrat Gerhard Windbichler und Bauhof-Mitarbeiter Christian Pichler mit typischen Winter-Einsatzmitteln.

Aufrüsten für die weiße Pracht
Ternitz ist winterfit

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 230 Straßenkilometer gilt es in Ternitz für die Verkehrsteilnehmer im eis- und schneefrei zu halten.  Reichlich Streumittel eingelagert Mit der Umrüstung der Einsatzfahrzeuge, der Einlagerung von Streumittel (700 Tonnen Streusplitt und 75 Tonnen Streusalz) sind eingelagert, damit der Bauhof bei plötzlichem Wintereinbruch rasch reagieren kann. Außerdem wurde ein COVID-adaptierter Einsatzplan für den Bauhof erstellt.    30-köpfiges Team "Eine Mannschaft von 30 Bediensteten,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Anzeige
Gesund und schlank durch die kalte Jahreszeit

Gesundheit
Gesund und schlank durch die kalte Jahreszeit

Wenn es draußen nass und kalt ist und drinnen die Luft durch die Heizung trockener wird, ist Hochsaison für Erkältungskrankheiten. Regelmäßiges Händewaschen, tägliches Lüften und Bewegung an der frischen Luft sind jetzt genau so wichtig wie die richtige, gesunde Ernährung. Mit folgenden Tipps stärken Sie ihr Immunsystem und kommen gesund und vital durch den Winter! Ausreichend Trinken Versorgen Sie Ihren Körper mit ausreichend Flüssigkeit. Am besten eignen sich dafür Suppen und ungesüßte...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
4

Reichenau
Winter-Impressionen vom Seehüttenwirt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Schön war der Wintereinbruch auf der Rax. Seehütten-Wirt Franz Eggl hat ein paar Winter-Impressionen für unsere Leser festgehalten. Dabei durfte auch sein treuer Hütten-Hund "Rango" nicht fehlen. Eggl mahnt, bei Touren in höheren Gebieten Vorsicht walten zu lassen.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.