Winter

Beiträge zum Thema Winter

Daniel Berchthaller ist seit vier Jahren Geschäftsführer der Reiteralm-Bergbahnen – dem größten steirischen Skigebiet in Privatbesitz.
Video 2

Reiteralm-Bergbahnen
"Ich glaube, wir haben das Beste aus der Situation gemacht"

Daniel Berchthaller, Geschäftsführer Reiteralm, blickt auf den Winter zurück und dem Sommer entgegen. Mit dem Ende der Skisaison ist der Zeitpunkt gekommen, um Bilanz zu ziehen. Während in der Vergangenheit ein Rekordergebnis nach dem anderen verkündet wurde, fragt man sich dieses Jahr nur, wie hoch ist das Minus? Durch die zentrale Lage steigen die heimischen Skigebiete im Österreich-Vergleich gar nicht so schlecht aus. Wir haben bei Daniel Berchthaller, Geschäftsführer der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Nun wird härter gegen illegale Winterurlauber vorgegangen.

Zweitwohnsitze
Gemeinden gehen härter gegen illegale Winterurlauber vor

Zweitwohnsitze machen Skiurlaube trotz Lockdown möglich. Erlaubt ist das nicht immer. Die Polizei kontrolliert nun verschärft in den Winterurlaubs-Destinationen im Pinzgau und Pongau. PINZGAU, PONGAU. Trotz Lockdown werden im Pinzgau Unterkünfte an Personen vermietet, die keinen beruflichen Grund haben. "Scheinanmeldungen" von Zweitwohnsitzen sowie Buchungsplattformen wie "Airbnb" machen es möglich. Alleine zwischen 10. Jänner und 10. Februar 2021 wurden im Pinzgau mehr als 360...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Salzburg im Lockdown: Das dreischichtige System von Hygienemaßnahmen, flächendeckenden Testungen und dem kontinuierlichen Impfen soll das Mittel gegen die neue Mutation sein.

Corona in Salzburg
Lockdown bis 8. Februar – das ist Salzburgs Fahrplan

Da mit der Verlängerung des Lockdowns die Wintersaison gelaufen ist, wird es notwendig sein auch jenen Betrieben weitere Hilfen zukommen zu lassen, welche indirekt vom Tourismus abhängig sind – beispielsweise Bäcker, Installateure, Spengler, Zulieferbetriebe.   SALZBURG. Nach intensiven Beratungen zum aktuellen Corona-Geschehen zwischen der Bundesregierung, Experten, Virologen und den Landeshauptleuten hat man sich auf verschärfende Maßnahmen und die damit verbundene Verlängerung des Lockdowns...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Kuschlige Wärme hilft im Winter, Seele und Schmerzen zu beruhigen.

Im Winter schlimmer
Gelenkschmerzen boomen bei niedrigen Temperaturen

Schlechtes Wetter setzt vor allem Rheumatikern zu, da Kälte indirekt auch Gelenkschmerzen fördert. (ÖSTERREICH). Vom momentan doch eher unfreundlichen Wetter ist wohl niemand so wirklich begeistert. Für manche Menschen sind die niedrigen Temperaturen jedoch nicht nur ein kleines Ärgernis, sondern gehen auch mit Schmerzen einher. Insbesondere Betroffene von einer Arhtrose oder einer rheumatischen Erkrankung haben es in der kalten Jahreszeit nicht einfach. Vermutet wird ein indirekter...

  • Wien
  • Michael Leitner
Anna-Lenas Adventkranz hat vier individuell gestaltete Kerzen – ein toller Kranz.
1 Video 2

Bezirksblätter Adventkalender 2020
Fensterl Nummer 2

Zweiter Dezember: Heute teilt Gerlinde Allmayer aus Niedernsill zwei ihrer Gedichte mit uns, die gerade sehr gut in diesen doch sehr anderen Advent passen. Lesen und Schreiben sind eine Leidenschaft von ihr. "Es ist sehr bereichernd für das Leben, wenn man sich kreativ mit der Sprache auseinandersetzt", so die Autorin. Ihr erstes Gedicht handelt davon, wie man diese besondere Vorweihnachtszeit verbringen könnte: Das zweite Gedicht von Gerlinde Allmayer ist eines in Mundart. Es geht es um die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Wilfried Haslauer Arge Alp Videokonferenz

Wirtschaft
Alle Arge-Alp-Regionen außer Bayern für Öffnung der Skigebiete

Fast alle Mitglieder der internationalen Arbeitsgemeinschaft Alpenländer plädieren für eine Öffnung der Skigebiete. Wie und wann geöffnet werden soll, will jeder Staat selbst entscheiden. Salzburg möchte am 19. Dezember in den Skiwinter starten.  SALZBURG. Die zehn Arge-Alp*-Regierungschefs diskutierten über die Forderung einer Schließung der Skigebiete bis in den Jänner 2021. „Alle Regionen außer Bayern sind sich einig, dass jeder Staat selbst Möglichkeiten suchen soll, wann und unter welchen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Nicht nur in den heißen Sommermonaten, auch in der kalten Jahreszeit ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr unabdingbar.
2

Trink-Tipps
Richtig Trinken in der kalten Jahreszeit

Wenn die Temperaturen sinken vergisst man oft, genügend zu trinken. Dabei ist auch in der kalten Jahreszeit eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr sehr wichtig. Denn: Wassermangel macht müde und steigert das Erkältungsrisiko. Wie man es deshalb schafft, trotz eisiger Temperaturen genug zu trinken, verrät Expertin Jutta Mittermair von Gasteiner Mineralwasser. SALZBURG. Kalte Außentemperaturen, trockene Heizungsluft und schwereres Essen – in der kalten Jahreszeit werden Körper und das Immunsystem...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Anzeige
Gesund und schlank durch die kalte Jahreszeit

Gesundheit
Gesund und schlank durch die kalte Jahreszeit

Wenn es draußen nass und kalt ist und drinnen die Luft durch die Heizung trockener wird, ist Hochsaison für Erkältungskrankheiten. Regelmäßiges Händewaschen, tägliches Lüften und Bewegung an der frischen Luft sind jetzt genau so wichtig wie die richtige, gesunde Ernährung. Mit folgenden Tipps stärken Sie ihr Immunsystem und kommen gesund und vital durch den Winter! Ausreichend Trinken Versorgen Sie Ihren Körper mit ausreichend Flüssigkeit. Am besten eignen sich dafür Suppen und ungesüßte...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Mit der Wartung des eigenen Daches sollte nicht zu lange gewartet werden. Im Winter ist das Dach ganz besonderen Belastungen wie Schnee, Frost oder Sturm ausgesetzt.
3

Bauen & Wohnen
Das Dach noch vor dem Winter checken lassen

Speziell im Winter ist jedes Dach ganz besonderen Belastungen durch Sturm und Schnee, Starkregen und Frost ausgesetzt. Wie jedes Auto vor der kalten Jahreszeit wintertauglich gemacht wird, ist jetzt der ideale Zeitpunkt, auch die „Sicherheit“ des Daches zu checken, so die Salzburger Landesinnung Holzbau. SALZBURG. Die Winterzeit steht an und damit einher ganz besondere Belastungen für das Dach wie Schnee, Frost, Sturm und Starkregen. Diesen Witterungen ist das Dach ausgesetzt und deshalb sollte...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Die neue Fütterung am Hammerboden im Angertal soll mehr als 200 Stück Rotwild über den Winter bringen. Im Bild: Hegemeister Gastein Andreas Hörtnagl, Berufsjäger Daniel Zierfuss und Bundesforste Leiter Pongau Hannes Üblagger
16

Forstwirtschaft
Rotwildbestand bleibt Diskussionsthema im Angertal

Der laut Bundesforsten zu hohe Wildbestand im Angertal hat sich seit einem Gerichtsbeschluss zur Reduktion kaum verändert. Jetzt wird mit einer neuen Fütterung am Hammerboden reagiert, ein einmaliger Fall in Österreich. BAD HOFGASTEIN. Im August 2019 waren die Bezirksblätter Pongau zur Besichtigung eines durch Wildverbiss stark geschädigten Stück Waldes im Angertal eingeladen worden. Bei der Nachschau am 22. Oktober 2020 wurde klar, dass sich an der Situation nicht viel geändert hatte....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Du suchst noch kostengünstige Skier für dich oder dein Kind, Skischuhe oder eine Ski-Jacke? Dann ist dieser Marktplatz deine Plattform!

Wintertauschplatz 2020
Sportartikel verkaufen und kaufen

Interessierte können im Bezirksblätter-Marktplatz alle Arten von Winterartikeln kaufen und verkaufen. SALZBURG. Aufgrund von Corona können heuer gewisse Dinge nicht stattfinden. Der Bedarf an kostengünstigen Wintersportartikeln ist aber nach wie vor ungebrochen. Über unsere Plattform können wieder viele Salzburger Familien Geld sparen und den Wintersport dadurch leistbar machen. Ein Marktplatz für WinterartikelnDu suchst noch kostengünstige Skier für dich oder dein Kind, Skischuhe oder eine...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg

OPEN FACES Freeride Series 2020
Verspielt und alpin: Gastein lädt zum 2* Freeride World Qualifier Event

Gastein steht für weite, verspielte Freeride Hänge mit zahlreichen Varianten in der gesamten Region. An der Spitze des Mauskarkopfes findet in wenigen Tagen der Start in die finale Phase der Open Faces World Qualifier Series mit internationalem Riderfeld statt. Das verspielte „Face“ bietet optimale Möglichkeiten für jeden Ridertypen und somit die Grundlage für einen spannenden und abwechslungsreichen Contest. Mit dem 2 Stern Event in Gastein geht die Open Faces Serie 2020 in die finale Phase....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Bezirksblätter Tirol
Tipp für sehr junge Rodler: Beim Astenlift in St. Veit können auch kleine Kinder auf der kurzen Strecke ihren Rodelspaß haben.
1 8

TEST
Rodeln im Pongau – Teil 1

Eine günstige Alternative zum Skifahren ist es Rodeln zu gehen. Im Pongau werden von verschiedenen Betrieben zahlreiche Möglichkeiten dazu geboten. Die Bezirksblätter Pongau stellen in dieser und der folgenden Ausgabe zwölf davon vor. PONGAU. Diese Woche kommen die ersten sechs, nach dem Zufallsprinzip, ausgewählten Rodelbahnen aus Zauchensee, Großarl, St. Martin, Kleinarl, Werfenweng und Bischofshofen. Rodel-Regeln Da eine Rodelpartie auch rasant werden kann und nicht zu unterschätzen ist, hat...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Sonnenstrahlen sitzen genau im Gasthofplateau in Flachauwinkl
1 2 5

Sonnenuntergang in Obertauern
Die letzten Sonnenstrahlen über den Radstädter Tauern

"Wenn d`  Sunn untergeht in den Bergen, dann wird` s still in den Bergen". Hin und wieder packt mich der Ehrgeiz und ich muss auffi. Der Skibetrieb in Obertauern in vollen Zügen, glückliche Skifahrer und Snowboarder, traumhafter Schnee und strahlender Sonnenschein. Herz was will man mehr. Mit dem Lift zur obersten Station, dann die Skier geschultert und rauf auf das Seekareck. Von dort oben hat man eine wunderschöne Aussicht in die Bergwelt der Radstädter und Schladminger Tauern und auf die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Christa Kramer
Viel Schnee und die Kälte machten 2019 den Autofahrern zu schaffen und sorgten für eine Großzahl der Einsätze.

Verkehr
Pannenhelfer wurden 27 Mal am Tag gerufen

Der ÖAMTC hat nun die Zahlen der Einsätze des vergangenen Jahres veröffentlicht. Im Durchschnitt mussten Pongaus Pannenhelfer 27 Mal pro Tag ausrücken. PONGAU. Die extremen Wetterlagen 2019 sorgten auch für Hochbetrieb bei den Pongauer Pannenhelfern. Sie wurden zu insgesamt 9.702 Einsätzen gerufen, das heißt im Schnitt 27 Mal pro Tag wurde ein Fahrzeug vom ÖAMTC Pannendienst wieder fit gemacht. Hilfe aus Wien In ganz Salzburg wurden die Helfer zu 42.500 Einsätzen gerufen, alleine im Pongau...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Ex-Biathlet Christoph Sumann rät: "Das Aufwärmen vor Trainingseinheiten ist besonders im Winter wichtig, um Verletzungen zu vermeiden und sollte bereits im Freien statt finden. Wer keine Übungen machen möchte, startet einfach sanft ins Training."
1 2

Windhund-Kolumne
Den inneren Schweinehund im Winter überwinden

Das Salzburger Start-up Windhund beschäftigt sich in diesem Monat mit dem Thema "Winterfit". Im Winter ist es für viele gar nicht so leicht den inneren Schweinehund zu überwinden und sich sportlich zu betätigen. Dabei ist es gerade im Winter wichtig raus zu gehen, damit der Körper Tageslicht aufnehmen kann und fit bleibt. Zusätzliche hilfreiche Tipps für den Sport im Winter hat Ex-Biathlet Christoph Sumann parat. SALZBURG. Besonders Menschen, die den ganzen Tag arbeiten, sehen im Winter das...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Video 7

Fit in den Winter
Training mit Marlies Raich - Teil 5 - mit VIDEO

Die Bezirksblätter präsentieren Übungen mit der Skirennläuferin Marlies Raich. So wirst du fit für den Winter - viel Spaß bei den Übungen!  Übung 9 – SwimmingAusgangsstellung: Bauchlage, Arme und Beine sind vom Körper weggesteckt, Beine aus den Hüften langgezogenAusführung: mit der Ausatmung Bauchnabel nach innen ziehen und Arme, Beine und Kopf leicht vom Boden abheben. Nun Arme und Beine wie bei Schwimmbewegung leicht auf und ab bewegenWiederholungen: 10-20 Sek. x 3 WiederholungenÜbung 10 –...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
So wirst du fit mit Marlies für den Winter - viel Spaß!
Video 13

Fit in den Winter
Training mit Marlies Raich - Teil 4 - mit VIDEO

Die Bezirksblätter präsentieren Übungen mit der Skirennläuferin Marlies Raich. So wirst du fit für den Winter - viel Spaß!  Übung 7 – Arm- und Beinheben Bankstellung Ausgangsstellung: Vierfüßlerstand, Hüft- und Kniegelenke gebeugt, Beine etwas geöffnet, Arme unterhalb Schulter, Ellenbogen etwas gebeugt, Wirbelsäule gerade, Blick zu Boden gerichtetAusführung: Bauchmuskulatur anspannen, im Wechsel über Kreuz jeweils einen Arm und ein Bein anheben und strecken und wieder absetzen, max. bis...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Viel Spaß bei den Übungen mit Marlies Raich!
Video 8

Fit in den Winter
Training mit Marlies Raich - Teil 3 - mit VIDEO

Die Bezirksblätter präsentieren Übungen mit der Skirennläuferin Marlies Raich. So wirst du fit für den Winter - viel Spaß!  Übung 5 – Brücke beidbeinigAusgangsstellung: Rückenlage, Beine leicht geöffnet, Füße parallel zueinander, Fersen auf dem Boden, Füße in Dorsalextension, Arme gestreckt neben dem RumpfAusführung: Becken anheben, dann das Becken wieder absenken, anschließend im Wechsel ein Bein aus der Hüfte heraus minimal vom Boden lösen und wieder absetzenWiederholung: drei Serien:...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Bereits zum zwanzigsten Mal gastiert der Snowboard Weltcupzirkus im Jänner,als eines der vielen Winterhighlights, in Bad Gastein.
1

Abwechslungsreiches Eventprogramm in Bad Gastein

In der heurigen Wintersaison wartet die Tourismusgemeinde wieder mit einem hochkarätigen Veranstaltungsprogramm auf.BAD GASTEIN (rau). Mit zahlreichen Event-Highlights kann der Bad Gasteiner Tourismusverband im heurigen Winter aufwarten.Gemeinsam warten und staunen – dazu lädt der ARTvent-Kalender in Bad Gastein ein: Jeden Tag ist ein anderes kunstvoll dekoriertes Fenster in den verschiedenen Betrieben Bad Gasteins zu bewundern. Zusätzlich öffnet der jeweilige Betrieb für Einheimische und Gäste...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
Kurt Manzl, Anita Marchgraber und Christoph Pilotto haben eine Futterstation für Eichhörnchen gebaut.
Video 13

Video: Einfach selbstgemacht
Wir bauen eine Eichhörnchen-Futterstation aus Holz

Mit Holz zu arbeiten ist für unerfahrene Handwerker eine echte Herausforderung. So auch beim ersten Bau dieser Eichhörnchen-Futterstation in der Holzgruppe der Lebenshilfe Schwarzach. SCHWARZACH. In der kalten Jahreszeit gibt es für die gefiederten Bewohner der Region genügend Plätze um sich eine gehaltvolle Mahlzeit zu holen. Für Eichhörnchen sieht es da noch etwas anders aus. Damit die pelzigen Waldbewohner nicht die Vogelhäuschen leeren, kann man ihnen eine eigene Futterstation gönnen....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Fit in den Winter mit Marlies Raich Übung 3 - Ausfallschritt rückwärts
7

FIT IN DEN WINTER
Training mit Marlies Raich - Teil 2 - mit VIDEO

Bei den Bezirksblättern gibt es wöchentliche Übungen mit der Ex-Skirennläuferin Marlies Raich (ehemals Schild). Viel Spaß beim Training!  SALZBURG. „Carpe Diem“ - Nutze den Tag: So lautet der Leitspruch der 38-jährigen mehrmaligen Weltcupsiegerin. Und das sollten Sie auch! Denn lang ist es nicht mehr hin bis zum ersten Pistenschwung bzw. sind ja einige von Ihnen bereits auf die Piste gestartet! Marlies stellt Ihnen hier Übungen vor, damit Sie fit in den Winter starten.  Übung 3 – Ausfallschritt...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Die Energieberatung Salzburg gibt einige Tipps, wie durch eine gezielte Regelung der Raumtemperatur der Energieverbrauch und damit die Heizkosten wesentlich gesenkt werden können.

Immobilien
Richtiges Heizen und Lüften spart Geld

Gerade im Herbst und im Winter, wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, machen wir es uns gern zuhause gemütlich und drehen die Heizung auf. Durch eine gezielte Regelung der Raumtemperatur kann der Energieverbrauch wesentlich gesenkt werden und richtiges Lüften in der kalten Jahreszeit reduziert die Heizkosten, rät die Energieberatung Salzburg. SALZBURG. Die Energieberatung Salzburg gibt Tipps, die helfen, mit wenigen einfachen Handgriffen, Ressourcen und Geld zu sparen. Beispiel Heizkörper:...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Drei von vier Österreicher versuchen beim Heizen zu sparen. Männer sparen weniger als Frauen.

Immobilien-Umfrage
So sparen die Österreicher Heizkosten

75 Prozent der Österreicher versuchen beim Heizen zu sparen, wie eine aktuelle Studie von immowelt.at zeigt. Die Methoden sind dabei sehr unterschiedlich – 36 Prozent nutzen Zeitschaltuhren, 18 Prozent greifen zu dicker Kleidung und Wolldecken. Und Männer sparen weniger als Frauen. ÖSTERREICH/SALZBURG. Der Winter naht. In vielen Haushalten läuft bereits die Heizung. Ob Fernwärme, Gas oder Öl – die Heizkosten sind für viele Österreicher eine hohe Belastung. 3 von 4 Befragten versuchen daher...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.