Wirtshausg'schichten

Beiträge zum Thema Wirtshausg'schichten

Schulfest 2016
2

Informationsabend MonSchuBi Waidmannsfeld

Informationsabend am Donnerstag, 27.04.2017 um 18.00 h MonSchuBi-Schulgebäude Hauptstraße 60 2761 Waidmannsfeld Nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie uns kennen! Infos über Kinderhaus und Schule! Selbstbestimmtes, lebendiges Lernen: - ohne Erwartungsdruck und Bewertungen - Orientierung nach Maria Montessori und Rebeca Wild - ganzheitlich - im eigenen Tempo - mit allen Sinnen - Projekte, Ausflüge, Exkursionen - Forschen und Experimentieren - Spiel, Sport, Kreativität Kommen Sie vorbei, wir...

  • Wiener Neustadt
  • Rudolf Fleischmann
Anzeige
TÄTER in KLEINZELL S1
1 4

KLEINZELL: Täter attackierte mehr als 100 Frauen

Ein Amts bekannter Mann hat am Dienstag 14-02-2017 in Kleinzell, Bezirk Lilienfeld, mehr als 100 Frauen belästigt, wie erst jetzt bekannt wurde. Der Mann gilt als Wiederholungstäter - einige Personen sind empört, dass nicht schon längst gegen ihn vorgegangen wurde. Ein polizeibekannter Mann hat am Dienstag 14-02-2017 in Kleinzell, Bezirk Lilienfeld, mehr als 100 Frauen belästigt, wie erst jetzt bekannt wurde. Der Mann gilt als Wiederholungstäter - einige Personen sind empört, dass nicht schon...

  • Lilienfeld
  • S. A, Raineri
Moderator Rudolf Fleischmann u. Musiker Adi Michl

Neues Literaturcafe in Pernitz

Am Donnerstag den 2.2.2017 fand in Pernitz wieder ein Literaturcafe statt. Diesen Literaturkreis gibt es seit 1991. Die Literaten aus dem Piestingtal sowie Gäste aus Wr. Neustadt und Kottingbrunn, treffen sich einmal im Monat in einem Lokal in Pernitz oder der näheren Umgebung und lesen aus ihren Werken. Auch Musiker vor allem Nachwuchsmusiker treten dabei auf. 25 Jahre wurde diese Veranstaltung von Johann Gollinger durchgeführt, davon 15 Jahre als Gemeindeveranstaltung und 10 Jahre über den...

  • Wiener Neustadt
  • Rudolf Fleischmann
Rudolf Fleischmann erhält vom Bürgermeister Hubert Postiasi den Bruno Ertler Ehrenring

Bruno Ertlerring für Rudolf Fleischmann

Bruno Ertlerring für Rudolf Fleischmann Beim Neujahrsempfang der Gemeinde Pernitz, wurden zahlreiche Vereinsfunktionäre und auch Flüchtlingsbetreuer geehrt. Der Sagenerzähler vom Schneebergland, Rudolf Fleischmann, erhielt den Bruno Ertlerring für seine jahrzehntelange Kulturarbeit. Dieser Ring wurde erst zum fünften mal vergeben, und zwar an den Literaten Herbert Schwiglhofer, den Musikschulleiter Rudolf Pichler, den Pernitzer Kulturpapst Johann Gollinger und den Komponisten Herbert Zagler....

  • Wiener Neustadt
  • Rudolf Fleischmann
Anzeige
1 3

NEU in Kleinzell --- Grandiose Eröffnung

Am 01-07-2016 hat in Kleinzell das Gasthaus Zur Weintraube eröffnet. Andreas Totzauer, Besitzer von 2 weiteren bekannten Lokalen in der Region --- Fun Bar und Die Bar in Hainfeld --- erfüllte sich hier in Kleinzell einen Jugendtraum. Er eröffnete ein Gasthaus. Dadurch wurde sein Traum wahr, dass er auch seinen Kunden, auch Speisen aufwarten kann. Als besonderes Zuckerl, gibt es auch ein gutes Eis im neuen Lokal. Bei der Eröffnung spielten die Strizzis. Unter den Gratulanten war auch der FPÖ GR...

  • Lilienfeld
  • S. A, Raineri
v.l.n.r. Reinhard Sandhofer, VBM Bernd Hauer, Kurt Jiovanni Schönthaler, Rudolf Fleischmann, GGR Robert Grabenweger und Klarinettentrio
4

Ausstellung Kurt Giovanni Schönthaler in Pernitz

Am Donnerstag den 19.5.2016 fand die Vernissage der Ausstellung „ Griechische Reise“ von Kurt Giovanni Schönthaler im Cafe Mosa in Pernitz statt. Der Künstler war einige Monate in Griechenland und zeigte nun seine Bilder unter dem Titel „ Griechische Einblicke“. Die Arbeitsgruppe Schneebergland Kultur, mit Unterstützung der Gemeinde Pernitz, bereitete dies Ausstellung vor. Rudolf Fleischmann begrüßte die Gäste und stellte die Arbeit der Arbeitsgruppe vor. Reinhard Sandhofer stellte in...

  • Wiener Neustadt
  • Rudolf Fleischmann
2

1. Familiennachmittag mit Märchen u. Liedern in Pernitz

Am Samstag 19.12.2015 fand im Amtshaus Pernitz der 1. Familiennachmittag statt. Veranstaltet von VBM Christine Scheibenreif spielte Birgit Fleischmann von ihr getextete und komponierte neue Kinderlieder. König Rudolf vom Schneebergland erzählte erstmalig das von ihm geschrieben Märchen von den Hexen am Sebastianikogel. Die Kinder spielte im Anschluss das Märchen als Nacherzähltheater. Auch eine afganische Flüchtlingsfamilie war dazu eingeladen. In der Pause gab es Kuchen Kaffee und Mehlspeisen....

  • Wiener Neustadt
  • Rudolf Fleischmann
Bürgermeister Hubert Postiasi, Rosemarie u. Rudolf Fleischmann, Bundesrätin Ingrid Winkler und 1projektleiter Reinhard Sandhofer
2

Viertelfestival Sagenwanderung über Myrafälle

Am Sonntag den 26.7. fand im Rahmen des Projektes "A oat U-Bauhn" die Sagenwanderung mit dem Sagenerzähler vom Schneebergland Rudolf Fleischmann statt. Vom Amtshaus Pernitz über die Myrafälle bis zum Karnerwirt, erzählte Rudolf Fleischmann 8 Sagen die Bezug zum Weg haben. 25 Personen nahmen daran teil, darunter Bundesrätin Ingrid Winkler, Bürgermeister Hubert Postiasi und Projektleiter Reinhard Sandhofer. Wo: Amtshaus, Gentzschgasse, 2763 Pernitz auf Karte anzeigen

  • Wiener Neustadt
  • Rudolf Fleischmann
Die ersten Besucher finden sich unter der Linde ein
8

Nachtlesung im Viertelfestival in Pernitz

Am –Sonntag den 18.7. fand in Pernitz, im Rahmen des Viertelfestivalprojektes „A oat U-Bauhn“ eine Nachtlesung statt. Der Sagenerzähler vom Schneebergland und Projektleiter Rudolf Fleischmann las gemeinsam mit seiner Tochter Doris Fleischmann und seiner Schwiegertochter Birgit Fleischmann. Den 1. Teil eröffnete Rudolf Fleischmann mit einem Lied zur U-Bergbahn. Dann wurden Werke zum Thema Durchbruch gelesen. Birgit Fleischmann begann den 2. Teil mit einem selbst verfassten Lied über den...

  • Wiener Neustadt
  • Rudolf Fleischmann
Rudolf Fleischmann Projektleiter bei der Bautafel
2 6

U-Bahnbau im Schneebergland

„Durchbruch“ in der Kulturverbindung im Schneebergland Von Rudolf Fleischmann MitarbeiterArbeitskreis Schneebergland Kultur Tunnelanstich in Grünbach am 16.5.2015 Ich bin seit drei Jahren im Arbeitskreis Schneebergland Kultur tätig. Pernitz bildet gemeinsam mit 18 Gemeinden die Kleinregion Schneebergland. Die Region besteht den Gemeinden des Piestingtales und aus den Gemeinden Puchberg bis St. Egyd. Die Region erstreckt sich daher über zwei Bezirke. Das bedeutet nicht nur eine Trennung durch...

  • Neunkirchen
  • Rudolf Fleischmann
Rudolf Fleischmann als Till Eulenspiegel
6

Faschingskabarett der Pernitzer Melange

Miesenbach: Börsenhof | Der Literaturkreis Pernitzer Melange hielt zum 2. Male sein Faschingskabarett im Börsenhof in Miesenbach ab. Die sonst nur lesenden Literaten traten auf der Bühne mit Sketsches und humorvollen Beiträgen auf. An die 90 Personen unterhielten sich 3 Stunden auf das köstlichste. Organisiert vom Pernitzer Kulturpapst Johann Gollinger und dem Verein "Biedermeiertal hilf helfen" wurde der Börsenhof zum Kabaretttheater. Die freiwilligen Spenden dienen zur Unterstützung einer in...

  • Wiener Neustadt
  • Rudolf Fleischmann
Sagenerzähler Rudolf Fleischmann vor der lebenden Krippe
2

Rohrer Advent mit Sagenerzähler

Beim wunderschönen Rohrer Bergadvent am Sonntag den 14.12.2014 trat auch der Sagenerzähler vom Schneebergland Rudolf Fleischmann auf. Im Musikerheim spielten die Rohrer Stubenmusik und das Klarinettentrio. Zwischen den Musikstücken erzählte Rudolf Fleischmann Sagen, Märchen und Weihnachtsgeschichten. Wo: Musikerheim , Rohr im Gebirge 56, 2663 Rohr im Gebirge auf Karte anzeigen

  • Wiener Neustadt
  • Rudolf Fleischmann
1 5

Treffen mit Navajoindianer

Der Pernitzer Literat und Sagenerzähler Rudolf Fleischmann war am Donauinselfest wieder als Trapper unterwegs. Dort traf er den echten Navajoindianer Roy mit seiner Frau. Fleischmann war sehr begeistert von den tollen Gewändern der beiden. Wo: Donauinsel , Donauinsel, Wien auf Karte anzeigen

  • Wiener Neustadt
  • Rudolf Fleischmann
Der Druide und Nachtwächter von Wels, Hubert Krexhammer und der Sagenerzähler vom Schneebergland Rudolf Fleischmann
2

Sagenerzähler trifft Nachtwächter

Beim Keltenfest in Schwarzenbach trafen sich zum erstenmal der Sagenerzähler vom Schneebergland, Rudolf Fleischmann und der Nachtwächter von Wels, Hubert Krexhammer. Rudolf Fleischmann trat als keltischer Krieger und als römischer Soldat auf. Hubert Krexhammer kam als Druide und kommentierte die Geschichte der Kelten und Römer beim Fest. Beide verstanden sich sofort und tauschten Erfahrungen aus. Hubert Krexhammer ist ein lebendes Geschichtelexikon für die Keltenzeit, Römerzeit und das...

  • Wiener Neustadt
  • Rudolf Fleischmann
3

Grüße vom Weihnachtsmann

Liebe Freunde Ich wünsche allen frohe Weihnachten und weiterhin viel Freude mit Euren Hobbys. Bilder von meinem Auftritt im Landespflegeheim Gutenstein. m.b.G. Rudolf Fleischmann Wo: Landespflegeheim Gutenstein, 2770 Gutenstein auf Karte anzeigen

  • Wiener Neustadt
  • Rudolf Fleischmann
Josef und Maria verlassen Bethlehem
1 5

Erfolg für Weihnachtsspiel

Großer Erfolg für das Weihnachtsspiel "Bethlehem" im Stift Klein Mariazell. Die Theatergruppe des karitativen Vereins "Biedermeiertal hilf helfen" wurde eingeladen ihr Stück, geschrieben vom leider schon verstorbenen Pernitzer Heimatdichter Herbert Schwigelhofer, in Klein Mariazell aufzuführen. Da es in der großen Basilika viel zu kalt wäre, wurde das Stück im vollem wunderschönen Pfarrsaal gebracht. Die Weihnachtsgeschichte spielt im Dialog zwischen dem jüdischen und dem römischem Torwächter...

  • Triestingtal
  • Rudolf Fleischmann
Anzeige

ABVERKAUF

100 de Artikel um minus 50 % REDUZIERT Nur kurze Zeit. Denken Sie jetzt schon an Weihnachten!!!!!! Euer SC S hop Hainfeld Team Wann: 16.11.2013 ganztags Wo: sc shop , Hauptstr. 21, 3170 Hainfeld auf Karte anzeigen

  • Lilienfeld
  • S. A, Raineri
Anzeige

2. Holz und Wald Kirtag Kleinzell 11-08-2013

https://www.facebook.com/scshop.hainfeld#!/events/592831490748103/ WIR SIND WIEDER MIT UNSEREM STANDL DABEI. WIR sind dann gerade 3,5 Jahre jung. Der Chef hat zusätzlich gerade Geburtstag. WIR WOLLEN WIEDER ABFEIERN ... - vor 2 Jahren waren es über 5000 Gäste - -- helft mit dies zu toppen euer SC Shop Hainfeld Nach der äußerst gelungenen und erfolgreichen Auftaktveranstaltung des „1. NÖ Wald- & Holzkirtages“ im Jahr 2011 wird am Sonntag, dem 11. August 2013, der „2. NÖ Wald- & Holzkirtag“ über...

  • Lilienfeld
  • S. A, Raineri
44

AU-a

Vielen AUA-Beschäftigten tat es weh, dass man sich entschloss, das AUA Gebäude in Wien-Oberlaa dem Erdboden gleich zu machen. Von 1978 bis 2007 galt dieses futuristische Gebäude mit der stilistischen Heckflosse einer DC 9 als Arbeitsstätte mit besonderem Flair. Ruhige Umgebung mit herrlichem Ausblick. 2012 wurde mit dem Abriss begonnen und termingerecht Anfang 2013 abgeschlossen. Was bleibt sind Impressionen. Wo: AUA, Fontanastraße, 1100 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Favoriten
  • Raimund Lehner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.