Wolfgang Klinger Landesrat

Beiträge zum Thema Wolfgang Klinger Landesrat

Geht es nach Experten, fehle es manchen Wintersportlern am notwendigen Wissen um die Lawinengefahr richtig einzuschätzen.
2

Lawinenwarndienste in Österreich
Internetseiten wurden zusammengelegt

Aufgrund der Corona-Pandemie rechnen Alpenverein und Bergrettung heuer mit einem Anstieg bei Schneeschuhwanderungen. Gleichzeitig warnen die Verantwortlichen vor den Gefahren. Manchen Wintersportlern fehle es nämlich am notwendigen Wissen um die Lawinengefahr richtig einzuschätzen.  OÖ. Aus diesem Grund wurden die Internetseiten der Lawinenwarndienste kürzlich zusammengelegt und übersichtlich gestaltet. Dafür arbeiteten die dafür Zuständigen in Ober- und Niederösterreich, Salzburg, Kärnten...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Landesrat Wolfgang Klinger
2

Landesrat Wolfgang Klinger unterstützt Kematen
100.000 Euro Sonder-Förderung für Wasserleitung

Im Kematner Ortsteil Achleiten wird gerade eine öffentliche Wasserversorgung errichtet. Somit wird auf die Trockenheit der letzten Jahre reagiert, damit zukünftig eine sichere Wasserversorgung der Bevölkerung sichergestellt ist. KEMATEN (red). Die Investitionskosten für das Projekt betragen rund 2,1 Mio. Euro. Umso erfreulicher ist es, dass der zuständige Landesrat Wolfgang Klinger (FPÖ), die Notwendigkeit dieses Projektes erkannt und eine Förderung in der Höhe von 100.000 Euro aus dem...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Der neue Obmann Walter Mayr mit Wolfgang Klinger.
2

Jüngere Ortsspitze
Generationenwechsel bei der FPÖ in Schlüßlberg

Der langjährige Ortsparteichef Franz Dallinger übergab das Zepter beim Ortsparteitag der Freiheitlichen in Schlüßlberg. SCHLÜSSLBERG. Bei der Wahl zum Ortsparteiobmann erhielt der Gemeinderat Walter Mayr mit 100 Prozent der Stimmen das Vertrauen seiner Ortsgruppe. Ihm zur Seite steht künftig Silvia Schachermayr als Obmann-Stellvertreterin. Mit dieser verjüngten Doppelspitze möchte sich die Ortsgruppe Schlüßlberg bereits für das Wahljahr 2021 rüsten.
 „Wichtig wird für uns auch der Ausbau...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julian Kern
FPÖ-Obmann Patrick Exenschläger, Dieter Lang, Dienststellenleiter Johann Kronschläger, Landesrat Wolfgang Klinger und Europaabgeordneter Roman Haider (v.l.).
2

Bezirkstour
Landesrat Wolfgang Klinger besuchte Polizei und Feuerwehr

Während seiner Bezirkstour besuchte Landesrat Wolfgang Klinger (FP) kürzlich auch die nördlichste Gemeinde des Bezirks Grieskirchen. NEUKIRCHEN/WALDE. Die örtliche Polizeidienststelle und die Freiwillige Feuerwehr in Neukirchen waren dabei Klingers Ziele. Begleitet wurde er vom freiheitlichen Europaabgeordneten Roman Haider und Gallspachs Bürgermeister Dieter Lang (FP). Als Herausforderung sieht Klinger die großen Entfernungen zwischen den Dienststellen. „So dauert es oft lange, bis die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Rainer Groiß, Florian Kolmhofer, Wolfgang Klinger, Harald Frauscher, Johann Waltenberger und Norbert Wiesinger (v.l.).
2

Wasser im Bezirk
Landesrat Klinger besichtigte Wassergenossenschaft

Während seiner Bezirkstour besuchte Wasserlandesrat Wolfgang Klinger kürzlich die Wassergenossenschaft Geboltskirchen. Diese ist laut dem freiheitlichen Bezirksparteiobmann ein Vorzeigeprojekt der Wassergenossenschaften. GEBOLTSKIRCHEN. „Der Hausruck liefert – als natürlicher Wasserspeicher – Trinkwasser in bester Qualität“, sagt Klinger. Als Landesrat sei es ihm ein Anliegen, die Wassergenossenschaften, kurz WG, zu unterstützen. Diese funktionieren laut Klinger nur durch ehrenamtliche...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Die ersten Baumaschinen sind vor Ort: Die Vorbereitungen für den Bau des Hochwasserschutzes haben begonnen.

Hochwasserschutzprojekt Kehrbach
Baukosten betragen 1,9 Millionen Euro

Während der vergangenen Jahren kam es nach Wasser-Landesrat Wolfgang Klinger am Kehrbach, dem Zubringer zur Trattnach an der Gemeindegrenze zwischen Grieskirchen und Schlüßlberg, immer wieder zu Hochwässern nach Starkregenereignissen. GRIESKIRCHEN, SCHLÜßLBERG. Wohnobjekte, Gewerbebetriebe und die Bahnstrecke Wels-Passau wurden dabei überflutet. Um derartigen Ereignissen vorzubeugen, werden nun Hochwasserschutzmaßnahmen in der Höhe von 1,9 Millionen Euro umgesetzt. "Insgesamt werden hier 13...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Johannes Waltenberger, Landtagsabgeordnete Sabine Binder, Landesrat Wolfgang Klinger, Martin Rachbauer, Feuerwehrkommandant Wolfgang Kaliauer, FPÖ-Ortsparteiobmann Jürgen Schick, Andreas Pflüglmayer, Bezirks-Feuerwehrkommandant Herbert Ablinger, Stefan Schneebauer, Stefan Pflüglmayer (v.l.)

Freiwillige Feuerwehr
Landespolitik zu Gast in Wallern

Landesrat Wolfgang Klinger und Landtagsabgeordnete Sabine Binder begeistert vom Engagement und Geschick der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Wallern. WALLERN. „Das neue Zeughaus mit insgesamt sechs Toren ist mit sehr viel Eigenleistung unserer Mitglieder errichtet worden“, berichtet der Kommandant der FF Wallern, ABI Wolfgang Kaliauer. Als besonders praktisch schildert er die Gummimatten unter den Fahrzeugstellplätzen und den einzigartigen Mehrzweckturm. „Auch die Spinde wurden von uns...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Auch bei der Gartenarbeit kann man sich verletzen.

Corona in Oberösterreich
"Jeder Unfall weniger entlastet Krankenhäuser"

Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen wegen des Corona-Virus sind derzeit mehr Menschen zu Hause als sonst. Viele Personen nutzen die Zeit um die eigenen vier Wände auf Vordermann zu bringen. Auch lockt das zeitweise schöne Wetter viele ins Freie, um im Garten zu arbeiten. OÖ. „Tätigkeiten wie die beschriebenen erhöhen die Unfallgefahr. Mehr Menschen zu Hause bedeuten mehr Haushaltsunfälle. Jährlich werden in Österreich etwa 800.000 Menschen bei Unfällen verletzt. Davon ungefähr 630.000 im...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Im Februar regnete es in Oberösterreich mehr als noch im Jänner.

Wetter in Oberösterreich
Überdurchschnittlich hoher Niederschlag

Die monatlichen Niederschläge lagen im Februar 2020 oberösterreichweit weit über der Normalzahl. OÖ. Das teilte Wasser-Landesrat Wolfgang Klinger unlängst mit. "Besonders im Süden regnete es weit mehr als durchschnittlich." Im Speziellen hob er St. Pankraz mit 202 und Bad Ischl mit 205 Millimeter hervor. „Wegen der Regenfälle stieg der Grundwasserspiegel an. Die Stände im Land waren somit teilweise höher als im Monat davor. Der Stand des Vöcklagebietes liegt sogar über dem langjährigen...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Landesrat Wolfgang Klinger.
3 1

Aufregung um FPÖ-Landesrat
Klinger will keine "Mischkulturen"

Neo-Landesrat Wolfgang Klinger steht wegen eines Sagers zu "Mischkulturen" in schwerer Kritik. Sogar die Landesregierung distanzierte sich in einer Stellungnahme von den Aussagen Klingers. OÖ. Heftige Kritik muss Landesrat Wolfgang Klinger (FPÖ) nach einem Interview mit der Kronen-Zeitung einstecken. In dem Gespräch sprach sich Klinger gegen "Mischkulturen" aus. "Also alles aus der Zuwanderung, was über die Assimilation hinausgeht, führt zu Mischkulturen. Und diese Mischkulturen haben auf der...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.