E-Ladestation am Parkplatz: Falschparker droht Strafe

"Schwarze Schafe" an den drei E-Ladestationen: Wer kein E-Auto hat, darf hier nicht mehr parken, ansonsten droht eine Strafe.
  • "Schwarze Schafe" an den drei E-Ladestationen: Wer kein E-Auto hat, darf hier nicht mehr parken, ansonsten droht eine Strafe.
  • hochgeladen von Georg Larcher

TELFS. "Dafür müssen wir ein Halte- und Parkverbot für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor erlassen", erklärt Bgm. Christian Härting in der GR-Sitzung. Bisher konnte man die Falschparker auf diesem Platz deswegen nicht bestrafen. Der Gemeinderatsbeschluss war einstimmig. Das macht Sinn, denn die Anzahl der Elektrofahzeuge, nimmt zu, war man sich einig. Laut Amtsleiter Mag. Bernhard Scharmer wird es einige Wochen dauern, bis die Verordnung in Kraft tritt. Zuerst muss es die BH absegnen, erst nach der Kundmachung gilt das Verbot.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen