Welcoming the Alps
Trachten, Tänze und Musik international

<f>Aus Tarvastu,</f> einem kleinen Dorf in der Region Viljandi, Estland, kommen diese Tänzerinnen in ihrer schön gestickten Tracht.
21Bilder
  • <f>Aus Tarvastu,</f> einem kleinen Dorf in der Region Viljandi, Estland, kommen diese Tänzerinnen in ihrer schön gestickten Tracht.
  • hochgeladen von Sylvia Schober

Abtenau war Austragungsort des achten Internationalen Festivals "Welcoming the Alps"

ABTENAU. Die gestärkten Schürzen flattern beim Tanz, das bunte Band im Haar wippt dazu: Zwei Bands, zwei Chöre und sechs Volkstanzgruppen aus Italien, Ungarn, Litauen, Bulgarien, Estland und der Tschechischen Republik waren am vergangenen Wochenende zu Gast im Lammertal.

Aufmarsch der Vereine
Die Besucher am Marktplatz Abtenau sahen und hörten bereits am Samstag Trachten- und Musikgruppen aus halb Europa, die zum Festival "Welcoming the Alps" angereist sind. So wie Guoda und Auguste aus Litauen, die mit Kollegen einer Musikschule aus Litauen ihre Instrumente zum Klingen brachten: "Wir sind mindestens einmal im Jahr auf einem Festival unterwegs", meint Auguste und präsentiert sich stolz mit ihrem Krönchen, das in feine Biesen gelegt ist. Die Stickereien an Kopftuch und Schürze der Tänzerinnen aus Estland haben hingegen als Schutzzeichen aller Art für die Trägerin eine besondere Funktion. Farbenprächtig gestaltete sich auch der Sonntag, wo die Gruppen beim Festzug, begleitet von der Trachtenmusikkapelle Abtenau und von Fahnenabordnungen der Abtenauer Brauchtumsvereine bewundert werden konnten.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen