Polizei
Mopeddiebe sind im Tennengau aufgeflogen

Dei Burschen sind geständig und werden auf freiem Fuß angezeigt.
  • Dei Burschen sind geständig und werden auf freiem Fuß angezeigt.
  • hochgeladen von Thomas Fuchs

Die Burschen konnten ausgeforscht werden, in einer Tennengauer Garage fanden die Beamten schließlich sechs gestohlene Mopeds. 

HALLEIN. Im Oktober konnte laut Polizei ein 17-jähriger Salzburger auf frischer Tat in der Stadt Salzburg bei einem Moped Diebstahl festgenommen werden. Ermittlungen führten die Beamten im Laufe der letzten Monate zu sieben weiteren Verdächtigen aus dem Flachgau und Tennengau.

Spur führte in den Tennengau

Die Buschen, im Alter zwischen 16 und 18 Jahren hatten gewaltsam und fachlich versiert, die laut Polizei die Elektronik der Mopeds überwunden und diese teilweise für den Eigengebrauch aber auch für den Verkauf der ausgebauten Teile gestohlen. Sechs Mopeds sollen in der Garage eines Tennengauers sichergestellt worden sein. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 20.000 Euro. Die Beschuldigten sind verdächtig insgesamt elf Moped Diebstähle im wechselnden Zusammenwirken verübt zu haben. Zu den Vorhalten sind sie geständig und werden auf freiem Fuß angezeigt.

Autor:

Thomas Fuchs aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.