Einkaufs-Tour mit dem Oberalmer Pfarrer

Unser täglich Brot: Pfarrer Gidi Außerhofer kauft gerne bei Edith Hübl in der Bäckerei Holztrattner in Oberalm ein.
  • Unser täglich Brot: Pfarrer Gidi Außerhofer kauft gerne bei Edith Hübl in der Bäckerei Holztrattner in Oberalm ein.
  • hochgeladen von Theresa Kaserer

Von Theresa Kaserer

Was gefällt Ihnen besonders an Oberalm?
GIDI AUSSERHOFER:
"Die ländliche Struktur, dass unsere Gemeinde aber doch in Salzburgnähe ist. Oberalm ist wunderschön eingebettet in die Berge. Außerdem sind die Oberalmer freundliche Leute. Die verschiedenen Generationen haben hier einen guten Platz und können ihre Grundbedürfnisse stillen. Man hat in Oberalm zudem keine weiten Wege."

Ihr Lieblingsplatz in Oberalm?
GIDI AUSSERHOFER:
"Ich gehe gern zum Hellabründl und am Treppelweg entlang der Salzach. Und natürlich unsere schöne Pfarrkirche zum hl. Stephanus."

Wo in Oberalm kaufen Sie besonders gerne ein?
GIDI AUSSERHOFER:
"Ich bin um jedes Geschäft in Oberalm froh, das uns die Lebensqualität verbessert. Gut, dass es so kleine Geschäfte, wie im Ortszentrum, noch gibt. Bei Papier- und Schreibwaren Sonja Lerch kaufe ich z. B. gerne ein, aber auch im kleinen Nahversorger von Rudi Hinterhofer. Sehr gut schmeckt mir das Brot bei der Bäckerei Holztrattner. Sehr schön ist, dass wir in Oberalm noch eine Post haben, bzw. einen Postpartner. Gerade für ältere Menschen ist das wichtig. Hilfreich ist auch die Apotheke und wichtig für das Gemeinschaftsleben sind unsere Gasthäuser."

Wofür geben Sie Ihr Geld am liebsten aus?
GIDI AUSSERHOFER:
"In Buchhandlungen lasse ich das meiste Geld. Für Bücher."

Was lesen Sie gerne? Krimis à la "Pfarrer Braun" vielleicht?
GIDI AUSSERHOFER:
"Nein, Krimis mag ich nicht so gern. Ich bin auch froh, dass es bei uns in Oberalm sehr ruhig zugeht und dass wir eine sichere Gemeinde sind. Ich bevorzuge Biografien und geschichtliche Literatur."

Was halten Sie von so genannten Einkaufstempeln, also von großen Einkaufszentren?
GIDI AUSSERHOFER:
"Nein, das ist nicht meines. Die Fülle dort erschlägt einen und die Lautstärke ist mehr als berieselnd."

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen