Tag der offenen Tür
Ein Blick hinter die Kulissen der Landesverwaltung

Der elfte Tag der offenen Tür steht unter dem Motto "Tirol im Herzen. Europa im Geiste!"
2Bilder
  • Der elfte Tag der offenen Tür steht unter dem Motto "Tirol im Herzen. Europa im Geiste!"
  • Foto: © Land Tirol/Die Fotografen
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. Auch in diesem Jahr darf man sich am Staatsfeiertag auf den Tag der offenen Tür beim Land Tirol freuen. Unter dem Motto "Tirol im Herzen. Europa im Geiste!" will man an diesem Tag ein Zeichen für grenzüberschreitende Zusammenarbeit setzen. Grund für das Motto ist unter anderem, die nun beginnende Euregio-Präsidentschaft Tirols. 

Ein Blick hinter die Kulissen der Landesverwaltung

Wer schon immer einmal wissen wollte, wie es hinter den Kulissen der Tiroler Landesverwaltung zugeht, der sollte den 26. Oktober nutzen und am Tag der offenen Tür vorbei schauen. Ab 10:00 Uhr können sich Interessierte informieren und viel Spaß und Unterhaltung genießen. Es werden grenzüberschreitende Projekte vorgestellt sowie Veranstaltungen und Initiativen der Euregio. Denn dieses Jahr steht der Tag der offenen Tür unter dem Motto: "Tirol im Herzen. Europa im Geiste!". Das Motto ist beeinflusst von der nun startenden, zweijährigen Euregio-Präsidentschaft Tirols. 
Auch ein umfangreiches Familien- und Kulturprogramm für Klein und Groß wird am Samstag geboten. Dabei wird das Highlight um 18:00 Uhr beginnen: Das Konzert am Landhausplatz mit der Band Zweikanalton.

„Auch die Regierungsbüros öffnen ihre Türen und die Tirolerinnen und Tiroler erhalten die Gelegenheit, mein Team und mich in unseren Amtsräumlichkeiten zu besuchen",

freut sich LH Günther Platter auf den Besuch an seinem Arbeitsplatz.

Das Programm am Nationalfeiertag

Los geht es um 10:00 Uhr mit einem Frühschoppen der Musikkapelle Obernberg am Brenner, dem Musikverein Zirl sowie dem Kids Club der Musikkapelle Amras, denen im Anschluss der Tiroler Blasmusikpreis 2019 sowie der Landespreis für Chöre und Vokalensembles verliehen wird.
Für Spannung wird die Vorführung des Einsatzkommandos Cobra um 10:45 Uhr vor dem Landhausplatz sorgen. Hier wird das breite Spektrum der Einsatz- und Blaulichtorganisationen in Tirol präsentiert. 
Um 13:00 und um 15:30 Uhr kann man sich im Meraner Innenhof auf Konzerte von "Bluatschink" freuen. Wer sich eher sportlich betätigen will, kann sich am Landhausplatz am Kletterturm versuchen. Die Kleinsten können sich auf das Kasperltheater freuen oder sich schminken lassen. Auch eine spannende Zaubershow wird angeboten. 

Den ganzen Tag über kann man sich zudem zu den unterschiedlichsten Themen informieren und Mitarbeiterinnen der Fachabteilungen des Landes stehen bereit. Genau wie der Mobile Bürgerservice der BH Innsbruck. Hier kann man vor Ort den Pass, Führerschein oder den Personalausweise beantragen. 
Da der Tag der offenen Tür wieder als "Green Event" ausgerichtet ist, können Besucher, die mit den Öffis angereist sind, gratis mit diesen nach Hause fahren. Davon ausgenommen sind Fernverkehrszüge der ÖBB und DB.

HIER gibt es noch mehr Informationen zum Tag der offenen Tür 2019

So ging es 2018 am Tag der offenen Tür zu!

Der elfte Tag der offenen Tür steht unter dem Motto "Tirol im Herzen. Europa im Geiste!"
Im und um das Landhaus herrscht am Nationalfeiertag Feststimmung.
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen