Multisportfestival bringt frischen Wind nach Klosterneuburg

6Bilder
  • Foto: Foto: Stadtgemeinde Klosterneuburg/Stahl
  • hochgeladen von Joachim Pricken

Ein dreitägiges Multisportfestival verwandelt Klosterneuburg vom 17.05 - 19.05.2019 in den sportlichen „Place to Be“. Unter dem Motto #getyourcrown werden nicht nur die Staatsmeister im Triathlon gekürt, sondern beim ersten Gold Ribbon Run Österreichs auch Spenden für die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe gesammelt.

Drei Tage sportliche Highlights zum Mitmachen
Von Sprint über Olympische Triathlons, Nachwuchsbewerbe und erstmalig auch Schwimm-, Swimrun- und Laufbewerbe ist alles dabei. Den Anfang machen am Freitag die Schwimmbewerbe mit einem Kinderschwimmevent, einem 800 Meter und 1500 Meter Bewerb, die gleichzeitig auch Teil der Austrian Swim Open sind. Zum ersten Mal findet heuer auch ein so genannter Swimrun statt; hier werden mehrere Disziplinen im Wechsel absolviert.

Der Samstagvormittag gehört dann den Läufern. Von Nachwuchsbewerben über einen Genusslauf, sowie einem 5 km und 10 km Run gibt es auch einen Staffellauf für Firmen. Samstagnachmittag und Sonntag gehört die Bühne den Triathleten wobei in der Sprintdistanz die Staatsmeister gekürt werden.

Königliches Sportprogramm – #getyourcrown
Unter dem Motto #getyourcrown werden alle Teilnehmer mit einer Krone belohnt. Ein königliches Programm, spannendes Entertainment und kulinarische Highlights erwarten die ganze Familie.
Der Bürgermeister von Klosterneuburg, Stefan Schmuckenschlager, zeigt sich begeistert: „Alle Teilnehmer werden somit zu Königinnen & Königen, damit wird die symbolische Verbindung mit dem Stift Klosterneuburg, dem Wahrzeichen der Gegend, hergestellt.“
Organisator Philipp Kennedy betont auch die Qualität der Bewerbe aufgrund der außergewöhnlichen Streckenführung: „Die attraktive und komplett gesperrte Strecke in der malerischen Donaulandschaft Klosterneuburgs bietet die optimale Lokation für eine Staatsmeisterschaft und die Nachwuchsbewerbe sind wie im letzten Jahr Teil des ÖRTV Nachwuchscups und stellen das Qualifikationsrennen für die Jugend Europameisterschaft dar.“

Anfeuern und Staunen – Staatsmeisterschaft inklusive
Lukas Gstaltner, der Titelverteidiger auf der Sprintdistanz, kennt die Strecke in Klosterneuburg von seinen bisherigen Teilnahmen: „Für mich ist es natürlich eine große Ehre als Titelverteidiger in Klosterneuburg am Start zu stehen. Als Stammersdorfer ist es für mich ja wirklich fast ein Heimrennen und gerade deswegen bin ich motivierter denn je meinen Titel auch zu verteidigen.“ Über die olympische Distanz wird der Vorjahressieger und mehrfacher IRONMAN-Sieger Michael Weiss an den Start gehen: „Ich werde vor dem heimischen Publikum Gas geben.”

Erster Gold Ribbon Laufs Österreichs als Teil des Multisportfestivals
Während es in den Triathlonbewerben um den sportlichen Wettkampf geht, steht bei den erstmalig durchgeführten Laufbewerben zugunsten der Gold Ribbon Aktion, der gute Zweck im Vordergrund. Bei den unterschiedlichen Distanzen können alle Alters- und Leistungsklassen teilnehmen. Die Einnahmen der Startgebühren dieser Laufbewerbe gehen an die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe.
Anita Kienesberger, Geschäftsführerin der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe freut sich auf die Unterstützung durch das Multisportfestival: „Als internationales Symbol für Krebs im Kindes- und Jugendalter ist der Gold Ribbon in Österreich noch weitgehend unbekannt. Der erstmalig stattfindende Gold Ribbon Run ist eine großartige Initiative, um mit vereinten Kräften Bewusstsein für Krebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen zu schaffen.“
ORF Star Mirjam Weichselbraun – selbst Mama und mit Kind Nummer zwei schwanger – unterstützt als Botschafterin exklusiv den Gold Ribbon Run. Auf ihrem Instagram Account ruft sie ihre Fans und Follower auf, mit dabei zu sein und mit einer Teilnahme die Kinderkrebshilfe zu unterstützen.Auch Prominente wie Winzer Leo Hillinger, Snowboarder Benjamin Karl, Radfahrer Rene Haselbacher und Puls4-Moderator Andreas Seidl gehen für die gute Sache an den Start.

Information und Anmeldung finden sie unter www.klosterneuburg-triathlon.at

Das Multisportfestival findet von 17. - 19.5.2019 im Strandbad in 3400 Klosterneuburg statt.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Hannah (11) übt voller Freude am Tablet.
1

Wir helfen: Adeli Therapie für Hannah
Die lebensfrohe Hannah aus Wr. Neustadt braucht Hilfe

Hannahs Mama braucht finanzielle Unterstützung für die Therapie ihrer Tochter. WIENER NEUSTADT. Hannah wird im April 12 Jahre alt und ist ein lustiges Mädchen, das Süßes liebt. Sie ist schwerbehindert. In der 21. Schwangerschaftswoche wurde festgestellt, dass das Gehirn zu klein ist, sie leidet an Hydrocephalus e vacuo, einem Wasserkopf ohne Druck. Als Hannah 8 Monate alt war, kam noch eine schwere, therapieresistente Epilepsie dazu. Hannah kann nicht gehen, nicht reden und kaum kauen. Sie kann...

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen