Großriedenthaler Wehr wird aufgelöst

GROSSRIEDENTHAL (red). Trotz intensiver Bemühungen konnte kein Nachfolger für den nach 20 Jahren nicht mehr zur Verfügung stehenden FF-Kommandanten Josef Weber gefunden werden. In der Jahreshauptversammlung am 15. Jänner 2016 musste daher die bevorstehende Auflösung der FF-Großriedenthal erklärt werden. Das Einsatzgebiet Großriedenthal wird ab 1. Februar 2016 von der FF-Neudegg übernommen – nach einem entsprechenden Gemeinderatsbeschluss.

Sicherheit weiterhin gewährleistet

Abschnitts- und FF-Neudegg Kommandant BR Christian Burkhart erklärt: „Die Auflösung ist zwar unerfreulich, hat aber keinerlei Auswirkungen auf die Sicherheit in Großriedenthal. Die zur Gemeinde Großriedenthal gehörende FF-Neudegg ist bestens ausgerüstet und gewährleistet, daß bei Bedarf (Notruf 122) rasche und kompetente Hilfe eintrifft.“
Bürgermeister Franz Schneider: „Ich bedaure diese Entwicklung sehr und finde es schade, dass es offenbar immer schwieriger geworden ist, Menschen zu finden, die Verantwortung übernehmen und sich für die Allgemeinheit engagieren wollen. Ich wünsche Kommandant Burkhart alles Gute und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.“

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen