Junger Musikverein Absdorf gab drittes Herbstkonzert

Franz Dam, Erhard Mann, Bernhard Lackner, Norbert Fischer, Gerald Zottl, Markus Holzer, Sabine Dam, Bernhard Hilbinger, Franz Tampermeier, Thomas Stiedl, Alexander Jank
3Bilder
  • Franz Dam, Erhard Mann, Bernhard Lackner, Norbert Fischer, Gerald Zottl, Markus Holzer, Sabine Dam, Bernhard Hilbinger, Franz Tampermeier, Thomas Stiedl, Alexander Jank
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Bettina Talkner

ABSDORF (red). Nach nur knapp drei Jahren ist es dem Musikverein Absdorf nicht nur gelungen ein breit gefächertes Programm beim 3. Herbstkonzert zu präsentieren, sondern auch erstmals die neue Tracht.
Obmann Franz Tampermeier konnte eine Vielzahl an Ehrengästen, unter anderem Altpfarrer, Konsistorialrat Roland Moser, VD Bernhard Lackner samt Gattin Gertrude, Obmann der Bezirksarbeitsgemeinschaft Tulln-Korneuburg Bernhard Hilbinger, Bgm. Franz Dam sowie Vertreter von Firmen, Vereinen, Gemeinderat begrüßen.

Bogen wurde weit gespannt

Moderator Erhard Mann als Gründungsmitglied und auch Leiter des Chor Mauritius in Absdorf führte gekonnt durch das Programm. Zusammengestellt von Kapellmeister Norbert Fischer spannte sich der Bogen von typischer Blasmusik über bekannte klassische Melodien (Wiener Leben) bis hin zu moderner Filmusik, wie z.B. "Findet Nemo" - Beyond the sea - gesanglich begleitet von Erhard Mann.
Bürgermeister Dam als Präsident des MV präsentierte die neue Tracht welche erstmals dem begeisterten Publikum vorgestellt wurde. Nach mehreren Zugaben und nicht enden wollendem Applaus gab es noch eine gemütliche Bewirtung, ebenfalls organisiert vom Musikverein im Foyer des Pfarrkultursaales.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen