Die Große Tulln
"Mister Chronik" über den Wandel des Flusses

Alois Steinhauser: Er hat alles, weiß alles und findet alles auf einen Griff
  • Alois Steinhauser: Er hat alles, weiß alles und findet alles auf einen Griff
  • Foto: Karin Zeiler / Bezirksblätter NÖ
  • hochgeladen von Karin Zeiler

LANGENROHR. "Da müssen Sie den Alois fragen. Der weiß alles, was die Chronik betrifft", sagt Wilhelm Blahuschek. Und damit sollte er auch Recht behalten.
Wer was wissen will, der ist bei Alois Steinhauser bestens aufgehoben. Nicht nur, dass er weiß, was wann wo passiert ist. Nein, er hat unzählige Ordner mit Bildern. Und diese sind fein säuberlich in Klarsichtfolien in Mappen abgelegt. Und wer glaubt, dass es Tage dauern könnte, etwa Fotos von der Großen Tulln zu finden, der irrt gewaltig. Ein Griff und schon hat er die orange Mappe in Händen und zeigt:

"Schau, hier ist das Foto von der Baustelle, als damals das Kraftwerk Greifenstein errichtet wurde",

zeigt Steinhauser. Er blättert weiter und versinkt in der Geschichte, fast schon aufgeregt wirkt er als er jenes Bild findet, als die Leute in Plankenberg noch baden gegangen sind. Dass hier in einem Nebenraum seines Privathauses nur einige Schätze schlummern, verrät der ehemalige Fleischhauer nur ausnahmensweise: "Im Keller hab ich noch viel mehr Chronikmaterial", verrät Steinhauser. Und er blättert weiter und erzählt, dass er ja auch derzeit wieder an drei Chroniken für Langenrohr arbeite.

Autor:

Karin Zeiler aus Tulln

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen