Traditionelles Maibaumaufstellen in Grafenwörth

5Bilder

GRAFENWÖRTH. 30.4.2014 - der Tag vor dem 1. Mai, Zeit um traditionell in Grafenwörth den Maibaum aufzustellen. 2014 jedoch das letzte Mal am Platz vor dem ehemaligen Gemeindeamt. Im Herbst werden die Bauarbeiten am Platz vor dem neuen Gemeindeamt fertiggestellt sein und damit auch die neue "Maibaumgrube".

Bereits eine Woche zuvor wurde der Grafenwörther Maibaum von Mitglieder der Feuerwehr Grafenwörth im Waldviertel gefällt und abtransportiert. Nach der Schälung des Baums wurde dieser von der Feuerwehr geschmückt und vorbereitet.

Normalerweise wird der Baum dann am Abend des 30.04. per Traktor angehoben und per Hand getragen, um diese Arbeit zu erleichtern wurde 2014 jedoch erstmals der Transport per Traktor und Nachlaufachse getestet. So wurde der Baum zunächst bis zum Mühlplatz transportiert, wo sich die Musikkapelle Grafenwörth und etliche weitere Grafenwörther Vereine zum Zug anschlossen.

Dann brachten die Feuerwehrleute den Maibaum zum Marktplatz und stellten ihn - wie immer - mit Hilfe des Traktors und zweier Richtstangen auf. Anschließend wurde der Stamm in der Grube fixiert und mittels Keilen ausgerichtet. Nach Anbringen der Maitafel für den Bürgermeister wurde der Baum feierlich an Bürgermeister Alfred Riedl übergeben, welcher sich bei der Feuerwehr bedankte.

Nach den Darbietungen der anderen Grafenwörther Vereine zog die Feuerwehr dann wieder geordnet Richtung Feuerwehrhaus ab, um im Anschluss noch Kommandant Friedrich Ploiner jun. und Kommandant-Stellvertreter Gerald Heiß ehrenhalber eine Maitafel aufzuhängen. Zum Abschluss des Abends wurde dann gemeinsam mit der Musikkapelle im Grafenwörther Feuerwehrhaus ein Imbiss eingenommen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Das Verwöhn-Hotel liegt mitten im idyllischen Gasteinertal.
8

Gewinnspiel
Abonniere unseren Newsletter & gewinne einen Aufenthalt im 4-Sterne Hotel Bismarck in Salzburg

Newsletter abonnieren und gewinnen!Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Empfiehl den meinbezirk.at-Newsletter auch an Freunde und Bekannte! Denn unter allen zum Stichtag 07.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen