Sieghartskirchen
Verabschiedung in den Ruhestand in der Volksschule

Schulleiterin Mag. Martha Hollergschwandtner, Elisabeth Heinzel, Bürgermeisterin Josefa Geiger
  • Schulleiterin Mag. Martha Hollergschwandtner, Elisabeth Heinzel, Bürgermeisterin Josefa Geiger
  • Foto: Marktgemeinde Sieghartskirchen
  • hochgeladen von Marlene Trenker

Die Volksschule Sieghartskirchen lud zu einer besonderen Verabschiedung ein. Schulrätin Elisabeth Heinzel war 42 Jahre lang als Pädagogin tätig.

SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Davon unterrichtete sie die letzten 38 Jahre an der Volksschule Sieghartskirchen. Bereits 2016 wurde ihr der Titel Schulrätin verliehen. Seit den 1980er Jahren hat sie sich immerherausragend für Kinder mit besonderen Bedürfnissen eingesetzt und auch an der Volksschule Sieghartskirchen die Integrationsklassen eingeführt. Gemeinsam mit den Kindern hat sie an 15 Schachturnieren teilgenommen, einen Kräutergarten im Schulhof initiiert, bot Smovey für Kinder und im Rahmen der Lehrerfortbildungen an und vieles mehr. „Sie hatte auch eine zusätzliche Ausbildung in Massage- & Fußreflexzonenmassage was sehr oft den Kolleginnen und Kollegen an der Volksschule zugutekam“, erzählte Schulleiterin Mag. Martha Hollergschwandtner. In den letzten Jahren hat sie ihr umfassendes Wissen als Förderlehrerin eingesetzt.
Nun tritt Elisabeth Heinzel den wohl verdienten Ruhestand an. Die Kolleginnen und Kollegen der Volksschule Sieghartskirchen sowie Bürgermeisterin Josefa Geiger bedankten sich für die herausragende Zusammenarbeit und ihr Wirken.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen