27.09.2017, 22:08 Uhr

Tulbing: Volksschule eröffnet

(Foto: VS Tulbing)
TULBING (pa). Die Volksschule Tulbing feierte die offizielle Schuleröffnung mit LR Barbara Schwarz. Vizebürgermeisterin Anna Haider moderierte den Festakt. Bürgermeister Thomas Buder informierte über das Großprojekt, die Motivation und die Notwendigkeit dazu. Architekt Christian Galli sprach über die Philosophie einer neuen, modernen Schule und ihren Anforderungen. Direktorin Sonja Kainzbauer dankte Thomas Buder, Anna Haider und Eduard Eckerl für den Mut, die Ausdauer und die Liebe für eine Schule mit Zukunftsperspektive. Landesrätin Barbara Schwarz dankte allen Verantwortlichen und würdigte die Schule mit PEP. "Der PEP ist hier spürbar und Professionalität - Engagement - Partnerschaft wird hier gelebt", so die Landesrätin. Die Kinder aller Klassen gestalteten das bunte Festprogramm mit Eröffnungsfanfare, Tänzen und Liedern wie Sunny ist der Hit und den PEP-Song. Moderator Eusebiu Bulai nahm die Segnung des Hauses vor. Mit der Landeshymne endete der offizielle Teil der Feier. Der Elternverein und die Gemeinde luden zu Brötchen, Kuchen und Kaffee.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.